Die CFTC erwägt eine erweiterte Befugnis zur Regulierung von Krypto für eine Budgeterhöhung von weniger als 10 %

CFTC looks at expanded authority to regulate crypto, for less than a 10% budget increase

Die U.S. Commodity Futures Trading Commission (CFTC) hat ihren Budgetantrag für das Geschäftsjahr 2023 (FY2023) veröffentlicht, in dem 365 Millionen US-Dollar angestrebt werden. Dies bedeutet eine Steigerung von 9,9 % gegenüber dem Vorjahr und 20 % gegenüber dem GJ 2021. Die Kommission reguliert den Derivatemarkt des Landes und war in den letzten Jahren zunehmend aktiv bei der Überwachung von Finanzprodukten, die Kryptowährungen enthalten.

Laut dem Antragsdokument der Behörde konzentriert sich die CFTC auf das Risiko des Verwahrers digitaler Vermögenswerte, die Gewährleistung einer sicheren Aufbewahrung sowie auf die Buchhaltung. Die Agentur verfügt über eigene Mitarbeiter von zertifizierten Wirtschaftsprüfern, da es an Leitlinien für die Buchhaltung digitaler Vermögenswerte durch sektorale Aufsichtsbehörden mangelt. Darüber hinaus stellt die Agentur sicher, dass Derivate-Clearing-Organisationen „starke Aufgabentrennungsprozesse und -verfahren anwenden, um sich vor Diebstahl der Sicherheiten durch [ihre] Mitarbeiter zu schützen“, und sie hat umfangreiche Pläne, die Aufklärungsbemühungen zu verstärken.

Unsere Top Trading Bots

Die Bitte war bescheidener als das, wonach Kommissar Rostin Behnam gestrebt hatte. Er sagte dem Landwirtschaftsausschuss des Senats im Februar, dass seine Behörde zusätzliche 100 Millionen Dollar und zusätzliche Befugnisse brauche, um Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) zu regulieren, die Kryptowährungen, die die Regierung als Waren behandelt.

Die CFTC ist bei ihren Durchsetzungsbemühungen nun stark auf Whistleblower angewiesen. Behnam teilte diesen Monat einem Publikum der Futures Industry Association mit, dass die Agentur seit Oktober über 600 Tipps erhalten habe, von denen „eine große Anzahl auf Kryptowährungsbetrug wie Pump-and-Dump-Schemata, die Weigerung, Anträgen auf Geldabhebung nachzukommen, und Liebesbetrug lauten .“ Die Agentur gab am 18. März eine Whistleblower-Auszeichnung in Höhe von 10 Millionen US-Dollar bekannt.

Es scheint wahrscheinlich, dass die Agentur mehr Autorität im Bereich der digitalen Assets erhalten wird. Die Senatoren Cynthia Lummis und Kristen Gillibrand haben angedeutet, dass ihr Gesetzentwurf zur Regulierung von Kryptowährungen, wenn er eingeführt wird, eine herausragende Rolle für die CFTC beinhalten wird, und ein kürzlich erschienener Bericht des Government Accountability Office (GAO) kommentierte die begrenzte Autorität der Behörde.

Das am Montag angekündigte Budget des Präsidenten für das Geschäftsjahr 2023 sieht vor, in den nächsten zehn Jahren Einnahmen in Höhe von 11 Milliarden US-Dollar zu erzielen, indem die Regeln für digitale Vermögenswerte modernisiert werden.

