American CryptoFed DAO holt Zustimmung der US-SEC für stabile Utility-Token ein

American CryptoFed DAO seeks US SEC consent for stable utility tokens

American CryptoFed DAO, eine dezentralisierte autonome Organisation mit Sitz in Wyoming, hat zwei Formulare bei der United States Securities and Exchange Commission (SEC) eingereicht, um zwei Varianten von voneinander abhängigen Stablecoins namens Locke und Ducat auf den Markt zu bringen.

Laut dem Formular 10 von CryptoFed warten die Token auf ihre Registrierung als Utility-Token, die auf der hauseigenen CryptoFed-Blockchain gehostet werden. Das Formular 10 der SEC wird jedoch verwendet, um Wertpapiere für den potenziellen Handel an US-Börsen zu registrieren und ist daher nicht für sogenannte Utility-Listings gedacht.

Unsere Top Trading Bots

Die Formulareinreichung berechtigt CryptoFed, nach 60 Tagen ab dem ursprünglichen Einreichungsdatum automatisch als DAO in den USA anerkannt zu werden, unabhängig von ausstehenden SEC-Kommentaren.

Die Einreichung von CryptoFed deutet darauf hin, dass Ducat sowohl ein inflations- als auch deflationsgeschützter Stablecoin ist, der für tägliche Transaktionen und als Wertaufbewahrungsmittel verwendet werden kann. Locke ist ein Governance-Token, das zur Stabilisierung von Ducat und zur Erstellung von Regeln für das Ökosystem verwendet wird.

Laut CryptoFed-CEO Marian Orr werden Locke-Token an Kommunen, Händler, Banken, Krypto-Börsen und andere Teilnehmer der DAO verteilt. Im Vergleich zum bestehenden Finanzsystem sagte Orr:

"Die CryptoFed nutzt den Teil des Kaufs und Verkaufs zwischen Locke und Ducat, um Ducat durch laufende Offenmarktgeschäfte ähnlich denen der Fed zu stabilisieren."

CryptoFed reicht auch das Formular S-1 ein, um Locke- und Ducat-Token zu registrieren, damit sie handelbar und übertragbar sind. Parallel zu dieser SEC-Überprüfung der Einreichung des Formulars S-1 wird CryptoFed auch das Formular S-8 einreichen, das dem Unternehmen "eingeschränkte und nicht handelbare Locke-Token an mehr als 500 Personen" gewährt.

Bis zur Genehmigung des Formulars S-1 bleiben sowohl Locke- als auch Ducat-Token eingeschränkt, nicht handelbar und nicht übertragbar.

Verbunden:Der SEC-Vorsitz verdoppelt sich und sagt Krypto-Firmen: „Kommen Sie herein und sprechen Sie mit uns“

Am 13. September forderte SEC-Vorsitzender Gary Gensler Krypto-Projekte mit Wertpapieren auf, den Anlegerschutz durch die Registrierung ihrer Firmen bei den Behörden zu gewährleisten.

Gensler stellte sich einen funktionierenden politischen Rahmen für Kryptowährungen vor und glaubte, dass Krypto ein „Katalysator für Veränderungen“ für den Finanzsektor sein kann. „Soweit sich auf diesen Handelsplattformen Wertpapiere befinden, müssen sie sich nach unseren Gesetzen bei der Kommission registrieren, es sei denn, sie qualifizieren sich für eine Ausnahme“, sagte er.

Wie Cointelegraph im August berichtete, hat Gensler die Notwendigkeit robusterer Krypto-Regulierungen in den USA erkannt. Zu dieser Zeit listete er sieben kryptobezogene Richtlinienänderungen auf, die derzeit von der SEC geprüft werden, darunter Fragen zu Token-Angeboten, Stablecoins und dezentraler Finanzierung im Allgemeinen.

