Pantera Capital CEO sagt, dass Bitcoin in wenigen Wochen wieder auf seine Höchststände zurückkehren wird

Pantera Capital CEO Says Bitcoin Will Come Back to its Highs in a Few Weeks

Nach einer Woche drastischer, vorzugsweise nach unten gerichteter Schwankungen sollte der König aller Cyber-Assets innerhalb der folgenden Wochen Vorrang haben und Spitzenraten erreichen. In einer solchen Stellungnahme wurde der Investor, CEO und Gründer von Pantera Capital, Dan Morehead, für Cyber-Assets zum Ausdruck gebracht.

Bitcoin wird zurück sein

In einem Gespräch mit CNBC Journalisten, sagte Morehead, dass Bitcoin in wenigen Wochen zu seinen vorherigen Höchstständen zurückkehren sollte. Darüber hinaus könnte es in der Folgezeit von diesem Stadium an weiter steigen.

Unsere Top Trading Bots

In einem Kommentar zu diesem Thema sagte Morehead, dass institutionelle Investoren sehr am Kryptomarkt interessiert sind, solange dieser die Hälfte von 1 Billion US-Dollar wert ist. Daher sind die Bedingungen wild.

Der Investor rennt Pantera Capital, Dies ist eine Hedgefonds- und Investmentgesellschaft, die sich ausschließlich mit Cyber-Assets und Blockchain befasst. Er sagte auch:

"Und Bitcoin ist bei institutionellen Anlegern immer noch so unterbesessen, dass es in seinem eigenen Takt handelt."

Ungeachtet des oben Gesagten fügte der PC-Gründer hinzu, dass das Unternehmen sich der Tatsache bewusst ist, dass der Markt für digitale Währungen gefährlich ist und dort viele Spekulationen und Volatilitäten auftreten.

Morehead selbst kaufte BTC zum ersten Mal, als es nur 72 Dollar kostete, und diese Woche am Montag sah er die Münze fallen unter 6.000 US-Dollar. Er ist ein ehemaliger Hedge-Fonds-Stratege und stieg bei Goldman Sachs auf die Karriereleiter. Interessanterweise war er derjenige, der im Dezember letzten Jahres vorausgesagt hatte, dass sich der Preis für Bitcoin halbieren würde.

"Es scheint noch ein paar Wochen zu dauern und alles wird normal und [Bitcoin] kann wieder erwachsen werden", stellte Morehead fest.

Zuvor erklärte der Krypto-Investor, dass die Bärenmärkte normalerweise einen Lauf von 71 Tagen haben. Deshalb, "Wir sind 52 Tage in diesem" sagte Morehead.

Letzte Woche erlebte der Kryptomarkt den Herbst und erreichte am Montag, dem 5. Februar, seine Tiefststände. An diesem Tag Bitcoin fiel unter 6.000 Dollar, Eine Marge, die seit Ende November 2017 nicht mehr zu sehen war. Gleichzeitig sank die Marktkapitalisierung für Krypto-Assets auf 279 Milliarden US-Dollar, was ein weiterer Anti-Rekord von 2018 ist.

Ethereum fällt 12% in Rout
Investing.com -Äther wurde am Donnerstag um 20:05 Uhr (00:05 Uhr GMT) im Investing.com-Index bei 3.676,56 USD gehandelt, was einem Rückgang von 11,79% am...
EOS fällt 12% in Rout
Investing.com -EOS wurde am Freitag um 17:12 Uhr (21:12 GMT) im Investing.com-Index bei 5,4040 USD gehandelt, was einem Rückgang von 11,76% am Tag entspricht....
ETH-Bonanza als drei an einem Tag genehmigte nordamerikanische Ethereum-ETFs
Während es südlich der Grenze zwischen den USA und Kanada immer noch schwierig sein könnte, ein Engagement zu erzielen, werden kanadische Anleger in Kürze...
Bitcoin schlägt den endgültigen Widerstand aus, als Ethereum auf 2.000 USD zurückkehrt
Bitcoin (BTC) erreichte am 2. April kurzzeitig 60.000 US-Dollar in der letzten Ausgabe seines langsamen Rückgangs auf Allzeithochs.BTC / USD 1-Stunden-Kerzendiagramm...
China und Japan gehen mit CBDC-Piloten auf Hochtouren
China und Japan treiben ihre jeweiligen Piloten für von der Zentralbank ausgegebene digitale Währungen (CBDCs) voran.Am 26. März gab die Bank of Japan bekannt,...
Der Bitcoin-Preis von 51.000 USD ist kein Problem, da sich „strukturell nichts geändert hat“.
Am 25. März lösten Bedenken hinsichtlich des Ablaufs der rekordverdächtigen Optionen in Höhe von 6,1 Mrd. USD (BTC) an diesem Freitag einen Ausverkauf über...
Das Bergbauunternehmen beabsichtigt, durch Fusion mit dem an der Nasdaq gelisteten Unternehmen an die Börse zu gehen
Greenidge Generation, ein in New York ansässiges Bitcoin-Bergbauunternehmen, das ein eigenes Kraftwerk besitzt, beabsichtigt, durch eine Fusion mit dem...
Afrikas Agenda für die solarisierte Digitalisierung in der Zeit des Coronavirus
Die siebte Sitzung des Afrika-Regionalforums für nachhaltige Entwicklung fand Anfang dieses Monats unter dem Motto „Besser vorankommen: Auf dem Weg zu einem...
ETFs sind nicht so wichtig wie die Möglichkeit, Kryptos mit einer Karte zu kaufen, sagt Buterin
Einer der „Väter“ des Ethereum, Vitalik Buterin, hat sich für die Masseneinführung von Kryptos eingesetzt, indem er es den Menschen ermöglichte, sie mühelos...
Der Bitcoin-ETF von Twins Winklevoss sieht erneut rotes Licht von der SEC
Der Vorschlag der Cyber-Geld-Investoren Tyler und Cameron Winklevoss zur Notierung eines BTC-ETF wurde von der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde...
JPMorgan verklagt 1 Million US-Dollar, nachdem Gebühren für Kryptotransaktionen erhoben wurden
In diesem Winter erklärte JPMorgan Chase auf Augenhöhe mit anderen herausragenden US- und britischen Banken, dass es seinen "Kunden" den Kauf von Cyber-Assets...
Die erste islamische Kryptowährung wurde in Malaysia geschaffen
Die Kryptowährung der malaysischen Firma HelloGold hat das Verfahren zur Zertifizierung der Kompatibilität mit der Scharia erfolgreich bestanden.Das Kryptowährungsprodukt...
Südafrika umarmt Blockchain und startet ein auf Ethereum basierendes Projekt
Die „südöstlichste“ afrikanische Nation betritt die kryptofreundliche Welt, während ihre Zentralbank eine neuartige Proof-of-Concept-Initiative (PoC) umsetzt....
US-Kunden von Coinbase können keine Kreditkarten mehr als Zahlungsoption hinzufügen
Handelsplatz für digitale Assets Coinbase macht das Leben von Krypto-Enthusiasten „interessanter“. Vor nicht allzu langer Zeit wurden die Benutzer darüber...
UNICEF fordert die Spieler auf, Äther für syrische Kinder abzubauen
Es ist kein Geheimnis, dass Blockchain als Phänomen für verschiedene Zwecke und verschiedene Bereiche des menschlichen Lebens verwendet werden kann. Insbesondere...