Blockchain ICO Spekulation - Ist es gesund?

Blockchain ICO Speculation - Is It Healthy?

Die neue Anlagemethode wird aufgrund der Fortschritte in der Blockchain-Technologie real. Heute können wir mit Zuversicht sagen: ICO-Investitionen sind im Trend!

Am 19. April 2017 beginnt die E-Banking-Anwendung Humaniq mit der Verwendung des ICO-Prozesses (Raising Funds). ICO (Initial Coin Offering) - Ausgabe und Verkauf an Token-Investoren, um Spenden für neue Projekte und Startups zu sammeln. Die Anwendung bietet eine Pre-Seed-Finanzierung für 3,9 Millionen US-Dollar und erstellt einzigartige kryptografische Token, die bereits zum Verkauf stehen.ICO-Investitionen sind im Trend!

Unsere Top Trading Bots

Eine Woche später überraschte Gnosis 12 Millionen Dollar, die er in weniger als 15 Minuten erhielt, mit nur 5% der Token.

Dies ist jedoch nicht das einzige Projekt, das versucht, das neue Modell zu testen. Daten zeigen, dass der Gesamtbetrag der im ICO im Jahr 2016 eingeworbenen Mittel fast 50% aller Startups erreichte, die über eine traditionelle Risikokapitalgesellschaft erhalten wurden. In diesem Fall gaben jedoch mehr als 75% der Teilnehmer an, aus finanziellen oder spekulativen Gründen investiert zu haben. Dieses wachsende Interesse gibt Anlass zur Sorge.

Die Idee, mit hohem Risiko und hoher Rendite zu investieren, ist offenbar für diejenigen sinnvoll, die an neuen vielversprechenden Projekten teilnehmen möchten. Die mangelnde Struktur und die relative Neuheit der Branche machen ICO jedoch zu einem konkreten Beitrag zum finanziellen Umfeld mit einigen potenziellen Risiken.

Neue "heiße" Währung

Eines der schwerwiegendsten Probleme im Zusammenhang mit Spekulationen besteht darin, Mittel in Projekte zu stecken, die sich voneinander unterscheiden. Die Situation wird durch die Tatsache verschärft, dass viele dieser Projekte schlecht konzipiert oder nicht ausreichend durchdacht sind. Die Gefahr dieser Spekulation hilft, das Denken in der Blockchain-Anwendung unter dem Gesichtspunkt der Infrastruktur zu verstehen.

In diesem Bereich ist es wichtig, den Investitionsmechanismus richtig zu verstehen. Die Schwierigkeit liegt jedoch in der Tatsache, dass es keine wirklichen Regeln gibt, die die mit dem ICO-Risiko verbundenen Faktoren beschreiben. Führen Sie beispielsweise ein DAO-Projekt durch, bei dem bewiesen wurde, dass das Team selbst möglicherweise nicht einmal alle Situationen kennt, in denen etwas schief geht. Es macht es schwierig, diejenigen zu überprüfen, die an Kryptowährungen beteiligt sind, da nicht klar ist, wer professionell ist und wer nicht.

Als man die Echos von Gerüchten hörte, die 2012 gekauft wurden, ist Bitcoin heute Tausende wert. Viele begannen eifrig, sich auf neue "heiße" Kryptowährungen einzulassen. Infolgedessen produziert der Markt eine überschüssige Menge an Handel, die nur Klone voneinander sind.

Die Angst zu verlieren

Es gibt jedoch ein Argument für die Tatsache, dass sich das ICO-Modell im Stadium einer schnellen Iteration befindet. Es besteht auch die Überzeugung, dass der Prozess im Laufe der Zeit standardisierter und weniger riskant wird.

Es ist erwähnenswert, dass der Hauptvorteil von ICO die Umlaufgeschwindigkeit und der Zugang zu Kapital ist. Manchmal kann ICO in wenigen Minuten Startkapital für Unternehmen mit Blockchain bereitstellen! Infolgedessen haben die Liefergeschwindigkeit und der Hype um große ICO Gewinne generiert, die Verluste bei Kryptowährungsunternehmern befürchten. Unternehmer sehen, dass sie schnell Geld sammeln und dann einfach das Projekt verlassen können.

Diese Struktur und Art der Vermögenswerte macht Spekulationen sehr gefährlich, da Verwechslungen zwischen tatsächlichen und hypothetischen Marktschätzungen Anzeichen von Vertrauen in das tatsächliche Potenzial des Vermögenswerts und die zukünftige Positionierung verbergen können.

Einige glauben jedoch, dass es Teil eines wachsenden und sich entwickelnden Marktes ist. Aber wir sollten uns daran erinnern, dass es umso schwerer fällt, je schneller es wächst. Inzwischen gibt es in der Welt der Kryptowährung einen Geist der großen Hoffnung.

Liquidität ist ein König

Mit all diesen Informationen ist es zu einfach zu sagen, dass alle Spekulationen schlecht sind. Prognosen sind für die Verbesserung der Liquidität des Vermögenswerts von wesentlicher Bedeutung. Dies ist besonders wichtig für Vermögenswerte, die unter unzureichender öffentlicher Aufmerksamkeit leiden können. Spekulationen stimulieren das Handelsvolumen des Vermögenswerts, das zur Aufrechterhaltung der Liquidität erforderlich ist, und den Zugang zu Verkauf oder Kauf ohne unmittelbare Wirkung, Nachfrage oder Produktpreise.

