Der Krypto-Experte Brian Kelly sagt, dass 2019 keine Genehmigung für den BTC ETF bringen wird

post image

Im vergangenen Jahr haben verschiedene ETF-Projekte von den amerikanischen Aufsichtsbehörden kein grünes Licht erhalten. Und trotz der bullischen Ambitionen vonZwillingsunternehmer Winklevoss In Bezug auf Bitcoin-ETF wird erwartet, dass die Situation unverändert bleibt. Zumindest glaubt Brian Kelly, ein regelmäßiger Mitarbeiter von CNBC und Cyber Money Entrepreneur, dies.

2019 könnte für Kryptos im Allgemeinen besser sein, aber nicht für ETFs

In einem Gespräch mitCointelegraphs Brian Kelly, Vertreter der jüngsten Crypto Finance-Konferenz in der Schweiz, ging 2019 auf die Zukunft von Kryptos und ETFs ein. In Bezug auf letztere behauptete er, dass ein Bitcoin-ETF wahrscheinlich keine Genehmigung von der SEC erhalten werde.

Unsere Top Trading Bots

Bitcoin-ETFs

Insbesondere sagte der Krypto-Unternehmer, dass die Genehmigung des BTC ETF durch die amerikanische Regierung "kein Schuss" sei. In der Crypto-Community wird das grüne Licht für einen solchen Investmentfonds inzwischen mit Spannung erwartet. Viele Krypto-Experten glauben, dass Bitcoin-ETFs es Fonds bedeutender institutioneller Anleger ermöglichen werden, in den Markt zu fließen.

Innerhalb des letzten Jahres erhielt die SEC zahlreiche Anträge für BTC-ETFs von verschiedenen Akteuren. Unter ihnen waren Winklevoss-Brüder. Keiner von ihnen wurde jedoch genehmigt.

Kelly erklärte, dass die Agentur in absehbarer Zeit ihre harte Haltung zu solchen ETFs aufgrund vieler ungelöster Probleme nicht ändern werde. Letzteres könnte, wie der Experte vorausgesagt hatte, nicht früher als innerhalb eines Jahres gelöst werden.

Interessanterweise im letzten Jahr Sommer Kellyprognostiziert dass die Genehmigung des BTC ETF nicht früher als im diesjährigen Februar erfolgen würde. Der Experte sagte, dass der Bitcoin-Futures-Markt nicht ausreichend entwickelt sei - der zuvor von der SEC geäußerte Begriff. Trotzdem gab Kelly damals zu, dass sich dieser Markt schnell entwickelte.

Zustand der Kryptos

In Bezug auf die Zukunft der Cyber-Geld-Branche im Allgemeinen prognostizierte der CNBC-Mitarbeiter, dass dieses Jahr für den Markt besser sein wird als das vorherige.

Der Experte behauptete, die rückläufige Periode werde bald zu Ende gehen. Wir sollten jedoch mit einem weiteren Rückgang des Marktes rechnen. Kelly fügte hinzu, dass der Schwerpunkt vor allem 2019 auf Währungen wie BTC, LTC und einigen anderen liegen wird. Darüber hinaus, sagte Kelly, wird Bitcoin bei den beliebtesten Investoren eine höhere Akzeptanz finden.

«Wir beginnen zu sehen, dass einige globale Makrounternehmen Bitcoin als Alternative zu ihrer Goldposition oder als Mittel zur Absicherung gegen Fiat-Währungsschwankungen und Volatilität einsetzen», erklärte der Analyst.

Kelly schloss seinen Bericht mit der Feststellung, dass die Welt eine weitere Finanzkrise durchmachen wird, die sich von der vor einem Jahrzehnt unterscheidet. Er glaubt jedoch, dass es eine große Chance für Cyber-Münzen wäre, eine praktische Alternative zu öffentlichen Währungen zu werden. Es ist wichtig anzumerken, dass die erste Krypto - Bitcoin - angeblich nach dem Zusammenbruch von 2008 als Herausforderung für die bestehenden Finanz- und Bankensysteme erstellt wurde.

