Kryptoregulierung ist unvermeidlich, sagt IWF-Chefin Christine Lagarde

Crypto Regulation is Inevitable, Says IMF Chief Christine Lagarde

Die Regulierung der Regierung über die Industrie digitaler Vermögenswerte ist unausweichlich. Eine solche Stellungnahme drückte die Leiterin des Internationalen Währungsfonds - Christine Lagarde - bei der Teilnahme am Weltregierungsgipfel in Dubai am vergangenen Wochenende aus.

World of Bitcoin mit strengen Augen?

Beantwortung der Fragen von CNN Geld Der Journalist Lagarde sagte am 11. Februar, dass Kryptos der Kontrolle nicht entgehen würden:

Unsere Top Trading Bots

"Es ist unvermeidlich. Es ist eindeutig ein Bereich, in dem wir internationale Regulierung und angemessene Aufsicht brauchen."

Der politische Entscheidungsträger wies auch darauf hin, dass Cyber-Geld viel mit kriminellen Aktivitäten zu tun haben kann. Das ist übrigens keine neue Vorstellung unter den führenden Politikern der Welt. Zuvor hatte die britische Premierministerin Theresa May ihre Besorgnis über dieses Thema zum Ausdruck gebracht und die Menschen dazu aufgerufen Schauen Sie sich Kryptos "sehr ernst" an. "Es gibt wahrscheinlich ziemlich viel dunkle Aktivität [im digitalen Geld]", sagte Lagarde.

IWF überwacht Kryptos

Lagarde fügte hinzu, dass der IWF absichtlich Anstrengungen unternimmt, um zu verhindern, dass virtuelle Vermögenswerte für illegale Aktivitäten eingesetzt werden, z. Geldwäsche oder der Versorgungsterrorismus.

Dennoch betonte sie, dass sich Controller weniger auf Organisationen konzentrieren müssen, sondern vielmehr auf verschiedene Praktiken. Dies bedeutet, dass die Aufsichtsbehörden im Auge behalten sollten, was Personen oder Organisationen, die an Krypto beteiligt sind, tun und ob sie in ihren Handlungen zertifiziert und überwacht werden.

Es ist nicht das erste Mal, dass Lagarde ihre Besorgnis über Cyber-Geld zum Ausdruck bringt. Vor einigen Wochen erklärte sie, dass Kryptowährungen für die Umwelt gefährlich sein könnten, solange der Bergbau extrem viel Strom verbraucht. Wörtlich bezeichnete sie den Bitcoin-Bergbau als "Energie wütend."

Derzeit erholt sich die Kryptoindustrie Schritt für Schritt von der Korrektur am 6. Februar und verfügt über ein Angebot von mehr als 420 Milliarden US-Dollar. In der vergangenen Woche hat der gesamte Kryptomarkt bereits wiedererlangt 34% seines Wertes. Bitcoin wiederum bewegt sich langsam auf die Marge von 9.000 USD zu und wird zum Zeitpunkt des Schreibens bei fast 8,781 USD gehandelt.

Visa, JPMorgan und ING diskutieren über die Entwicklung von Bitcoin, Ether und Stablecoin
Wenn uns 2021 etwas über digitale Währungen beigebracht hat, fühlen sich Großbanken und große Zahlungsanbieter jetzt mit Bitcoin (BTC) wohler. Während der...
Brian Brooks verteidigt die Fintech-Charta vor dem House Financial Services Committee
Brian Brooks hat die eingeführte Fintech-Bank-Charta verteidigt, während er als amtierender Kontrolleur der Währung fungierte, nachdem die Kongressdemokraten...
Die von ConsenSys unterstützte Pokerplattform sichert eine Investition von 5 Mio. USD
Das Ethereum-Infrastrukturunternehmen ConsenSys und der Risikokapitalfonds Pantera Capital haben laut einer Ankündigung am Montag eine Gruppe von Investoren...
Das MLB-Team von Oakland Athletics hat zum ersten Mal eine Suite-Dauerkarte für Bitcoin verkauft
Das Major League Baseball-Team Oakland Athletics hat seine erste von Krypto gekaufte Dauerkarte weniger als drei Wochen nach dem ersten Angebot verkauft.Die...
Vorschlag zur Verbesserung des Ethereum 1559: Ist der Squeeze den Saft wert?
Der Vorschlag zur Verbesserung des Ethereum 1559, der zusammen mit dem Upgrade „London“ im Juli gebündelt werden soll, hat ebenso viel Aufregung verursacht...
Nic Carter zielt auf Behauptungen ab, Bitcoin sei eine Umweltkatastrophe
Der Mitbegründer von Coin Metrics, Nic Carter, hat eine gut recherchierte Gegenargumentation zu einigen der wichtigsten Behauptungen vorgelegt, wonach der...
Der US-Bergmann Blockcap plant, bis zum vierten Quartal 40.000 ASICs in Betrieb zu nehmen
Blockcap, eines der größten Bitcoin-Bergbauunternehmen in Nordamerika, hat mehr als 12.000 zusätzliche Bitmain Antminer S19 in sein Inventar aufgenommen.Das...
Die kombinierte DEX-Liquidität markiert ein neues Allzeithoch von 10 Milliarden US-Dollar
Die Höhe der Sicherheiten an dezentralen Börsen nähert sich einem Meilenstein von 10 Milliarden US-Dollar, wobei Uniswap immer noch ganz oben auf dem Haufen...
Der Fußballclub von Manchester City startet mit Socios einen Fan-Token
Der große englische Fußballverein Manchester City ist der neueste Sportverein, der ein eigenes Blockchain-basiertes Token auf den Markt bringt, um neue...
Venezuela ersetzt Bolivar Fuerte durch Petro & New Bolivar
Es ist ein halbes Jahr her, seit Venezuela seine erste staatliche Cybermünze in Betrieb genommen hat.Petro. Innerhalb dieser Zeitspanne befahl das Land...
Ellen DeGeneres erhielt 4 Mio. USD in Ripples XRP als Spende von Ashton Kutcher
"Du denkst immer an alle anderen." sagte Schauspieler Ashton Kutcher der Fernsehmoderatorin und Komikerin Ellen DeGeneres in ihrer Show diese Woche. Kutcher...
Südkoreanische Zentralbank: 20% der Erwachsenen wollen gerne Kryptos kaufen
Die kürzlich von der südkoreanischen Zentralbank durchgeführte Umfrage hat gezeigt, dass über 20% der Majors begeistert davon sind, sich in Cyber-Assets...
Bitcoin fällt unter 7.300 USD, nachdem große Banken BTC-Käufe mit Kreditkarten verboten haben
Am 5. Februar ist der Bitcoin-Preis unter die Marge von 8.000 USD gefallen - erneut nach dem Rückgang am Freitag auf 7.695 USD. Diesmal ist der Rückgang...
Schneller und sicherer Austausch zwischen unzähligen Blockchains, um real zu sein
Ein schneller und sicherer Austausch zwischen verschiedenen Blockchain-Netzwerken wird bald wahr, wenn Open Trading Network seine revolutionären Produkte...
Russischer Präsidentschaftskandidat Titov zur Legalisierung von Bitcoin bei Wahl
Wie Russland hat begonnen Auf dem Weg zur Präsidentschaftskampagne am 18. Dezember ist es interessant, die Versprechen einiger Kandidaten zu betrachten....