Der dezentrale Krypto- und Blockchain-Markt könnte 10 Billionen US-Dollar kosten - RBC Analyst

Decentralized Crypto And Blockchain Market Could Cost $10 trillion – RBC Analyst

Am 3. Dezember wurde ein neuer Bericht von veröffentlicht Royal Bank of Canada Analyst, der darauf hinweist, dass Krypto, Blockchain und Dezentralisierung insgesamt einen Markt im Wert von etwa 10 Billionen US-Dollar erschließen könnten.

Wie Coindesk Berichten zufolge erklärte Mitch Steves, Aktienanalyst bei der RBC-Tochtergesellschaft Capital Markets, warum alle Transaktionsdienste möglicherweise nur eine dezentrale Zukunft haben. Nach seinen Worten ist der Kryptomarkt derzeit voller Möglichkeiten, obwohl er viele Dinge aufs Spiel setzen und gefährden kann.

Unsere Top Trading Bots

Steves glaubt, dass die Protokollschicht viel mehr Potenzial als die Apps hat, da sie mehr Wert gewinnen wird. Heutzutage ermöglichen unternehmerische Unternehmungen, dass Kryptoprotokolle als dezentrale Optionen für patentierte Dienste fungieren. Die Protokollschicht würde auf diesen Diensten aufbauen; Daher wird mehr Wohlstand verwirklicht.

Dezentralisierung, Risiken und mehr

Der Analyst betonte auch, dass die Protokollschichten mehr Wert gewinnen werden, wenn Apps nützlich werden. Dies wird ein Interesse an der ergänzenden Erstellung von Anwendungen entwickeln.

Wenn es stimmt, spiegeln die Aussagen von Steves die Theorie des Fettprotokolls wider. Dieser Ansatz wurde von Union Square Ventures vorgestellt. Es zeigt, dass die Wertbildung in dezentralen Kryptos auf den unteren Infrastrukturebenen stattfinden wird.

Außerdem behauptet Steves, dass der Markt für Bitcoin-Bergbauanlagen derzeit mindestens 4,2 Milliarden US-Dollar kostet. Mittlerweile gibt es einen zusätzlichen Markt für Geräte für andere mit Bitcoin geklonte Kryptos im Wert von 350 bis 450 Millionen US-Dollar sowie einen Markt für Einrichtungen für „Klone“ von Ethereum im Wert von 1,9 Milliarden US-Dollar.

Der Autor des Berichts ist der Ansicht, dass die heute existierende dezentrale Technologie häufig falsch interpretiert und unterschätzt wird. In dem Dokument wird auch darauf hingewiesen, dass Kryptos bei der Durchführung von Operationen immer besser werden, wobei diese Zahl weiter zunimmt. Zum Beispiel betrachtet der Analyst das mit Spannung erwartete Jahr 2018 Blitznetzwerk in der Lage zu sein, mit „Big Daddy“ über 1 Million Operationen pro Sekunde durchzuführen.

Außerdem nannte Steves die gegenwärtigen Risiken, mit denen das gesamte System von Blockchain, Kryptos und Dezentralisierung zu kämpfen hat. Dazu gehören das Skalierbarkeitsproblem des Bitcoin, komplexe Hacking-Methoden für Geldbörsen sowie die Einmischung der Behörden in den Bitcoin-Markt.

Letztendlich fasste Steves zusammen, dass die dezentrale Kryptoindustrie einige Billionen Dollar kosten könnte, wenn Protokolle und Skalierung reif wären. Daher sollte der Konsens der Menschen auf der wirklichen Innovation beruhen. Das wäre eine Blockchain, die niemand hacken kann und auf der eine Sicherheitsschicht aufgebaut wäre.