Lesen Sie hier Cointelegraph
Warten auf die Executive Order: Wie Nutzer und Finanzexperten davon profitieren können
Die Exekutivverordnung des US-Präsidenten Joe Biden zur Gewährleistung einer verantwortungsvollen Entwicklung digitaler Vermögenswerte wurde weithin dafür...
Coinbase Cloud bringt die Avalanche Developer Tools Suite auf den Markt
Der Web3-Entwickler-Hub Coinbase Cloud hat eine Reihe von Tools hinzugefügt, um die Entwicklung auf der Blockchain- und Smart-Contract-Plattform von Avalanche...
KlimaDAO erhöht CO2-Kompensationsvorrat um 50 % in zwei Monaten
CO2-Kompensationsprotokoll KlimaDAO hat inzwischen über 14 Millionen On-Chain-CO2-Kompensationen gesammelt und sorgt für Wellen in der traditionelleren...
HSBC und IBM erstellen erfolgreiche Multi-Ledger-CBDC-Demo
Am Donnerstag gaben HSBC und IBM den erfolgreichen Test einer fortschrittlichen Token- und digitalen Wallet-Abwicklung zwischen zwei digitalen Zentralbankwährungen...
Ethereum-Bullen hoffen trotz der Bärenflagge des ETH-Preisdiagramms auf 10.000 US-Dollar
Ethereums nativer Token Ether (ETH) scheint bereit zu sein, seinen Ausverkauf diese Woche auszuweiten, da er in der Nähe eines wichtigen Unterstützungsniveaus...
NFT-Musikmarktplatz Royal sammelt 55 Millionen US-Dollar in Serie-A-Runde ein
Die On-Chain-Musikplattform Royal hat eine Finanzierungsrunde der Serie A unter der Leitung des Risikokapitalgiganten Andreessen Horowitz angekündigt.Royal...
VanEcks Bitcoin-Spot-ETF-Shunt festigt den Ausblick der SEC auf Krypto
Bitcoin (BTC) befindet sich seit der Ankündigung der Genehmigung des Bitcoin Futures Exchange Traded Fund (ETF) von ProShares durch die US-Börsenaufsichtsbehörde...
Institutionelle Manager halten einen Rekord von 72,3 Milliarden US-Dollar an Krypto – CoinShares
Die institutionellen Zuflüsse in Kryptowährungsprodukte stiegen letzte Woche, da Investmentmanager laut dem neuesten CoinShares-Bericht ihr Engagement in...
Binance entfernt Produkte aus Singapur von der Hauptplattform nach Warnung der Aufsichtsbehörde
Von Alun JohnHONGKONG (Reuters) – Embattled Binance, eine der weltweit größten Kryptowährungsbörsen, sagte, sie werde ihre Dienstleistungen in Singapur...
Internet Computer veröffentlicht 10.000 kostenlose NFTs im ersten Drop
Internet Computer von Dfinity hat die Veröffentlichung von 10.000 nicht fungiblen Token oder NFTs angekündigt. Benutzer sind berechtigt, ihren kostenlosen...
VeChain startet Blockchain-Plattform, um die Berichterstattung über CO2-Daten zu fördern
Die Supply-Chain-Management-Plattform VeChain hat einen neuen Service für die Zusammenlegung von Unternehmen angekündigt, um ihre Praktiken zum Management...
3 Entwicklungen signalisieren, dass der Verasity (VRA)-Preis möglicherweise die Talsohle erreicht hat
Der marktweite Ausverkauf am 19. Mai löste einen Rückgang des Preises von Bitcoin (BTC) um 55 % aus, und Altcoins wurden noch härter getroffen, wobei einige...
Ein Fehltritt im Handelskrieg? China überlässt das Krypto-Schlachtfeld an US-Banken
Zur gleichen Zeit, in der China Kryptowährungen den Krieg erklärt hat, scheinen riesige amerikanische Banken Krypto zu akzeptieren – offensichtlich in der...
Stablecoins sind nicht so radikal, sagt ein Beamter der Bank of England
In den letzten Jahren hat es unter Zentralbankern, Aufsichtsbehörden und Gesetzgebern viel Aufregung über Stablecoins gegeben, vor allem wegen der Aufregung...
Der Gouverneur von New York, Cuomo, führt Impfpässe mit Blockchain-Antrieb ein
Der Gouverneur von New York, Andrew Cuomo, kündigte am 26. März die Einführung des Blockchain-Impfpasses „Excelsior Pass“ der Stadt an.Der Reisepass wird...