Der chinesische Präsident Xi Jinping nannte Blockchain-Anwendungen „Durchbruch“

post image

China ist bekanntermaßen hart im Umgang mit Cyber-Token und ICO. Trotzdem ist es immer noch ein weltweites Zentrum für die DLT-Entwicklung.

Darüber hinaus scheint der chinesische Marktführer diesen sich entwickelnden Technologietrend zu unterstützen. Kürzlich sagte Xi Jinping, der Führer Chinas, dass die Blockchain auf "bahnbrechende" Weise angewendet werden könne.

Unsere Top Trading Bots

Sogar Xi Jinping unterstützt DLT

Beim 19. Treffen der Akademischen Akademie von China und beim 14. Akademischen Treffen der Chinesischen Ingenieurakademie in dieser Woche sprach sich der chinesische Führer für die Anwendungen der Blockchain aus. Bekanntlich ist dieser Technologietrend eine grundlegende Technologie für viele Kryptos sowie Mittel zur Aufzeichnung von Informationen.

Insbesondere Xi Jinping sagte dass die neuartige Formation der Technologie verkörpert ist durch:

  • AI
  • Quanteninformation
  • Mobile Kommunikation
  • IoT
  • Blockchain

Alle beschleunigen nach seinen Worten das Feld durch "bahnbrechende Anwendungen".

Darüber hinaus betonte der chinesische Chef, dass sein Land sich auf die technische Entwicklung konzentrieren und sich zu einem „globalen Zentrum für Wissenschaft und Innovation“ entwickeln müsse.

Der chinesische Führer sagte auch, dass die Welt der Wissenschaft derzeit Aktivitäten erlebt, die noch nie zuvor gesehen wurden. Er sagte, dass im laufenden Jahrhundert weltweit wissenschaftliche und technische Entdeckungen einzigartig aktiv geworden sind, so dass die neuen modernen und wissenschaftlichen Rekonstruktionen die ganze Welt sowie ihre Wirtschaft verändern.

Immer noch streng

Auf den ersten Blick scheint China auf dem Niveau von DLT China auf die Einführung von Krypto gespannt zu sein. Dies ist jedoch nicht der Fall. Das Land verbot seinen Bewohnern und Besuchern den Verkauf virtueller Token über ICOs. Das Verbot wurde Anfang Herbst letzten Jahres angekündigt.

Aufgrund des Drucks der Regierung mussten viele große Cyber-Geldbörsen ihre Büros in China schließen und in verschiedene Länder ziehen. Es gab auch Bedenken, dass die chinesische Regierung nicht versucht, gegen Crypto-Miner vorzugehen.

Blockchain Hub

Trotzdem bleibt China ein Zentrum der DLT-Entwicklung. Es ist bekannt, dass eine Reihe von Startups arbeitet mit dem lokalen chinesischen Staat zusammen, um diesen Technologietrend zu studieren oder in das Leben zu integrieren.

Am 9. April wurde der Xiong'An Global Blockchain Innovation Fund mit 10 Mrd. Yuan (oder 1,6 Mrd. USD) zur Unterstützung umweltfreundlicher Projekte aufgelegt, die im Blockchain-Ökosystem durchgeführt werden.

Gemäß Sohu.com, Bei der Eröffnungsfeier des Hangzhou Blockchain Industrial Park in China wurde bekannt gegeben, dass der Fonds online aufgelegt wurde. Dieser Park ist bekannt als eine Art „Sitzen“ von Startups. Es befindet sich in einem der bedeutendsten Technologiezentren des Landes - Hangzhou in der Provinz Zhejiang, die auch die Heimat von Alibaba zu sein scheint.

Albert Xuan, Projektleiter bei Liaoyuan, einem Beratungsunternehmen und Inkubator für Startups, sagte CNBC:

"In China entwickelt sich die Blockchain immer noch, wirklich großartig."

Laut Xuans Worten waren im Mai fast 100 bis 200 Menschen von China nach New York gereist, um an Liaoyuans "Blockchain Without Borders" -Treffen teilzunehmen. Die letzte zog übrigens ungefähr 650 Personen an und veranstaltete mindestens zwei Panels in chinesischer Sprache.

Und das ist nicht alles. Im 13. Fünfjahres-Wirtschaftsplan des Staatsrates, der vor zwei Jahren von der chinesischen Regierung veröffentlicht wurde, wird Blockchain sogar zweimal genannt.