Die USA bewegen sich nicht schnell genug, um ein CBDC zu entwickeln, sagt der ehemalige CFTC-Vorsitzende
Tim Massad, der bis 2017 Vorsitzender der Commodity Futures Trading Commission war, sagte, die Vereinigten Staaten seien bei der Entwicklung eines Plans...
VanEck Bitcoin Strategy ETF Launch Day Volume ein Bruchteil des BITOs
Der VanEck Bitcoin Strategy ETF (XBTF) schloss seinen ersten Handelstag am 16. November mit einem „respektablen“ Handelsvolumen, das jedoch im Vergleich...
Kaufen Sie das Gerücht ... kaufen Sie die Nachrichten? Der BTC-Preis überschreitet 63.000 US-Dollar, wenn der US-Bitcoin-ETF auf den Markt kommt
Bitcoin (BTC) erreichte am 19. Oktober 63.000 USD, als das Debüt des ersten regulierten Bitcoin Exchange Traded Fund (ETF) eine solide Akzeptanz verzeichnete.BTC...
Das US-Justizministerium gibt den Start des nationalen Teams zur Durchsetzung von Kryptowährungen bekannt
Ein Beamter der Generalstaatsanwaltschaft sagte, die US-Regierung werde eine aktivere Rolle bei Durchsetzungsmaßnahmen gegen Akteure einnehmen, die Kryptowährungen...
Der BTC-Preis erreicht 48.000 US-Dollar mit nur geringem Widerstand, bevor ein erneuter Test von 50.000 US-Dollar durchgeführt wird
Bitcoin (BTC) kehrte am 15. September schnell auf 48.000 USD zurück, als BTC/USD seinen Weg zu einem erneuten Test von 50.000 USD fortsetzte.BTC / USD 1-Stunden-Kerzendiagramm...
Ehemaliger CFTC-Chef kommt als Berater zu Andreessen Horowitz
Die Kryptoregulierung ist in den letzten Jahren zu einem immer relevanteren Thema geworden. Um diese rechtlichen Besonderheiten inmitten der sich ständig...
Diese 2 Indikatoren gaben Händlern ein Kaufsignal, Stunden bevor Filecoin und Near sich erholten
Auf den Finanzmärkten geht die ungleiche Verteilung von Informationen Hand in Hand mit der ungleichen Verteilung der wirtschaftlichen Macht. Der Kryptowährungsmarkt...
Bitcoin kann nicht mehr als unauffindbare „Crime Coin“ angesehen werden
Kryptowährung ist eine neue Technologie, die in den allgemeinen Diskurs eingetreten ist und die Bühne für einen vollständigen Umbruch unserer seit langem...
EU will neue Geldwäsche-Aufsichtsbehörde und strengere Krypto-Meldepflichten
Die Europäische Union beabsichtigt, eine neue Agentur einzurichten, die mit der Bekämpfung der Geldwäsche auf regionaler Ebene beauftragt ist, wobei erhöhte...
SEC-Anfrage zum Kryptogeschäft von Robinhood verzögert Berichten zufolge den Börsengang
Die große Kryptowährungs- und Aktienhandels-App Robinhood hat Berichten zufolge aufgrund einer laufenden Überprüfung durch die Wertpapieraufsichtsbehörden...
Microsoft hat die Azure-Blockchain im September stillschweigend geschlossen
Microsoft deaktiviert seinen Azure Blockchain-Unternehmensdienst am 10. September und akzeptiert keine neuen Bereitstellungen mit sofortiger Wirkung, ohne...
Der 1-Billionen-Dollar-Markt von Bitcoin hält 10 Tage lang
Mehr als 10% des Bitcoin-Angebots wurden verschoben, während die Marktkapitalisierung seit dem 26. März mehr als eine Billion Dollar betrug, was auf eine...
Coinbase-Benutzer müssen für den Kauf von Kryptos mit Kreditkarten belastet werden
Kreditkartenbenutzer, die auch Kryptowährungsbegeisterte zu sein scheinen, haben möglicherweise nicht die beste Zeit ihres Lebens. Wie vor kurzem eine...
"Kein Zahlungssystem" - Der CEO von Visa erklärte, warum BTC nicht akzeptiert wird
Erst zu Beginn des Monats mehrere Krypto-Zahlungsanbieter angekündigt dass ihre Karten, die Kryptogeld unterstützen, nicht mehr aktiv waren. Die Karten...
Altcoin zu investieren: Golem
Golem Network (GNT) ist ein dezentrales Computernetzwerk. Golem ist fast wie jedes andere Blockchain-Projekt, das Token hat. Sein Wert beträgt 0,21 USD,...