Die Standardprüfung für DeFi-Projekte ist ein Muss für das Wachstum der Branche

Default auditing for DeFi projects is a must for growing the industry

Die radikale Chance, die die dezentrale Finanzierung bietet, hat bei Investoren und Spekulanten gleichermaßen große Aufmerksamkeit erregt. Der in den DeFi-Protokollen festgelegte Gesamtwert stieg im Jahr 2020 um über 2.500% von rund 700 Mio. USD im Januar 2020 auf über 20 Mrd. USD im Dezember 2020. TVL ist eine nützlichere Messgröße als die Marktkapitalisierung, wenn es um DeFi geht, da es das Eigenkapital genau darstellt dass Investoren bereit sind, sich zu diesen Protokollen zu verpflichten. Und ihr Engagement endete nicht im Jahr 2020; Allein in diesem Jahr hat sich der TVL von DeFi mehr als verdoppelt und erreichte im Februar 40 Milliarden US-Dollar.

Verbunden:War 2020 ein „DeFi-Jahr“ und was wird von der Branche im Jahr 2021 erwartet? Experten antworten

Unsere Top Trading Bots

Während das Wachstum von DeFi im letzten Jahr größtenteils auf Einzelhandelsinvestitionen zurückzuführen ist, wird 2021 das Jahr sein, in dem die Institute beginnen, sich an der Aktion zu beteiligen. Da die Renditen von festverzinslichen Vermögenswerten weiterhin auf ein historisch niedriges Niveau fallen und beispiellose Konjunkturpakete die Inflationserwartungen in die Höhe treiben, strebt ein massiver Geldbetrag jetzt höhere Renditen an.

Zukunftsorientierte Vermögensverwalter wenden sich an DeFi. Circle - der Emittent der beliebten Stablecoin USD Coin (USDC) - wird das erste hochrentierliche digitale Dollarkonto eröffnen, das sich an Institute richtet. Durch die Ausleihe an kapitalhungrige Kryptomärkte anstelle von übersättigten traditionellen Märkten kann das Konto eine jährliche prozentuale Rendite von bis zu 10,75% bieten. Während es zunächst nur Unternehmen dienen wird, gibt es viele Optionen, die sich an einzelne Anleger richten.

Wie man institutionelle Investoren in DeFi bringt

Während des explosiven Wachstums von DeFi im Jahr 2020 haben Dutzende separater Angriffe die Anlegergelder aufgebraucht, wobei die Hälfte aller Kryptoangriffe in Krypto auf DeFi-Protokollen beruhte. Viele dieser Exploits verwendeten Taktiken, die so neu und kreativ waren wie die Protokolle selbst. Andere waren Wiederholungen früherer Exploits, die frustrierend leicht zu verhindern sind. Obwohl ein Verlust von Geldern unglücklich ist, hat sich die Sicherheit von DeFi in den letzten Jahren erheblich verbessert.

Um an einer größeren Börse gelistet zu werden, muss ein Projekt die Prüfung bestanden haben, da es für Börsen einfach zu riskant ist, Kompromisse bei der Sicherheit des Geldes ihrer Kunden einzugehen. Aber sinnvolle Sicherheit endet hier nicht.

Verbunden:Der Code ist der Schlüssel: Lösungen zur Überwindung von DeFi-Sicherheitsverletzungen

Besorgniserregend war, dass es im Jahr 2020 zu Angriffen kam, bei denen Geld aus Protokollen gestohlen wurde, die eine Sicherheitsüberprüfung bestanden hatten. Während sich die Prüfung auf eine Momentaufnahme des Codes vor seiner Bereitstellung konzentriert, kann der Prozess die Interaktionen eines Vertrags nach seiner Freigabe nicht mehr berücksichtigen. Die dynamische Änderungsrate von DeFi bedeutet, dass neue Tools und Programme neue Risiken bergen können.

Verbunden:Da das Vertrauen in Audits nachlässt, erwägt die DeFi-Community Sicherheitsalternativen

Die mögliche Lösung

Automatische Sicherheitstools können intelligente Verträge kontinuierlich auf eine Vielzahl bekannter Schwachstellen überwachen, selbst nachdem sie in einer öffentlichen Blockchain bereitgestellt wurden. Benutzer können auch einzelne Transaktionen schützen, indem sie verlangen, dass der Vertrag, mit dem sie interagieren, einen bestimmten Sicherheitsschwellenwert einhält, bevor die Transaktion bestätigt und Mittel gebunden werden können.

Es ist wichtig, geschützt zu sein, während Ihr Vertrag läuft, auch wenn alles reibungslos zu laufen scheint.

Neben Echtzeit-Sicherheitstools gibt es heute auf dem Markt einige Optionen für dezentrale Versicherungsalternativen. Es gibt Lösungen, die Schutz für Benutzergelder bieten können, die in vielen DeFi-Protokollen gesperrt sind. Dies gibt DeFi-Benutzern die Gewissheit, dass ihr Kapital angesichts unvorhergesehener Ereignisse sicher ist.

Wir stellen uns eine Welt der dezentralen Finanzierung vor, in der der Schutz Ihrer Vermögenswerte so einfach ist wie das Aktivieren eines Kontrollkästchens vor einer Transaktion, in der die On-Chain-Technologie Transaktionen schützt, bevor sie stattfinden, und in der Sicherheit eine grundlegende Säule jeder Plattform darstellt.

