Schnelle Erholung von Crypto Market: Was Sie nach dem Pullback erwartet

Crypto Market’s Speedy Recovery: What to Expect After the Pullback

Der Kryptowährungsmarkt erlebte letzte Woche eine schwankende Phase, als viele digitale Münzen dem Absturz ausgesetzt waren. Die meiste öffentliche Aufmerksamkeit wurde durch den 30% igen Rückgang von Bitcoin auf sich gezogen, obwohl dies nicht der erste Einbruch dieser Rate durch „Big Daddy“ im Jahr 2017 war. Als Bitcoin nach dem triumphalen Anstieg auf 20.089 USD den Rückgang von 11.885 USD erreichte, löste es neue Diskussionen über Bitcoin aus die Kryptoblasen.

Einige sagten das voraus wogte aus 480 bis 600 Milliarden US-Dollar. Bis zum 25. Dezember sank die Marktbewertung von Kryptowährungen auf 540 Milliarden US-Dollar.

Unsere Top Trading Bots

Interessanterweise haben zwei Tage vor Weihnachten alle digitalen Münzen auf dem Markt, von Bitcoin bis zur Top-100-Währung, an Wert gewonnen. Zum Beispiel verzeichnete Bitcoin Cash den größten Anstieg bei den 20 bestplatzierten digitalen Münzen mit einem Preisanstieg von 52% über Nacht. Inzwischen sind Bitcoin, Ripple, Ethereum, Litecoin und einige andere um über 20% gestiegen.

Kurz vor der Erholung, am 22. Dezember, wiesen Robert Reid und Alan Silbert sowie andere Analysten darauf hin, dass sowohl der Preis als auch die Marktbewertung des Vaters aller Kryptowährungen während des gesamten laufenden Jahres um mehr als 30% gesunken sind sechs mal. Und was noch wichtiger ist: Nach jeder Abwertung konnte sich Bitcoin erholen und sogar wieder an Wert gewinnen.

Insbesondere hat Reid das getwittert "Bitcoin ist 2017 sechsmal um 30%" abgestürzt ". Auf jeden" Absturz "folgte ein Anstieg von: 76%, 237%, 183%, 165%, 152%. Bitcoin macht 7 Schritte vorwärts, 2 Schritte zurück, 7 Schritte vorwärts, 2 Schritte zurück. Alle zwei Schritte zurück wird das Ende von Bitcoin Relax angekündigt! “

Gleichzeitig betonte ein Bitcoin-Experte und Finanzanalyst, Max Keiser, dass sich Bitcoin in der kurzfristigen Zeit tatsächlich wieder binden und leicht auf 20.000 USD oder sogar mehr steigen wird.

Nach den Angaben auf der CoinMarketCap Am 25. Dezember sind Dent (+ 90% innerhalb von 24 Stunden), Substratum (+ 76,6%) und Enigma (+ 52%) die am schnellsten vorlaufenden Kryptowährungen unter den Top 100.

Schnelle Erholung nach „gesundem“ Rückzug

Analyst Tom Lee im Interview mit Bloomberg beschrieb den Rückgang von Bitcoin als "sehr gesund".

Laut dem Forschungsleiter von Fundstrat Global Advisors folgt Bitcoin seit einigen Jahren dem Netzwerkwert.

"Wenn jemand sagt, dass Bitcoin mit reinen Spekulationen handelt, hat er seine Arbeit nicht erledigt." sagte Lee.

Er fügte hinzu, dass er Bitcoin für die kleinste Blase hält, die er jemals getroffen hat, falls jemand sagt, dass Bitcoin eine ist.

"Der innere / fundamentale Wert von Bitcoin ist im letzten Monat angesichts des Anstiegs neuer Geldbörsen gestiegen und erklärt daher den Anstieg unseres kurzfristigen Kursziels", sagte er ebenfalls Lee.

Experten äußerten sich sehr positiv über die absehbare Zukunft von Bitcoin. Viele von ihnen sagten voraus, dass der Preis für Bitcoin und die Gesamtkapitalisierung des Kryptomarktes während der Weihnachtszeit, insbesondere um Weihnachten und Neujahr, steigen würden. Dies wird voraussichtlich dank der Möglichkeit geschehen, dass mehr Verwandte den Kryptomarkt kennenlernen.

Nach der Korrektur vom 22. Dezember hat sich der Kryptomarkt ziemlich schnell erholt, obwohl die Bewertung des Marktes und der Preis jeder Kryptowährung nicht auf den vorherigen Kurs zurückgekehrt sind. Wie auch immer, von Weihnachten bis zum 1. Januar gehen Experten davon aus, dass die Gesamtmarktkapitalisierung weiter steigen wird und der Markt nach dem Rückzug eher hoffnungsvolle Anzeichen für Wachstum zeigt.

