Capital International kaufte MicroStrategy-Aktien im Wert von 600 Millionen US-Dollar

Capital International purchased $600M in MicroStrategy stock

Das Finanzdienstleistungsunternehmen Capital International investierte mehr als eine halbe Milliarde Dollar in die Aktie des Business-Intelligence-Unternehmens MicroStrategy.

In den Einreichungen von MicroStrategy bei der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) für das zweite Quartal 2021 gab das Unternehmen bekannt, dass Capital International Investors 953.242 Aktien seiner Aktien gekauft hat. Nach der Veröffentlichung der SEC-Anmeldung stieg der Aktienkurs von MicroStrategy um mehr als 1,5 % auf 628,44 US-Dollar zum Zeitpunkt der Veröffentlichung, wodurch die Aktien von Capital International einen Wert von rund 600 Millionen US-Dollar haben.

Unsere Top Trading Bots

Die Einreichung von Capital International bei der SEC im ersten Quartal 2021 zeigte Berichten zufolge, dass das Unternehmen zum 31. März keine Aktien von MicroStrategy besaß.

Verbunden:MicroStrategy erweitert die Bitcoin-Bestände des Unternehmens mit einem Kauf in Höhe von 489 Millionen US-Dollar

MicroStrategy, das Unternehmen, das im vergangenen Jahr erstmals angekündigt hatte, Bitcoin (BTC) im Wert von mehr als 250 Millionen US-Dollar zu kaufen, hat 105.085 BTC erworben, mehr als 3,5 Milliarden US-Dollar zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Trotz der Nachricht über eine große Investition in ein Unternehmen mit massiven Krypto-Beständen war der Preis von BTC anscheinend unberührt. Bitcoin ist in den letzten 24 Stunden um 2 % auf 33.438 $ gestiegen.

Im vergangenen Monat kündigte das Unternehmen an, dass es beabsichtigt, „einen Gesamtnennbetrag von 400 Millionen US-Dollar für vorrangig besicherte Schuldverschreibungen im Rahmen eines privaten Angebots aufzubringen“, um mehr Bitcoin zu kaufen. Obwohl MicroStrategy das Anleiheangebot später auf 500 Millionen US-Dollar erhöhte und rund 489 Millionen US-Dollar an Krypto-Asset kaufte, fiel der Aktienkurs kurzzeitig um mehr als 2 %.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph
Die Bank of Russia fordert die Börsen auf, kryptobezogene Unternehmen nicht aufzulisten
Da globale Kryptowährungsunternehmen zunehmend erwägen, an die Börse zu gehen, hat die russische Zentralbank offiziell lokalen Börsen empfohlen, kryptobezogene...
Die 2.0-Upgrades von Ethereum sind nicht der Game-Changer, der mehr Benutzer bringen könnte
Ethereum 2.0 (Eth2) wird als Blockchain-Messias von Ethereum bezeichnet. Newsflash: ist es nicht. Es wird nicht erwartet, dass die lang erwarteten Änderungen...
BarnBridge stellt Anwendung zur Beibehaltung der Portfoliogewichtungen von ERC-20-Token vor
Dezentrales Finanzprotokoll BarnBridge hat eine Anwendung eingeführt, mit der Benutzer die Positionsverwaltung zwischen Ethereum-basierten Vermögenswerten...
Die radikale Notwendigkeit, Blockchain-Sicherheitsprotokolle zu aktualisieren
Dezentrale Finanzierung (DeFi) ist hier, um mit einem Gesamtwert von über 100 Milliarden US-Dollar (TVL) zu bleiben, was den Beweis des Vertrauens in diese...
Elon Musk deutet an, dass Tesla BTC auslagern könnte und mit Crypto Twitter in den Krieg zieht
Elon Musk scheint erneut der Katalysator für den Preisverfall von Bitcoin (BTC) gewesen zu sein, der am Wochenende um mehr als 10% gefallen war, nachdem...
Bitcoin-Krise, kritisierte Elon Musk, Äther gedeiht, Dogecoin überlebt: Hodler's Digest, 9.-15. Mai
Kommt jeden Samstag,Hodlers Digest wird Ihnen helfen, jede einzelne wichtige Nachricht zu verfolgen, die diese Woche passiert ist. Die besten (und schlechtesten)...
Der mutmaßliche Bitcoin-Mixer im Wert von 366 Millionen US-Dollar ist nach einer Analyse von 10 Jahren Blockchain-Daten kaputt gegangen
Die US-Behörden haben den mutmaßlichen Mastermind hinter einem millionenschweren Darknet-basierten BTC-Mischdienst, Bitcoin Fog, festgenommen, nachdem sie...
Mit dem neuen "inversen" Bitcoin-ETF können Anleger jetzt den BTC-Preis kürzen
Bitcoin (BTC) -Investoren in Kanada haben diese Woche zwei weitere Verkaufsstellen für BTC-Engagements - und können jetzt sogar auf einen Preisverfall wetten.In...
Die NYSE feiert mit der NFT-Serie historische „First Trades“
Die New York Stock Exchange (NYSE) hat sich auf den NFT-Markt gestürzt, indem sie nicht fungible Token geprägt hat, um den ersten Handel mit Aktien prominenter...
Das offene Interesse an Polkadot-Futures erreicht 1 Mrd. USD, wenn der DOT-Preis einen neuen ATH erreicht
Am 24. März korrigierte sich der Preis des DOT-Tokens von Polkadot innerhalb von sechs Stunden um 23%, was zu Liquidationen in Höhe von 174 Mio. USD auf...
Der südkoreanische Internetgigant Naver soll sich dem Bithumb-Pfahlrennen angeschlossen haben
Das große südkoreanische Internetunternehmen Naver hat Berichten zufolge Verhandlungen aufgenommen, um eine Beteiligung an der größten Kryptowährungsbörse...
Andreas Antonopoulos sagt, ETFs verletzen den Kern von BTC
Wie die amerikanische SECCCN, Antonopoulos glaubt, dass die langfristigen Auswirkungen der lang erwarteten Bitcoin-ETFs eher das Schlechte als das Gute...
11 Staaten, die Bitcoin verboten haben: Interaktive Karten
Trotz der Tatsache, dass Bitcoin als das einflussreichste und am weitesten verbreitete Cyber-Asset auf der ganzen Welt gilt, ist es in einigen Ländern...
Joker.buzz wird ICO starten
Der skandalös bekannte Informationsaustausch Joker.buzz, bei dem die Hacker-Gruppe "Humpty Dumpty" seit 2015 Dreck verkauft hat, gab bekannt, dass sie...
"Bitcoin hat wirtschaftlichen Wert", Regeln des südkoreanischen Gerichts
Dies ist ein Meilenstein in der Geschichte von Bitcoin neun Jahre alt. Zum ersten Mal hat eines der südkoreanischen Gerichte entschieden, dass die bekannteste...