3 Gründe, warum die Devisenreserven von Ethereum auf neue Tiefststände fallen

3 reasons why Ethereum exchange reserves are falling to new lows

In der vergangenen Woche haben scharfsinnige Kryptomarktanalysten einige interessante Entwicklungen im Zusammenhang mit der Versorgung mit Ether (ETH) festgestellt, als sich die Londoner Hard Fork des Netzwerks vom 4. August nähert.

Jüngste Daten von CryptoQuant, einem On-Chain-Analyseunternehmen, zeigen, dass die Menge an Ether, die in den Reserven der Kryptowährungsbörsen gehalten wird, seit Anfang Juli neue Tagestiefststände erreicht hat.

Unsere Top Trading Bots

3 Gründe, warum die Devisenreserven von Ethereum auf neue Tiefststände fallen
Ethereum alle Devisenreserven. Quelle:CryptoQuant

Um festzustellen, ob dies eine bullische oder bärische Entwicklung für den Top-Altcoin ist, werfen wir einen genaueren Blick auf einige der Faktoren, die bei der gestiegenen Nachfrage nach Ether eine Rolle spielen, einschließlich des Eth2.0-Staking-Vertrags, erhöhter Aktivität im dezentralisierten Finanzwesen und bei Händlern “ mögliche Aufregung vor der Umsetzung des Ethereum Improvement Proposal (EIP) 1559.

Eth2-Staking übertrifft 6 Millionen Ether

Eine Quelle für die gestiegene Nachfrage nach Ether ist der Eth2-Staking-Vertrag, der am 30. Juni die 6-Millionen-Ether-Marke überschritt.

Daten von CryptoQuant zeigen, dass der 1. Juli den größten eintägigen Abfluss von Ether von den Börsen seit dem 21. Januar verzeichnete, mit mehr als 596.000 Ethern, die von den Börsen abgezogen wurden.

3 Gründe, warum die Devisenreserven von Ethereum auf neue Tiefststände fallen
Ethereum tauscht Netflow aus. Quelle:CryptoQuant

Die neuesten von Eth2 Launchpad bereitgestellten Daten zeigen, dass der aktuell eingesetzte Betrag 6.166.661 beträgt, was darauf hindeutet, dass nicht alle von den Börsen abgezogenen Ether in das Staking gingen.

DeFi-Werte steigen

Ein weiteres mögliches Ziel für Ether, das von den Börsen genommen wird, ist das dezentralisierte Finanzökosystem, in dem die Token-Werte sowie der in DeFi-Protokollen gesperrte Gesamtwert gestiegen sind.

3 Gründe, warum die Devisenreserven von Ethereum auf neue Tiefststände fallen
Gesamtwert in allen DeFi gesperrt. Quelle:Defi Llama

Während Ether und Bitcoin (BTC) einen Großteil des derzeit in DeFi gesperrten Wertes halten, sind ihre Preise in der letzten Woche relativ unverändert geblieben, was bedeutet, dass der jüngste Anstieg des TVL am 8. Juli durch steigende Token-Werte verursacht werden könnte, da Die Einlagen sind gemäß den Einlagen- und Kreditdaten von Dune Analytics stabil geblieben.

Die Aufregung der Händler wächst vor der Londoner Hard Fork

Ein dritter potenzieller Beitrag zu den jüngsten Strömen von Ether ist die bevorstehende London Hard Fork und der EIP-1559-Vorschlag.

Mehrere Analysten erwarten, dass sich das Upgrade aufgrund des Übergangs zu einem umweltfreundlicheren Proof-of-Stake-Konsensmechanismus sowie einer neuen „Knappheit“-Funktion, die die Anzahl der im Umlauf befindlichen Token reduzieren wird, positiv auf den Preis von Ether auswirken wird.

verbunden::Der Ethereum-Preis kann bei Bitcoin um 40% steigen, argumentiert der Analyst, als sich die Londoner Gabelung nähert

Die Aufregung über die bevorstehende Hard Fork ist eine mögliche Quelle für den Anstieg des ETH/BTC-Paares seit dem 27. Juni, da der Preis von Ether auch in seinem USD-Paar gestiegen ist.

3 Gründe, warum die Devisenreserven von Ethereum auf neue Tiefststände fallen
ETH / BTC 4-Stunden-Chart. Quelle:TradingView

Während Ether seit dem 27. Juni die meiste Zeit über Bticoin geschlagen hat, ist die Leistung von BTC während des marktweiten Pullbacks am 8. Juli ein Zeichen dafür, dass BTC bei ungünstigeren Marktbedingungen die widerstandsfähigste der Kryptowährungen bleibt.

