Coinfloor startet Bitcoin-Futures in Großbritannien

Coinfloor Launches Bitcoin Futures in The UK

Bitcoin-basierte Futures sind in Großbritannien zu sehen. Der Hauptsitz in London Ankündigung, Alle von ihnen erhalten die Möglichkeit, solche Futures über einzigartige Cyber-Geldkontrakte sowie optionale Kontrollen zu erhalten. Darüber hinaus bietet Coinfloor ein Risikomanagement.

Warum nimmt Coinfloor eine solche Herausforderung an?

Der CEO des Unternehmens, Obi Nwosu, erklärte, dass Coinfloor bestrebt sei, den Bereich der öffentlichen Währung und des virtuellen Geldes miteinander zu verbinden, und dies mit der Einführung von BTC-Futures. Auf diese Weise werden digitale Münzen nach seinen Worten weniger volatil.

Unsere Top Trading Bots

"Zahlreiche Marktteilnehmer fordern bestehende Kryptowährungsbörsen, die Terminkontrakte anbieten, um von Bargeld auf physische Abwicklung umzusteigen", sagte Nwosu.

Der Geschäftsführer betonte auch, dass es schwierig sein würde, dies zu erreichen. Coinfloor beschloss daher, einen eigenen Weg zu finden, um das Problem zu lösen, und kam auf die Idee, dass BTC-Futures an einer speziellen Börse erhältlich sind. Das Unternehmen habe zwei Jahre gebraucht, um daran zu arbeiten, sagte Nwosu.

Die Verträge, die das Unternehmen anbietet, sollen übrigens sowohl Investoren als auch Händler vor drastischen Maßnahmen schützen Preisänderungen zum Zeitpunkt der Vereinbarung. Darüber hinaus wird erwartet, dass diese Dokumente die Spieler vor Spekulationen auf dem Markt schützen.

Nach Angaben des Unternehmens ist die Abrechnung eine abhängige Materialverteilung anstelle eines Indexpreises von allen Handelsplätzen, die eine überlegene Limit-Preis-Klarheit bieten.

Die britische Finanzaufsicht untersucht 50 nicht autorisierte Kryptofirmen
Die britische Financial Conduct Authority (FCA) hat angekündigt, dass sie im Rahmen ihrer Bemühungen, gegen nicht registrierte Krypto-Unternehmen vorzugehen,...
Der Komiker Stephen Colbert fälscht "Colbert Coin" als Reaktion auf den Anstieg von Krypto-Betrügereien
Stephen Colbert, der charismatische Moderator von CBS’Die späte Show, verbindet wieder viele Kryptowährungen mit Betrügereien – aber tut dies, indem er...
Europäischer Rat billigt zwei Vorschläge für digitale Vermögenswerte
Der geplante Rahmen der Europäischen Union zur Regulierung von Kryptowährungen ist einen Schritt näher dran, offiziell zu werden. Am Mittwoch hat der Europäische...
Südostasiatische Finanzinstitute wenden sich der Ethereum-Blockchain zu
Blockchain-Innovationen nehmen in ganz Südostasien zu, da die Region eine Reihe von Fintech-Unternehmen und globalen Krypto-Unternehmen beheimatet. Insbesondere...
Shiba Inu droht ein „Top-Signal“, da der SHIB-Preis in 3 Wochen um 50 % verliert
Die Meme-Kryptowährung Shiba Inu (SHIB) hat seit ihren Allzeithochs Ende Oktober in drei Wochen mehr als 50% ihrer Marktbewertung verloren.Der Preis von...
Crypto​.com kooperiert mit dem Esports-Host Twitch Rivals für globale Krypto-Einsatzmaßnahmen
Twitch Rivals, ein eSports-Turnierveranstalter mit Twitch-Streamern und Profi-Gamern, hat die Krypto-Handelsplattform Crypto.com als globalen Partner für...
Die Regulierungsbehörden von Texas und New Jersey greifen das Celsius Network an
Das Texas State Securities Board hat eine Anhörung mit der Möglichkeit beantragt, eine Unterlassungsanordnung gegen das Krypto-Kreditunternehmen Celsius...
Krypto, Kongress und Kommission: Was kommt als nächstes für den „Wilden Westen“?
Die gesamte Kryptowährungsbranche erwacht mit einer neuen Realität. Politiker und Regulierungsbehörden haben beschlossen, in den Raum zu waten, der bisher...
Meitu verliert 17,3 Mio. USD bei Bitcoin, gewinnt 14,7 Mio. USD bei Ether
Das Hongkonger Technologieunternehmen Meitu hat einen Einbruch von 17,3 Millionen US-Dollar auf seine Bitcoin (BTC)-Bestände erlitten – aber auf der anderen...
Bitcoin fordert 40.000 US-Dollar zurück, da die Krypto-Volatilität anhält
LONDON (Reuters) -Bitcoin stieg am Mittwoch zum ersten Mal in dieser Woche wieder über 40.000 USD, da die jüngste Volatilität auf dem Kryptowährungsmarkt...
Binance wird Berichten zufolge vom IRS und dem Justizministerium untersucht
Der große Kryptowährungsaustausch Binance wird Berichten zufolge sowohl vom US-Justizministerium als auch vom Internal Revenue Service untersucht, um die...
Der PayPal-Kryptopartner Paxos sammelt 300 Millionen US-Dollar
Paxos, ein großes Kryptowährungsunternehmen und Krypto-Mitarbeiter von PayPal, hat kurz nach der vorläufigen Genehmigung zur Gründung einer nationalen Treuhandbank...
Der XRP-Preis erreicht nach jüngsten juristischen Siegen und erneuten Gerüchten neue Höchststände
Der XRP-Preis erreichte am 13. April ein neues Mehrjahreshoch, als der Anstieg des Handelsvolumens in den frühen Morgenstunden bis in die Mittagszeit andauerte.Daten...
Laut Lubin von Ethereum wird sich Blockchain länger entwickeln als das Internet
Viele Krypto-Experten haben vorausgesagt, dass die Einführung von DLT genauso revolutionär sein würde wie die des World Wide Web. Die Situation mit seiner...
Ein Kodierer speicherte die historische koreanische Friedenserklärung auf Blockchain
Am 27. April wurde die Geschichte als geschrieben CoinDesk Korea. Der 27-jährige Mann war derjenige, der das Abkommen sowohl auf Koreanisch als auch auf...