Blockchain ICO Spekulation - Ist es gesund?

post image

Die neue Anlagemethode wird aufgrund der Fortschritte in der Blockchain-Technologie real. Heute können wir mit Zuversicht sagen: ICO-Investitionen sind im Trend!

Am 19. April 2017 beginnt die E-Banking-Anwendung Humaniq mit der Verwendung des ICO-Prozesses (Raising Funds). ICO (Initial Coin Offering) - Ausgabe und Verkauf an Token-Investoren, um Spenden für neue Projekte und Startups zu sammeln. Die Anwendung bietet eine Pre-Seed-Finanzierung für 3,9 Millionen US-Dollar und erstellt einzigartige kryptografische Token, die bereits zum Verkauf stehen.ICO-Investitionen sind im Trend!

Unsere Top Trading Bots

Eine Woche später überraschte Gnosis 12 Millionen Dollar, die er in weniger als 15 Minuten erhielt, mit nur 5% der Token.

Dies ist jedoch nicht das einzige Projekt, das versucht, das neue Modell zu testen. Daten zeigen, dass der Gesamtbetrag der im ICO im Jahr 2016 eingeworbenen Mittel fast 50% aller Startups erreichte, die über eine traditionelle Risikokapitalgesellschaft erhalten wurden. In diesem Fall gaben jedoch mehr als 75% der Teilnehmer an, aus finanziellen oder spekulativen Gründen investiert zu haben. Dieses wachsende Interesse gibt Anlass zur Sorge.

Die Idee, mit hohem Risiko und hoher Rendite zu investieren, ist offenbar für diejenigen sinnvoll, die an neuen vielversprechenden Projekten teilnehmen möchten. Die mangelnde Struktur und die relative Neuheit der Branche machen ICO jedoch zu einem konkreten Beitrag zum finanziellen Umfeld mit einigen potenziellen Risiken.

Neue "heiße" Währung

Eines der schwerwiegendsten Probleme im Zusammenhang mit Spekulationen besteht darin, Mittel in Projekte zu stecken, die sich voneinander unterscheiden. Die Situation wird durch die Tatsache verschärft, dass viele dieser Projekte schlecht konzipiert oder nicht ausreichend durchdacht sind. Die Gefahr dieser Spekulation hilft, das Denken in der Blockchain-Anwendung unter dem Gesichtspunkt der Infrastruktur zu verstehen.

In diesem Bereich ist es wichtig, den Investitionsmechanismus richtig zu verstehen. Die Schwierigkeit liegt jedoch in der Tatsache, dass es keine wirklichen Regeln gibt, die die mit dem ICO-Risiko verbundenen Faktoren beschreiben. Führen Sie beispielsweise ein DAO-Projekt durch, bei dem bewiesen wurde, dass das Team selbst möglicherweise nicht einmal alle Situationen kennt, in denen etwas schief geht. Es macht es schwierig, diejenigen zu überprüfen, die an Kryptowährungen beteiligt sind, da nicht klar ist, wer professionell ist und wer nicht.

Als man die Echos von Gerüchten hörte, die 2012 gekauft wurden, ist Bitcoin heute Tausende wert. Viele begannen eifrig, sich auf neue "heiße" Kryptowährungen einzulassen. Infolgedessen produziert der Markt eine überschüssige Menge an Handel, die nur Klone voneinander sind.

Die Angst zu verlieren

Es gibt jedoch ein Argument für die Tatsache, dass sich das ICO-Modell im Stadium einer schnellen Iteration befindet. Es besteht auch die Überzeugung, dass der Prozess im Laufe der Zeit standardisierter und weniger riskant wird.

Es ist erwähnenswert, dass der Hauptvorteil von ICO die Umlaufgeschwindigkeit und der Zugang zu Kapital ist. Manchmal kann ICO in wenigen Minuten Startkapital für Unternehmen mit Blockchain bereitstellen! Infolgedessen haben die Liefergeschwindigkeit und der Hype um große ICO Gewinne generiert, die Verluste bei Kryptowährungsunternehmern befürchten. Unternehmer sehen, dass sie schnell Geld sammeln und dann einfach das Projekt verlassen können.

Diese Struktur und Art der Vermögenswerte macht Spekulationen sehr gefährlich, da Verwechslungen zwischen tatsächlichen und hypothetischen Marktschätzungen Anzeichen von Vertrauen in das tatsächliche Potenzial des Vermögenswerts und die zukünftige Positionierung verbergen können.

Einige glauben jedoch, dass es Teil eines wachsenden und sich entwickelnden Marktes ist. Aber wir sollten uns daran erinnern, dass es umso schwerer fällt, je schneller es wächst. Inzwischen gibt es in der Welt der Kryptowährung einen Geist der großen Hoffnung.

Liquidität ist ein König

Mit all diesen Informationen ist es zu einfach zu sagen, dass alle Spekulationen schlecht sind. Prognosen sind für die Verbesserung der Liquidität des Vermögenswerts von wesentlicher Bedeutung. Dies ist besonders wichtig für Vermögenswerte, die unter unzureichender öffentlicher Aufmerksamkeit leiden können. Spekulationen stimulieren das Handelsvolumen des Vermögenswerts, das zur Aufrechterhaltung der Liquidität erforderlich ist, und den Zugang zu Verkauf oder Kauf ohne unmittelbare Wirkung, Nachfrage oder Produktpreise.

