Bitcoin packt $ 56.000 an, als Tesla 'Elon Candle' Tage vor Ablauf der Rekordoptionen erscheint

Bitcoin tackles $56K as Tesla 'Elon candle' hits days before record options expiry

Bitcoin (BTC) erholte sich am 24. März über 56.000 US-Dollar, nachdem eine neue "Elon-Kerze" den Bullen einen vertrauten Frühling beschert hatte.

Bitcoin packt $ 56.000 an, als Tesla 'Elon Candle' Tage vor Ablauf der Rekordoptionen erscheint
BTC / USD 1-Stunden-Kerzendiagramm (Bitstamp). Quelle: Handelsansicht

Crunch-Zeit bei 58.000 US-Dollar

Daten von Cointelegraph Markets Pro und Tradingview zeigten, dass BTC / USD am Mittwoch über mehrere Stunden um 3,3% zulegte, nachdem bekannt wurde, dass Tesla Zahlungen in Bitcoin akzeptieren und behalten wird.

Unsere Top Trading Bots

Wie bei der ersten Ankündigung des Unternehmens, im letzten Monat eine Treasury-Allokation anzukündigen, führten die Nachrichten sofort zu Spotpreisgewinnen, als die düstere Preisbewegung dieser Woche nachließ. Analysten waren daher daran interessiert, ob Tesla eine neue Phase im Bullenmarkt von Bitcoin auslösen würde oder ob sich die Rallye auf kürzere Zeiträume beschränken würde.

Für das beliebte Twitter-Konto Rekt Capital lag die Unterstützung nach wie vor bei 53.000 US-Dollar, wobei der Widerstand möglicherweise in einer Zone mit 58.000 US-Dollar an der Spitze einsetzt.

"Bitcoin bewegt sich derzeit in Richtung des roten Bereichs und bildet eine bullische Morning Star-Kerzenformation aus dem blauen Unterstützungsbereich", kommentiert ein Diagramm, das die beiden gelesenen Ebenen zeigt.

"Wird dieser rote vorherige Unterstützungsbereich zu einem neuen Widerstand?"
Bitcoin packt $ 56.000 an, als Tesla 'Elon Candle' Tage vor Ablauf der Rekordoptionen erscheint
BTC / USD 1-Tages-Kerzendiagramm (Coinbase) mit hervorgehobener Unterstützung / Widerstand. Quelle: Rekt Capital / Twitter

Zuvor argumentierte Rekt Capital, dass es trotz der jüngsten Verluste "zu früh" sei, Bitcoin als fallendes Keilmuster einzustufen. Zum Zeitpunkt der Drucklegung konzentrierte sich BTC / USD auf einen Bereich über 56.000 USD, nachdem sich die Gewinne verlangsamten, als der Widerstandsbereich traf.

"Die Entscheidung von Tesla, sowohl die Zahlung seiner Autos in Bitcoin zu akzeptieren als auch diese Bitcoin in der Bilanz zu halten, anstatt sie in Dollar umzurechnen, wird dem Cryptoasset wahrscheinlich mehr Dynamik verleihen", fügte Simon Peters, Cryptoasset-Analyst bei der Multi-Asset-Investmentplattform eToro, hinzu in per E-Mail gesendeten Kommentaren.

Kein Zufall?

Andere wiesen unterdessen auf das bevorstehende Optionsablaufereignis am Freitag hin, das größte, das es je gab.

Mit 6 Milliarden US-Dollar stellt das Ablaufereignis den bisherigen Rekord vom Januar in den Schatten, wonach Bitcoin in Wochen um 80% gestiegen ist.

Tesla-CEO und "Technoking" Elon Musk, so Zhu Su, CEO von Three Arrows Capital, hatten das perfekte Timing, um wenige Tage zuvor die Akzeptanz anzukündigen.

"Elon ist sich der Ablaufdynamik der Bitcoin-Optionen sehr bewusst", twitterte er.

Das Auslaufen von Optionen übt tendenziell einen Abwärtsdruck auf den Bitcoin-Preis aus, und ein überraschender Anstieg würde möglicherweise eine große Anzahl von Bären liquidieren. Musk ist ein bekannter Fan solcher Bewegungen und setzt sich für die Aktionen der Reddit-Benutzer während des GameStop-Debakels Anfang dieses Jahres ein.

