Ein erneuter Test wird erwartet, aber die meisten Analysten erwarten, dass der Bitcoin-Preis viel höher ausfallen wird

A retest is expected, but most analysts expect Bitcoin price to extend much higher

Die Stimmung auf dem Kryptowährungsmarkt hat sich in der letzten Woche deutlich verbessert, da die Preise steigen, wobei Bitcoin (BTC) jetzt in der Nähe von 48.000 $ gehandelt wird, während Ether (ETH) versucht, sich über 3.400 $ zu halten.

Daten von Cointelegraph Markets Pro und TradingView zeigen, dass der Preis von Bitcoin um 48.000 $ schwankt, seit er am frühen 28. März über 45.000 $ ausgebrochen ist, und die Bullen diskutieren nun, ob ein Bullenlauf auf 80.000 $ bevorsteht.

Unsere Top Trading Bots

Ein erneuter Test wird erwartet, aber die meisten Analysten erwarten, dass der Bitcoin-Preis viel höher ausfallen wird
BTC/USDT 1-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Hier ist ein Blick darauf, was mehrere Analysten auf dem Markt über die Aussichten für die weitere Entwicklung von BTC sagen und welche Niveaus im Falle eines Kursrückgangs oder eines weiteren Ausbruchs nach oben im Auge behalten werden sollten.

Bitcoin durchbricht seinen gleitenden 1-Jahres-Durchschnitt

„Es einfach zu halten ist oft am besten“, so der unabhängige Marktanalyst Philip Swift, der das folgende Diagramm veröffentlichte, das den Preis von Bitcoin im Verhältnis zu seinem gleitenden 1-Jahres-Durchschnitt (MA) zeigt.

Ein erneuter Test wird erwartet, aber die meisten Analysten erwarten, dass der Bitcoin-Preis viel höher ausfallen wird
BTC/USD 1-Tages-Chart. Quelle: Twitter

Swift sagte,

„Der Preis bricht jetzt wieder über den 1-Jahres-MA zurück. Historisch gesehen ist dies ein wichtiges Niveau für Bitcoin, das den Beginn eines Aufwärtstrends signalisiert.“

Möglicher Einstieg bei 45.000 $

Ein Einblick in einen möglichen Einstiegspunkt im Falle eines Rückzugs des Bitcoin-Preises wurde vom Krypto-Händler und pseudonymen Twitter-Nutzer „Phoenix“ angesprochen, der das folgende Diagramm veröffentlichte, das eine mögliche Flugbahn umreißt, die BTC in den nächsten Wochen nehmen könnte.

Ein erneuter Test wird erwartet, aber die meisten Analysten erwarten, dass der Bitcoin-Preis viel höher ausfallen wird
BTC/USDT 6-Stunden-Chart. Quelle: Twitter

Phönix sagte,

„Diejenigen, die den Anschluss verpasst haben, können auf einen perfekten Einstieg mit einem erneuten Test von 45.000 US-Dollar hoffen. Aber BTC gibt oft keine perfekten Einträge. Meiner Meinung nach eindeutig bullisch nach diesem sauberen Ausbruch über die Spanne.“

Verbunden:Küchentisch Bitcoin: Wie sollten durchschnittliche Anleger an Krypto herangehen?

Wenig Widerstand zwischen 47.500 $ und 57.000 $

Was die Bereiche anbelangt, auf die man achten sollte, sollte BTC weiter steigen, hat der Marktanalyst und pseudonyme Twitter-Nutzer „Rekt Capital“ das folgende Diagramm veröffentlicht, das darauf hindeutet, dass der Preis bald auf 57.000 $ zusteuern könnte, sofern keine größeren Hindernisse bestehen.

Ein erneuter Test wird erwartet, aber die meisten Analysten erwarten, dass der Bitcoin-Preis viel höher ausfallen wird
BTC/USD 1-Monats-Chart. Quelle: Twitter

Rekt Capital sagte,

„Technisch gesehen, wenn BTC das schwarze monatliche Niveau von ~47.000 USD in diesem März in die Unterstützung kippt … gibt es bis zu ~57.000 USD (rot) wenig größeren monatlichen Widerstand.“

Die Gesamtmarktkapitalisierung für Kryptowährungen liegt jetzt bei 2,151 Billionen US-Dollar und die Dominanzrate von Bitcoin beträgt 42,1 %.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph.com wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden. Sie sollten Ihre eigenen Untersuchungen durchführen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.