Beispielsweise können Spekulationen in dem neuen Projekt, das auf der Bitcoin-Blockchain basiert, zu einem Anstieg des Bitcoin-Preises führen, da Projekt-Token für Bitcoins verkauft werden. Eine verbesserte Liquidität im Projekt fördert die Kostenposition in anderen verfügbaren Markern, was das Handelsvolumen auf dem Markt erhöht.

Qualität nicht Quantität

Alan Friedland, Gründer von Compcoin und Investmentgruppe Fintech, sagte, dass nicht alle ICOs für die Industrie geeignet sind, sondern nur solche von hoher Qualität.

Friedland möchte, dass die Branche einen Pendeleffekt erzeugt, mit dem Unternehmen mit höherer Qualität mehr Unternehmer mit höherer Qualität anziehen können. Er warnte jedoch diejenigen, die dieses Verantwortungsmodell anwenden möchten, und betonte, dass die Anleger sich der Risiken bewusst sein sollten, die bei einer Teilnahme an solchen Projekten auftreten können.

1 von 7 Chinesen in Kryptos gestapelt, nur 2% nicht mit BTC vertraut
Chinesen wissen nicht nur, was Kryptos sind, sondern stapeln auch gerne Geld in sie. Die Umfrageergebnisse zeigen, dass jeder siebte chinesische Bürger...
WSJ: Bitcoin-Handel in starker Korrelation mit traditionellen Vermögenswerten
In den letzten Tagen war das Verhältnis zwischen Bitcoin und konventionellen Vermögensmärkten hoch, schreibt das Wall Street Journal.Wie sind die Korrelationen?In...
Facebook kann eine stabile Münze ausgeben, um Geld auf WhatsApp - Bloomberg zu senden
Hat die Welt gerade aufgehört, über Facebook zu diskutieren, indem fünf Blockchain-Spezialisten eingestellt wurden, als eine weitere Nachricht eingetroffen...
Wert 250.000 $? Draper sagt, seine Bitcoin-Vorhersage sei immer noch «solide»
Der Krypto-Bulle und Risikokapitalgeber Tim Draper hält an seiner früheren Behauptung in vier Jahren fest, dass der Bitcoin-Preis bis zu 250.000 US-Dollar...
11 Staaten, die Bitcoin verboten haben: Interaktive Karten
Trotz der Tatsache, dass Bitcoin als das einflussreichste und am weitesten verbreitete Cyber-Asset auf der ganzen Welt gilt, ist es in einigen Ländern weiterhin...
Der Regulierer von Kryptowährungen in Südkorea wurde tot in seinem Haus gefunden
Der Markt für Kryptowährung in Korea ist erneut unruhig. Jung Ki-joon, Leiter der wirtschaftspolitischen Koordinierung beim Amt für Regierungskoordinierung...
Kaspersky Lab hat eine Sicherheitsanfälligkeit im Telegram Messenger festgestellt
Kaspersky Lab entdeckte eine Zero-Day-Sicherheitslücke im Telegram Messenger, die von Hackern verwendet wurde, um eine Windows-Anwendung zu infizieren und...
Der Markt sinkt in Rot, als Südkorea den Crypto-Handel mit echten Namen startet
Mit dem drittgrößten Cyber-Geldmarkt der Welt und rund 3 Millionen Menschen, die sich in Kryptos stapelten, haben die südkoreanischen Behörden dies versucht...
Goldman Sachs warnt reiche Kunden bei Crypto Craze und verkleinert Bitcoin
Mit der Korrektur, die letzte Woche auf dem Kryptomarkt stattfand, wurden die Gespräche über den Beginn eines großen Absturzes (sogenanntes "Bubble-Bursting")...
"Kaspersky Lab": Ein neues Phishing-Programm auf Facebook
Für 2017 verwendeten Spammer und Phisher eine Vielzahl von Tricks, um Benutzer auszutricksen und ihr Geld zu verdienen. Programme, die das Interesse der...
IBM & Danish Shipping Giant gründen eine Blockchain-Firma
Schwergewichtsunternehmen freuen sich auf die Einführung der Blockchain. Letztes Jahr Tech-Koloss IBM war einer von denen, die die revolutionäre Blockchain-Technologie...
Gut oder böse? Blockchain bietet technische Vorteile, kann aber Menschen arbeitslos machen
Es gab keinen anderen Rivalen im Investmentbereich für Aktien als Kryptos. Aber für diejenigen, die nicht sehr am Handel interessiert sind, gibt es eine...
Jamie Dimon von JPMorgan akzeptiert, falsch zu liegen, wenn er als BTC bezeichnet wird.
Der Vorsitzende und CEO der größten US-Bank JPMorgan Chase - Jamie Dimon - fünf Monate nachdem er Bitcoin als „Betrug“ bezeichnet hatte, beschloss er, es...
Das neue Patent von Apple zeigt das Interesse des Unternehmens an Blockchain
Zum ersten Mal wurde Blockchain 2009 als Kernelement von Bitcoin implementiert. „Mit der Technologie hinter Bitcoin können Personen, die sich nicht kennen...
Altcoin zu investieren: Monero
Der Name Monero kommt vom Esperanto und bedeutet "Münze". Viele fortschrittliche Länder mögen diese Kryptowährung nicht, weil sie die Teilnehmer unabhängig...