Bitcoin-Bergleute unterstützen das DeFi-Projekt zur Ableitung von Hash-Raten auf BSC

Bitcoin miners back hash rate derivative DeFi project on BSC

Eine Gruppe von Bitcoin-Bergbauunternehmen (BTC) hat sich für Standard Hashrate und das kürzlich eingeführte TAU-Protokoll stark gemacht, eine synthetische Asset-Plattform, die Hash-Rate-Derivate für ihren Peg-Mechanismus verwendet.

Das am Freitag angekündigte TAU-Projekt zielt darauf ab, algorithmische Versionen von Bitcoin und anderen Proof-of-Work-Assets durch einen überarbeiteten Rebase-Mechanismus zu erstellen. Das Grundkonzept ähnelt einfachen Rebase-Münzen, einschließlich des von Badger angebotenen synthetischen Bitcoin. Das TAU-Protokoll erhöht jedoch den Wert seiner synthetischen Vermögenswerte durch Bitcoin, das aus der Mining-Hash-Rate abgeleitet wird.

Unsere Top Trading Bots

Der TAU-Mechanismus basiert auf dem Bitcoin Standard Hashrate Token (BTCST), dem Mining Power Token von Standard Hashrate, der 0,1 Terahashes Mining Power darstellt. Normalerweise kann BTCST eingesetzt werden, um eine Menge Bitcoin zu erhalten, die der von ihm dargestellten Mining-Hash-Rate entspricht. Das TAU-Protokoll nimmt BTCST-Token auf und belohnt Staker mit synthetischem Bitcoin, während die Bitcoin-Belohnung, die mit dem Hash-Rate-Token verbunden ist, in die Tasche gesteckt wird.

Das von BTCST gesammelte Bitcoin wird dann in einem Sicherheitenpool verwendet, der aktiviert wird, wenn der synthetische Vermögenswert unter seiner Bindung gehandelt wird. Der Mechanismus reduziert die Anzahl der synthetischen Token in jeder Brieftasche und nutzt gleichzeitig den BTC-Pool, um Token auf dem freien Markt zu kaufen und zu verbrennen.

Wenn der TAU-Algorithmus-Token über seinem beabsichtigten Zapfen gehandelt wird, passt das Protokoll den Parameter für den synthetischen Schwierigkeitsgrad an, um mehr Token aus dem BTCST-Einsatz zu erstellen. Dies ist ein ähnlicher Mechanismus wie bei Empty Set Dollar und anderen Coupon-basierten Münzen, die nur neue Vorräte an spezielle Klassen von verteilen Token-Inhaber.

Standard Hashrate wird von einer Gruppe großer Bitcoin-Bergleute unterstützt, darunter Atlas Mining, Btc.Top, Easy2Mine, Genesis Mining und Hengjia Group. Die Gruppe behauptet, 12% der Bitcoin-Hash-Rate zu kontrollieren. Das TAU-Protokoll und die BTCST-Token sind nur in Binance Smart Chain vorhanden, was es zu einem der wenigen BSC-nativen Originalprojekte macht.

Das Standard-Hashrate-Projekt ist ein Versuch, die Welt des Bitcoin-Bergbaus mit dezentraler Finanzierung zu verbinden und Proof-of-Work-Belohnungen zu sichern. Laut seinem Whitepaper sieht sich das Projekt als transparenterer und komponierbarerer Spin für Cloud Mining mit dem Ziel, einen zweiseitigen Markt für Hash-Rate-Derivate zu schaffen. Tony Ma, CEO von Atlas Mining, kommentierte die Nachrichten:

