Blockchain in der E-Sportbranche

Blockchain in the E-Sports Industry

Das E-Sport-Projekt Eloplay kündigte in seinem Blog die Integration von Blockchain-basierten Lösungen in die Arbeit seiner Plattform an. Die Aussage des Projektteams unterstreicht die wachsende Attraktivität der Blockchain für die gesamte E-Sportbranche.

Verschiedene Online-Casinos und E-Sport-Plattformen nutzen gerne die Möglichkeiten, die ihnen die Blockchain-Technologie bietet. Einige von ihnen führen ICO durch, um Mittel für die weitere Entwicklung zu erhalten. Eine Reihe von Experten gehen davon aus, dass der E-Sport-Markt in Zukunft einer Massenmarkierung und der Einführung intelligenter Verträge unterzogen wird. Es gibt auch mutigere Annahmen, wonach die Anpassung und der Kauf von Spielen in Zukunft ausschließlich für Kryptowährungen durchgeführt werden.

Unsere Top Trading Bots

Ein Beispiel für solche Plattformen ist FirstBlood.io, das seit mehr als einem Jahr in Betrieb ist. Darauf können Benutzer spielen, miteinander konkurrieren und Belohnungen gewinnen. Bisher ist nur Dota 2 für alle Spiele verfügbar, aber in Zukunft beabsichtigt die Verwaltung, Counter Strike: Global Offensive, FIFA 18, Hearthstone, League of Legends und Call of Duty hinzuzufügen.

Eine andere Plattform - Gilgam.es - führte kürzlich einen ICO durch und plant Ende 2017 die Veröffentlichung einer Beta-Version seines Produkts. Es werden intelligente Verträge für jedes Spiel, Wettfunktionen sowie künstliche Intelligenz implementiert, die die Tatsache bestätigen, dass ein bestimmtes Team gewonnen wurde. Im Laufe der Zeit wird das gleiche System für das Verbot von Betrügern verwendet. Die Anzahl der Spiele ist identisch mit der auf FirstBlood.

Schließlich gibt es Eloplay.com, das oben erwähnt wurde, seit mehr als zwei Jahren, aber erst jetzt wurde beschlossen, dezentrale Technologien in seine Arbeit aufzunehmen. Das Projektteam entwickelte sogenannte "Smart-Turniere", bei denen es sich tatsächlich um reguläre Turniere mit dezentralen Preispools handelt. Diese Mittel werden von den Spielern oder Sponsoren des Turniers gesammelt (in diesem Fall ist die Teilnahme am Wettbewerb für Spieler kostenlos). Zu den weiteren Optionen, die nach der Implementierung der blockfunktionalen Optionen verfügbar sind, gehören Wetten, Spielstatistiken und Werbung. Eloplay bietet Benutzern die Möglichkeit, ungefähr die gleichen Spiele wie auf den oben genannten Websites zu spielen: Counter Strike: Global Offensive, Hearthstone, Dota 2 und andere.

Dezentrale Zukunft des E-Sports

Es gibt andere Projekte, die Blockchain-Lösungen in der E-Sport-Branche implementieren: Einige bieten ein einzigartiges Token für den Kauf von Skins im Internet, andere konzentrieren sich auf die Glücksspielseite der Branche und bieten "erweiterte" Wettoptionen.

Im Gegensatz zu Banken, Logistik, Sicherheitssystemen und anderen Wirtschaftszweigen, in denen die Blockchain-Technologie noch nicht vollständig Anwendung gefunden hat, scheint die E-Sport-Branche gerne innovative Entscheidungen zu treffen.

Da immer mehr Projekte dezentrale Elemente in ihre Plattformen integrieren, kann die Massen-Tokenisierung der E-Sport-Branche nur eine kurze Zeit dauern.

