Altcoin Roundup: Kluge Investoren kaufen nicht nur Dips, sie kosten durchschnittlich Dollar

Altcoin Roundup: Smart investors don’t just buy dips, they dollar-cost average

Abgehackte Märkte haben den Krypto-Raum definiert, seit Bitcoin (BTC) am 19. Tiefs.

Während die Zeiten mit niedrigem Handelsvolumen und Peitschenpreisbewegungen die perfekten Bedingungen für walgroße Trader sein können, hat der durchschnittliche Anleger keine Chance, insbesondere wenn jetzt Millionen-Dollar-Fonds beginnen, in die Action einzusteigen.

Unsere Top Trading Bots

Die Daten zeigen, dass die Dollar-Cost-Averaging (DCA) die beste Methode für Privatanleger ist, die sowohl auf den traditionellen als auch auf den Kryptomärkten langfristige Gewinne erzielen möchten, anstatt Daytrading zu betreiben und zu versuchen, den Markttiefstpunkt zu bestimmen.

Im Jahr 2020 wies Coin Metrics darauf hin, dass Anleger, deren Dollarkosten ab dem Höchststand im Dezember 2017 in BTC gemittelt wurden, drei Jahre später immer noch Gewinn machten.

Coin Metrics twitterte:

„Obwohl #Bitcoin immer noch 30% unter den ATHs gehandelt wird, hätten die Dollarkosten im Durchschnitt vom Höchststand des Marktes im Dezember 2017 61,8% oder 20,1% jährlich zurückgegeben. Ähnlich wären für #Ethereum (immer noch 71 % unter seinem Höchststand) die Dollarkosten im Durchschnitt vom Januar 2018 zu 87,6 % oder 27,9 % jährlich zurückgekommen.“
Altcoin Roundup: Kluge Investoren kaufen nicht nur Dips, sie kosten durchschnittlich Dollar
Grafik zur Veranschaulichung positiver BTC-Renditen aus dem Dollar-Kosten-Durchschnitt. Quelle:Münzmetriken

Obwohl die Grafik jetzt etwas veraltet ist, kann man sehen, dass auf lange Sicht konsistente, über die Zeit verteilte Investitionen zu einer Gesamtwertsteigerung des Portfolios geführt haben.

Da BTC derzeit um mehr als 47% von seinem Allzeithoch von 64.863 $ gefallen ist und der Kryptowährungsmarkt weiterhin gemischte Signale sendet, könnte es ein günstiger Moment sein, die DCA-Strategie einzusetzen.

Investieren ist mehr als nur „den Dip kaufen“

Werfen wir einen Blick auf die Ergebnisse der Dollar-Kosten-Mittelung in mehrere Kryptowährungen von 2017 bis 2018 bis Ende Juni 2021.

Der Ausgangspunkt für jede Analyse ist der Tag des Allzeithochs der Hausse 2017–2018 des Tokens, und ab diesem Zeitpunkt werden wöchentliche Investitionen von 10 USD vorgenommen.

Der Höhepunkt für Bitcoin während des Zyklus kam am 15. Dezember 2017, als BTC nach Angaben von CoinMarketCap für 19.497 US-Dollar gehandelt wurde.

Mit dem DCA-Schätzungstool von CostAVG.com kann man sehen, dass, wenn vom 15. Dezember 2017 bis zum 30. Juni 2021 täglich 10 US-Dollar in BTC investiert wurden, die Gesamtinvestition von 1.850 US-Dollar um 306% gestiegen wäre Wert soll 7.519 US-Dollar betragen.

Altcoin Roundup: Kluge Investoren kaufen nicht nur Dips, sie kosten durchschnittlich Dollar
Bitcoin-Dollar-Kosten durchschnittliches Portfolio im Laufe der Zeit. Quelle:CostAVG.com

Fragt man die Meinung der meisten Fondsmanager oder Händler, die ihren Lebensunterhalt in der traditionellen Anlagewelt verdienen, ist eine Steigerung des Portfoliowertes um 306% über einen Zeitraum von vier Jahren eine spektakuläre Rendite.

Ether schlägt eine übergroße Rendite zurück

Der Preis von Ether (ETH) explodierte von Ende 2020 bis Anfang 2021, als der Anstieg der dezentralen Finanzierung (DeFi) und der nicht fungiblen Token (NFT) die Nutzung der Ethereum Smart Contract Blockchain exponentiell erhöhte und die Nachfrage nach ETH steigerte.