Screenshot-Quelle: CoinMarketCap

Preisanalyse 15.10.: BTC, ETH, BNB, ADA, XRP, SOL, DOT, DOGE, LUNA, UNI
Bitcoin (BTC) stieg heute zum ersten Mal seit dem 18. April in wenigen Schritten auf 63.000 US-Dollar und Börsenkommission. Diesen Dokumenten zufolge steht...
Airdrops, DAOs, Token-Ausgabe und Public Domains sind die nächste Grenze für NFTs
Volatilität ist weiterhin der Name des Spiels für nicht fungible Token (NFTs) inmitten der Achterbahnbewertungen und Volumenanstiege, aber in diesem Sektor...
Der BTC-Preis erreicht 56.000 US-Dollar, da die Bullen zurückkehren und sich die Gespräche auf die Zulassung von Bitcoin-ETFs konzentrieren
Bitcoin (BTC) kehrte am 8. Oktober zurück und übertraf das Viermonatshoch der Woche und stieg in zwei Stunden um 2.000 USD.BTC / USD 1-Stunden-Kerzendiagramm...
Die Produktion von flüssigen Netzwerkblöcken wird nach Problemen bei der Transaktionsverarbeitung wieder aufgenommen
Die Blockproduktion im Liquid-Netzwerk von Blockstream wurde wieder aufgenommen, nachdem technische Probleme im Zusammenhang mit einem Funktionsupgrade...
Altcoins verbuchen 50% Gewinn, nachdem Bitcoin und Ethereum einen Weg zu neuen Höchstständen eingeschlagen haben
Die zinsbullische Dynamik auf dem Kryptowährungsmarkt baute sich am 3. September weiter auf, als eine marktweite Rallye die Preise der meisten Altcoins...
Die Institutionen bleiben bei Cardano und Ether optimistisch, während die BTC-Abflüsse andauern
Die institutionellen Zuflüsse in Altcoin-Anlageprodukte sind in der vergangenen Woche weiter gestiegen, aber das gilt nicht für Bitcoin.In seinemWöchentliche...
Europa bereitet sich auf die Einführung des ersten Bitcoin-Futures inmitten einer Pattsituation von US-ETFs vor
Europas allererster Bitcoin (BTC)-Future wird nächsten Monat auf dem größten Terminmarkt des Kontinents, Eurex, eingeführt, wie eine Ankündigung bestätigt.In...
Ledger Live integriert „zugängliche“ Ether-Staking-Option
In einem kürzlich erschienenen Blogbeitrag kündigte die beliebte Kryptowährungs-Hardware-Wallet Ledger eine neue Partnerschaft mit der Ethereum 2.0 Staking-Lösung...
CryptoPunks-Klon PolygonPunks vom OpenSea-Marktplatz gebootet
Der führende NFT-Marktplatz OpenSea hat die erfolgreiche Polygon-basierte Kopie von CryptoPunks, Polygonpunks, von der Liste genommen.Laut Screenshots des...
Bitcoin steigt im bullischen Handel um 12% 12
Investing.com -Bitcoin wurde am Montag um 21:01 (01:01 GMT) auf dem Investing.com Index bei 37.955,8 $ gehandelt, ein Plus von 12,21% gegenüber dem Tag....
1inch führt mit ICHI . eine an Dollar gebundene Stablecoin ein
Der dezentrale Börsenaggregator 1inch hat sich mit der ICHI-Plattform zusammengetan, um einen neuen Stablecoin auszugeben, der an den US-Dollar gekoppelt...
Krypto-Wetten für Online-Sportwetten sind jetzt in Wyoming legal
Wyoming hat ein neues Gesetz verabschiedet, das Online-Sportwetten im Bundesstaat legalisiert. Spieler können ihre Konten bei Buchmachern mit Kryptowährungen...
Der CEO von eToro spekuliert darüber, was den Crypto Bull-Markt antreibt
Yoni Assia, CEO von EToro, ist der Ansicht, dass beim aktuellen Aufwärtstrend des Kryptomarkts mehrere Faktoren eine Rolle spielen - darunter die wirtschaftliche...
Unbekannter Entwickler hat heimlich zusätzliche 2 Millionen Bitcoin-Privateinheiten abgebaut
Rund 2 Millionen Münzen von Bitcoin Private - eine Altmünze, die den Namen des «großen Vaters» trägt - wurden verdächtig prämiert, als es keine solche Absicht...
Keine Verwendung von Blockchain, wenn dies die Welt nicht grüner macht, sagt Jack Ma
Jack Ma, wer sollVerlasse die Position des Vorsitzenden von Alibaba im nächsten Jahr hat erneut mit Bezug auf DLT gesprochen. Der charismatische Gründungsvater...