Coinbase unterzeichnet einen historischen Vertrag mit der britischen Bank Barclays

Coinbase Signs a Historical Deal With UK Bank Barclays

Vielleicht sind die Träume britischer Krypto-Enthusiasten wahr geworden. Jetzt ist es für sie einfacher, Kryptos zu handeln, da einer der bedeutendsten Handelsplätze für Cyber-Geld einen außergewöhnlichen Vertrag mit einem multinationalen Finanzdienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in Großbritannien abgeschlossen hat.

Es geht um folgendes Coinbase die ein Bankkonto bei erworben hat Barclays. Nach Angaben von Exchange handelt es sich vermutlich um das erste Geschäft dieser Art in der Geschichte des Kryptomarktes.

Unsere Top Trading Bots

Coinbase Geschichte schreiben

Die ermutigenden Kryptonachrichten wurden letzte Woche vom britischen Coinbase-Chef angekündigt Reuters.

Die internationale Medienagentur betont auch, dass normalerweise einflussreiche weltweite Finanzinstitute dem Umgang mit Kryptofirmen abgeneigt sind, da allgemein anerkannt wird, dass sie von Kriminellen für böswillige Zwecke verwendet werden.

Im Gegensatz dazu behauptete Coinbase, es sei die erste Cyber-Asset-Börse, die von der britischen Finanzkontrollbehörde eine Lizenz für elektronisches Geld erhalten habe, bevor der Deal mit der Bank formalisiert wurde.

Wer wird gewinnen?

Der Deal wird als Vorteil für Kunden mit Sitz in Großbritannien gefeiert. Vor der Unterzeichnung des Abkommens mussten sie GBP in EUR umrechnen und dann ein estnisches Finanzinstitut passieren.

Zeeshan Feroz, der Leiter der Tochtergesellschaft von British Coinbase, sagte, dass die inneren Pfundzahlungen mit Barclays jetzt Transaktionen nicht nur schneller, sondern auch billiger machen werden.

Wie Coinbase es geschafft hat, das Herz von Barclays zu erobern?

Nach Feroz 'Worten war der gesamte Prozess des Abschlusses eines Geschäfts zeitaufwändig. Dies liegt daran, dass die britische Bank sicherstellen musste, dass Coinbase über leistungsstarke Mechanismen zur Verhinderung von Geldwäsche verfügt.

Dies ist nicht zu unterschätzen, wenn Regierungen auf der ganzen Welt versuchen, die Verwendung von Kryptos zu bekämpfen, während die größten Kreditgeber der Länder nur ungern mit Kryptos umgehen.

Es ist auch bemerkenswert, dass Großbritannien in Europa der bedeutendste Markt für diese in San Francisco ansässige Cyber-Geldbörse ist.

Die Cambridge University startet ein Krypto-Forschungsprojekt mit IMF und BIS
Die University of Cambridge arbeitet mit einigen der weltweit führenden Bankinstitute und Privatunternehmen zusammen, um ein neues Projekt zur Erforschung...
Das Bitcoin-Umtauschvolumen in der Ukraine steigt um 200 %, da der Krieg in Russland Währungssorgen auslöst
Daten zeigen, dass das Handelsvolumen von Bitcoin (BTC) und Altcoin an einer großen ukrainischen Kryptowährungsbörse nach der russischen Invasion stark...
Die Dominanz von Ethereum könnte schwinden, wenn Konkurrenten auftauchen: Morgan Stanley
Das globale Investmentbüro für Vermögensverwaltung von Morgan Stanley hat einen Bericht über Ethereum (ETH) veröffentlicht, in dem argumentiert wird, dass...
Wurmloch-Hack veranschaulicht die Gefahr von DeFi-Cross-Chain-Bridges
Solana hat sich seit seiner ersten offiziellen Einführung im März 2020 zu einem der am schnellsten wachsenden Smart-Contract-Blockchain-Netzwerke entwickelt.Der...
DeFi zeigt frühe Anzeichen einer Wiederbelebung, da Zuflüsse von Privatkunden und institutionellen Anlegern hereinsickern
Die dezentrale Finanzierung (DeFi) hatte im Jahr 2022 bisher einen schweren Stand, und Daten von Messari zeigen, dass die Top-Ten-DeFi-Vermögenswerte seit...
Nifty Nachrichten: Ausgabe der Olympischen Spiele Peking 2022
Die heutige Nifty Nachrichten fasst Nonfungible Token (NFT)-Projekte zusammen, die sich um die Olympischen Winterspiele drehten, die am Freitag in Peking,...
3 Gründe, warum der Solana (SOL)-Preis im Jahr 2022 einen weiteren Aufwärtstrend erleben könnte
Solana (SOL) hat sich zu einem Top-Anwärter in der Smart-Contract-Branche entwickelt und im vergangenen Jahr ist der gesperrte Gesamtwert (TVL) des Netzwerks...
Shiba Inu sieht einen "viel Wow"-Ausbruch von 90%, da der SHIB-Preis ein Bullenmuster aus dem Lehrbuch zeichnet
Der Shiba Inu (SHIB)-Markt befindet sich 2021 in einem sehr starken Bullenmarkt, und ein wichtiges Fortsetzungsmuster auf seinen längeren Zeitrahmen-Charts...
Jenseits von Bitcoin: Die Zukunft digitaler Assets ist größer als die erste Krypto
Veränderungen sind zwar garantiert, Umfang und Umfang dieser Veränderungen jedoch nicht. Für die Finanzindustrie hat uns die Blockchain – die Technologie,...
DOGE Cost Averaging: Robinhood führt gebührenfreie wiederkehrende Krypto-Kauffunktion ein
Die Einzelhandelshandelsplattform Robinhood hat eine neue wiederkehrende Krypto-Investitionsfunktion für Benutzer eingeführt, die durchschnittliche Dollarkosten...
Berichten zufolge beauftragt die SEC ein Blockchain-Analyseunternehmen mit der Überwachung der DeFi-Branche
Die U.S. Securities and Exchange Commission hat Berichten zufolge einen Vertrag über 125.000 US-Dollar mit dem Blockchain-Analyseunternehmen AnChain.AI...
Die amerikanische Convenience-Store-Kette akzeptiert jetzt Bitcoin-Zahlungen
Die Akzeptanz von Krypto-Zahlungen für Privatkunden in den USA nimmt weiter zu, da Sheetz Pläne ankündigt, die Verwendung digitaler Währungen in seinen...
Die Anzahl der aktiven Polygon-Benutzer wächst um 75.000, während der DeFi-Boom anhält
Polygon, eine führende Plattform für Ethereum-Skalierung und Infrastrukturentwicklung, hat in den letzten sieben Tagen 75.000 neue Benutzer angezogen, was...
Dogecoin (DOGE) erreicht einen neuen ATH, als Bitcoin-Bullen versuchen, 63.000 US-Dollar zur Unterstützung umzudrehen
Der Preis von Dogecoin (DOGE) verzeichnete am 13. April eine starke Rallye von 36% und erreichte mit 0,0961 USD ein neues Allzeithoch. Während der genaue...
Nvidia verdreifacht Umsatzprognose für Crypto Mining-GPU-Verkäufe
Laut Nvidia hat das Unternehmen aufgrund der positiven Entwicklung seiner verschiedenen Marktsegmente seine ursprünglichen Prognosen für das erste Quartal...