Blockchain Start-up Faceter hat in 20 Sekunden vor dem ICO 10 Millionen US-Dollar angezogen

post image

Das Unternehmen behauptet, dass Erfolg mit einem fallenden Markt und Bedingungen verbunden ist, unter denen "viele Startups bei ICO gescheitert sind". Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wurden 116245226 FACE-Token verkauft.

Faceter - Entwickler von Videoüberwachungssoftware mit Computer Vision auf der Grundlage eines "Nebelnetzwerks", das auf den Kräften der Bergleute basiert.

Unsere Top Trading Bots

Laut White Paper, das der Korrespondent von Firrma geprüft hat, kosten 1000 FACE-Token 0,0872 ETH. Das Projekt ist in die im Dokument angegebene Blockchain-Plattform von Ethereum integriert. Beim Vorverkauf, der am 15. Februar endete, stehen 108 Milliarden FACE-Token zum Kauf zur Verfügung. In der Hauptphase, die vom 15. Februar bis 30. März dauern wird, wird die Plattform 300 Milliarden ihrer Token an Investoren verkaufen.

In der "Whitelisting", die das Unternehmen am 29. Januar 2018 durchzuführen begann, registrierten sich über 8.000 Teilnehmer aus 152 Ländern für vier Tage. Das Unternehmen entschied, dass die Token nur auf der "weißen Liste" verteilt werden, entsprechend der Nummer der Warteschlange, die jedem Teilnehmer ausgehändigt wurde. Die verbleibenden FACE-Token werden während der Hauptphase des ICO auf den Markt gebracht.

Das Unternehmen plant die Einführung eines "Smart Video Surveillance" -Dienstes für das Massensegment. Es wird "fortschrittliche Software mit Elementen künstlicher Intelligenz" sein.

Über Faceter

Faceter ist ein Start-up, das 2014 von Vladimir Chernitsky und Robert Pothier gegründet wurde. Das Unternehmen forscht und entwickelt auf dem Gebiet der Erkennung visueller Bilder mithilfe neuronaler Netze und Deep Learning (eine der Technologien der künstlichen Intelligenz). Jetzt analysiert Faceter Videos von Überwachungskameras, erkennt Gesichter und Objekte und kann für bestimmte Verhaltensszenarien in bestimmten Situationen konfiguriert werden. Das Projekt entwickelt eine Videoüberwachungstechnologie auf der Basis von Computer Vision, bei der in einem dezentralen Netzwerk gearbeitet wird, das mithilfe von Bergleuten nach den Prinzipien des Nebelnetzwerks aufgebaut wurde.

Informationsquelle: Faceter

Genehmigter Coincheck & Scrutiny bei DLT: Japan und China bewegen sich in unterschiedliche Richtungen
Die asiatischen Länder scheinen unterschiedliche Wege zu gehen, wenn es um die Regulierung von Kryptos und Blockchain geht. Zwei asiatische Tiger - Japan...
WSJ: Bitcoin-Handel in starker Korrelation mit traditionellen Vermögenswerten
In den letzten Tagen war das Verhältnis zwischen Bitcoin und konventionellen Vermögensmärkten hoch, schreibt das Wall Street Journal.Wie sind die Korrelationen?In...
Trotz Bärenmarkt wird Bitcoin überleben, sagt NYSE Chair
Die letzten zwei Wochen waren eine Herausforderung für den gesamten Kryptomarkt, wobei Bitcoin die Nase vorn hatte. Die gesamte Marktkapitalisierung für...
Crypto-Trader: Bitcoin verliert weitere 30%, bevor es den Boden sieht
Diese Woche hat Bitcoin die größten Turbulenzen in diesem Jahr durchgemacht und nur 16% seines Wertes verlorenin einem Tag und über 70% seines Wertes innerhalb...
Facebook richtet eine Blockchain-Gruppe unter der Leitung eines Coinbase-Vorstandsmitglieds ein
Der Chef von Facebooks Messenger David Marcus, der seit vier Jahren die Entwicklung der App leitet, gab bekannt, dass er die Position kündigt. Jetzt will...
20% der Banken und Hedgefonds sind am Handel mit Kryptos interessiert - Umfrage
Trotz gefährlicher Schwankungen, die das Wort der Kryptos durcheinander gebracht haben, haben Bitcoin und seine Brüder alle Chancen, 2018 erfolgreich zu...
Pakistaner, die Kryptos ins Ausland schicken, werden strafrechtlich verfolgt - die Zentralbank des Staates
Letzte Woche indische Zentralbank angekündigt Die Entscheidung, eine harte Haltung zu Kryptowährungen im Land einzunehmen, besagt, dass alle Konten, die...
Neuartige Implementierung: Bitcoin Cash aktualisiert sein Protokoll im Mai
Ein bisschen mehr als in einem Monat wird Bitcoin Cash, Altcoin, das im August letzten Jahres vom „König“ BTC ausgeführt wurde, seine eigene Gabel erfahren....
Ripple gab fünf neue Partner bekannt
Das Unternehmen Ripple kündigte die Aufnahme von fünf neuen Partnern in seine Blockchain-Plattform an. Jetzt wird RippleNet von der größten brasilianischen...
Kaspersky Lab hat eine Sicherheitsanfälligkeit im Telegram Messenger festgestellt
Kaspersky Lab entdeckte eine Zero-Day-Sicherheitslücke im Telegram Messenger, die von Hackern verwendet wurde, um eine Windows-Anwendung zu infizieren und...
Die "CryptoKitties" wurden durch "CryptoCelebrities" ersetzt
Ende letzten Jahres haben wir Ihnen von dem Spiel CryptoKitties erzählt, in dem Sie virtuelle Kätzchen kaufen und verkaufen können. Kürzlich wurde es über...
Top-5-Änderungen, die Blockchain im Jahr 2018 bringen kann
Das vergangene Jahr war recht positiv in Bezug auf die Einführung der Blockchain-Technologie, da Datenbank- und Technologiegiganten in diesem Bereich Fortschritte...
Die Marktkapitalisierung der Kryptowährung überstieg 700 Milliarden US-Dollar
Das neue Jahr begann mit der Aktivierung der Aufwärtsbewegung der meisten der flüssigsten Kryptos. Ab dem 4. Januar beträgt die Gesamtmarktkapitalisierung...
Bremsleuchte: Überladene Bitcoin-Börsen geben neue Händler auf
Wovon könnte ein Unternehmen sonst noch träumen, wenn nicht vom enormen Zustrom neuer Kunden? Nicht so sehr, wenn es nicht um Krypto-Unternehmen geht, die...
Segwit 2x: Weihnachtsgeschenk für die Crypto Community
Das Bitcoin Segwit2X-Team, das sein Projekt als „Wiederbelebung von Bitcoin“ bezeichnet, sollte Mitte November die harte Gabel der bekanntesten Kryptowährung...