Informationsquelle: Eloplay

Die Bank of England und die Regulierungsbehörden bewerten die Krypto-Regulierung in einer Reihe neuer Berichte
Das Financial Policy Committee der Bank of England und andere britische Aufsichtsbehörden prüfen die Kryptoregulierung, nachdem sie Berichte über die Finanzstabilität...
Crypto Stories: Das Kartenspiel Spells of Genesis erfreut sich wieder wachsender Beliebtheit, da die Verkaufszahlen sprunghaft ansteigen
Cointelegraph interviewte Shaban Shaame, CEO von EverdreamSoft, dessen Unternehmen 2015 das als erstes Blockchain-basierte Handyspiel namens Spells of Genesis...
Chinas Metaverse-Pläne: Dezentralisierung nicht erforderlich
Experten sagen, dass sich Chinas Ecke des Metaversums wahrscheinlich ganz anders als andere internationale Märkte entwickeln wird und dass eine dezentrale...
Bitcoin-Schlachten tragen "offensiv", da Weihnachten ein BTC-Geschenk im Wert von 50.000 US-Dollar liefert
Bitcoin (BTC) hielt bis zum 25. Dezember 50.000 US-Dollar, als die BTC-Bullen eine unwillkommene Weihnachtsüberraschung vermieden.BTC / USD 1-Stunden-Kerzendiagramm...
Semiotische KI hat von der Graph Foundation 60 Millionen US-Dollar zur Unterstützung des Ökosystemwachstums gewährt
Die Graph Foundation hat Semiotic AI einen achtjährigen Finanzierungszuschuss in Höhe von 60 Millionen US-Dollar angekündigt, um die Forschungs- und Entwicklungskapazitäten...
Gesetz entschlüsselt: Bitcoin Exchange Traded Funds werden vom 29.11.–12.12. wieder an Ort und Stelle gebracht. 6
Erinnern Sie sich an die Zeit, als eine flüchtige Erwähnung von Bitcoin, Stablecoins oder sogar digitalen Währungen der Zentralbank durch einen hochrangigen...
15 Krypto-Führer machen den Schnitt für Forbes 30 Under 30
Forbes hat 15 junge Krypto-Geschäftsführer in der Ausgabe 2022 seiner 30 unter 30-Liste genannt.Trotz ihres irreführenden Namens umfasst die jährliche Forbes-Liste...
NYDIG arbeitet mit Houston Rockets Basketball-Franchise zusammen und plant, das Team in BTC zu bezahlen
Die New York Digital Investment Group wird die Houston Rockets-Franchise der National Basketball Association in Bitcoin im Rahmen einer Partnerschaft bezahlen,...
Multiverse sichert sich eine Investition von 15 Millionen US-Dollar von Samsung Next, führenden Blockchain-VCs
Multiverse, ein dezentrales Ökosystem für künstliche Intelligenz, das Technologieunternehmen im Frühstadium finanziert, hat sich Investitionen in Höhe von...
Iran unterbricht Stromexporte wegen Krypto-Mining und heißem Sommer
Irans Herausforderung mit dem ständig steigenden Stromverbrauch hat neue Höhen erreicht, was das Land dazu veranlasst, die Stromexporte zu stoppen.Abuzer...
San Marino genehmigt VeChain eNFT-Impfzertifikat, das weltweit überprüfbar ist
Die Republik San Marino hat den NFT-basierten Impfpass von VeChain genehmigt, der Berichten zufolge weltweit überprüfbar ist.Die kleine europäische Nation...
Daten aus der realen Welt kommen zu NFTs, wenn Straßenkünstler ihre Arbeit mit Geotags versehen
Ein lettischer Künstler, der nur Kiwie heißt, hat angekündigt, mehr als tausend nicht fungible Token herauszubringen, die echte Street Art darstellen.Laut...
Inmitten von Verbotsgerüchten sagt der Milliardär Nandan Nilekani, Krypto könne Indern helfen
Der bekannte indische Unternehmer und Regierungsberater Nandan Nilekani hat sich für Kryptowährungen ausgesprochen, da die Regierung Berichten zufolge über...
Wolf von der Wall Street Belfort bezieht Bitcoin auf einen Betrug
Der echte "Wolf der Wall Street" Jordan Belfort schlägt immer wieder auf Bitcoin ein. Einmal in einem Facebook-Interview mit einem Geschäftsmann Patrick...
Goldman Sachs warnt reiche Kunden bei Crypto Craze und verkleinert Bitcoin
Mit der Korrektur, die letzte Woche auf dem Kryptomarkt stattfand, wurden die Gespräche über den Beginn eines großen Absturzes (sogenanntes "Bubble-Bursting")...