Lesen Sie weiter mit Cointelegraph
Aave startet die Web3-Social-Media-Plattform Lens Protocol
Aave (AAVE), die dezentralisierte Finanzierungsplattform, hat das Lens-Protokoll-Ökosystem auf der Polygon (MATIC)-Blockchain eingeführt, um zentralisierte...
Bitcoin $ 100.000 möglich, indem man den Marktanteil von Gold wegnimmt: Goldman Sachs
Bitcoin (BTC) konnte 2021 nicht über dem lang erwarteten Niveau von 100.000 USD schließen, aber Experten glauben, dass der psychologische Horizont immer...
Volatilität, Hyperinflation und Unsicherheit: Wie die Venezolaner im Alltag Stablecoins verwenden, um ihren Lebensunterhalt zu sichern
Im vergangenen Monat interviewte Cointelegraph den CEO von Reserve, Nevin Freeman, und den Community-Manager der dezentralen Zahlungsanwendung, Yens Michiels,...
Nasdaq Stockholm listet börsengehandelte Bitcoin- und Ether-Noten auf
Nasdaq Stockholm hat bekannt gegeben, dass 21Shares seine ersten beiden physisch besicherten Exchange Traded Notes (ETN) auf der schwedischen Handelsplattform...
Portal arbeitet mit Polygon zusammen, um DeFi auf Bitcoin voranzutreiben
Portal für dezentrale Börsen (DEX) und Self-Custody-Wallet-Plattform Portal hat eine strategische Partnerschaft mit dem Schicht-2-Blockchain-Netzwerk Polygon...
Immutable sammelt 60 Millionen US-Dollar für seine kohlenstoffbewusste NFT-Plattform
Immutable, ein Layer-Two-Nonfungible Token (NFT)-Protokoll, das auf der Ethereum-Blockchain basiert, hat eine Finanzierung der Serie B in Höhe von 60 Millionen...
Bitcoin rutscht mit S&P 500 ab, da die Fed signalisiert, dass die monatlichen Anleihekäufe im Wert von 120 Milliarden US-Dollar sinken
Die Bitcoin (BTC)-Preise fielen am Donnerstag kurzzeitig unter 44.000 USD, als der US-Dollar festigte, nachdem das Protokoll der US-Notenbank ihre Absichten...
Schwellenländer dominieren den globalen Krypto-Adoptionsindex 2021 von Chainalysis
Vietnam, Indien und Pakistan sind weltweit führend bei der Einführung von Kryptowährungen und unterstreichen die Widerstandsfähigkeit von Peer-to-Peer-Geldsystemen...
Binance in Malaysia verboten, 14-tägige Kündigungsfrist zur Einstellung des Betriebs
Malaysia ist das jüngste Regulierungstheater nach Binance, da die Behörden des Landes den Börsengiganten beschuldigt haben, weiterhin illegal im Land zu...
Bitcoin steigt im bullischen Handel um 12% 12
Investing.com -Bitcoin wurde am Montag um 21:01 (01:01 GMT) auf dem Investing.com Index bei 37.955,8 $ gehandelt, ein Plus von 12,21% gegenüber dem Tag....
JPMorgan wird angeblich Privatkunden Zugang zu Kryptofonds gewähren
Berichten zufolge erlaubt die große US-Investmentbank JPMorgan Chase Beratern, Krypto-Trades für mehr ihrer Kunden auszuführen.Laut einem Bericht von Business...
Cardano klettert 10% an einem grünen Tag
Investing.com -Cardano wurde am Mittwoch um 20:43 (00:43 GMT) im Investing.com-Index bei 1,798745 USD gehandelt, was einem Anstieg von 10,07% am Tag entspricht....
Ethereum fällt um 21% im Ausverkauf
Investing.com -Äther wurde am Sonntag um 23:36 (03:36 GMT) im Investing.com-Index bei 1.952,64 USD gehandelt, was einem Rückgang von 21,46% am Tag entspricht....
Russische Eisenbahnen machen Reisen dank DLT, Cryptos billiger
Die Russische Eisenbahn beabsichtigt, eine Reihe von technologischen Fortschritten in Bezug auf Blockchain und Kryptos umzusetzen. Insbesondere die RZD...
Die russische Zentralbank glaubt, dass Chinesen über Kryptos Einnahmen aus Moskau erzielen
Die Bank of Russia (das zentrale Finanzinstitut des Landes) gab bekannt, dass die Moskauer Großhandelsmärkte den Kryptohandel im Staat stimulieren. In...