Beispielsweise können Spekulationen in dem neuen Projekt, das auf der Bitcoin-Blockchain basiert, zu einem Anstieg des Bitcoin-Preises führen, da Projekt-Token für Bitcoins verkauft werden. Eine verbesserte Liquidität im Projekt fördert die Kostenposition in anderen verfügbaren Markern, was das Handelsvolumen auf dem Markt erhöht.

Qualität nicht Quantität

Alan Friedland, Gründer von Compcoin und Investmentgruppe Fintech, sagte, dass nicht alle ICOs für die Industrie geeignet sind, sondern nur solche von hoher Qualität.

Friedland möchte, dass die Branche einen Pendeleffekt erzeugt, mit dem Unternehmen mit höherer Qualität mehr Unternehmer mit höherer Qualität anziehen können. Er warnte jedoch diejenigen, die dieses Verantwortungsmodell anwenden möchten, und betonte, dass die Anleger sich der Risiken bewusst sein sollten, die bei einer Teilnahme an solchen Projekten auftreten können.

Digitale Währungen könnten durch die internationale Krise Auftrieb bekommen: Blackrock-CEO
Larry Fink, CEO des weltgrößten Vermögensverwalters BlackRock, glaubt, dass die anhaltende Russland-Ukraine-Krise die Argumente für digitale Währungen als...
Der Preis des Luna-Tokens steigt, aber ist das Wachstum des Netzwerks nachhaltig?
Terra, eine Open-Source-Blockchain-Plattform für algorithmische Stablecoins, war im letzten halben Jahr in Flammen. Der Wert seines nativen Krypto-Assets...
Russische Bergleute laufen weiter, könnten als Reaktion auf Sanktionen zu Bitcoin wechseln
Russische Bitcoin (BTC)-Miner laufen Berichten zufolge trotz der Invasion der Regierung in der Ukraine in dieser Woche wie gewohnt.Nach Schätzungen des...
Spiele werden Blockchain im Jahr 2022 durch E-Sport- und P2E-Modelle einführen: Bericht
In der Vergangenheit war es nur möglich, mit Spielen Geld zu verdienen, indem man Spielevideos online hochlud, Spielinhalte streamte und über Esports wettbewerbsfähig...
Der Bitcoin-Handel von Bukele erhöht das staatliche Kreditrisiko von El Salvador: Moody’s
El Salvadors historische Übernahme von Bitcoin (BTC) könnte sich laut Moody’s Investors Service negativ auf die Kreditaussichten des Landes auswirken.Moody’s-Analyst...
Daten zu Ethereum-Optionen zeigen, dass professionelle Händler einen starken Widerstand bei 3.600 $ erwarten
Der Ether (ETH)-Preis hat sich von seinem Tiefststand vom 9. Januar bei 2.950 $ um 13 % erholt, aber es scheint verfrüht, die Bewegung als Zyklustiefpunkt...
Gemini arbeitet mit Kolumbiens größter Bank für Krypto-Handel zusammen
Die in New York ansässige Kryptobörse Gemini hat angekündigt, durch eine bevorstehende Partnerschaft mit Kolumbiens größter Bank Bancolombia nach Lateinamerika...
Bounce und Arpa Chain steigen um 25 % bei Coinbase Pro-Angeboten
Die führende US-Kryptowährungsbörse Coinbase hat drei neue Notierungen an ihrer Pro-Börse angekündigt, die vorhersehbar dazu führen, dass die Preise der...
Coinbase sucht neue Führungskraft, um mit politischen Entscheidungsträgern zu diskutieren
Coinbase sucht einen neuen Mitarbeiter, um die schlechten Beziehungen der Börse zu politischen Entscheidungsträgern zu verwalten.Die in den USA ansässige...
Laut Bericht ist ein Zehntel der Russen bereit, Gehälter in digitalen Rubel zu bekommen
Während die Bank of Russia bei der Entwicklung ihrer digitalen Zentralbankwährung (CBDC) weiter voranschreitet, ergab eine Umfrage, dass nur wenige Russen...
Bitcoin-Rallye bringt 40.000 US-Dollar in Sicht, während Amazon den Krypto-Push verstärkt
Von Samuel IndykInvesting.com – Der Preis vonBitcoin näherte sich am frühen Montagmorgen 40.000 US-Dollar, nachdem bei einer Wochenendrallye die weltweit...
Crypto steigt aus „extremer Angst“ in Aktien ein, nachdem Bitcoin die Unterstützung von 30.000 US-Dollar verloren hat
Bitcoin (BTC) konnte 30.000 US-Dollar nicht zurückgewinnen, nachdem es am Dienstag die Unterstützung verloren hatte, als die Fear & Greed-Indizes gegeneinander...
Gold erreicht nach Kryptoabsturz ein Viermonatshoch
Nach dem Ausverkauf des Kryptomarkts Mitte Mai hat sich Gold deutlich erholt.Der Goldpreis stieg am Dienstag weiter an und erreichte nach Angaben von TradingView...
NFTs und US-Steuern: Was Sie wissen sollten
Scheint, als hätten wir jetzt alle Geschichten, die mit "Was ich während der Pandemie getan habe ..." beginnen. Die meisten beginnen mit dem Aufräumen des...
Der reale Preis von Bitcoin könnte Null sein - Morgan Stanley Analyst
Der Analyst eines globalen Finanzdienstleistungsunternehmens Morgan Stanley, Das Unternehmen bietet Investmentbanking-, Wertpapier-, Vermögensverwaltungs-...