Tom Lee sagt, dass BTC nach dem Wrack eine Outperformance erzielen wird und der Kryptomarkt wieder sinkt

post image

Es scheint, dass sich jeder an den ersten Marktcrash von 2018 Mitte Januar erinnern wird, als der Bitcoin-Preis von relativ stabilen 14.000 USD innerhalb von nur zwei Tagen auf 9.402 USD pro Einheit fiel. Einige Kryptoskeptiker haben wahrscheinlich angefangen, über das Platzen der "Blase" zu sprechen.

Der früheste Bulle der BTC und der prominente Stratege der Wall Street, Tom Lee glaubt Dieses Bitcoin wird nach der Korrektur noch besser funktionieren und voraussagen, dass der König der Kryptos bis zum Ende bis Ende 2018 auf 25.000 US-Dollar und bis 2022 auf 125.000 US-Dollar ansteigen wird. In der Zwischenzeit sagt Sony Singh von BitPay, dass Marktkorrekturen häufig missverstanden werden.

Unsere Top Trading Bots

Bullish Lee

Nachdem Bitcoin Mitte Dezember 2017 50% seines Wertes von 20.000 USD verloren hat, bleibt Lee von Fundstrat ruhig und sehr optimistisch in Bezug auf das Schicksal der Münze. Am 18. Januar, als der gesamte Kryptomarkt den Weg der Wiederherstellung beschritt, ist der Analyst sicher, dass sich Bitcoin bereits in diesem Jahr übertreffen wird.

"Wir erwarten, dass das Haupttief von Bitcoin 9.000 US-Dollar beträgt, und wir wären aggressive Käufer auf diesem Niveau. Wir sehen diese 9.000 US-Dollar als die größte Kaufgelegenheit im Jahr 2018", fügte Lee hinzu.

Der Stratege geht auch davon aus, dass Bitcoin dank der wachsenden Begeisterung institutioneller Anleger und der zunehmenden Anzahl und Nutzung der Konten von Kryptokunden weiter wachsen wird. Um das Potenzial von Bitcoin einzuschätzen, achtet Lee immer besonders auf die Erhöhung des Geldangebots, eine Korrelation zwischen Gold (und seinen Mengen), dieser Mittelversorgung und dem Anteil von BTC an Gold oder seinen Mengen.

Laut Lees Worten wird Äther bis Ende 2018 eine Rate von 1.900 US-Dollar erreichen, was einem Wachstum von 90% gegenüber den derzeitigen 1.000 US-Dollar entspricht. In der Zwischenzeit wird Ethereum Classic 60 US-Dollar kosten, da es ebenfalls um 90% schwankt, während sich NEO, die in China entwickelte Cyber-Münze, vor 2019 auf 225 US-Dollar verdoppeln wird.

Singhs "Abwärtsseite"

Nach kurzfristigen Anzeichen einer Erholung scheint der Markt am 19. Januar abends wieder rückwärts zu gehen. Die meisten Kryptos, die in den Top-100 präsentiert werden Coinmarketcap.com Liste, wieder rot geworden.

Sony Singh, der Chief Commercial Officer bei BitPay, glaubt, dass die Situation immer falsch interpretiert wird, egal wie hoch oder wie niedrig Bitcoin oder seine Brüder werden.

"Sie wissen, dass der Markt jedes Mal, wenn es gute oder schlechte Nachrichten gibt, zu Überreaktionen neigt. Und jetzt sehen wir eine Überreaktion der Abwärtsseite “, sagte Singh.

In einem Gespräch mit Bloomberg Journalisten am 16. Januar (von Kryptofans als "Schwarzer Dienstag" bezeichnet) sagten, dass solche aus heiterem Himmel kryptischen Tropfen "aufregend" seien.

Es gab viele Spekulationen darüber, dass Südkorea und China Kryptos eindämmen, aber Singh glaubt, dass es nichts Großartiges gibt, da beide Länder versuchen, das Ganze legal zu machen. Deshalb wird keines der Länder nach seinen Worten die Verwendung von Kryptos vollständig verbieten.

Als Singh versuchte, die Atmosphäre auf dem Kryptomarkt zu beruhigen, der am Dienstag dieser Woche angespannt wurde, fügte er hinzu, dass solche Tropfen für Neuankömmlinge vielleicht neu sind, aber er und andere Leute, die seit Jahren in der Branche sind, sind eher daran gewöhnt .

