Die brasilianische Börse genehmigt zwei neue Krypto-ETFs in Lateinamerika

Brazilian Stock Exchange approves two new crypto ETFs in Latin America

Die brasilianische Securities and Exchange Commission (CVM) hat diese Woche zwei Kryptowährungs-ETFs genehmigt - einen 100% Bitcoin und einen, der neben Bitcoin (BTC) aus fünf Kryptowährungen besteht.

Für QR Asset Management, Manager des Nur-Bitcoin-ETF, könnte das Produkt die Einführung eines ähnlichen Produkts in den USA beschleunigen, da das CVM sowie die Securities and Exchange Commission (SEC) Teil der Internationalen Organisation sind of Securities Commissions oder IOSCO.

Unsere Top Trading Bots

Beide ETFs werden an der brasilianischen Börse oder B3 gehandelt. Laut Brazil Journal haben bereits zwei der wichtigsten Banken des Landes, Itaú und BTG Pactual, erklärt, ihren Kunden den ETF von Hashdex anzubieten.

Der QR ETF wird an der B3 mit dem Ticker QBTC11 handeln, während der von Hashdex HASH11 als Ticker haben wird. Der Handel mit ETF HASH11 wird voraussichtlich in diesem Monat beginnen, während der QBTC11 ETF voraussichtlich im zweiten Quartal 2021 beginnen wird.

Im Fall des QR ETF ist der Index, der zur Berechnung des Bitcoin-Preises verwendet wird, die Chicago Commodities Exchange.

Fernando Carvalho, CEO von QR Capital, Holdinggesellschaft von QR Asset, sieht in dieser Bewegung einen wichtigen Meilenstein für Innovationen auf dem brasilianischen Kapitalmarkt. In der internen Kommunikation mit Cointelegraph sagte er:

„Unser ETF, der mit dem QBTC11-Ticker gehandelt werden soll, ist ein Meilenstein auf dem brasilianischen Markt. Der Vermögenswert fungiert letztendlich als doppelte Absicherung, da es sich um eine digitale Ware handelt und gleichzeitig auf dem Weltmarkt in Dollar gehandelt wird. Der Preis steht in keinem Zusammenhang mit anderen Anlageklassen, was bedeutet, dass er zunehmend von großen Managern und Anlegern in diversifizierten Portfolios übernommen wird. “

Der ETF von Hashdex wird den Nasdaq Crypto Index (NCI) replizieren, einen von Nasdaq und Hashdex entwickelten Index. Im September 2020 erhielt der brasilianische Hashdex die Genehmigung der Aufsichtsbehörde von Bermuda und genehmigte zusammen mit Nasdaq den weltweit ersten Bitcoin-ETF - den Hashdex Nasdaq Crypto Index ETF.

Außer Brasilien ist Kanada das einzige andere Land, das seine eigenen Bitcoin-ETFs genehmigt.

NCI besteht aus sechs Kryptowährungen: Bitcoin, Ethereum (ETH), Stellar (XLM), Litecoin (LTC), Bitcoin Cash (BCH) und Chainlink (LINK) und wird vierteljährlich neu gewichtet.

Die Verwahrung der Vermögenswerte von Hashdex erfolgt durch Unternehmen wie BitGo, Coinbase, Fidelity und Gemini, die alle in den USA vermittelt und reguliert werden.

Lesen Sie weiter mit Cointelegraph
Blockchain kann Verlagen helfen, das Vertrauen des Publikums zu verbessern
Die Leser erwarten, dass ihre Nachrichteninhalte zuverlässig und vertrauenswürdig sind, aber viele bezweifeln, dass dies tatsächlich der Fall ist. Leser...
Reality-Show wirft Krypto-Benutzer aus ihren Brieftaschen aus
Ein Casting-Aufruf für eine Kabelnetzwerk-Serie kann Krypto-Benutzern am Ende ihres Seils eine Möglichkeit bieten, auf verschlossene Token zuzugreifen –...
Pantera-CEO: Die „Panik“ des Kryptomarktes lässt nach, jetzt ist die Zeit zum Kaufen
Der Vorstandsvorsitzende von Pantera Capital, Dan Morehead, ist zuversichtlich, dass sich der große Krypto-Ausverkauf verlangsamt, weil er der Meinung ist,...
MicroStrategy könnte nach dem letzten privaten Angebot und dem Krypto-Kauf mehr als 4 Milliarden US-Dollar in Bitcoin halten hold
Das Business-Intelligence-Unternehmen MicroStrategy hat sein 500-Millionen-Dollar-Angebot an gesicherten Banknoten abgeschlossen und plant, den Erlös für...
Südkorea will Cross-Trading für Krypto-Börsen verbieten
Die südkoreanische Financial Services Commission hat den Cross-Trading an Krypto-Börsen im Land verboten.Der Schritt ist Teil einer Reihe von Änderungen...
Uniswap v3 dreht v2 auf Volumen - und beide Versionen drehen Bitcoin auf Gebühreneinnahmen
Der weltweit größte dezentrale Austausch wächst weiter und die neu eingeführte dritte Iteration hat jetzt die zweite Version in Bezug auf das tägliche Volumen...
Was sind Bitcoin-Mixer und warum verbieten Börsen sie?
Eine der ursprünglichen Reize der Kryptowährung ist die Erzählung, dass die Verwendung dieser Informationen den Absender oder Empfänger anonym zur Verfügung...
MetaMask nennt "Global South" für die 5-fache Zunahme der Nutzer
MetaMask, der Ethereum-Brieftaschendienst und die Browsererweiterung, verzeichnete erstmals 5 Millionen aktive Benutzer pro Monat. Dies ist ein wichtiger...
Durchgesickerte Nvidia RTX 3080 Ti-GPU zeigte, dass Ether mit 118 Mh / s abgebaut wurde
Die Grafikkarten der RTX 30-Serie von Nvidia waren endlosen Spekulationen, Gerüchten und sogar Spott ausgesetzt, seit das Unternehmen erstmals bekannt gab,...
NFT-Investmentvehikel soll in London an die Börse gehen
Laut Reuters bereitet sich eine nicht fungible Token-Investmentfirma darauf vor, 10 Millionen Pfund (13,7 Millionen US-Dollar) durch Notierung am globalen...
Das MLB-Team von Oakland Athletics hat zum ersten Mal eine Suite-Dauerkarte für Bitcoin verkauft
Das Major League Baseball-Team Oakland Athletics hat seine erste von Krypto gekaufte Dauerkarte weniger als drei Wochen nach dem ersten Angebot verkauft.Die...
Die argentinische Bank verwendet BTC für grenzüberschreitende Überweisungen
Das Sprichwort besagt: Wenn Sie sie nicht schlagen können, schließen Sie sich ihnen an. Bitcoin und seine Brüder wurden lange Zeit als Bedrohung für das...
Die erste islamische Kryptowährung wurde in Malaysia geschaffen
Die Kryptowährung der malaysischen Firma HelloGold hat das Verfahren zur Zertifizierung der Kompatibilität mit der Scharia erfolgreich bestanden.Das Kryptowährungsprodukt...
Ein Profiltreffen zu Kryptowährungen mit der SEC und der CFTC
Die spezialisierte Arbeitssitzung für Kryptowährungen unter Beteiligung der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission...
Lerners Freiheit kostet doppelt so viel
Die Entführer nahmen ihm zwei Handys und einen Computer ab und forderten ein Lösegeld für die Bitcoins.Pavel Lerner, Leiter des EXMO-Krypto-Austauschs,...