"Tu so, als wäre Bitcoin eine Ziege", bekam Ellen DeGeneres BTC in ihrer Comedy-Show

“Pretend Like Bitcoin is a Goat,” Ellen DeGeneres Got BTC on Her Comedy Show

Es mag Ihnen so erscheinen, als ob alle Menschen in Ihrer Umgebung, die über Bitcoin sprechen, genau wissen, was es als Phänomen ist und wie es funktioniert. Aber Sie liegen falsch, sagte die amerikanische Schauspielerin Ellen DeGeneres in ihrer selbstbetitelten lustigen Talkshow.

Bitcoin als Hauptgast in Ellens Show

In einer Show Folge Die am 16. Februar veröffentlichte amerikanische Komikerin Ellen DeGeneres bekam Bitcoin in ihrer Show und begann damit, die Leute im Studio zu fragen, ob sie es gehört hatten. Anscheinend hob die Mehrheit die Hände, als DeGeneres fragte, ob jemand gut erklären könne, was es sei. Ein paar Draufgänger waren bereit, ihre Hände zu zeigen, als Ellen lustig ausrief: "Liers!"

Unsere Top Trading Bots

Dann sagte Ellen, dass alle Leute über Kryptoprobleme diskutieren, aber fast niemand kennt die Natur von BTC wirklich. Sie sagte, dass es wie eine verwirrende Filmhandlung aussieht: Während Sie den Film ansehen, verhalten sich Ihre Freunde so, als ob sie wissen, was los ist, und um mit ihnen Schritt zu halten, können Sie nur sagen: „Ja, ich auch tun'.

Deshalb wagte sie es, selbst herauszufinden, was BTC ist, und begann mit einem Buffo-Vergleich:

"Tu so, als wäre Bitcoin eine Ziege. Jetzt ist es bezaubernd ... und du willst es aufheben und du willst es streicheln. Aber du kannst es nicht, weil es nicht da ist, es existiert nicht außer in diesem Internetrecht dort ist Bitcoin genau wie digitale Währung. "

Und sie hatte einen Punkt, als sie erklärte, wie Menschen diese virtuelle Währung speichern - entweder in digitalen Geldbörsen oder auf spezieller Hardware.

Tun oder sterben

Gleichzeitig fügte sie hinzu, dass der König aller Kryptos so etwas wie eine Börse ist, dank derer die Menschen Einnahmen erzielen. Ellen sagte, dass der Preis für einmaliges Bitcoin 20.000 US-Dollar beträgt, während das andere null ist. Aber die Sache ist nach ihren Worten, dass der Fall entweder gewinnt oder verliert.

"Wenn Sie in Bitcoin investieren, sind Sie entweder Millionär oder völlig pleite", sagte Ellen.

Daher gab sie einen weiteren ironischen Kommentar ab und sagte, dass sie lieber eine „Babyziege“ als diese virtuelle Währung besitzen würde.

Ellen weiß wovon sie spricht

Spaß macht Spaß, aber Ellen hat das Richtige gesagt - allerdings für Neulinge. In der Tat dies Cyber-Münze ist kein materieller Gegenstand, den Sie nicht in Ihren Händen halten können. Es wird eine dezentrale Münze genannt, weil kein Finanzinstitut sie ausgibt oder kontrolliert.

Im Gegenteil, seine Handhabung hängt vom Netzwerk der Bergleute und Computer ab - Personen und Geräte, die alle Transaktionen in der Blockchain aufzeichnen. Bitcoin ist in der Tat instabil und es besteht ein hohes Risiko, alles zu verlieren oder Perspektiven, um Vermögen zu gewinnen.

