CoinShares erwirbt das ETF-Indexgeschäft von Alan Howards Kryptofirma

CoinShares to acquire ETF index business from Alan Howard's crypto firm

Der europäische Digital Asset Manager CoinShares gab bekannt, dass er das Indexgeschäft mit Exchange Traded Funds (ETF) von der Kryptofirma Elwood Technologies für 17 Millionen US-Dollar übernimmt. Die Transaktion soll laut Ankündigung in der zweiten Juliwoche abgeschlossen sein.

Elwood – im Besitz des milliardenschweren Hedgefonds-Managers Alan Howard – ist bekannt für seine Partnerschaft mit Invesco, um den Invesco Elwood Global Blockchain Equity UCITS ETF, kurz Invesco Blockchain ETF, auf den Markt zu bringen. Durch das Engagement in international börsennotierten Unternehmen im Blockchain-Geschäft hat der Index seit seiner Einführung im Jahr 2019 ein Vermögen von über 1 Milliarde US-Dollar angehäuft.

Unsere Top Trading Bots

Die Transaktion wird laut Ankündigung über einen Equity Swap abgewickelt. Zu einem Preis von 13,09 USD pro Aktie wird CoinShares 1.298.322 neue Stammaktien mit einem Gesamtwert von fast 17 Millionen USD ausgeben.

Im Rahmen der Übernahme wird auch das auf digitale Assets fokussierte Aktienresearch-Team von Elwood CoinShares beitreten. Der Kauf wird sich nicht auf den Elwood Index und den Invesco Blockchain ETF auswirken, heißt es in der Ankündigung. Die Zusammenarbeit zielt darauf ab, die Lücke zwischen traditioneller Vermögensverwaltung und Krypto zu schließen und beiden Parteien eine bessere Konnektivität mit globalen institutionellen Akteuren zu bieten.

CoinShares CEO Jean-Marie Mognetti hob das wachsende Interesse an thematischen ETFs hervor und bezeichnete den Elwood Index und Invesco als „natürliche Partner“ für CoinShares.

Verwandte: CoinShares listet physisch gesicherte Krypto-ETPs an der deutschen Börse auf

„Wir glauben, dass sich die Blockchain-Technologie und Krypto-Assets weiterentwickeln und eine immer bedeutendere Mainstream-Rolle in Wirtschaft, Finanzen und Gesellschaft spielen werden“, sagte Gary Buxton, Chef von Invesco EMEA ETFs. Er fügte hinzu, dass das Wachstum des Aktien-ETF „ein Beweis für die Dynamik des Sektors und die überzeugenden Möglichkeiten für Anleger ist“.

Elwood-Besitzer und Krypto-Hedgefonds-Titan Alan Howard ist ein wichtiger Investor in CoinShares. Im vergangenen Monat tätigte er auch eine neue Investition in das in London ansässige Krypto-Dienstleistungsunternehmen Copper.co und die asiatische Krypto-Investmentplattform Kikitrade.

Lesen Sie weiter in Bezug auf Cointelegraph
China pumpt mit Bitcoin Geld aus den USA
Der Handelskrieg zwischen den USA und China geht in sein viertes Jahr. Der frühere US-Präsident Donald Trump sah andere Ergebnisse, als er ursprünglich...
Gold überstrahlt Bitcoin im zweiten Quartal, selbst nachdem es den schlechtesten Monat seit 2016 verzeichnet hat
Gold soll im zweiten Quartal 2021 Bitcoin (BTC) übertreffen.Eine Unze Gold ist von 1.707,45 $ am 1. April auf über 1.750 $ in der noch laufenden Sitzung...
IBM steuert den Code der Blockchain-Plattform zu Hyperledger bei, um die Einführung von Blockchain im Unternehmen voranzutreiben
Der globale Markt für Blockchain-Technologie wird in den nächsten fünf Jahren voraussichtlich 72 Milliarden US-Dollar erreichen. Um dieses Wachstum sicherzustellen,...
Stake Technologies sichert sich 10 Millionen US-Dollar für den Aufbau des DApp-Ökosystems für Polkadot und Kusama
Stake Technologies Inc., ein Infrastrukturanbieter für dezentrale Anwendungen und Web 3.0-Protokolle, hat 10 Millionen US-Dollar an strategischen Investitionen...
Vergessen Sie Elon, deshalb sollten Bitcoin-Händler stattdessen den US-Dollar-Index beobachten Index
Die Bitcoin (BTC)-Preise fielen am 4. Juni um fast 5% und setzten den Rückgang in der Freitagssitzung fort, als sich die Anleger mit den kryptischen Tweets...
Ethereum hat starke Fundamentaldaten, warum also sind Profi-Trader gegenüber der ETH pessimistisch?
Ether (ETH) hat Bitcoin (BTC) seit Mai um 32 % übertroffen, und obwohl es einen stetigen Strom bullischer Berichte von JPMorgan Chase und Goldman Sachs...
Regulierungsbehörden beginnen, Krypto ernst zu nehmen, sagt CoinShares-Manager
Der Spitzenwert der Marktkapitalisierung von 2,6 Billionen US-Dollar zwang die Regulierungsbehörden weltweit, sich ernsthaft mit Kryptowährungen zu befassen,...
China wird Bitcoin-Bergleute in der Region Innere Mongolei sozial auf die schwarze Liste setzen
China hat seine Bemühungen zur Eindämmung des Kryptowährungsabbaus in seiner Region Innere Mongolei verstärkt, indem es neue Strafen für diejenigen einführt,...
DMCC streicht Vertrag über den Bau einer Edelmetallraffinerie auf Blockchain-Basis in Dubai
Das Dubai Multi Commodities Centre - eine von der Regierung von Dubai eingerichtete Freihandelszone - hat mit REIT Development einen Kaufvertrag über den...
Führungskräfte der Blockchain Association entlarven Gerüchte über das Durchgreifen von Krypto durch das Finanzministerium
Kristin Smith, Geschäftsführerin der Blockchain Association, hat die Befürchtungen zurückgewiesen, dass das US-Finanzministerium kurz davor steht, gegen...
Visa, JPMorgan und ING diskutieren über die Entwicklung von Bitcoin, Ether und Stablecoin
Wenn uns 2021 etwas über digitale Währungen beigebracht hat, fühlen sich Großbanken und große Zahlungsanbieter jetzt mit Bitcoin (BTC) wohler. Während der...
Was zum Teufel? Bitcoin Cash und Ethereum Classic verzeichnen dreistellige Rallyes
Es ist nicht zu leugnen, dass Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) derzeit die beiden dominierenden Kryptowährungen sind und daher die meiste Aufmerksamkeit von...
Genehmigter Coincheck & Scrutiny bei DLT: Japan und China bewegen sich in unterschiedliche Richtungen
Die asiatischen Länder scheinen unterschiedliche Wege zu gehen, wenn es um die Regulierung von Kryptos und Blockchain geht. Zwei asiatische Tiger - Japan...
Microsoft veröffentlicht das Dev Kit, um Benutzer mit Blockchain zu verbinden
Der amerikanische Technologietitan Microsoft hat endlich sein Entwicklungskit namens Azure vorgestellt. Azure funktioniert ohne Server und wird von einem...
Der US-Richter definiert Kryptos als Rohstoffe und stützt die CFTC-Entscheidung
Einer der US-Machthaber hat endlich erklärt, was Cybergeld ist. Weder sind sie Fiat noch Vermögenswerte, nach der Entscheidung des amerikanischen Richters...