Forscher haben bewiesen, dass der Sprung von Bitcoin 2013 von 150 USD auf 1.000 USD von einer Person veranlasst wurde

Researchers Proved That Bitcoin’s 2013 Leap From $150 to $1,000 Prompted by One Person

Es wurde viel darüber spekuliert, dass einige Personen oder Personengruppen den Bitcoin-Preis auslösen könnten. Zum Beispiel die russische Mitbegründerin von Kaspersky Lab, Natalya Kaspersky, die kürzlich Papier, in Bezug auf das Problem, heißt "Preismanipulation im Bitcoin-Ökosystem" und wurde von der veröffentlicht Zeitschrift für Währungsökonomie. Die Studie selbst beleuchtet die Gefahr des Umgang mit Werten und weist auf mögliche Betrugsmöglichkeiten auf dem Markt für virtuelles Geld hin.

Der Beweis: Eine Person hinter zwei Bots

Einer der Forscher untersuchte bei der Durchführung einer Studie die Daten, die vor vier Jahren anonym abgeladen worden waren, nachdem er beschuldigt hatte, 650.000 BTC-Einheiten seien auf dem Berg verschwunden. Gox Fall. Forscher entdeckten, dass die größte Anzahl von Kryptowertmanipulationen aufgrund von zwei Bots stattfand, in deren Namen das Kundenland zwei Fragezeichen hatte. Daher beschlossen die Forscher, den ersten Bot "Marcus" zu nennen, während der zweite Bot den Namen "Willy" erhielt.

Unsere Top Trading Bots

Laut der Studie war Bot Marcus 2013 zwischen dem 14. Februar und dem 27. September in Betrieb. In diesem Zeitraum kaufte der Bot nach dem Zufallsprinzip Bitcoins zu verschiedenen Preisen und sammelte im Allgemeinen fast 336.000 Bitcoins. Wie später bekannt wurde, gab Marcus das Geld für die „gekauften“ Bitcoins nicht weiter. Ein paar Stunden nachdem der erste Bot ausgeschaltet war, kam Willy wie ein Haufen von 49 Accounts auf die Bühne. Jeder von ihnen kaufte Bitcoins im Wert von 2,5 Millionen US-Dollar und schaltete sie dann ebenfalls aus.

Wie die Forscher herausfanden, war es die Zeit, in der der Preis von BTC stieg. Wenn zum Beispiel keine fragwürdige Aktivität vorlag, zeigte der USD-BTC-Wechselkurs einen unbedeutenden Rückgang. Aber wenn einer der Bots auf dem Markt manövrierte, stieg der Preis normalerweise um 20 Dollar.

"Wir kommen zu dem Schluss, dass die verdächtige Handelsaktivität den beispiellosen Anstieg des USD-BTC-Wechselkurses Ende 2013 verursacht hat, als der Kurs in zwei Monaten von rund 150 USD auf über 1.000 USD gestiegen ist", erklärten die Forscher.

Letztendlich gelang es der Gruppe der Entdecker bestätigen dass nur eine Person für zwei Bots verantwortlich war, für die etwa 600.000 BTC-Einheiten benötigt wurden. Jetzt, da die Leute sich dessen bewusst sind, sollten sie zweimal überlegen, bevor sie sich in Cyber-Geld stapeln.

Diagrammquelle: coinmarketcap.com.

