Chinesische Aufsichtsbehörden vereinen ihre Kräfte, um gegen Krypto vorzugehen

Chinese regulators unite forces to crack down on crypto

Die chinesische Regierung nimmt es ernst mit der Bekämpfung der Kryptowährungsindustrie, da staatliche Behörden Kräfte zur Bekämpfung von Kryptooperationen im Land aufstellen.

Die People’s Bank of China (PBoC) hat am Freitag offiziell eine Reihe neuer Maßnahmen zur Bekämpfung der Krypto-Einführung in China angekündigt, darunter die Förderung einer stärkeren abteilungsübergreifenden Koordination bei der Bekämpfung der Krypto-Aktivität.

Unsere Top Trading Bots

10 chinesische staatliche Behörden, darunter die PBoC, die Cyberspace Administration of China und das Ministerium für öffentliche Sicherheit, haben einen „Koordinierungsmechanismus“ eingerichtet, um zu verhindern, dass Finanzakteure an Kryptowährungstransaktionen teilnehmen. Laut der Ankündigung haben die beteiligten Behörden und Institutionen erhebliche Verbesserungen an Krypto-Überwachungsplattformen vorgenommen, um illegale Kryptowährungstransaktionen effizient zu identifizieren.

Die PBoC betonte, dass eine Vielzahl von Regierungsbehörden nun streng in Übereinstimmung mit den chinesischen Gesetzen gegen Krypto vorgehen würden:

„Finanzmanagementabteilungen, Cybersicherheits- und Informationsabteilungen, Telekommunikationsabteilungen, öffentliche Sicherheitsabteilungen und Marktaufsichtsabteilungen arbeiten eng zusammen, um Zahlungskanäle abzuschneiden, relevante Websites und mobile Anwendungen gesetzeskonform zu entsorgen.“

Verbunden:China soll "eine Hochdrucksituation aufrechterhalten" auf Krypto, sagt ein Beamter

Wen Xinxiang, Direktor der Zahlungs- und Abwicklungsabteilung der People’s Bank of China, äußerte sich besorgt über die wachsende Popularität von Kryptowährungen und Stablecoins und forderte mehr Maßnahmen für das traditionelle Finanzsystem, um mit der Branche zu konkurrieren.

Die jüngsten Schritte der chinesischen Regierung bekräftigen Chinas Anti-Krypto-Haltung weiter, da die lokalen Behörden in diesem Jahr bereits mehrere Mining-Farmen geschlossen und den Krypto-Handel ausgesetzt haben. Chinesische Aufsichtsbehörden hatten bereits zuvor ähnliche Krypto-Beschränkungen verhängt und Krypto-Börsen bereits 2017 die Erbringung von Dienstleistungen in China verboten. Kurz nachdem China das Krypto-Börsen-Verbot durchgesetzt hatte, erreichte Bitcoin im Dezember 2017 erstmals 20.000 $.

Lesen Sie weiter über Cointelegraph
Senatoren setzen Facebook unter Druck, den Novi-Wallet-Piloten „sofort einzustellen“
Fünf Senatoren haben die sofortige Schließung der neuen Krypto-Wallet von Facebook nur wenige Stunden nach ihrer Einführung in Zusammenarbeit mit Coinbase...
Welche Bitcoin-Korrektur? Der BTC-Preis hält trotz mehrerer rückläufiger Indikatoren 55.000 USD
Erfahrene Analysten und Medien, darunter Cointelegraph, haben kürzlich einige Indikatoren hervorgehoben, die darauf hindeuten, dass die Preisrallye von...
Jemen National verwendet Krypto-Spenden, um den Hunger inmitten des Bürgerkriegs zu bekämpfen
Ein Redditor, der in der jemenitischen Hauptstadt Sana'a lebt, behauptet, Kryptowährungen zu verwenden, um Lebensmittelpakete für Familien zu kaufen, die...
Frontier, Ren und Keep Network verzeichnen einen Gewinn von 20 %, da Bitcoin 48.000 US-Dollar beansprucht
Der Anstieg von Bitcoin (BTC) über die 48.000-Dollar-Marke wurde durch ähnliche Bewegungen von Altcoins zurückgekehrt, und Analysten erwarten, dass die...
Bitso unterstützt die Einführung von El Salvadors offizieller Bitcoin-Wallet Chivo
Bitso, eine große Kryptowährungsbörse in Lateinamerika, wird der zentrale Krypto-Dienstleister für El Salvadors offizielle Bitcoin (BTC)-Wallet, bekannt...
Cardano-Diagramm zeichnet eine Bullenflagge für einen ADA-Preis von 3 USD vor der Einführung des ERC-20-Konverters
Cardano (ADA) scheint auf ein neues Rekordhoch zuzusteuern, da seine Abwärtsbewegung die Form einer Bullenflagge annimmt.Im Detail stürzte der ADA/USD-Wechselkurs...
Chinas digitaler Yuan wird schnell eingesetzt und hinterlässt Staub auf seinem Weg
Mit jedem Tag, der vergeht, wächst die Liste der Nationen, die sich aktiv mit der Idee digitaler Zentralbankwährungen (CBDCs) auseinandersetzen, in rasantem...
Bullen zögern, den Dip zu kaufen, nachdem der Bitcoin-Preis auf fast 35.000 US-Dollar gefallen ist
Am 18. Juni sahen sich Bitcoin (BTC) und die traditionellen Märkte einem weiteren Tag des Abwärtsdrucks ausgesetzt. Kommentare der US-Notenbank Fed über...
Bitcoin 2021 Konferenz Miami: Das haben Sie bisher verpasst
Der erste offizielle Tag der Bitcoin 2021-Konferenz in Miami, Florida, brachte keinen Mangel an berichtenswerten Ereignissen hervor. Tausende von Konferenzbesuchern...
Thailand will DeFi im Rahmen der jüngsten behördlichen Maßnahmen ins Visier nehmen
Bei ihrem jüngsten Versuch, die Kryptowährungsbranche zu regulieren, haben die thailändischen Finanzaufsichtsbehörden ihren Blick auf dezentralisierte Finanzen...
"Long Bitcoin" wurde in der letzten BofA-Umfrage als am meisten überfüllter Handel ausgewählt
Trotz des anhaltenden Seitwärtstrends auf den Kryptowährungsmärkten bleibt Bitcoin (BTC) ein überfüllter Handel. Laut einer neuen Umfrage der Bank of America...
Das Boson-Protokoll bringt 25,8 Mio. USD durch den Verkauf öffentlicher Token ein
Das Boson-Protokoll, ein Projekt zur Verbindung von physischem Handel und intelligenten Verträgen, hat einen öffentlichen Token-Verkauf in Höhe von 25,8...
EOS steigt um 10%, wenn Anleger Vertrauen gewinnen
Investing.com -EOS wurde am Sonntag um 20:45 Uhr (00:45 GMT) im Investing.com-Index bei 6,8473 USD gehandelt, was einem Anstieg von 10,35% am Tag entspricht....
Kanada meldet, dass Blockchain zu den am höchsten bezahlten Branchen gehört
Ein kürzlich von derKanadische digitale Handelskammer beweist, dass das Geld in der Blockchain-Industrie der Nation maximal ist. Ihr Bericht wurde anhand...
Skychain wird das Ökosystem neuronaler Netze verändern
Denken Sie an diese Zahl: Nur in der EU und den USA sterben jährlich mehr als eine halbe Million Patienten aufgrund einer falsch diagnostizierten Diagnose...