Aave startet im Juli die genehmigte Bereitstellung für Institutionen

Aave to launch permissioned deployment for institutions in July

Der führende DeFi-Geldmarkt Aave hat angekündigt, diesen Monat eine genehmigte Version seiner Plattform für institutionelle Anleger auf den Markt zu bringen.

Die Plattform wird in Zusammenarbeit mit dem Krypto-Verwahrer und -Dienstleister Fireblocks eingeführt.

Unsere Top Trading Bots

Am 4. Juni teilte der Twitter-Nutzer „TraderNoah“ einen Screenshot einer E-Mail, die er angeblich erhalten hatte, nachdem er am Blockworks-Webinar „Next Steps in Institutional DeFi“ teilgenommen hatte, in dem Aave-Gründer und CEO Stani Kulechov, Fireblocks-CEO und Mitbegründer Michael Shaulov, und Mike Novogratz, CEO von Galaxy Digital.

Sowohl während der Konferenz als auch in der E-Mail wurde bekannt, dass das institutionelle Produkt von Aave mit dem Namen "Aave Pro" diesen Monat als Reaktion auf die "umfangreiche Nachfrage verschiedener Institutionen" auf den Markt kommen soll.

Beim Start wird Aave Pro nur vier Assets unterstützen – BTC, ETH, AAVE und USDC, wobei seine Pools von den anderen Bereitstellungen von Aave getrennt sind.

Die Plattform wird ihren V2-Smart Contracts eine Whitelisting-Schicht hinzufügen, um sicherzustellen, dass nur „Institutionen, Unternehmen und Fintechs“, die die Know-Your-Customer-Verifizierung von Fireblocks bestanden haben, auf Aave Pro zugreifen können. Fireblocks wird auch mit der Implementierung von Geldwäsche- und Betrugsbekämpfungskontrollen für Aave Pro beauftragt.

Die E-Mail enthält auch Pläne, die Governance für Aave Pro in Zukunft zu dezentralisieren.

Im Mai gab Kuechov erstmals bekannt, dass Aave einen genehmigten Pool für Institutionen baut. Die drei Bereitstellungen von Aave repräsentieren derzeit einen Gesamtwert von zusammen etwa 17 Milliarden US-Dollar.

Der Screenshot erhielt gemischte Reaktionen auf Krypto-Twitter, wobei einige hervorhoben, dass die Plattform Institutionen eine Schiene bietet, um sich intensiv mit der dezentralen Finanzierung zu beschäftigen.

Andere äußerten jedoch Besorgnis über die Beteiligung von Fireblocks an der Plattform und betonten eine laufende Klage des Staking-Anbieters StakeHound gegen das Unternehmen wegen der Löschung privater Schlüssel zu einer Brieftasche mit Ether im Wert von 72 Millionen US-Dollar.

Aave Pro ist nicht der erste Versuch von Fireblocks, institutionellem Kapital beim Zugang zu dezentralen Finanzierungen zu helfen, da er sich Anfang 2020 mit Compound zusammengetan hat, um Dienstleistungen für institutionelle Anleger anzubieten.

Lesen Sie weiter in Bezug auf Cointelegraph
Krypto-Derivatebörse Bitget listet USDC als Sicherheit für den Margin-Handel
Die Derivatebörse Bitget wird als eine der ersten Börsen USD Coin (USDC) als Sicherheit für den Handel mit Krypto-Derivaten listen.Die Entwicklung ist auf...
Die wichtige Altcoin-Preiskennzahl blitzte vor der parabolischen Rallye von Axie Infinity zinsbullisch auf
Axie Infinity (AXS) hat eine harte Woche hinter sich: Am 1. Juli wurde es knapp über 5 $ gehandelt. Eine Woche später und nach zwei aufeinanderfolgenden...
Bank of Jamaica startet im August ein Pilotprojekt für digitale Währungen
Die Zentralbank von Jamaika wird Berichten zufolge im August mit der ersten Einführung ihres Projekts für die digitale Währung der Zentralbank (CBDC) beginnen.Laut...
Analyse: Begrenzte Kapazität, schwierige Logistik, um die globale Verschiebung der chinesischen Bitcoin-Miner zu verlangsamen
Von Alun John und Samuel ShenHONG KONG/SHANGHAI (Reuters) – Große Bitcoin-Miner, die aus China fliehen, um einer staatlichen Razzia zu entgehen, werden...
Die Erhöhung von 2,4 Millionen US-Dollar von Pandora Finance trägt zur Führung des Open-Finance-Protokolls bei
Vohra glaubt, dass die Kluft zwischen diesen beiden Domänen eine der größten Herausforderungen bei der Einführung dezentraler Technologien darstellt. „Wir...
Der Anstieg der GME- und AMC-Aktien könnte sich auf Krypto-Meme-Münzen auswirken, BTC nicht so sehr?
In diesem Jahr waren Aktien wie die Kinokette AMC Entertainment und der Videospiel-Einzelhändler GameStop (GME) das Vehikel für einzelne Einzelhändler,...
Bitcoin steigt im zinsbullischen Handel um 11%
Investing.com -Bitcoin wurde am Montag um 08:03 Uhr (12:03 GMT) im Investing.com-Index bei 37.533,2 USD gehandelt, was einem Anstieg von 10,77% am Tag entspricht....
XRP klettert an einem grünen Tag um 17%
Investing.com -XRP wurde am Donnerstag um 08:45 Uhr (12:45 GMT) im Investing.com-Index bei 1,23715 USD gehandelt, was einem Anstieg von 16,74% am Tag entspricht....
Bitcoin kann im April 92.000 US-Dollar erreichen und entspricht immer noch nicht den Bullen-RSI-Spitzenwerten: Analyst
Bitcoin (BTC) kann in den nächsten zwei Wochen auf 92.000 US-Dollar steigen und "immer noch" mit seiner bisherigen Leistung mithalten, heißt es in neuen...
Ripple wird zu Flutwelle, führt Wochenendpumpe an und erzielt legale Siege
Inmitten einer Wochenendpumpe mit mehreren höheren Kryptowährungen scheint Ripples XRP mit einem Anstieg von bis zu 30% pro Tag führend zu sein - getragen...
Die Zentralbank von Sri Lanka warnt die Öffentlichkeit vor dem Risiko von Kryptoinvestitionen
Die Zentralbank von Sri Lanka hat den Krypto-Bullenmarkt 2021 zum günstigen Zeitpunkt genutzt, um die Öffentlichkeit vor den mit Kryptowährungsinvestitionen...
Könnte LEGO in den NFT-Zug steigen?
Die LEGO Group, ein Spielzeughersteller, der vor allem für seine beliebten ineinandergreifenden Kunststoffbausteine bekannt ist, deutete an, dass er möglicherweise...
Der südkoreanische Internetgigant Naver soll sich dem Bithumb-Pfahlrennen angeschlossen haben
Das große südkoreanische Internetunternehmen Naver hat Berichten zufolge Verhandlungen aufgenommen, um eine Beteiligung an der größten Kryptowährungsbörse...
Erstes Online-Kino in der Blockchain. White Rabbit kooperiert mit Streaming-Diensten
White Rabbit ist ein Plug-In für den Browser, das Verlegern, Investoren und Akteuren ein transparentes und sofortiges Monetarisierungsmodell bietet. sowie...
Philippinen erweitern den Einsatz von Bitcoin
Da der Preis für Bitcoin weiter steigt (laut Coindesk.com hat sich der Kurs im letzten Monat auf 10,3 USD pro Münze fast verdoppelt), suchen die Regulierungsbehörden...