Bidens Fed-Picks werden wahrscheinlich nach parteiischer Verzögerung zur Abstimmung im Senat geleitet

Biden's Fed picks are likely headed to Senate vote after partisan delay

Der Senat der Vereinigten Staaten wird nach Verzögerungen durch republikanische Gesetzgeber über die Nominierungen von Präsident Joe Biden für die Federal Reserve abstimmen.

In einer Abstimmung mit 50 zu 49 Stimmen hat der Senat am Dienstag die Nominierung der Ökonomin Lisa Cook für die Gouverneurin des Federal Reserve System aus dem Bankenausschuss in Richtung einer endgültigen Bestätigungsabstimmung verschoben – obwohl ungewiss ist, wann die Regierungsbehörde die Angelegenheit aufgreifen wird. Der Senat wird auch über den künftigen Fed-Vorsitzenden Jerome Powell abstimmen, der im Februar zum Vorsitzenden pro tempore ernannt wurde, sowie über Lael Brainard für den stellvertretenden Vorsitzenden und den Ökonomen Philip Jefferson als Fed-Gouverneur.

Unsere Top Trading Bots

Alle vier Nominierungen Bidens für die Zentralbank wurden nach einem Boykott der Entscheidung durch die Republikaner des Bankenausschusses des Senats, die ihre Besorgnis über die potenzielle stellvertretende Vorsitzende der Fed für die Aufsicht, Sarah Bloom Raskin, zum Ausdruck brachten, für eine Abstimmung im Februar ausgesetzt. Berichten zufolge sagte Senator Pat Toomey, Mitglied der Rangliste, zu der Zeit, als republikanische Mitglieder Powell, Brainard, Jefferson und Cook unterstützen würden – aber nicht Raskin.

Am 15. März zog die zukünftige stellvertretende Aufsichtsvorsitzende der Fed ihren Namen von der Prüfung zurück und verwies auf „unerbittliche Angriffe von Sonderinteressen“. Berichten zufolge stellte sich auch der demokratische Senator Joe Manchin auf die Seite der Republikaner und sagte, er werde Raskins Nominierung nicht unterstützen. Da die Demokraten im Senat nur über eine knappe Mehrheit verfügen, ist es oft notwendig, dass jedes Mitglied ihrer Partei hinter einem Kandidaten steht, damit eine Abstimmung erfolgreich ist.

In Diskussionen über das Voranbringen von Cooks Nominierung im Senat forderte Toomey den Gesetzgeber auf, sich auch gegen den zukünftigen Fed-Gouverneur zu stellen, und verwies auf Bedenken hinsichtlich der Inflation in den Vereinigten Staaten. Der republikanische Senator behauptete, Cook könne in der Federal Reserve „extrem linke politische Interessenvertretung“ zeigen und habe „fast keine Erfahrung in der Geldpolitik“.

Sherrod Brown, Vorsitzender des Bankenausschusses des Senats, sagte, es sei für den Gesetzgeber von entscheidender Bedeutung, Bidens Auswahl sofort bestätigen zu lassen, „um die Inflation zu bekämpfen“. Laut dem demokratischen Senator war Cook „zweifellos qualifiziert“ für die Position bei der Fed und hatte „überparteiliche Unterstützung von Spitzenökonomen“:

„Trotz ihrer breiten Unterstützung hat eine kleine, aber lautstarke Minderheit fälschlicherweise behauptet, dass Lisa Cook die Standards für diese Position nicht erfüllt – Standards, die anscheinend nur für bestimmte Nominierte gelten.“

Der Führungswechsel einer der führenden Finanzaufsichtsbehörden könnte sich darauf auswirken, wie die US-Regierung den Umgang mit Krypto und Blockchain erwägt. Im Februar genehmigte das Federal Open Market Committee Regeln, die es hochrangigen Beamten der Fed verbieten würden, Kryptowährungen zu kaufen und zu halten. Der Gesetzgeber im Repräsentantenhaus erwägt möglicherweise auch Gesetze, die ihre Kollegen vom Handel mit Aktien abhalten würden – ein Gesetz, das sich möglicherweise auf digitale Vermögenswerte erstrecken könnte.

