Bitcoin könnte bald auf 6.000 US-Dollar fallen, sagt Fundstrats Techniker

Bitcoin Might Soon Drop to $6,000, Says Fundstrat’s Technician

Bitcoin könnte bald eine weitere bedeutende Verbindung sehen. Laut einem Techniker von Fundstrat lebt Bitcoin am Rande. Wenn es seine Perspektive von über 7.500 USD beibehält, ist es eine gute Nachricht für seine Investoren und Händler. Andernfalls sollten sie sich auf einen deutlichen Sprung vorbereiten.

Bitcoiner müssen sich auf einen Tropfen einstellen, der noch verheerender ist als zuvor

Nach $ 6.500 Kämpfen Mitte Juli hielt Bitcoin bei einem Kurs von $ 7.300 bis $ 8.000. Seit Anfang August ist sie jedoch von 8.000 USD auf 7.500 USD gesunken.

Unsere Top Trading Bots

Der Chef der technischen Strategie beiFundstrat Robert Sluymer sagte jedoch, dass 7.500 US-Dollar das sind, was Bitcoin braucht und nicht weniger. Im Interview amCNBC am 2. August erklärte er:

"Ich denke, Bitcoin befindet sich in einem sehr kritischen Stadium, denn wenn sich dieser Aufwärtstrend fortsetzen soll, muss er genau hier eingesetzt werden."

Er fügte hinzu, dass der relative Stärkeindex (RSI) des „Big Daddy“ zeigt, dass er derzeit „sehr überverkauft“ ist. Dies könnte bedeuten, dass es Zeit für den Kauf von BTC ist, aber Anleger sollten besser vorsichtig sein.

Sollte die Welt den Preis von 7.000 US-Dollar vergessen?

Im Allgemeinen bezieht sich Sluymer genau auf das Intra-Day-Chart von BTC, wenn es darum gehtHöhen und Tiefen. Letzteres zeigt an, dass die Münze auf das wichtige Unterstützungsniveau zurückgekehrt ist, das sie zuvor in diesem Sommer gesehen hat.

Der Techniker glaubt, dass Krypto-Enthusiasten auf lange Handelsperspektiven hoffen können, wenn Bitcoin seinen aktuellen Preis beibehält.

Er fügte jedoch hinzu, dass, wenn der Bitcoin-Preis nicht auf die Marge von 7.500 US-Dollar festgelegt wird, die Welt möglicherweise eine enorme Korrektur erleben wird - bis auf 6.000 US-Dollar pro Einheit.

„Aber es muss mit sehr engen Stopps geschehen, denn wenn Bitcoin hier nicht greifen kann, beginnt sich der durch den gleitenden 15-Tage-Durchschnitt definierte kurzfristige Trend zu verschieben, und ich denke, er ist anfällig für einen Zusammenbruch in diesen Bereich von 6.000 USD. "erklärte Sluymer.

Die Tochtergesellschaft von MicroStrategy wird Bitcoin kaufen, nachdem sie ein kryptobesichertes Darlehen in Höhe von 205 Mio. USD abgeschlossen hat
MacroStrategy, eine Tochtergesellschaft des Business-Intelligence-Unternehmens MicroStrategy, sagte, es werde Bitcoin kaufen, nachdem es einen Kredit in...
Dogecoin signalisiert Bodenbildung, da DOGE in zwei Wochen um 30 % zurückprallt – Was kommt als nächstes?
Eine brutale Korrektur, die zwischen Mai 2021 und Februar 2022 auf dem Dogecoin (DOGE)-Markt zu beobachten war und bei der der Preis um fast 85 % fiel,...
Coinbase Cloud bringt die Avalanche Developer Tools Suite auf den Markt
Der Web3-Entwickler-Hub Coinbase Cloud hat eine Reihe von Tools hinzugefügt, um die Entwicklung auf der Blockchain- und Smart-Contract-Plattform von Avalanche...
Spanischer LGBT-Token antwortet auf Kritiker und rechnet mit baldigen Listings
Der spanische LGBT-bezogene Token MariCoin (MCOIN) hat der Community nach Skepsis gegenüber dem Konzept und den Zielen des Projekts geantwortet.Einige hatten...
„Ich denke, BTC ist bereit“ – 5 Dinge, die man diese Woche bei Bitcoin beobachten sollte
Bitcoin (BTC) startet eine neue Woche auf vertrautem Boden unter 50.000 US-Dollar, aber die Vorfreude auf den Beginn größerer Störungen wächst.Nach einem...
THORSwap bringt es auf den Punkt: Ausgerichtete Anreize sind eine Krypto-Supermacht
THORChain hatte kein einfaches Jahr. Nach drei Exploits innerhalb eines Monats im Sommer erlitt der native Token des Protokolls (RUNE) einen Schlag und...
Binance-Krypto-Auszahlungen kehren nach dem Systemrückstand zum Normalzustand zurück
Die große Kryptowährungsbörse Binance kündigte am Montagmorgen die Aussetzung aller Transaktionsabhebungen auf ihrer Plattform aufgrund eines „großen Rückstands“...
'Uptober' schließt im besten Monat 2021 mit Rekordhoch – 5 Dinge, die man diese Woche bei Bitcoin beobachten sollte
Bitcoin (BTC) sieht einen volatilen Start in eine neue Woche und einen neuen Monat nach seinem ersten Monatsschluss über 60.000 $ – was kommt als nächstes?Nach...
Powered by the people: 3 Altcoins, deren Tweet-Volumen vor einer starken Rallye in die Höhe geschossen sind
Auf Crypto Twitter kommt es oft als Reaktion auf dramatische Preisbewegungen zu einem Anstieg der Aufmerksamkeit, der auf eine Münze gerichtet ist. Natürlich...
Binance Australia arbeitet mit Koinly für Steuerberichte zusammen, während ATO die Compliance steigert
Die australische Niederlassung der führenden Kryptowährungsbörse Binance hat die Möglichkeit für Benutzer verbessert, Steuerverbindlichkeiten unter dem...
So farmen Sie Chia: Eine Anleitung zum XCH-Token-Farming mit einer Festplatte
Chia Network ist kürzlich in die Kryptowährungsszene eingetreten und hat schnell das Interesse vieler Miner und Investoren geweckt. Dafür gibt es mehrere...
Sygnia-CEO kritisiert Elon Musk für angeblichen Bitcoin-Pump und Dump
Magda Wierzycka, eine der reichsten Frauen Südafrikas und CEO des Finanzdienstleistungsunternehmens Sygnia, sagte, Tesla-CEO Elon Musk wäre wahrscheinlich...
Zu ICO oder zu IDO? Das ist hier die Frage
Initial DEX Offerings sind die neuen Initial Coin Offerings. Was ist also der Unterschied zwischen einem IDO und einem ICO, abgesehen von diesem einen Buchstaben?Eigentlich...
Der frühere SEC-Vorsitzende Jay Clayton tritt dem Krypto-Beirat bei
Drei Monate nach seinem Rücktritt von der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission (SEC) ist Jay Clayton Mitglied eines...
Steven Seagal wurde das Gesicht des zweifelhaften ICO 'Bitcoiin'
Der Hollywood-Schauspieler Steven Seagal wurde der internationale Botschafter eines Bitcoiin2Gen-Projekts. Seine Teilnahme wird von den Machern des Projekts...