Binance nimmt Fiat-Auszahlungen über Faster Payments in Großbritannien wieder auf

Binance resumes fiat withdrawals via Faster Payments in UK

Die nach Handelsvolumen führende dezentrale Krypto-Börse Binance hat die Auszahlungen in britischen Pfund über das Faster Payments-Netzwerk wiederhergestellt.

Am 28. Juni hat Binance eine Mitteilung hochgeladen, aus der hervorgeht, dass Auszahlungen über Faster Payments, eine beliebte britische Interbank-Zahlungsplattform, wegen Wartungsarbeiten ausgesetzt wurden.

Unsere Top Trading Bots

Die Nachricht kam in derselben Woche, in der die britische Finanzaufsichtsbehörde, die Financial Conduct Authority (FCA), Binance Markets Limited und der Binance Group befahl, alle regulierten Aktivitäten in Bezug auf Derivate und Wertpapiere im Land einzustellen. Dies veranlasste viele zu der Annahme, dass die plötzliche und scheinbar undurchsichtige Aussetzung von Faster Payments weitere Probleme für die Börse signalisieren könnte.

Laut einem Bericht von Reuters vom 30. Juni unter Berufung auf einen Binance-Sprecher wurden Abhebungen über Faster Payments am 29. Juni zusammen mit Bankkartenkäufen für britische Benutzer wieder aufgenommen.

Der Sprecher sagte auch, dass das offensichtliche Vorgehen der FCA die Möglichkeit der britischen Einwohner, auf die Dienste auf ihrer Website zuzugreifen, nicht beeinträchtigt.

Eine auf der Website der FCA aus dem letzten Jahr veröffentlichte Mitteilung besagte, dass Binance Markets Limited „keine neuen Anträge auf Kreditvergabe von Privatkunden durch den Betrieb seines elektronischen Kreditsystems bewerben oder annehmen sollte“ oder Binance, BinanceUK oder EddieUK als FCA bewerben sollte -regulierte Plattformen für den Handel mit Kryptowährungen.

Verbunden:Die britische NatWest Bank beschränkt Transaktionen auf Krypto-Börsen

Binance.co.uk hat eine Mitteilung hochgeladen, die besagt, dass Binance Markets Limited in Übereinstimmung mit den Forderungen der FCA keine regulierten Aktivitäten im Vereinigten Königreich durchführen darf:

„Binance.com ist eine Plattform, die globalen Kunden verschiedene Produkte und Dienstleistungen anbietet. Einige dieser Produkte und Dienstleistungen werden außerhalb des Vereinigten Königreichs reguliert, andere nicht. Binance Markets Limited ist ein in Großbritannien ansässiges Unternehmen, das noch keine Geschäfte betrieben hat. BINANCE MARKETS LIMITED IST NICHT ERLAUBT, REGULIERTE AKTIVITÄTEN IN GROSSBRITANNIEN ZU ERFÜLLEN.“

Im Juni 2020 gab Binance bekannt, dass es eine „FCA-regulierte Einheit“ erworben habe, und stellte fest, dass Binance.UK in Zukunft von Binance Markets Limited betrieben werden würde.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph
Japan wird Berichten zufolge Maßnahmen ergreifen, um Krypto weltweit zu überprüfen
Japan verstärkt seine Bemühungen, digitale Währungen auf globaler Ebene zu regulieren, wobei die entsprechenden Regierungsbehörden Berichten zufolge versuchen,...
Die Bitcoin-Metrik sieht einen "höllischen Sprung" in der Bewegung, die historisch den Tiefpunkt des BTC-Preises ankündigt
Ein klassischer Bitcoin (BTC)-On-Chain-Indikator hat einen „Höllensprung“ erlebt, auch wenn die Preisentwicklung ungewiss bleibt.In einem Tweet vom 9. Juli...
BlockFi beginnt mit dem Versand von Visa-gestützten Bitcoin-Belohnungskreditkarten
Das in New York ansässige Krypto-Kredit- und Spar-Startup BlockFi hat heute seine Bitcoin (BTC)-Kreditkarte eingeführt. Die Karte steht ausgewählten zugelassenen...
Estnisches IT-Unternehmen schließt Krypto-Mining-Deal über 26 Millionen US-Dollar mit Bitmain
Der estnische Technologiekonzern Burfa wendet sich an Bitmain, um sein Rechenzentrum in Narva mit der wichtigsten Kryptowährungs-Mining-Infrastruktur zu...
Der Bitcoin-Dominanzzyklus deutet darauf hin, dass sich die Krypto-Rallye 2017 wiederholen könnte
Zum Zwecke des historischen Vergleichs ist auch anzumerken, dass das Muster des Dominanzdiagramms derzeit ähnlich aussieht wie zu Beginn des Jahres 2017.Da...
3 Gründe, warum Bitcoin auf wackeligem Boden steht, nachdem es 60.000 US-Dollar nicht zurückerobert hat
Bitcoin (BTC) testet wieder niedrigere Niveaus, nachdem es den Widerstand von 60.000 USD nicht überwunden hat - und Indikatoren deuten darauf hin, dass...
Ärmel hochkrempeln: Chinas Technologiegiganten treiben die Einführung des digitalen Yuan voran
Während wichtige Persönlichkeiten der Zentralbank im Westen wie Jerome Powell und Christine Lagarde das Thema der digitalen Währungen der Zentralbank zu...
EOS fällt 12% in Rout
Investing.com -EOS wurde am Freitag um 17:12 Uhr (21:12 GMT) im Investing.com-Index bei 5,4040 USD gehandelt, was einem Rückgang von 11,76% am Tag entspricht....
Zwillinge können Bitcoin jetzt mit Apple Pay und Google Pay kaufen
Großer amerikanischer Kryptowährungsaustausch Gemini ermöglicht seinen Benutzern jetzt den Kauf von Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) mit Apple Pay und...
Eine Weile nirgendwo hingehen? Schnapp dir eine Dogecoin, sagt Snickers Candy
Snickers, die Schokolade, die seit mehr als 90 Jahren weltweit verkauft wird, betritt den Kryptoraum, indem sie für die meme-basierte Kryptowährung Dogecoin...
Der 1-Billionen-Dollar-Markt von Bitcoin hält 10 Tage lang
Mehr als 10% des Bitcoin-Angebots wurden verschoben, während die Marktkapitalisierung seit dem 26. März mehr als eine Billion Dollar betrug, was auf eine...
MoonCats-Benutzer stimmen ab, um die Schlüssel für die letzten 160 Genesis-Token zu zerstören
MoonCats, die lange ruhende Plattform für tokenisierte Sammlerstücke, die Anfang dieses Monats wiederentdeckt wurde, hat jetzt ein Problem in den Händen...
Bitcoin Cash erlebte zwei Sprünge in Höhe von 3.000 USD pro Woche inmitten des südkoreanischen Aufruhrs
Diese Woche hat sich Bitcoin Cash zweimal dem Kurs von 3.000 USD angenähert, zu dem Zeitpunkt, als die anderen Kryptowährungen dazu neigen, zu fallen....
Top 10 Dokumentarfilme über Bitcoin und seine Brüder
Jeden Tag erhalten Bitcoin und seine Produkte ein angemessenes Maß an Fanfare. Seit Anfang 2017 stieg der Preis des Vaters aller Kryptowährungen unter...
Wird Ethereum Bitcoin überholen?
Satoshi Nakamoto hat Bitcoin vor über acht Jahren erstellt, und es gibt keine Kryptowährung, die diese überschreiten könnte. Aber Ethereum hat alles verändert....