In Kombination mit seinen beispiellosen Renditen wird ein Ruf für diese Art von umfassender Sicherheit dazu beitragen, dass DeFi von seinem derzeitigen Anteil von rund 8% an der gesamten Marktkapitalisierung der Kryptowährung auf ein Niveau steigt, das mit dem alten Finanzsystem konkurriert.

Dieser Artikel enthält keine Anlageempfehlungen oder -empfehlungen. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden, und die Leser sollten bei ihrer Entscheidung ihre eigenen Untersuchungen durchführen.

Die hier geäußerten Ansichten, Gedanken und Meinungen sind die alleinigen des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten und Meinungen von Cointelegraph wider oder repräsentieren diese.

Daryl Hok ist der Chief Operating Officer von CertiK. Zuvor leitete er die Unternehmensentwicklung bei FiscalNote, einem globalen GovTech-Einhorn mit maschinellem Lernen. Er erhielt einen dualen B.A. in Wirtschaftswissenschaften und Psychologie an der Yale University mit Schwerpunkt Verhaltensökonomie.
Lesen Sie hier Cointelegraph
Der CEO der Teheraner Börse tritt nach der Entdeckung von Bitcoin-Minern im Keller zurück
Ali Sahraee, seit 2018 Chief Executive Officer der Teheraner Börse, ist Berichten zufolge nach der Entdeckung von Kryptowährungs-Mining-Rigs im Gebäude...
Südkoreanischer Gesetzgeber: Verzögerung der Steuergesetze für Krypto ist „unvermeidlich“
Noh Woong-rae, ein Mitglied der südkoreanischen Nationalversammlung und ein Vertreter der Regierungspartei des Landes, plant Berichten zufolge, ein Gesetz...
Alex Saunders von Nuggets Nachrichten Follower auf 350.000 US-Dollar verklagt
Der australische Krypto-Influencer Alex Saunders wird von einem verärgerten Follower seines YouTube-Kanals und Beratungsdienstes Nuggets Nachrichten verklagt.Der...
Bitcoin fällt unter 38.000 US-Dollar zurück, da Amazon bevorstehende Kryptopläne bestreitet
Von Samuel IndykInvesting.com – Nachdem der Optimismus, dass Amazon bald damit beginnen könnte, Kryptowährungen als Zahlungsmittel auf seiner Website zu...
Händler suchen nach rückläufigen Signalen, nachdem Bitcoin-Futures in Backwardation eingetreten sind
Ein ungewöhnliches Phänomen namens „Backwardation“ findet im Bitcoin (BTC)-Futures-Handel statt, hauptsächlich im Juni-Kontrakt, der am 25. Juni ausläuft.Die...
Cardano fällt 10% im Ausverkauf
Investing.com -Cardano wurde am Samstag um 23:42 (03:42 GMT) im Investing.com Index bei 1,378209 $ gehandelt, ein Minus von 10,01% gegenüber dem Tag. Es...
Krypto-Märkte fallen, nachdem Bergleute in einer Woche 5.000 BTC entladen haben
Die Krypto-Märkte sind gegen einen Rückgang, wobei Bitcoin zum ersten Mal seit dem 23.Die Abwärtsdynamik kommt, da sich die rückläufigen Indikatoren für...
Bitcoin ist trotz wachsender Risiken immer noch auf dem Weg zu 100.000 USD, sagt der strategische Investor Lyn Alden
Der strategische Investor Lyn Alden ist überzeugt, dass Bitcoin im aktuellen Bullenzyklus immer noch das Potenzial hat, 100.000 USD zu erreichen - trotz...
Bitcoin-Bullen reagieren mit einem Short Squeeze von 150 Mio. USD über 53.000 USD - Kann BTC höher steigen?
Innerhalb von Stunden wurden Shorts im Wert von rund 150 Millionen US-Dollar liquidiert, als der Preis für Bitcoin (BTC) am 26. April von rund 47.000 US-Dollar...
Lotterieprotokoll "Kein Verlust" PoolZusammen zu den am häufigsten verwendeten Protokollen in DeFi: Messari
Die vom Crypto Analytics-Anbieter Messari veröffentlichten Daten zeigen, dass die V3-Lotterieplattform V3 ohne Risiko seit dem Start im Oktober mehr als...
Litecoin fiel, nachdem „LitePay“ seine Schließung angekündigt hatte
Am 26. März sah die fünftwichtigste Cyber-Münze der Welt, Litecoin, einebenachrichtigt dass es sich darauf vorbereitete, verkauft zu werden. Insbesondere...
50-Cent-Gerüchte, dass er ein Bitcoin-Millionär ist, bedauern sie nicht
Vor fast einem Monat berichteten Medien massiv über diesen berühmten Rapper 50 Cent war ein Bitcoin-Millionär geworden Vielen Dank für die Entscheidung,...
Die Bank of America gibt zu, dass sie der Popularität von Kryptos möglicherweise nicht standhält
Krypto-Experten warnen seit geraumer Zeit Finanzinstitute, insbesondere Banken, davor, mit der wachsenden Macht von Cyber-Assets mithalten zu können. Es...
Hongkongs Finanzaufsichtsbehörde versprach, Kryptos und ICOs im Auge zu behalten
Hongkong gilt als freier Ort für Krypto-Enthusiasten. Der BTCC-Austauschfall allein reicht aus, um dies zu beweisen. Ende Januar wurde eine der ältesten...
Wie Etherbanking das Bankensystem verändern wird
Nutzen Sie die Ethereum-Blockchain, die Banking-App Etherbanking ist es, unerwünschte Kosten in der klassischen Finanzwelt abzuwickeln. Wie funktioniert...