Echter "Wolf der Wall Street" sagt, dass Bitcoin um $ 50.000 steigen könnte, bevor es auf Null stürzt

Genuine “Wolf Of Wall Street” Says Bitcoin Could Soar by $50,000 Ere Crashing to Zero

Jordan Belfort, ein motivierender Redner und ehemaliger Börsenmakler, dessen Geschichte in Martine Scorseses Film "Der Wolf der Wall Street" veröffentlicht wurde, hat Bitcoin erneut in Frage gestellt.

In einem (n Interview Mit einem Geschäftsmann Patrick Bet-David, der diese Woche auf Facebook veröffentlicht wurde, sagte Belfort, dass BTC eine Münzprägung von ist "Finanzanarchisten." Gleichzeitig hält er diese Cyberwährung nicht für einen Betrug, gab jedoch zu, dass sie ideal entwickelt wurde "Sturm zur Manipulation."

Unsere Top Trading Bots

Darüber hinaus sagte er, dass die Menschen BTC weit entfernt von der Marke nutzen und viel Profit um den Preis machen.

"Etwas [BTC] wurde entwickelt, um als Währung verwendet zu werden, und es wird als Anlageinstrument verwendet [...] Als Währung ist Bitcoin bei 20.000 oder 100 US-Dollar nicht mehr nützlich", sagte Belfort.

Der zukünftige Preis von Bitcoin in Belforts Augen

Außerdem behauptete Belfort, er besitze keine virtuelle Münze und er glaube, dass dies BTC selbst sei "Ein Wolf im Schafspelz." Nach seinen Worten könnte die erste Cyberwährung, die jemals auf der Welt abgebaut wurde, auf 50.000 US-Dollar steigen, bevor es zu einem verheerenden Einbruch kommt.

Es ist nicht das erste Mal, dass der echte „Wolf“ von der Wall Street nicht für Kryptos spricht. Letztes Jahr September Belfort angedeutet bei der Unsicherheit von Bitcoin. Er sagte, dass die Verwendung aufgrund möglicher Cyber-Angriffe zweifelhaft sein könnte. Interessanterweise bezeichnete er bereits im nächsten Monat die ersten Münzangebote als die massivsten Betrug in der Welt.

Belfort zu glauben oder nicht, ist eine Privatsache. Aber was jeder wissen sollte, ist, dass dieser Meinungsführer einmal fast zwei Jahre im Rahmen einer Vereinbarung im Gefängnis verbracht hat, wonach er gegen seine unzähligen Mitarbeiter und Minderwertigen im Betrugsshenanigan aussagen musste. Nicht lange zuvor, im Jahr 1999, Belfort anerkannte Schuld an dem Betrug im Zusammenhang mit dem Börsenprogramm.

Cardano wurde 2021 zum am weitesten entwickelten Krypto-Projekt auf GitHub — Santiment
Nach Angaben von CryptoRank und Santiment war Cardano 2021 mit über 140.000 Events das am weitesten entwickelte Krypto-Projekt auf GitHub.Abgerundet wurden...
Deadmau5 und Portugal The Man veröffentlichen Single als 1 Million NFTs, um Platin zu bekommen
Der Dance-Music-Star Deadmau5 und die Grammy-prämierte Indie-Rock-Band Portugal The Man (PTM) haben sich zusammengetan, um eine Million Exemplare ihrer...
Japanische Megabanken schließen sich Konsortium an, das eine digitale Währung auf Yen-Basis auf den Markt bringt
Ein Konsortium von rund 70 japanischen Unternehmen, darunter die größten Finanzinstitute des Landes, hat sich zusammengetan, um im Geschäftsjahr 2022 eine...
CFTC schlägt Tether und Bitfinex mit einer kombinierten Geldstrafe von 42,5 Millionen US-Dollar
Am 15. Oktober hat die Commodity Futures Trading Commission (CFTC) den Schwesterunternehmen Tether und Bitfinex Geldstrafen in Höhe von insgesamt 41 Millionen...
Die Produktion von flüssigen Netzwerkblöcken wird nach Problemen bei der Transaktionsverarbeitung wieder aufgenommen
Die Blockproduktion im Liquid-Netzwerk von Blockstream wurde wieder aufgenommen, nachdem technische Probleme im Zusammenhang mit einem Funktionsupgrade...
Finanzen neu definiert: dYdX-Meilenstein und 1 Mio. USD DeFi-Kopfgeld, 24. September–Okt. 1
Willkommen zur neuesten Ausgabe des DeFi-Newsletters von Cointelegraph.DYdX hat diese Woche zum ersten Mal Coinbase beim täglichen Handelsvolumen übertroffen....
Der BTC-Preis sinkt, um ein „Sprungbrett“ von 48.000 USD für einen potenziellen neuen Bitcoin-Bullenlauf zu testen
Bitcoin (BTC) fiel am Freitag kurz unter 50.000 USD, um die Unterstützung erneut zu testen, um eine „kritische“ Bewegung zur Bestimmung einer zinsbullischen...
Jack Dorsey diskutiert Pläne zum Aufbau einer dezentralen Börse für Bitcoin
Square-CEO Jack Dorsey sagte, dass das neueste Bitcoin (BTC)-Projekt der Plattform darin bestehen würde, eine dezentrale Börse zu entwickeln.In einem Tweet...
Genehmigung eingegangen? Valkyrie beantragt als viertes Unternehmen BTC-Futures-ETF
Das alternative Finanzdienstleistungsunternehmen Valkyrie Digital Assets hat als neuestes Unternehmen einen Bitcoin Exchange Traded Fund (ETF) beantragt,...
BREAKING: Das Weiße Haus unterstützt Berichten zufolge nur geringfügige Änderungen des Vorschlags zur Kryptosteuer
Das Weiße Haus unterstützte formell die letzte Änderung des Infrastrukturabkommens in einer Erklärung am späten Donnerstag, „um die Maßnahme zur Reduzierung...
IWF warnt vor dem Bitcoin-Gesetz von El Salvador
Der Internationale Währungsfonds warnt davor, dass einige der Folgen einer Einführung von Bitcoin als nationale Währung „verheerend“ sein könnten.Laut dem...
Krypto-Unternehmen, die angesichts der Branchenexpansion Schwierigkeiten haben, Stellen zu besetzen
Der Fachkräftemangel unter den spezialisierten Arbeitskräften von Krypto führt zu einem erheblichen Wettbewerb zwischen Unternehmen, um die richtigen Talente...
Ethereum-Optionsdaten zeigen gemischte Meinungen der Händler über die Zukunft der ETH ETH
Nach der Überprüfung der Ether (ETH)-Optionen für den 25. Juni könnte man meinen, dass die Händler entweder zu optimistisch oder extrem bärisch geworden...
Macau ist bereit, Gesetze zu ändern, um digitale Yuan-Versuche zu ermöglichen
Macau treibt die Vorbereitungen für die Einführung von Chinas digitalem Yuan voran, die dazu beitragen könnten, Steuerhinterziehung in seiner undurchsichtigen...
Das Twitter-Mitglied kümmert sich um den Kundensupport von Coinbase
Die Coinbase Exchange hat angekündigt die Ernennung der ehemaligen Vizepräsidentin für Betrieb und Kundendienst von Twitter, Tina Bhatnagar, zu einer ähnlichen...