Aave-Gründer deutet auf Entwicklung von „Twitter on Ethereum“ hin

Aave founder hints at developing ‘Twitter on Ethereum’

Aave-Gründer Stani Kulechov sagte seinen 90.000 Twitter-Followern am Samstag, dass seine Plattform „Twitter on Ethereum“ aufbauen sollte, nachdem Jack Dorsey sagte, er entwickle eine neue Bitcoin (BTC)-zentrierte Finanzdienstleistungsplattform mit auffallenden Ähnlichkeiten mit Aave.

Dorsey twitterte am Donnerstag, dass Square Inc., sein mobiles Zahlungsunternehmen, ein neues Unternehmen gründet, das sich „auf den Aufbau einer offenen Entwicklerplattform konzentriert, mit dem einzigen Ziel, die Erstellung von nicht-verwahrungsfreien, genehmigungsfreien und dezentralisierten Finanzdiensten zu vereinfachen“.

Unsere Top Trading Bots

Der Tweet, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung über 34.000 Likes erhalten hat, deutete darauf hin, dass Bitcoin im Mittelpunkt stehen würde.

In seiner Antwort deutete Kulechov an, dass die Geschäftsidee von Dorsey Aave ähnelt, einem Open-Source-DeFi-Protokoll ohne Verwahrung, das es Benutzern ermöglicht, Vermögenswerte auszuleihen und Zinsen auf Einlagen zu verdienen. Obwohl nicht ganz klar ist, ob Kulechovs Twitter-on-Ethereum-Plan ernst ist, sagte er, Aave-Mitbegründer Jordan Lazaro Gustave würde die Bemühungen leiten.

Aave hat sich zu einem der beliebtesten DeFi-Protokolle auf dem Markt entwickelt, wobei die Nachfrage nach seinen Diensten selbst bei traditionellen Anlegern wächst. Wie Cointelegraph berichtete, plant Aave, noch in diesem Monat eine genehmigte Version seiner Plattform für institutionelle Anleger auf den Markt zu bringen.

Verbunden:Die in Aave gesperrten Mittel steigen inmitten der zweiten Umarmung auf über 20 Milliarden US-Dollar

Dorseys Plan, DeFi zu Bitcoin zu bringen, folgt einer Ankündigung von Anfang Juni, dass Square die Entwicklung einer Open-Source-BTC-Hardware-Wallet untersucht. Der Unternehmer hat die Bedeutung der Selbstverwahrung und die Notwendigkeit bekräftigt, neue Krypto-Benutzer durch mobile Technologie zu integrieren.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph
3 Gründe, warum der Ethereum-Preis möglicherweise nicht so bald 5.000 USD erreichen wird
Der Preis von Ether (ETH) befindet sich seit der Präsentation des Ethereum-Mitbegründers Vitalik Buterin auf dem StartmeupHK Festival 2021 in einer Abwärtsspirale....
Warten auf Alonzo: Cardano Smart Contracts schleichen sich dem vollständigen Start entgegen
Das Cardano-Netzwerk befindet sich in der Wendephase seiner Netzwerkentwicklung und -upgrades. Die laufende Phase der Roadmap des Protokolls ist die Goguen-Phase,...
3 Gründe, warum Händler glauben, dass der Bitcoin-Preis bei 29.500 $ erreicht ist
Händler zeigen ein neues Gefühl der Hoffnung, nachdem der Bitcoin (BTC)-Preis für den zweiten Tag in Folge im Bereich von 32.000 USD gehalten wurde.Daten...
Nicht sicher, ob die Bullen wieder da sind? So erkennt das goldene Kreuz Trendumkehrungen
Der wichtigste Aspekt beim Trading ist es, den langfristigen Trend richtig zu erkennen. Sobald dies erledigt ist, sind die restlichen Schritte nicht sehr...
Estnisches IT-Unternehmen schließt Krypto-Mining-Deal über 26 Millionen US-Dollar mit Bitmain
Der estnische Technologiekonzern Burfa wendet sich an Bitmain, um sein Rechenzentrum in Narva mit der wichtigsten Kryptowährungs-Mining-Infrastruktur zu...
Fox legt einen Kreativfonds in Höhe von 100 Millionen US-Dollar für die Erstellung von NFT-Inhalten auf
Rupert Murdochs Massenmedienunternehmen Fox Corp. hat unter der Schirmherrschaft seiner neuen NFT-Firma Blockchain Creative Labs einen Kreativfonds in Höhe...
Südkorea will Cross-Trading für Krypto-Börsen verbieten
Die südkoreanische Financial Services Commission hat den Cross-Trading an Krypto-Börsen im Land verboten.Der Schritt ist Teil einer Reihe von Änderungen...
Cardano zerschmettert den Widerstand von 2 USD, als bullische Signale für den Bitcoin-Preis eingehen
Cardanos ADA-Token näherte sich am 15. Mai 2,40 USD, als einige ausgewählte Altcoins sich der bärischen Stimmung widersetzten, um einem schwachen Bitcoin...
Oh wo, oh wo sind die Bullen von Ethereum geblieben? Sub-$ 4K ETH lockt keine Händler an
Der Kryptowährungspreis wurde heute stark korrigiert, einschließlich Ether (ETH). Dies ist jedoch ein kurzfristiger Schritt, der nicht die Ereignisse auf...
WeWork akzeptiert Krypto-Zahlungen und hält sie in seiner Bilanz
Der Coworking Space-Riese WeWork ist das jüngste Unternehmen, das Pläne bekannt gibt, Kryptowährungen in seiner Bilanz zu halten.Das im Besitz der SoftBank...
Die britische Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass die Zahl der Krypto-Betrügereien zunehmen wird, die Zahlen bleiben jedoch vorerst niedrig
Der britische Crown Prosecution Service geht davon aus, dass die Anzahl der Betrugsfälle im Zusammenhang mit Bitcoin (BTC) und Kryptowährung in den kommenden...
Ehemaliger OCC-Beamter sagt, Krypto habe Rückendeckung, aber Dollar "möglicherweise nicht"
Brian Brooks, ehemaliger amtierender Währungsprüfer des US-amerikanischen Amtes für Währungsprüfer, hat behauptet, dass Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC)...
Der Krypto-Experte Brian Kelly sagt, dass 2019 keine Genehmigung für den BTC ETF bringen wird
Im vergangenen Jahr haben verschiedene ETF-Projekte von den amerikanischen Aufsichtsbehörden kein grünes Licht erhalten. Und trotz der bullischen Ambitionen...
10 Bitcoin-ETFs wurden bisher abgelehnt, aber sie versuchen es weiter
Mindestens zehnmal hat die amerikanische SEC den Vorschlag von Bitcoin ETFs abgelehnt, einem Investmentfonds, der Kleinanlegern den Zugang zu Cyber-Assets...
Apple Taboos Crypto-Mining auf den Geräten seiner Benutzer
Apple möchte nicht, dass seine Benutzer Kryptos auf ihren iPhones und iPads abbauen. Der Grund dafür ist, dass Mining den Akku des Geräts negativ beeinflussen...