Blockchain-Technologie könnte besonders für Frauen von Vorteil sein, sagt WTO-Generaldirektor

Blockchain technology could be particularly beneficial for women, says WTO director general

Ngozi Okonjo-Iweala, der Generaldirektor der Welthandelsorganisation und ehemaliger Außen- und Finanzminister Nigerias, sagte, die Blockchain-Technologie könne dazu beitragen, Frauen ohne und mit unterbesetzten Mitteln auf der ganzen Welt zu stärken.

Die Chefredakteurin von Cointelegraph, Kristina Cornèr, sprach heute vor dem hochrangigen unabhängigen Gremium der G20 zur Finanzierung der globalen Gemeingüter für die Vorbereitung und Reaktion auf Pandemien und fragte Regulierungsbehörden und Gesetzgeber, wie die Blockchain-Technologie dazu beitragen könnte, die finanzielle Inklusion von Frauen in Zeiten von COVID-19 und darüber hinaus zu fördern . Okonjo-Iweala, ein Co-Vorsitzender des Gremiums, war das einzige von mehreren Mitgliedern, darunter Vertreter aus den Vereinigten Staaten und Singapur, die über Frauen in der Blockchain sprach.

Unsere Top Trading Bots

„Natürlich ist Blockchain etwas, das mehr Transparenz in die Art und Weise der Geschäftsabwicklung bringt und Zwischenhändler eliminiert“, sagte der WTO-Generaldirektor. „Ich denke, dass gerade im Finanzbereich die Möglichkeit, dies in Transaktionen einzuführen, meiner Meinung nach besonders für Frauen von Vorteil sein könnte, die oft vom Zugang zu Finanzmitteln ausgeschlossen sind. Ich denke, das ist eine gute Sache, etwas, das wir uns ansehen sollten.“

Blockchain-Technologie könnte besonders für Frauen von Vorteil sein, sagt WTO-Generaldirektor
Foto mit freundlicher Genehmigung von Kristina Cornèr

Frauen hatten in vielen Ländern oft mehr Schwierigkeiten beim Zugang zu Finanzdienstleistungen als Männer, eine Situation, die durch die Pandemie mit vielen geschlossenen Einrichtungen hätte verschärft werden können. Viele Experten haben vorgeschlagen, Kryptowährung und Blockchain-Technologie einzusetzen, um die finanzielle Inklusion in Gebieten zu fördern, in denen es nicht die gleiche Infrastruktur wie in den Industrieländern gibt, insbesondere dort, wo Frauen lange Reisezeiten für den Zugang zu Kreditanbietern und Einschränkungen bei der Eröffnung von Bankkonten haben und manchmal nicht einmal legal dazu berechtigt sind eigenes Grundstück.

Verbunden:Robinhood COO: Wir haben mehr Frauen den Handel mit Krypto ermöglicht

Laut einem im April veröffentlichten Bericht des Weltwirtschaftsforums sind auch Frauen in der Blockchain- und Kryptoindustrie noch immer unterrepräsentiert. Die Welthandelsorganisation hat zuvor berichtet, dass die wirtschaftliche Stärkung von Frauen Teil ihrer Agenda bei der Schaffung von Wohlstand und der Verringerung der Armut ist, wobei die Gruppe digitale Lösungen vorschlägt:

„E-Commerce, der über Online-Plattformen durchgeführt wird, kann für Frauen eine einfache und kostengünstige Möglichkeit sein, weltweit zu handeln, neue ausländische Märkte zu erschließen, ihre Geschäfte zu erweitern und ihr Unternehmertum zu nutzen.“