Derzeit beträgt die Gesamtmarktkapitalisierung 562,7 Milliarden US-Dollar, und es scheint, dass die Erholung von der Korrektur viel länger dauern wird als erwartet.

Tabellenquelle: Coinmarketcap.com

Kanada meldet, dass Blockchain zu den am höchsten bezahlten Branchen gehört
Ein kürzlich von derKanadische digitale Handelskammer beweist, dass das Geld in der Blockchain-Industrie der Nation maximal ist. Ihr Bericht wurde anhand...
Hält 100 Kryptos, Bluetooth-fähig: Ledger präsentiert neue Hardware-Brieftasche
Da der gesamte Kryptomarkt Schwierigkeiten hat, sich zu erholen, angeführt von Bitcoin ist über $ 4.000, Der technologische Fortschritt in der Branche macht...
Fünf Münzen erheben sich inmitten von Nachrichten Coinbase könnte sie hinzufügen
Eine immense Cyber-Geldbörse in den USA - Coinbase - könnte ihrer Plattform fünf weitere digitale Münzen hinzufügen. Im Moment prüft das Unternehmen den...
Die CME Group bereitet sich auf die Notierung eines Ethereum-Futures-Produkts vor
CCN benachrichtigt. Gemäß der Ankündigung wird dieser Index konsistente und überprüfte Preisinformationen für Handelsspiele wie ETH / USD liefern. Darüber...
Unternehmen werden ohne Blockchain-Einführung aussterben, sagt FedEx-CEO
Unternehmen sollten neuartige Technologietrends wie die Blockchain übernehmen. Andernfalls könnten sie ein baldiges Ende sehen. Dies ist der Gedanke, der...
Coinfloor startet Bitcoin-Futures in Großbritannien
Bitcoin-basierte Futures sind in Großbritannien zu sehen. Der Hauptsitz in London Ankündigung, Alle von ihnen erhalten die Möglichkeit, solche Futures über...
Buterin spendete 2,4 Millionen US-Dollar für die Anti-Aging-Forschung
Ananasfonds - durch das Geheimnis einer anonymen gemeinnützigen Stiftung abgedeckt, die unter anderem das Internetarchiv und einige andere Organisationen...
CryptoKitties gehen nach China
Vor kurzem der Firmenentwickler des Spiels CryptoKitties Axiom Zen kündigte an, den chinesischen Markt zu erobern. Benny Jiang, Mitbegründer von CryptoKitties,...
10% der gestohlenen ICO-Mittel in Höhe von fast 4 Milliarden US-Dollar - EY-Bericht
Hacker profitieren weiterhin von der Kryptowelt. Nach dem neuesten EY (ehemals Ernst & Young) Bericht, Über 10% einer signifikanten Summe, die für die anfänglichen...
Ethereum verlor 45% der Kosten
Die Kosten für Ethereum werden stark reduziert. Hierfür gibt es sowohl technische (in geringerem Maße) als auch grundlegende Gründe.Ethereum begann nach...
Die Metropolitan Bank wird nicht mit Crypto-Investoren zusammenarbeiten
Das bei Kryptowährungsunternehmen beliebte Unternehmen "Metropolitan Bank Holding Corp" hat die Durchführung internationaler Überweisungen im Zusammenhang...
Warum Bitcoin für Transaktionen nicht mehr bequem ist
Im vergangenen Jahr erreichte der Bitcoin-Wert am 17. Dezember eine beispiellose Rate von über 20.000 US-Dollar, obwohl die Korrektur, die einige Tage später...
Warum Banken Angst vor Bitcoin haben sollten
Am 15. Dezember erreichte Bitcoin einen neuen Rekord, als es an der Bitstamp-Börse fast 18.000 US-Dollar erreichte. Gleichzeitig hat die Gesamtmarktkapitalisierung...
Wie Regierungen mit ICO umgehen: 5 gemeinsame Positionen
Was die Behörden in verschiedenen Ländern über den Boom der Erstplatzierung von Token denken. Zu verschiedenen Zeiten verfolgten Regierungen auf der ganzen...
Wie investiere ich in Altcoins? Drei profitabelste Strategien
Der moderne E-Markt hat eine große Anzahl von Altcoins. Nur in sechs Monaten wurden 500 Kryptowährungen erstellt. Unter den Bedingungen eines harten Wettbewerbs...