Lesen Sie weiter in Bezug auf Cointelegraph
Das Ethereum London-Upgrade wird im Testnet mit 100.000 an einem Tag auf Eth2 gestartet
Das bevorstehende Londoner Upgrade von Ethereum, das den mit Spannung erwarteten Ethereum Improvement Proposal (EIP) 1559 enthält, wurde auf dem Ropsten-Testnetz...
Preisanalyse 18.06.: BTC, ETH, BNB, ADA, DOGE, XRP, DOT, UNI, LTC, BCH
Die US-Notenbank Fed hat ihre Inflationserwartungen für dieses Jahr von 2,4% im März auf 3,4% in ihrer letzten Sitzung, die am 16. Juni endete, aktualisiert....
Beyond Dogecoin: Die 5 heißesten Kryptowährungen auf Twitter in diesem Monat
Im Bereich der digitalen Assets ist Crypto Twitter ein wichtiger Machtsitz. Memecoins und seriöse Large-Cap-Assets können einen Wertanstieg oder -verlust...
Der Verwaltungsrat von Louisiana gibt Bitcoin seine Zustimmung
Bitcoin hat in den letzten Monaten aufgrund seines Anstiegs über 60.000 US-Dollar zunehmend an Akzeptanz gewonnen. Die Regierung des US-Bundesstaates Louisiana...
In der Türkei verbotene Krypto-Zahlungen - Ist dies nur der Anfang?
Der Kauf von Bitcoin (BTC) in der Türkei wird bald illegal sein, und das Thema Krypto-Zahlungen ist zu einer politischen Debatte geworden, seit die Zentralbank...
Die Implementierung des zweischneidigen KYC-Schwertes ist ein Muss für den Krypto-Austausch
Während des Bullenmarkts 2017 fehlten den meisten Kryptodiensten die richtigen Maßnahmen zur Kenntnisnahme Ihrer Kunden und zur Bekämpfung der Geldwäsche....
NFT-Investmentvehikel soll in London an die Börse gehen
Laut Reuters bereitet sich eine nicht fungible Token-Investmentfirma darauf vor, 10 Millionen Pfund (13,7 Millionen US-Dollar) durch Notierung am globalen...
Delta Exchange schließt die Token-Erhöhung in Höhe von 5 Mio. USD nach Investitionen von DeFi-Spielern ab
Delta Exchange, eine Plattform für Kryptowährungsderivate, hat erfolgreich einen Privatverkauf seines nativen Delta Exchange Token (DETO) im Wert von 5...
Diese clevere Bitcoin-Optionsstrategie bringt professionellen BTC-Händlern große Gewinne
Der bevorstehende Ablauf der Optionen von Bitcoin (BTC) am 26. März könnte mit 6,1 Milliarden US-Dollar offenem Interesse der größte sein, der jemals verzeichnet...
John McAfee behauptet, er bekomme 105.000 US-Dollar für jede Twitter-Krypto-Anzeige
John McAfee, ein bekannter Software-Mogul und der eifrige Unterstützer von Cyber-Geld, hat vielleicht das Vertrauen der Öffentlichkeit in Kryptos für riesige...
Binance zum Starten eines dezentralen Krypto-Austauschs basierend auf Blockchain
Der Krypto-Markt wird durch einen anderen Cyber-Geld-Handelsplatz bereichert, und diesmal - basierend auf der Blockchain. Die Nachricht wurde von der bedeutendsten...
Nasdaq untersucht Krypto-Futures, die sich von Konkurrenten unterscheiden, bestätigt CEO
Vor kurzem, Morgan Stanley beschlossen, dem Beispiel von Goldman Sachs beim Clearing von Bitcoin-basierten Futures zu folgen. Inzwischen vor mehr als einem...
Top-5-Änderungen, die Blockchain im Jahr 2018 bringen kann
Das vergangene Jahr war recht positiv in Bezug auf die Einführung der Blockchain-Technologie, da Datenbank- und Technologiegiganten in diesem Bereich Fortschritte...
Keine Bitcoin-Einzahlungen mehr: Microsoft ändert die Einstellung zu Kryptos
Vor nicht allzu langer Zeit konnten Microsoft- und Bitcoin-Enthusiasten genießen den Kauf von Filmen, Spielen und Anwendungen in Xbox- und Windows-Stores....
Zuckerberg erwägt die zukünftige Integration von Cryptos Tech in Facebook
Der Facebook-Mitbegründer und sein CEO Mark Zuckerberg, einer der reichsten und einflussreichsten Menschen der Welt, zeigte seinen Wunsch, im Bereich der...