Die gestiegene Nachfrage trug dazu bei, eine Rallye auszulösen, die den Preis von Ether am 12.

Während der Hausse 2017 erreichte der ETH-Preis am 12. Januar 2018 ein Allzeithoch von 1.396 USD. Anleger, die die DCA-Strategie verfolgten und ab dem Höchststand 10 USD pro Monat investierten, hätten insgesamt 1.810 USD ausgegeben und generiert ein Portfoliowert von 15.507 USD zum aktuellen Preis von Ether. Dies entspricht einer Steigerung von 757%.

Verbunden:Ethereum 2.0 nähert sich 6 Millionen abgestecktem ETH-Meilenstein

Altcoin Roundup: Kluge Investoren kaufen nicht nur Dips, sie kosten durchschnittlich Dollar
Durchschnittliches Portfolio mit Ether-Dollar-Kosten im Laufe der Zeit. Quelle:CostAVG.com

Der prozentuale Gewinn für Ether ist mehr als doppelt so hoch wie für Bitcoin, was denjenigen, die argumentiert haben, dass Ether in den letzten Jahren eine bessere Investition war, eine gewisse Glaubwürdigkeit verleiht.

Auch Altcoins mit geringer Marktkapitalisierung profitieren von der DCA-Strategie

Um den Vorteil der Anwendung der DCA-Strategie auf Altcoins mit geringer Marktkapitalisierung zu zeigen, lassen Sie uns eine kurze Analyse von Theta durchführen, das einer der Breakout-Stars des Jahres 2021 war.

THETA begann im Dezember 2020 mit einem parabolischen Preisanstieg, wobei der Preis bis zum 1. Januar 2021 von etwa 0,80 USD auf 2,40 USD anstieg. Am 15. April stieg er dann auf ein Allzeithoch von 14,28 USD.

Laut Blockchaincenter.net, das Daten für die durchschnittlichen Dollarkosten einer Vielzahl von Token bei einer festgelegten Investition von 10 US-Dollar pro Tag anbietet, wäre die kumulierte Investition von 12.480 US-Dollar, wenn ein Investor am 1. Januar 2018 begonnen hätte, in THETA zu investieren im Wert von mehr als 638.000 USD – eine Steigerung von 5.000 %

Altcoin Roundup: Kluge Investoren kaufen nicht nur Dips, sie kosten durchschnittlich Dollar
THETA-Dollar-Kosten durchschnittliches Portfolio im Zeitverlauf Quelle:Blockchaincenter.net

Obwohl es offensichtlich ist, dass nicht alle Altcoins in diesem Zeitraum so gut abgeschnitten haben wie THETA, ist dies ein gutes Beispiel dafür, wie eine stetige Investition in ein Projekt mit geringer Marktkapitalisierung geduldige Investoren belohnen kann.

Der Vorteil der Dollar-Kosten-Mittelung besteht darin, dass sie Emotionen aus dem Anlageprozess entfernt und es dem Anleger ermöglicht, sich auf andere Dinge zu konzentrieren, während Daytrader Stunden hinter Bildschirmen verbringen und oft mehr Verluste als Gewinne in Kauf nehmen.

Dadurch entfällt auch die Notwendigkeit, nach Markthochs und -tiefs zu suchen, und ermöglicht es Anlegern, sich auf gemessene und konsistente Weise in einer Vielzahl von Vermögenswerten zu engagieren.

Keine Technik ist perfekt, und nicht jedes Krypto-Projekt wird erhebliche Gewinne erzielen oder sogar bis zum nächsten Bullenmarktzyklus überleben, aber die Durchschnittskostenberechnung ist ein Ansatz, der sowohl Amateur- als auch erfahrenen Anlegern konsistente Ergebnisse geliefert hat

Möchten Sie weitere Informationen über den Handel und die Investition in Krypto-Märkte?

  • Altcoin Roundup: Post-Crash-Preise geben Anlegern die Möglichkeit, ein diversifiziertes Portfolio aufzubauen
  • Altcoin Roundup: Stablecoin-Pools könnten die nächste Grenze für DeFi sein
  • Bitcoin steuert auf das schlechteste Quartal seit Beginn der Baisse 2018 zu 2018
  • Die Volatilität des Kryptomarktes erreicht ihren Höhepunkt, da Bitcoin und Altcoins versuchen, sich zu erholen
  • Ethereum könnte 2021 auf 10.000 USD steigen und Bitcoin übertreffen, sagt ein erfahrener Händler