Krypto und Blockchain könnten eine wahrscheinliche Erweiterung dieser Ansicht sein, indem digitale Währungen als Zahlungsmittel und Blockchain für Bankgeschäfte und mehr verwendet werden. Es ist jedoch unklar, wie die einzelnen Volkswirtschaften reagieren werden, da einige Industrieländer angesichts hoher Impfraten wiedereröffnet werden, während andere teilweise oder vollständig geschlossen bleiben.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph
SpaceX besitzt Bitcoin, Elon Musk und Nic Carter glauben, dass BTC grüner wird
Tesla-Chef Elon Musk hat zum ersten Mal bekannt gegeben, dass seine Firma SpaceX Bitcoin (BTC) besitzt.Das Unternehmen muss noch offiziell bekannt geben,...
Neuer Samsung-Dienst Paperless fügt der Unternehmens-Blockchain die Dokumentenentsorgung hinzu
Samsung SDS, der Bereich für Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) von Samsung, hat einen neuen Dienst namens Paperless eingeführt, um Zuverlässigkeit...
Binance-Probleme gehen weiter, als Clear Junction auszieht
Binance war in den letzten Wochen mit einer Reihe von regulatorischen Problemen konfrontiert. Der Zahlungsspieler Clear Junction hat die Aktivität mit Binance...
Die HK-Produktionsfirma plant, eine Krypto-Dramaserie auf NFTs zu starten
Eine Produktions- und Investmentfirma startet eine Dramaserie über nicht fungible Token mit einem Wettbewerb zwischen Hongkongern und Amerikanern um die...
Trotz regulatorischer Unsicherheit steigen die indischen Krypto-Investitionen in einem Jahr um 19.900%
Trotz Indiens unsicherem Regulierungsklima in Bezug auf Krypto-Assets sind die landesweiten Investitionen in digitale Assets im vergangenen Jahr um rund...
Shanghai Man: Bitcoin-Interesse in China sinkt, da gegen soziale Medien und Bergleute hart durchgegriffen wird
Diese wöchentliche Zusammenfassung von Nachrichten aus Festlandchina, Taiwan und Hongkong versucht, die wichtigsten Nachrichten der Branche zu kuratieren,...
Layer-2-Netzwerk Arbitrum-Schiffe bewachten den Start und ziehen wichtige DeFi-Protokolle an
In einer Landschaft sogenannter Skalierungslösungen, die hauptsächlich aus Sidechains und EMV-fähigen Wettbewerbern besteht, ist endlich eine weithin erwartete...
"Beispiellose Kapitalzuflüsse in Bitcoin" entfernen 12.000 BTC in einer Stunde aus Coinbase
Ein neuer Tag, ein neuer Anstieg bei Bitcoin (BTC), der Coinbase als Hauptbörse verlässt, während Gelder in die größte Kryptowährung fließen.Daten aus der...
XRP steigt im zinsbullischen Handel um 26%
Investing.com -XRP wurde am Mittwoch um 01:39 (05:39 GMT) im Investing.com-Index bei 1,95049 USD gehandelt, was einem Anstieg von 25,72% am Tag entspricht....
Der XRP-Preis erreicht nach jüngsten juristischen Siegen und erneuten Gerüchten neue Höchststände
Der XRP-Preis erreichte am 13. April ein neues Mehrjahreshoch, als der Anstieg des Handelsvolumens in den frühen Morgenstunden bis in die Mittagszeit andauerte.Daten...
Der CEO von Goldman Sachs ist der Ansicht, dass die Bitcoin-Vorschriften für eine „große Entwicklung“ vorgesehen sind.
David Solomon, CEO von Goldman Sachs, hat eine „große Entwicklung“ bei der Regulierung von Bitcoin und anderen Kryptowährungen durch die US-Regierung in...
Morgan Stanley warnt, dass kein Bitcoin abgebaut wird, wenn sein Preis unter 8.600 USD liegt
Am Donnerstag, dem 19. April, wurde Bitcoin mit einer Rate gehandelt, die leicht über der Marge von 8.200 USD lag Coindesk Daten. Es ist bekannt, dass...
SETI: Krypto-Enthusiasten behindern die Suche nach Außerirdischen
Der Wissenschaftler des Instituts für die Suche nach außerirdischer Intelligenz (SETI) sagte, dass das "Kryptowährungsfieber" und die Popularität des Bergbaus...
Ein Virus, der sich als SpriteCoin-Geldbörse tarnt
Fortinet-Analysten, die sich mit Cybersicherheit befassten, fanden einen Virus-Erpresser, der sich als Geldbörse für Kryptowährungen tarnte. In ihrer Meinung...
Blockchain für "ehrliches" Marketing
Das AdEx Das Team erstellt eine neue Generation von Online-Werbung basierend auf der Blockchain-Technologie. AdEx ist eine Werbebörse, deren Transaktionen...