Aus langfristiger Sicht kann das Wertversprechen von Ether jedoch nicht ignoriert werden und der Kampf zwischen Ether und BTC ist noch lange nicht beigelegt, wie kürzlich in einem Bericht von Goldman Sachs diskutiert wurde, der darauf hindeutet, dass Ether möglicherweise die gesamte Marktkapitalisierung übertreffen wird von Bitcoin in den kommenden Jahren.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph.com wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden. Sie sollten Ihre eigenen Untersuchungen durchführen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph
GPU-Preisinflation sinkt leicht, da der Abwärtstrend von Ether anhält
Grafikprozessoren (GPUs) sind im Juli angesichts eines anhaltenden Abwärtstrends des Ether-Preises (ETH) etwas billiger geworden.Laut einer Überprüfung...
FTX bricht Krypto-Finanzierungsrekord mit 900 Millionen Dollar Erhöhung, um Exchange-Decacorn zu werden
FTX, eine von Sam Bankman-Fried gegründete Kryptowährungs-Derivatebörse, hat eine Finanzierungsrunde in Höhe von 900 Millionen US-Dollar abgeschlossen und...
Wie man sich mit Krypto beschäftigt: Der erste Schritt in die Blockchain-Industrie
Die Kryptowährungsbranche ist in den Jahren seit ihren Anfängen immens gewachsen. Nach der Einführung von Bitcoin (BTC) im Jahr 2009 ist eine ganze Branche...
Top 5 Kryptowährungen, die Sie diese Woche sehen sollten: BTC, LUNA, ATOM, CAKE, FTT
Der Preis von Bitcoin (BTC) ist immer noch an die Spanne gebunden und Händler suchen nach Anzeichen, die Aufschluss über die nächste Richtungsbewegung geben...
SEC wirft der XRP-Armee vor, in den sozialen Medien „falsche Aussagen“ gegen ihre Führung abgegeben zu haben
Die laufende Klage zwischen Ripple Labs und der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) wird mit der Behauptung der Regulierungsbehörde fortgesetzt,...
Bitcoin erreicht 38.000 USD, da der BTC-Preis über den Widerstand „Linie im Sand“ bricht
Bitcoin (BTC) erreichte am 2. Juni 38.000 USD, als ein lang erwarteter Volatilitätsschub zu einer kritischen Rendite auf Bullenniveau führte.BTC / USD 1-Stunden-Kerzendiagramm...
Wie künstliche Intelligenz Blockchain-Plattformen verbessern kann
Künstliche Intelligenz und Blockchain werden beide als Technologien angepriesen, die unsere Zukunft bestimmen werden. Aber hier ist das Problem: Sie sind...
DeFi und traditionelles Finanzwesen könnten dank Tokenisierung zusammenwachsen
Nicht fungible Token könnten in naher Zukunft zu einer Brücke werden, um das bestehende Finanzsystem mit der aufstrebenden Fintech-Welt zu verbinden. Adrian...
Cardano springt im bullischen Handel um 22%
Investing.com -Cardano wurde am Donnerstag um 19:35 Uhr (23:35 Uhr GMT) im Investing.com-Index bei 1,904984 USD gehandelt, was einem Anstieg von 21,52%...
Elon Musk, DOGE Market Maker? Meme Währungspumpen als SNL-Sketch droht
DOGE wird sein Debüt in der Popkultur geben.Da eine einwöchige Pumpe die Meme-Kryptowährung täglich um 12% auf 0,33 USD und auf 7-Tage-Basis um erstaunliche...
Jim Cramer zahlt die Hälfte seines Bitcoin aus, um die Hypothek abzuzahlen
Die Business-TV-Persönlichkeit und konvertierte Bitcoin-Befürworter Jim Cramer hat die Hälfte seines Bitcoin-Portfolios verkauft, um seine Hypothek zurückzuzahlen.Während...
Preisanalyse 3/24: BTC, ETH, BNB, ADA, DOT, XRP, UNI, THETA, LTC, LINK
Am 24. März gab Elon Musk, CEO von Tesla, bekannt, dass US-Käufer nun Tesla-Fahrzeuge mit Bitcoin (BTC) kaufen können. Musk hat auch getwittert, dass Tesla...
Die TurtleDex-Rugpulls von Binance Smart Chain werden kurz nach dem Start ausgeführt
Es stellt sich heraus, dass die Arme einer Schildkröte lang genug sind, um einen Teppich zu ziehen.Gestern, am 19. März, führte das Binance Smart Chain...
Die größte thailändische Kinokette akzeptiert Kryptos
Die erstklassige Kinogruppe in Thailand hat den Weg der Einführung von Bitcoin beschritten. Berichten zufolge wird das Kinonetz Major Cineplex in Kürze...
Die NASA wird ein unbemanntes Raumschiff schaffen, das dank AI und der Blockchain "denkt"
Die NASA startete ein neues Forschungsprojekt, das künstliche Intelligenz und eine Blockchain für das intelligente System eines unbemannten Raumfahrzeugs...