Verwandte: Powers On… Die Fed unterstützt Kryptowährung – irgendwie

Die Nominierungen für Powell, Brainard, Jefferson und Cook werden nun wahrscheinlich nach der Abstimmung am Dienstag weitergehen. Sollten sie mehr als 50 Stimmen im Senat erhalten – Vizepräsidentin Kamala Harris kann bei Bedarf als entscheidende Stimme fungieren – würden Powell und Brainard bis 2026 die Führung des Fed-Vorstands übernehmen. Als Fed-Gouverneure würden Cook und Jefferson fungieren Laufzeit 14 Jahre.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph
Coinbase zur Verfolgung von Krypto-Transfers außerhalb der Plattform in Kanada, Singapur und Japan
Unter Berufung auf die Einhaltung lokaler Gerichtsbarkeiten kündigte die Krypto-Börse Coinbase an, bald zusätzliche Informationen von Benutzern mit Sitz...
Super Bowl 2022: Hier ist die Anzeigetafel der Krypto-Werbung
Super Bowl-Werbespots waren schon immer ein fester Bestandteil der jährlichen Meisterschaft der National Football League (NFL), und für Unternehmen ist...
Analysten sagen, dass der spannengebundene Handel von Bitcoin auf einem wichtigen Unterstützungsniveau eine Trendumkehr widerspiegelt
Die Inhaber von Bitcoin (BTC) und Kryptowährungen genießen am 10. Februar die Früchte ihrer Arbeit, nachdem der Bitcoin-Preis kurz nachdem das U.S. Bureau...
Die russische Zentralbank registriert den ersten digitalen Vermögensverwalter des Landes
Die Bank von Russland hat den Tokenisierungsdienst Atomyze als erste digitale Vermögensverwaltungsgesellschaft des Landes registriert, wie die Zentralbank...
Der kanadische Bitcoin ETF verzeichnet seinen drittgrößten täglichen Zufluss aller Zeiten
Der in Kanada ansässige Purpose Bitcoin ETF hat an diesem Dienstag Bitcoin (BTC) im Wert von über 38 Millionen US-Dollar angezogen, seinen bisher drittgrößten...
Fitch Ratings warnt vor Risiken, die Krypto-Miner für die US-Stromversorgung darstellen
Die globale Kreditratingagentur Fitch Ratings warnt öffentliche Energieversorger in den Vereinigten Staaten, das Risiko zu mindern, dass Krypto-Mining ihre...
So erkennen Sie einen Teppichzug in DeFi, 6 Tipps von Cointelegraph
In unserem neuesten ausführlichen Video gibt Cointelegraph sechs wichtige Tipps, wie Sie Ihre Sicherheit bei Investitionen in DeFi erhöhen können, indem...
Dapper Labs bringt Top Shot für die NFL auf den Markt, während FTX Aaron Jones von den Packers unter Vertrag nimmt
Dapper Labs, die Macher von NBA Top Shot und der führenden Krypto-Derivatebörse FTX, wenden sich im Rahmen ihrer Expansionsinitiativen beide an die National...
Sports NFT-Goldrausch, da Projekte in einer Woche 930 Millionen US-Dollar einbringen
Tokenisierte Sport-Sammlerstücke haben innerhalb einer Woche fast 1 Milliarde US-Dollar an Finanzmitteln aufgebracht.Am 22. September kündigte Dapper Labs...
Der XRP-Preis wird gegenüber Bitcoin auf neue Tiefststände fallen, wenn sich dieses berühmte Chartmuster zeigt pattern
Der native Token der Ripple-Blockchain, XRP, könnte laut einem klassischen technischen Indikator einen vollständigen bärischen Preisschwung gegenüber Bitcoin...
Altcoins sammeln sich, während sich Bullen in Large-Cap-Token und Layer-1-Projekte stapeln
Der Kryptowährungsmarkt bietet Anlegern einen weiteren Tag der „Nebensaison“, da sich die Mehrheit der Altcoins in den Top 100 von CoinMarketCap heute erholt...
Rothschild Investment Corp erwirbt eine Viertelmillion Aktien des Grayscale ETH Trust
Das in Chicago ansässige Finanzinstitut Rothschild Investment Corp hat laut einer am 15. April bei der United States Securities Commission oder SEC eingereichten...
20% der Banken und Hedgefonds sind am Handel mit Kryptos interessiert - Umfrage
Trotz gefährlicher Schwankungen, die das Wort der Kryptos durcheinander gebracht haben, haben Bitcoin und seine Brüder alle Chancen, 2018 erfolgreich zu...
Ein weiterer Manager von Goldman Sachs verlässt seinen Job für eine Karriere in der Crypto-Welt
Ein anderer Manager von Goldman Sachs gab seine Karriere an der Wall Street im Namen von Kryptos auf. Richard Kim, ein ehemaliger Geschäftsführer der internationalen...
Altcoin zu investieren: Zcash
Zcash ist eine Kryptowährung mit Open Source, die am 28. Oktober 2016 von der Zerocoin Electric Coin Company entwickelt wurde. Zcash bietet Datenschutz...