Was ist ein Honeypot-Krypto-Betrug und wie erkennt man ihn?
Was ist ein Krypto-Honeypot und warum wird er verwendet?Smart-Contract-Programme über ein dezentrales Netzwerk von Knoten können auf modernen Blockchains...
Coinbase stellt seinen Richtlinienvorschlag für digitale Vermögenswerte vor, um Diskussionen über eine umfassende Kryptoregulierung anzuregen
Am Donnerstag veröffentlichte die Kryptowährungsbörse Coinbase ihren Digital Asset Policy Proposal, ein Dokument, das sowohl eine Begründung als auch einen...
Der Bitcoin-Miner Stronghold wird bei seinem 100-Millionen-Dollar-IPO fast 6 Millionen Aktien notieren
Das US-amerikanische Bitcoin-Mining-Unternehmen Stronghold Digital Mining wird fast sechs Millionen Aktien bei einem Börsengang (IPO) an der Nasdaq notieren.Stronghold...
Chinas neue Blockchain-Infrastruktur zur Digitalisierung von Wertpapieren und Futures
Chinesische Aufsichtsbehörden, darunter die Securities Association of China und die China Securities Regulatory Commission (CSRC), hielten in Peking ein...
Visa-Whitepaper beschreibt NFTs als „vielversprechendes Medium für Fan-Engagement“
Der Einstieg von Visa in den NFT-Markt wurde durch eine Bewertung der zugrunde liegenden Technologie und ihrer Fähigkeit, als „vielversprechendes Medium...
Das Kryptoanalyseunternehmen Messari schließt die von Point72 Ventures angeführte Serie A im Wert von 21 Millionen US-Dollar ab
Der Marktforschungsanbieter Messari für Kryptowährungen hat eine Spendenaktion in Höhe von 21 Millionen US-Dollar abgeschlossen, die von einigen der größten...
„Ethereum Improvement Proposal 3675“ für den Eth2-Merge-Start auf Github
Für die bevorstehende Kettenfusion des Netzwerks wurde ein formeller Ethereum-Verbesserungsvorschlag erstellt, der Ethereum der Realisierung seines mit...
Bitcoin schlagen: Warum sich manche Händler nicht um USD-Preise kümmern
Der Preis jeder Altcoin besteht immer aus zwei Komponenten. Eines sind die eigenen Eigenschaften der Münze: Fundamentaldaten, Anlegerstimmung gegenüber...
XRP steigt um 30%, wenn Anleger Vertrauen gewinnen
Investing.com -XRP wurde am Montag um 13:13 (17:13 GMT) im Investing.com-Index bei 0,87883 USD gehandelt, was einem Anstieg von 30,11% am Tag entspricht....
Ethereum fällt 20% in Rout
Investing.com -Äther wurde am Freitag um 17:09 (21:09 GMT) im Investing.com-Index bei 2.202,01 USD gehandelt, was einem Rückgang von 20,19% am Tag entspricht....
Der Umsatz mit Coinbase hat sich im ersten Quartal verdreifacht. Es ist geplant, bankähnliche Dienstleistungen hinzuzufügen und DOGE aufzulisten
Der Umsatz des führenden US-amerikanischen Krypto-Austauschs Coinbase im ersten Quartal hat seine Leistung im vierten Quartal 2020 mehr als verdreifacht.Laut...
Die Aktivitäten der Anleger in der Kette deuten darauf hin, dass der Bitcoin-Preiszyklus über 166.000 USD liegt
Nach dem Ausbruch aus dem zweimonatigen aufsteigenden Dreieck bleibt der Preis für Bitcoin (BTC) fest über 60.000 USD. Das aktuelle On-Chain-Volumen deutet...
Teslas Vermieter akzeptiert Krypto; zahlt Elon Musk Miete in Bitcoin?
Nachdem Elon Musk ein Pionier bei der Einführung von Kryptowährungen geworden ist, könnte er im Begriff sein, den nächsten Schritt zu tun und die Miete...
Roger Ver ruft GoDaddy auf, weil er Bitcoin.com fälschlicherweise als "zum Verkauf" eingestuft hat.
Bitcoin.com - eine Kryptowährungsnachrichten-, Mining- und Brieftaschenressource - steht laut dem Unternehmer und Websitebesitzer Roger Ver nicht zum Verkauf.Am...
Nasdaq erwägt, eine Krypto-Börse zu werden
Trotz der Tatsache, dass 2018 bislang nicht das beste Jahr für Kryptowährungen war, haben es viele Wall Street-Bullen sowie Risikokapital-Tycoons unterstützt....