Das dänische Rote Kreuz sponsert eine auf Blockchain basierende Vulkankatastrophenanleihe im Wert von 3 Mio. USD

Danish Red Cross sponsors $3M blockchain-based volcano catastrophe bond

Die Einführung von Krypto und Blockchain für humanitäre Zwecke steht vor einer weiteren Erweiterung, da das dänische Rote Kreuz eine Katastrophenbindung gesponsert hat, die nach einem Vulkanausbruch Abhilfe schaffen soll.

Laut dem CIR Magazine wird die Katastrophenanleihe - oft als Cat Bond verkürzt - von privaten Unternehmen und anderen humanitären Einrichtungen mit Investoren wie Solidum Partners und Plenum Investments unterstützt, die mit dem Projekt verbunden sind.

Unsere Top Trading Bots

Mithilfe der von Replexus entwickelten Blockchain-Technologie - einem Verbriefungsunternehmen für Versicherungsrisiken - soll die Katzenanleihe Mittel für humanitäre Hilfe sammeln und ihre Freisetzung nach einem katastrophalen Vulkanausbruch beschleunigen.

Die Blockchain-basierte Katzenanleihe plant, etwa 3 Millionen US-Dollar aufzubringen, und wird sich auf 10 aktive Vulkane auf der ganzen Welt konzentrieren. Dem Bericht zufolge stellen diese ausgewählten Vulkane ein erhebliches humanitäres Risiko für die über 700.000 Menschen dar, die in einem Umkreis von 100 km um jeden Vulkanberg leben.

Zu den 10 aktiven Vulkanen, die von der Katzenbindung abgedeckt werden, gehören Popocatépetl in Mexiko und Nevado del Ruiz in Kolumbien. Andere sind Merapi und Raung in Indonesien sowie Fuego in Guatemala und Villa Rica in Chile. Mt. Kamerun in Kamerun und Ecuadors Pichincha, Cotopaxi und Tungurahua sind ebenfalls von der Versicherungskasse gedeckt.

Cedric Edmonds, CEO von Replexus, kommentierte das Projekt wie folgt:

"Die Vulkan-CAT-Anleihe wird in eine versicherungsgebundene Wertpapierblockkette eingebunden, wodurch die Transaktion für die Hilfsorganisation besonders kostengünstig wird und der Sekundärmarkthandel zwischen ILS-Investoren ermöglicht wird."

In der Tat hat das Multi-Hazard-Risikomanagement-Unternehmen Mitiga Solutions ein Modellierungssystem entwickelt, um die Verteilung der Mittel zu erleichtern. Das System analysiert die Höhe der durch das Eruptionsereignis erzeugten Aschewolke sowie die Windrichtung, um das Risikoprofil gefährdeter Gemeinschaften in der Umgebung der Vulkane zu bestimmen.

Sobald die Aschefahne eine bestimmte Höhe überschreitet und die vorherrschenden Winde in Richtung dieser Gemeinden zeigen, ermöglicht das von Mitiga entwickelte System automatisch eine Auszahlung aus der Katzenbindung. Replexus hat außerdem eine genehmigte Blockchain erstellt, die für die Entmaterialisierung der Anleihe verantwortlich ist. Das System soll die Abwicklungskosten um bis zu 400.000 USD pro Anleiheemission senken.

Krypto- und Blockchain-Unternehmen spielen im Rahmen ihrer sozialen Verantwortung weiterhin eine aktive Rolle bei der Bereitstellung humanitärer Hilfe in Zeiten von Naturkatastrophen und von Menschen verursachten Katastrophen. Wie bereits von Cointelegraph berichtet, haben Krypto-Unternehmen Mittel bereitgestellt, um Menschen zu helfen, die Anfang des Jahres vom Wintersturm in Texas betroffen waren.