Lesen Sie weiter über Cointelegraph
Signalisiert die Rallye von Ethereum die nächste Bullenmarktphase für Bitcoin über 50.000 $?
Bitcoin (BTC) hat eine gewisse Konsolidierung unter 50.000 USD als psychologische Barriere erlebt. Während dieses Rückzugs sind jedoch mehrere große Altcoins...
Australien und Singapur schließen Blockchain-Pilot zur digitalen Verifizierung ab
Die Australian Border Force (ABF), die Infocomm Media Development Authority of Singapore (IMDA) und der Singapore Customs haben zusammen mit anderen Industrievertretungen...
Swipe, IoTeX und CyberVein führen Altcoins höher, nachdem Bitcoin 46.000 USD erreicht hat
Der Kryptowährungsmarkt hat am 9. August ein neues Maß an Widerstandsfähigkeit gezeigt, da es der Mehrheit der Token gelungen ist, die jüngsten Gewinne...
Nigeria testet im Oktober digitale Zentralbankwährung
Für einen Großteil des Jahres 2021 war die Zentralbank von Nigeria (CBN) für ihre Anti-Kryptowährungsmaßnahmen in den Schlagzeilen. Dennoch hat die Institution...
Reserve Bank of India erwägt erste Schritte in Richtung einer möglichen CBDC
Die Reserve Bank of India (RBI) untersucht weiterhin die Ausgabe einer digitalen Zentralbankwährung oder CBDC.T Rabi Sankar, der stellvertretende Gouverneur...
CoinShares listet physisch gesicherte Krypto-ETPs an der deutschen Börse
Der europäische Digital Asset Manager CoinShares erweitert die Reichweite seines physisch besicherten Exchange Traded Products (ETP)-Portfolios mit einer...
Die britische FCA kauft weitere 9 Monate, um die Registrierungen von Krypto-Unternehmen zu überprüfen
Die britische Financial Conduct Authority (FCA) hat das Enddatum der vorübergehenden Registrierung von Krypto-Asset-Unternehmen von Juli 2021 auf März 2022...
Cardano springt 21% in der Rallye
Investing.com -Cardano wurde am Sonntag um 13:55 (17:55 GMT) im Investing.com-Index bei 1,643326 USD gehandelt, was einem Anstieg von 20,84% am Tag entspricht....
Diem arbeitet mit der Silvergate Bank zusammen, um Stablecoin in den USA auf den Markt zu bringen
Das von Facebook unterstützte Projekt für digitale Währungen, die Diem Association, hat sich mit der kryptowährungsfreundlichen Bank Silvergate zusammengetan,...
Altcoins sammeln sich, während sich Bullen in Large-Cap-Token und Layer-1-Projekte stapeln
Der Kryptowährungsmarkt bietet Anlegern einen weiteren Tag der „Nebensaison“, da sich die Mehrheit der Altcoins in den Top 100 von CoinMarketCap heute erholt...
Die Reserven von Tether sind nach jüngster Meinung vollständig abgesichert
Moore Cayman, ein in Cayman Islands ansässiges Buchhaltungsnetzwerk, hat erneut bestätigt, dass die USDT-Stablecoin-Token von Tether Holdings Limited vollständig...
Die Cash App von Square erhöht die minimale Bitcoin-Auszahlung auf 0,001 BTC
Die Cash App von Square, eine Bitcoin-freundliche Plattform für mobile Zahlungen, hat die Mindestauszahlungsanforderungen für BTC-Inhaber erhöht.Der Mindestauszahlungsbetrag...
Tom Lee steht zu seiner 25.000-Dollar-Bitcoin-Vorhersage
Der Preis von Bitcoin schwankte den ganzen Sommer über und wurde Ende August auf etwa 6.700 bis 7.000 US-Dollar festgelegt. Die Münze mag einige positive...
Krypto-Utopie in Puerto Rico
Eine Gruppe von Krypto-Enthusiasten wählten den Bundesstaat Puerto Rico, um ihre Stadt zu bauen - eine "Krypto-Utopie". Die Korrespondenten von Die New...
Bitcoin oder Ethereum: Wer soll die Show 2018 stehlen?
2017 war mit seinen Höhen und Tiefen ein Jahr des Bitcoin. Die Dinge ändern sich jedoch tendenziell. nach Meinung von Jez San, Der CEO von FunFair Technologies,...