Blockchain ist bekanntlich eine ständig wachsende Liste von Datensätzen, die miteinander verbunden und dank Verschlüsselung geschützt sind. Blockchain scheint ein Kern vieler Cyber-Assets zu sein. Es kann jedoch auch in anderen Lebensbereichen des Menschen eingesetzt werden - von der Aufzeichnung der Sendung über die Rückverfolgung von Medikamenten bis hin zur Entwicklung neuer Geräte.

Hält 100 Kryptos, Bluetooth-fähig: Ledger präsentiert neue Hardware-Brieftasche
Da der gesamte Kryptomarkt Schwierigkeiten hat, sich zu erholen, angeführt von Bitcoin ist über $ 4.000, Der technologische Fortschritt in der Branche macht...
Laut Lubin von Ethereum wird sich Blockchain länger entwickeln als das Internet
Viele Krypto-Experten haben vorausgesagt, dass die Einführung von DLT genauso revolutionär sein würde wie die des World Wide Web. Die Situation mit seiner...
10. BTC-Geburtstag: Alles, was Sie über Bitcoin wissen müssen
Dieses Jahr war Halloween ein Jahrzehnt, seit eine der verschwörerischsten Währungen (falls es eine ist) aufgetaucht ist. Am 31. Oktober 2008, gerade als...
Visa werden bei BTC weniger Adamant: Könnte sich an Kryptosysteme anpassen
Kurzfristig sieht Visa keine Gefahr für digitale Münzen. Gleichzeitig möchte der Finanzdienstleistungs-Titan bereit sein, Kryptos zu nutzen, wenn es soweit...
Tom Lee steht zu seiner 25.000-Dollar-Bitcoin-Vorhersage
Der Preis von Bitcoin schwankte den ganzen Sommer über und wurde Ende August auf etwa 6.700 bis 7.000 US-Dollar festgelegt. Die Münze mag einige positive...
Warren Buffett röstete Bitcoin und erklärte, warum es kein Vermögenswert ist
Bitcoin wurde schon immer kritisiert, weil es beim Investieren keinen Wert hat. Die Gegner von BTC haben betont, dass es im Kern von Bitcoin nichts gibt,...
Goldman Sachs stellt seinen ersten Crypto-Trader ein
Die Kryptos werden an der Wall Street immer bekannter, da ihr Titan Goldman Sachs einen Cyber-Asset-Händler engagiert, um seine Kunden beim Kauf und Verkauf...
PayPal-Kunden erhalten zweifelhafte Kryptowährungswarnungen
Letzte Woche mehrere PayPal Kunden beschwerten sich sowohl online als auch bei den Medien über den Empfang von E-Mails, die wie offizielle E-Mails des Unternehmens...
Die Zentralbank bietet Bergleuten Unterstützung, aber den Kryptohandel in Russland
Um Russlands Krypto-Regulierungsplot herum geht es heiß her. Nach der Ankündigung, dass der größte Kreditgeber des Landes Sberbank hat Absichten, Cyber-Münzen...
Rentberry brach weltweite Rekorde im Immobiliensegment
Die Mietplattform Rentberry Das von den Ukrainern Alexei Lubinsky und Lilia Ostapchuk gegründete Unternehmen konnte ab dem Datum der erstmaligen Platzierung...
Investieren oder nicht: Hedgefonds-Manager und UBS-Vorsitzender beraten Bitcoin entgegengesetzt
Seit Anfang 2018 hat Bitcoin keine drastischen Preisänderungen gezeigt. Sicher, es gab einige bedeutende lehnt ab, am 9. Januar auf 9.500 US-Dollar oder...
Kodak tritt dem Cryptohype bei
Der 1888 gegründete Hersteller von Fotomaterial und -ausrüstung Eastman Kodak wird eine eigene Blockchain-Plattform für die Registrierung von Rechten an...
KFC Canada akzeptiert BTC zur Zahlung und verkauft den themenbezogenen „Bitcoin Bucket“.
Wenn Sie in Kanada sind oder bald das Land besuchen werden - gute Nachrichten für Sie! KFC Canada, das Fast-Food-Restaurant, das sich auf das Servieren...
Warum Banken Angst vor Bitcoin haben sollten
Am 15. Dezember erreichte Bitcoin einen neuen Rekord, als es an der Bitstamp-Börse fast 18.000 US-Dollar erreichte. Gleichzeitig hat die Gesamtmarktkapitalisierung...
Münzen und Token - Ähnlichkeiten und Unterschiede
Münzen und Token sorgen für Verwirrung, da sich ihre Bedeutungen und ihre Verwendung häufig überschneiden. Münzen und Wertmarken weisen jedoch erhebliche...