Bereits im Januar hatte die American Cancer Society in Zusammenarbeit mit der Crypto Charity-Organisation The Giving Block den ersten Cryptocurrency Cancer Fund ins Leben gerufen.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph
NY-Börsenbesitzer ICE erwirbt Beteiligung an tZero-Sicherheitstoken-Plattform
Die Intercontinental Exchange (ICE) hat eine strategische Investition in den privaten Marktplatz für digitale Wertpapiere und die Krypto-Asset-Liquiditätsplattform...
Die Märkte erholen sich nach der FOMC-Sitzung, aber Bitcoin-Bären haben immer noch einen kurzfristigen Vorteil
Der Preis von Bitcoin (BTC) befindet sich seit dem Allzeithoch von 69.000 USD am 10. November, als der Labour-Bericht zeigte, dass die Inflation in den...
Crypto Biz: Smart Money ignoriert die BTC-Preiskorrektur, da 800 Millionen US-Dollar in Blockchain-Startups fließen sollen, 9. Dezember
Die Rückkehr von Bitcoin (BTC) auf unter 50.000 USD lässt viele Marktteilnehmer sich Sorgen über die Legitimität ihrer bevorzugten Preismodelle machen....
Bitwise CIO „nicht so sicher“, ob Bitcoin 2021 100.000 US-Dollar erreichen wird
Da das Jahr 2022 näher rückt, bezweifeln einige Experten für Kryptowährungsinvestitionen, ob Bitcoin (BTC) genug Zeit hat, um 2021 100.000 US-Dollar zu...
Ehemalige Facebook-Ingenieure bei Mysten Labs sammeln 36 Millionen US-Dollar für die Web3-Infrastruktur
Mysten Labs, das von ehemaligen Ingenieuren des Social-Media-Riesen Facebook gegründete Forschungs- und Entwicklungsunternehmen, hat den Abschluss einer...
OKEx hat während der letzten Markets Pro AMA Einblicke in Handel, Regulierung, DeFi und mehr geteilt
OKEx wurde 2017 gegründet und ist eine zentralisierte Kryptowährungsbörse mit Sitz auf den Seychellen. Laut CoinGecko ist OKEx der drittgrößte Kryptowährungs-Broker...
Werde bei Bitcoin noch nicht pessimistisch, sagt ein erfahrener Händler, der 2018 Crash genannt hat
Bitcoin (BTC) mag ein klassisches „Kopf-Schulter-Muster“ gedruckt haben, aber Bullen könnten immer noch gewinnen, sagt der erfahrene Trader Peter Brandt.In...
Dogecoin verliert 70 % gegenüber Bitcoin während 6 Monaten der DOGE-Befürwortung von Prominenten
Dogecoin (DOGE) hat möglicherweise den Hauptbefürworter Mark Cuban in heißes Wasser gestürzt, da er gegenüber Bitcoin (BTC) seinen niedrigsten Stand seit...
Blockdaemon sichert sich den Einhorn-Status mit einer Erhöhung von 155 Millionen US-Dollar
Der Blockchain-Infrastrukturentwickler Blockdaemon hat sich seinen Status als Krypto-Einhorn gesichert, nachdem er eine Spendenaktion der Serie B in Höhe...
PayPal schließt Krypto-Handels-Rollout für britische Kunden ab
PayPal hat am Freitag offiziell bekannt gegeben, dass alle berechtigten Kunden im Vereinigten Königreich jetzt Kryptowährungen mit ihren PayPal-Konten kaufen,...
Chinesische Banken nutzen E-Yuan für den Verkauf von Investmentfonds und Versicherungen
Von der Regierung unterstützte chinesische Banken haben Berichten zufolge damit begonnen, neue Anwendungsfälle für den digitalen Yuan zu untersuchen, indem...
Michael Burry von The Big Short zielt auf Cathie Woods ARK Innovation ETF
Michael Burry, der Investor, der berühmt geworden istDer große Kurzfilm Film, hat eine große Short-Position gegen den ARK Innovation ETF von Cathie Woods...
Unregulierte Verbreitung von Kryptowährungen ist besorgniserregend, sagt die italienische Regulierungsbehörde
MAILAND (Reuters) – Die Verbreitung von Kryptowährungen ohne klare Regulierung gibt Anlass zur Sorge und könnte die Funktionsweise des Marktes beeinträchtigen,...
Der tansanische Präsident fordert die Zentralbank auf, sich auf Krypto vorzubereiten for
Tansania scheint das jüngste Schwellenland zu sein, das bereit ist, Bitcoin und Krypto-Assets zu umarmen.Am 14. Juni forderte der tansanische Präsident...
Buterin spendete 2,4 Millionen US-Dollar für die Anti-Aging-Forschung
Ananasfonds - durch das Geheimnis einer anonymen gemeinnützigen Stiftung abgedeckt, die unter anderem das Internetarchiv und einige andere Organisationen...