Zitate in diesem Newsletter aus zuvor veröffentlichten Quellen wurden leicht bearbeitet.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph.com wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden. Sie sollten Ihre eigenen Untersuchungen durchführen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph
Der Bitcoin-Preis erreicht 32.000 US-Dollar, aber die Derivatekennzahlen zeigen immer noch Anzeichen von Schwäche
Es besteht kein Zweifel, dass die letzten Monate für Bitcoin (BTC) rückläufig waren, aber während des gesamten Zeitraums waren die Derivateindikatoren relativ...
Crypto.com stellt sein Testnetz für die Ethereum Virtual Machine Chain bereit
Das Chain-Testnetz von Crypto.com, das es auf Ethereum aufbauenden Projekten ermöglicht, von mit Ethereum Virtual Machine kompatiblen Ketten auf sein Ökosystem...
Wie man sich mit Krypto beschäftigt: Der erste Schritt in die Blockchain-Industrie
Die Kryptowährungsbranche ist in den Jahren seit ihren Anfängen immens gewachsen. Nach der Einführung von Bitcoin (BTC) im Jahr 2009 ist eine ganze Branche...
Messari: USDC wird „dominanter“ Stablecoin auf Ethereum
USDC ist 2021 viel schneller gewachsen als Tether (USDT) und entwickelt sich dank seiner Popularität in DeFi laut Messari zum dominierenden Stablecoin auf...
Die Blockchain-Plattform bringt 12 Millionen US-Dollar ein, um JavaScript-ähnliche DApps zu erstellen
Reach, eine Blockchain-Entwicklungsplattform für dezentrale Anwendungen, hat 12 Millionen US-Dollar von Investoren aufgebracht, um seine Ziele zur Vereinfachung...
6 Krypto-zentrierte Songs, die Sie möglicherweise noch nicht gehört haben
Während sich die Kryptowährungsbranche hauptsächlich auf Technologie und Daten konzentriert, sind die Menschen in unserer Branche nicht ohne Kreativität....
Die größte lateinamerikanische E-Commerce-Plattform erweitert ihr Treasury um Bitcoin im Wert von 7,8 Mio. USD
Mercado Libre, die größte E-Commerce-Plattform in Lateinamerika, hat der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC mitgeteilt, dass sie im ersten Quartal...
Geld Legos stapeln weiter! Finanzen neu definiert 4 / 21-4 / 28
Schönen Mittwoch DeFi Degens!Ich hatte erwartet, einen großen Teil dieser Ausgabe von Finance Redefined für die Analyse des Liquidity Mining-Programms von...
Cardano steigt um 12%, wenn Anleger Vertrauen gewinnen
Investing.com -Cardano wurde am Mittwoch um 20:21 (00:21 GMT) im Investing.com-Index bei 1,274147 USD gehandelt, was einem Anstieg von 11,61% am Tag entspricht....
Dogecoin, CryptoCurrency Reddit-Communities nehmen zu, während sich die Krypto-Euphorie verschärft
Da ein Großteil des Marktes auf die plötzliche Preiskorrektur von Bitcoin (BTC) am Wochenende fixiert ist, scheint das Interesse des Einzelhandels an digitalen...
Whale and Rally dominieren die Social-Token-Szene mit einer Marktkapitalisierung von 240 Mio. USD
Zwei soziale Token leuchten mit einer kombinierten Marktkapitalisierung von 240 Millionen US-Dollar heller als die anderen.Untersuchungen des Kryptodatenaggregators...
DPN vs VPN: Der Beginn des dezentralen Datenschutzes im Internet
Das Internet hat zweifellos unsere Lebensweise revolutioniert. Es hat unsere Arbeitsweise, den Zugriff auf Informationen, das Reisen, die Kommunikation...
Wozniak wünscht sich, Bitcoin würde eine einheitliche globale Währung werden
Vor einigen Wochen brachte der Geschäftsmann von Silicon Valley, Jack Dorsey, die Überzeugung zum Ausdruck, dass es nicht der Dollar ist, der in ein paar...
Altcoin zu investieren: Golem
Golem Network (GNT) ist ein dezentrales Computernetzwerk. Golem ist fast wie jedes andere Blockchain-Projekt, das Token hat. Sein Wert beträgt 0,21 USD,...
Warum wächst Bitcoin so phänomenal? Bald 110.000 US-Dollar?
Warum wächst Bitcoin so phänomenal? Bald 110.000 US-Dollar? Bitcoin überrascht weiterhin die Teilnehmer des Kryptowährungsmarktes und der Investmentgemeinschaft...