„Wir glauben, dass BTCST den Bitcoin-Abbau mit der DeFi-Welt verbunden hat. Mit BTCST können wir zuerst echte BTC durch DeFi-native Einsätze verdienen. Jetzt können wir BTCST einsetzen, um synthetische Proof-of-Work-Assets zu verdienen. Dies ist ein logischer Schritt für BTCST als Brücke für Bitcoin zur Eingabe von DeFi. “
Lesen Sie weiter mit Cointelegraph
ASIC enthüllt, wie es Krypto-"Pump-and-Dump"-Telegrammgruppen infiltriert hat
Die Australian Securities and Investments Commission (ASIC) hat die Details dazu bekannt gegeben, wie sie bereits im Oktober Krypto-"Pump-and-Dump"-Telegrammgruppen...
Preisanalyse 19.11.: BTC, ETH, BNB, SOL, ADA, XRP, DOT, DOGE, SHIB, AVAX
Bitcoin (BTC) fiel am 19. November unter 56.000 US-Dollar und schloss eine Korrektur von fast 20 % gegenüber dem Allzeithoch ab. Der Crypto Fear & Greed...
Wie Trader Twitter nutzen können, um Preisbewegungen von Altcoins zu antizipieren
Wenn Krypto-Händler groß gewinnen, nutzen sie oft Twitter, um die Freude zu teilen. Sie neigen dazu, dasselbe zu tun, wenn sie schmerzhafte Geschichten...
Neuer australischer Ransomware-Plan ermöglicht Beschlagnahme von Krypto
Der australische Gesetzgeber geht mit einem neuen Plan, der die Strafen für Straftäter erhöht, eine härtere Haltung gegen Ransomware ein.Die neuen Maßnahmen...
Bitcoin kann nicht mehr als unauffindbare „Crime Coin“ angesehen werden
Kryptowährung ist eine neue Technologie, die in den allgemeinen Diskurs eingetreten ist und die Bühne für einen vollständigen Umbruch unserer seit langem...
Kaseya stellt bei einem Ransomware-Angriff gestohlene Daten mit einem mysteriösen Entschlüsselungstool wieder her
Der IT-Softwareanbieter Kaseya hat angekündigt, seinen Kunden ein Entschlüsselungstool zur Verfügung zu stellen, um Kundendaten wiederherzustellen, die...
Huobi verbietet den Handel mit Krypto-Derivaten für Benutzer in China
Die Krypto-Austauschplattform Huobi hat ihr Benutzervereinbarungsdokument aktualisiert, das den Handel mit Krypto-Derivaten für Kunden in China verbietet.Laut...
Bitcoin nähert sich 40.000 $, da die Warnung des BTC-Preises korrigiert wird, bevor der Bullenmarkt wieder aufgenommen wird
Bitcoin (BTC) ist am Donnerstag näher an 40.000 US-Dollar gekommen, als die Bullen zunehmend Signale sammelten, dass der Tiefpunkt erreicht ist.BTC / USD...
Börse Stuttgart Digital Exchange startet mobile App für den Krypto-Handel
Die Börse Stuttgart Digital Exchange oder BSDEX, die sich ihren Betreiber mit der großen öffentlichen Börse in Stuttgart teilt, führt eine neue mobile App...
XRP fällt um 17% in Rout
Investing.com -XRP wurde am Samstag um 08:59 (12:59 GMT) im Investing.com-Index bei 0,92658 USD gehandelt, was einem Rückgang von 16,66% am Tag entspricht....
EY investiert 100 Millionen US-Dollar in die Erweiterung der Blockchain-Produktsuite und startet den DeFi-Vertragssimulator
Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft „Big Four“, Ernst & Young Global Limited (EY), investiert weiterhin stark in Blockchain, investiert 100 Millionen US-Dollar...
Jim Cramer zahlt die Hälfte seines Bitcoin aus, um die Hypothek abzuzahlen
Die Business-TV-Persönlichkeit und konvertierte Bitcoin-Befürworter Jim Cramer hat die Hälfte seines Bitcoin-Portfolios verkauft, um seine Hypothek zurückzuzahlen.Während...
eGirls in der C-Suite: Das "Simposium" stürmt Krypto-Risikokapital
Eines der schwierigsten Rätsel in der Krypto ist es, herauszufinden, was ernst zu nehmen ist.Am Freitag gab die DeFi Alliance - ein dezentraler Inkubator...
Tom Lee steht trotz massiven Rückgangs zu seiner 15.000-Dollar-Bitcoin-Vorhersage
Vor einigen Tagen hat Fundstrats Forschungsleiter Tom Leeprognostiziert, dass der Preis für Bitcoin auf 15.000 US-Dollar steigen wird bis Ende des Jahres,...
Der Bruder des berüchtigten Pablo Escobar startet DDX und beschuldigt die US-Regierung, BTC erstellt zu haben
Eine andere bekannte Persönlichkeit bemüht sich, in die Welt der Cyber-Assets einzutreten. Das Geschwister eines skandalösen kolumbianischen Narco-Königs...