Warum die NFT-Akzeptanz in Südkorea so hoch ist
Südkoreas Ruf als Trendsetter und führendes Unternehmen in der technologischen Forschung schwappt schnell in den Blockchain-Bereich über, da die Akzeptanz...
Trudeau widerruft Befugnisse für Notfälle, aber die Argumente für Krypto wachsen
Der Premierminister von Kanada, Justin Trudeau, hat angekündigt, dass er Notstandsbefugnisse aufheben wird, mit denen 8 Millionen Dollar von 210 Bankkonten...
Kasachstan schlägt Strompreiserhöhungen und Steuern vor, die auf Krypto-Miner abzielen
Die kasachische Regierung erwägt einen dreigleisigen Vorschlag, der darauf abzielt, Krypto-Miner viel mehr für den Betrieb im Land bezahlen zu lassen, was...
KlimaDAO erhöht CO2-Kompensationsvorrat um 50 % in zwei Monaten
CO2-Kompensationsprotokoll KlimaDAO hat inzwischen über 14 Millionen On-Chain-CO2-Kompensationen gesammelt und sorgt für Wellen in der traditionelleren...
Argo Blockchain-Minen verzeichnen 597 BTC im dritten Quartal 2021
Das Kryptowährungs-Mining-Unternehmen Argo Blockchain hat gerade seinen Finanzbericht für das dritte Quartal veröffentlicht, in dem die Rekordeinnahmen...
Bitcoin verfolgt den dritten Wochenschluss über 60.000 $, da Ethereum einen neuen Rekord bei der Altcoin-Marktkapitalisierung antreibt
Bitcoin (BTC) bewahrte bis zum Wochenende 61.000 US-Dollar, nachdem „aggressive“ Käufe auf Coinbase Mehrtageshochs ausgelöst hatten.BTC / USD 1-Stunden-Kerzendiagramm...
Die dezentrale Designplattform Moralis sammelt 13,4 Millionen US-Dollar an Seed-Finanzierung von EQT Ventures
Moralis, eine Plattform, die dezentralisierte Anwendungen (DApps) betreibt, gab am Donnerstag bekannt, dass sie eine Investition in Höhe von 13,4 Millionen...
Wie Cross-Chain-Spiele den Nutzern einen ersten Blick auf ein Metaverse geben
Die Gesellschaft steuert auf eine neue Form des digitalen Eigentums mit einer Wirtschaft und einem größeren Metaversum basierend auf der Blockchain zu....
Solana gewinnt in zwei Tagen über 26% – als nächstes 250 USD SOL Kursziel?
Die SOL-Münze von Solana stieg am 21. Oktober höher, als die Händler den Fokus von Bitcoin (BTC) auf die vielversprechendsten Altcoins verlagerten.Bemerkenswert...
EOS klettert 11% an einem grünen Tag
Investing.com -EOS wurde am Mittwoch um 17:06 (21:06 GMT) im Investing.com Index bei 4,8500 $ gehandelt, ein Plus von 10,54 % über den Tag. Es war der größte...
Altcoin Roundup: DEXs kommen zur Rettung, nachdem China Krypto verbietet
In den letzten Monaten gab es einige wichtige Entwicklungen aus China, die den Kryptowährungsmarkt und die globalen Finanzmärkte erschüttert haben. Chinas...
Tiger Global unterstützt 24 Millionen US-Dollar Finanzierungsrunde für die Blockchain-Sicherheitsfirma CertiK
Das Blockchain-Sicherheitsunternehmen CertiK hat im Rahmen seiner laufenden Bemühungen zur Erweiterung seines Produkt- und Sicherheitsangebots für den dezentralisierten...
Coinbase-Insider geben kurz nach der Notierung fast 5 Milliarden US-Dollar an COIN-Aktien ab
Insider-Aktivitätsberichte für die COIN-Aktie von Coinbase zeigen, dass mehrere frühe Investoren und Führungskräfte kurz nach der direkten Notierung von...
FTX will sich bis 2040 die Namensrechte für das Miami NBA-Stadion sichern
FTX hat mit Miami-Dade County eine Vereinbarung über eine 19-jährige Partnerschaft im Wert von 135 Millionen US-Dollar getroffen, um das Heimstadion von...
Telegramm gibt in ICO investierte Mittel zurück, wenn ...
Telegram wird den Anlegern im Falle eines Misserfolgs mit dem Start der TON-Plattform und ihrer Kryptowährung bis Oktober 2019 Geld zurückgeben. Dies wird...