Coinfloor startet Bitcoin-Futures in Großbritannien

Coinfloor Launches Bitcoin Futures in The UK

Bitcoin-basierte Futures sind in Großbritannien zu sehen. Der Hauptsitz in London Ankündigung, Alle von ihnen erhalten die Möglichkeit, solche Futures über einzigartige Cyber-Geldkontrakte sowie optionale Kontrollen zu erhalten. Darüber hinaus bietet Coinfloor ein Risikomanagement.

Warum nimmt Coinfloor eine solche Herausforderung an?

Der CEO des Unternehmens, Obi Nwosu, erklärte, dass Coinfloor bestrebt sei, den Bereich der öffentlichen Währung und des virtuellen Geldes miteinander zu verbinden, und dies mit der Einführung von BTC-Futures. Auf diese Weise werden digitale Münzen nach seinen Worten weniger volatil.

Unsere Top Trading Bots

"Zahlreiche Marktteilnehmer fordern bestehende Kryptowährungsbörsen, die Terminkontrakte anbieten, um von Bargeld auf physische Abwicklung umzusteigen", sagte Nwosu.

Der Geschäftsführer betonte auch, dass es schwierig sein würde, dies zu erreichen. Coinfloor beschloss daher, einen eigenen Weg zu finden, um das Problem zu lösen, und kam auf die Idee, dass BTC-Futures an einer speziellen Börse erhältlich sind. Das Unternehmen habe zwei Jahre gebraucht, um daran zu arbeiten, sagte Nwosu.

Die Verträge, die das Unternehmen anbietet, sollen übrigens sowohl Investoren als auch Händler vor drastischen Maßnahmen schützen Preisänderungen zum Zeitpunkt der Vereinbarung. Darüber hinaus wird erwartet, dass diese Dokumente die Spieler vor Spekulationen auf dem Markt schützen.

Nach Angaben des Unternehmens ist die Abrechnung eine abhängige Materialverteilung anstelle eines Indexpreises von allen Handelsplätzen, die eine überlegene Limit-Preis-Klarheit bieten.

„1-Tilliarden-Dollar-Möglichkeit“: JPMorgan wird die erste große Bank im Metaverse
Die größte Bank in den USA, JPMorgan, hat einen massiven Schritt in die Metaverse getan und eine virtuelle Lounge in der beliebten Blockchain-basierten...
Vitalik Buterin lobt Cross-Chain-Anwendungen
In einem Reddit-Beitrag am Freitag skizzierte Vitalik Buterin, der Mitbegründer von Ethereum (ETH), kritische Sicherheitsbedenken im Zusammenhang mit Cross-Chain-Brücken...
Bitcoin-Preisverfall könnte am Mittwoch enden, da Bitfinex-Gebote auf Fed-Pläne zum „Kaufen der Nachrichten“ hinweisen
Bitcoin (BTC) könnte seinen letzten Tag der Abwärtsbewegung erleben, da die Käufer beim Treffen der US-Notenbank am Mittwoch anstehen, um Geld einzulösen.Am...
Neuer Vorschlag zielt darauf ab, den Wert der Binance Coin durch die Verbrennung von BSC-Gebühren zu erhöhen
Inmitten der anhaltenden Rallye des nativen Tokens von Binance, Binance Coin (BNB), haben die Entwickler von Binance Smart Chain (BSC) weitere Maßnahmen...
Krypto- und Pensionskassen: Wie Öl und Wasser, oder doch nicht?
Es gibt gute Gründe, warum Pensionskassennichtinvestieren Sie in den Krypto- und Blockchain-Bereich. Die Branche ist zu neu, zu volatil und verdummend technisch....
SBI will angeblich bis Dezember einen Krypto-Fonds in Japan auflegen
Der japanische Finanzkonglomerat SBI Holdings plant Berichten zufolge die Einrichtung eines der ersten Fonds des Landes, der Anlegern Kryptowährungen bietet.Laut...
Das angeschlagene DeFi-Projekt xToken erleidet den zweiten großen Exploit seit Mai
Das dezentralisierte Finanzprojekt xToken hat am Wochenende einen weiteren Exploit erlitten, nachdem Hacker eine Schwachstelle in den Smart Contracts für...
State Street führt Krypto-Dienste für private Fondskunden ein
Die große amerikanische Finanzdienstleistungs- und Bankholding State Street Corporation weitet ihren Vorstoß in die Kryptowährungsbranche aus, indem sie...
JPMorgan wird angeblich Privatkunden Zugang zu Kryptofonds gewähren
Berichten zufolge erlaubt die große US-Investmentbank JPMorgan Chase Beratern, Krypto-Trades für mehr ihrer Kunden auszuführen.Laut einem Bericht von Business...
Krypto-Experten sehen, dass Bitcoin in 20 Jahren Fiat-Geld ersetzt
Der aktuelle Preisverfall von Bitcoin (BTC) hat den Optimismus einiger Experten in Bezug auf die größte Kryptowährung der Welt nicht gedämpft.In einer neuen...
Bitcoin steigt im zinsbullischen Handel um 11%
Investing.com -Bitcoin wurde am Montag um 08:03 Uhr (12:03 GMT) im Investing.com-Index bei 37.533,2 USD gehandelt, was einem Anstieg von 10,77% am Tag entspricht....
Unser Mann in Shanghai: Digitale Yuan-Tests, Bärenmarkt und NFT suchen nach Spitzenwerten
Die Stimmung in China ist eingebrochen, als die WeChat-Suche nach Bitcoin diese Woche um 7% zurückging, während die Suche nach „Bärenmarkt“ um 102% zulegte....
Top 5 Kryptowährungen, die diese Woche zu sehen sind: BTC, UNI, LUNA, THETA, FIL
Bitcoin (BTC) war in den letzten Tagen einem starken Widerstand in der Nähe des 60.000-Dollar-Niveaus ausgesetzt. Dies deutet darauf hin, dass die Marktteilnehmer...
Tom Lee von Fundstrat sagt, dass Bitcoin bis Ende 2018 25.000 US-Dollar betragen wird
Vor 2019 könnte der Preis für Bitcoin auf 20.000 US-Dollar steigen, sagte der Hauptstratege der Wall Street, der BTC-Preisgeschäfte mit Tom Lee ausgibt....
Gut oder böse? Blockchain bietet technische Vorteile, kann aber Menschen arbeitslos machen
Es gab keinen anderen Rivalen im Investmentbereich für Aktien als Kryptos. Aber für diejenigen, die nicht sehr am Handel interessiert sind, gibt es eine...