Einfluss des jüngsten Kryptowährungsbooms: Tut es immer noch weh?
Crypto Exchange Gate.io stimmt Berichten zu, die 51% Angriff auf Ethereum Classic zeigen Bitcoin ist eine dezentrale digitale Währung (auch als Kryptowährung...
Bloomberg Intelligence Analysten prognostizieren Bitcoin für 1.500 US-Dollar
Bitcoin könnte auf 1.500 USD fallen. Die Experten von Bloomberg Intelligence sagen den Preisverfall von 70% gegenüber dem aktuellen Niveau voraus. Zum Zeitpunkt...
Keine Verwendung von Blockchain, wenn dies die Welt nicht grüner macht, sagt Jack Ma
Jack Ma, wer sollVerlasse die Position des Vorsitzenden von Alibaba im nächsten Jahr hat erneut mit Bezug auf DLT gesprochen. Der charismatische Gründungsvater...
Die größte thailändische Kinokette akzeptiert Kryptos
Die erstklassige Kinogruppe in Thailand hat den Weg der Einführung von Bitcoin beschritten. Berichten zufolge wird das Kinonetz Major Cineplex in Kürze...
Die berühmte Ethereum-App CryptoKitties hat in einer Finanzierungsrunde 12 Millionen US-Dollar gesammelt
Für diejenigen, die unter einem Felsen gelebt haben, CryptoKitties ist ein dezentrales App-Spiel namens DApp, das in der Vergangenheit sehr beliebt geworden...
Das selbsternannte „Satoshi“ steht vor einer Klage in Höhe von 10 Millionen US-Dollar
Vor ungefähr zwei Jahren rief eine frühere unrühmliche Person an Craig Wright, Ein australischer Cyberspezialist und Geschäftsmann erklärte sich zum Schöpfer...
Der Regulierer von Kryptowährungen in Südkorea wurde tot in seinem Haus gefunden
Der Markt für Kryptowährung in Korea ist erneut unruhig. Jung Ki-joon, Leiter der wirtschaftspolitischen Koordinierung beim Amt für Regierungskoordinierung...
Akzeptiert BTC oder nicht? Die japanische Top-Billigfluggesellschaft enthüllte ihre Pläne für einen neuen Service
Einer der größten Hacks von Krypto-Börsen - Coinchecks NEM-Crack im Wert von 530 Millionen US-Dollar - ermöglicht es Japan immer noch nicht, sich vollständig...
Bitfinex-Tether Flurry: Der Bitcoin-Preis hätte manipuliert werden können?
Vor kurzem Bloomberg Bereits im Dezember 2017 gab bekannt, dass Bitfinex eine der bedeutendsten Handelsplattformen der Welt war von amerikanischen Kontrolleuren...
Skychain wird das Ökosystem neuronaler Netze verändern
Denken Sie an diese Zahl: Nur in der EU und den USA sterben jährlich mehr als eine halbe Million Patienten aufgrund einer falsch diagnostizierten Diagnose...
Die USA sind vom Bitcoin-Immobilienfieber betroffen: Risiken und Vorteile
Bitcoin wird in den USA zu einem Zug, insbesondere wenn es um den Immobilienmarkt geht. Insbesondere in Florida sind die Menschen bestrebt, Immobilien zu...
MoneyGram und Ripple haben eine Partnerschaft angekündigt
Das amerikanische Unternehmen MoneyGram, einer der größten Anbieter internationaler Geldtransfers, hat eine Partnerschaftsvereinbarung mit Ripple geschlossen.Wozu?Laut...
Der Mitbegründer von Ethereum schlug ein neues ICO-Modell vor
CEO von Ethereum Vitalik Buterin schlug ein neues verbessertes Modell von ICO vor - DAICO . Der Entwickler nutzt "einige Vorteile" des Konzepts der dezentralen...
Warum Bitcoin für Transaktionen nicht mehr bequem ist
Im vergangenen Jahr erreichte der Bitcoin-Wert am 17. Dezember eine beispiellose Rate von über 20.000 US-Dollar, obwohl die Korrektur, die einige Tage später...
Kryptobanken gegen zentralisierte Rivalen: Wer wird gewinnen?
Mehrere Analysten haben bereits ihre Überzeugung über die hoffnungslose Zukunft traditioneller Banken und Zahlungssysteme zum Ausdruck gebracht, sobald...