Der Bruder des berüchtigten Pablo Escobar startet DDX und beschuldigt die US-Regierung, BTC erstellt zu haben

Brother of Infamous Pablo Escobar Launches DDX, Blaming US Gov’t For Creating BTC

Eine andere bekannte Persönlichkeit bemüht sich, in die Welt der Cyber-Assets einzutreten. Das Geschwister eines skandalösen kolumbianischen Narco-Königs Pablo Escobar - des 71-jährigen Roberto Escobar - hat seine eigenen virtuellen Münzen aufgestellt.

Die Ausführung des disjunktiven, harten Gabel-DDX eines BTC - Dietbitcoin - wurde am Donnerstag vom Vertreter der Escobar-Investmentgesellschaft im Gespräch mit dem genehmigt TheNextWeb Journalist.

Unsere Top Trading Bots

Was wissen wir über DDX?

Auf der Escobar-Website für die Cyber-Münze finden Sie eine PDF-Seite mit 281 Seiten Buch, genannt: "Die wahre Geschichte von Roberto Escobar: Pablo Escobars Dietbitcoin."

Im Untertitel des Buches wird mutig behauptet, dass Escobar nach dem Verdienen von 100 Milliarden US-Dollar beschlossen hat, DDX zu gründen.

Escobar beschloss, der CIA die Schuld zu geben

Es ist auch bemerkenswert, dass die weißes Papier von Dietbitcoin ist ebenfalls erhältlich. Darin macht Escobar unverschämt überraschende Behauptungen. Insbesondere behauptete er, Bitcoin sei von den US-Behörden entwickelt worden.

Escobar bestätigte auch, dass die CIA alle BTC-Münzen verkaufen wird, wenn die CIA versteht, dass Menschen auf der ganzen Welt ihr Rätsel gelöst haben.

"Deshalb erstelle ich meine eigene Kryptowährung namens Dietbitcoin (DDX)", schloss er.

Zeit für ICO

Insgesamt soll die Menge der Münzen 1,8 Millionen betragen, bei einer Angebotskapitalisierung von 21 Millionen.

Derzeit läuft auf der neuen Münze ein ICO mit drei Runden. Jede Runde sieht 1 Million DDX-Einheiten als Kapitalisierung für den Crowdsale vor:

  1. Pre-ICO Runde 1
    • Insgesamt 300.000 Münzen (2 USD pro Einheit, obwohl ursprünglich ein Angebot von 50 USD bestand)
  2. Pre-ICO Runde 2
    • 300.000 Münzen (100 USD pro Einheit)
  3. ICO
    • 400.000 Token (1.000 USD pro Einheit)

Satoshi-Beziehungen

In dem Buch behauptet Escobar auch, dass Satoshi Nakamoto sich ihm durch eine Person näherte, die Escobar "El Conejo" nennt. Nach den Worten des Drogenhändlers war Nakamotos Herangehensweise an ihn eine Untersuchung der US-Regierung, in die er nicht eindringen konnte sein Unternehmen.

US-Gesetzgeber bringen Gesetzentwurf zur „Behebung“ der Krypto-Meldepflicht aus dem Infrastrukturgesetz ein
Eine parteiübergreifende Gruppe von US-Gesetzgebern hat Gesetze zur Änderung der Steuermeldepflichten erlassen, die aufgrund des kürzlich unterzeichneten...
So erkennen Sie einen Teppichzug in DeFi, 6 Tipps von Cointelegraph
In unserem neuesten ausführlichen Video gibt Cointelegraph sechs wichtige Tipps, wie Sie Ihre Sicherheit bei Investitionen in DeFi erhöhen können, indem...
Huobi testet NFT-Marktplatz zur Weiterentwicklung der GameFi- und Metaverse-Strategie
Die Huobi Group, das Unternehmen, das eine der größten Kryptowährungsbörsen der Welt betreibt, startet ihren eigenen nicht fungiblen Token (NFT)-Marktplatz,...
Das neue Allzeithoch von Ethereum bereitet die ETH auf eine „Fortsetzung auf 5.000 USD“ vor
Der Kryptowährungsmarkt ist am 29. Oktober in Hochstimmung, nachdem es den Bullen gelungen ist, den Preis von Bitcoin (BTC) wieder in die Nähe der Unterstützungszone...
Bitcoin schwebt unter dem Höchstwert, Zweifel über den Aufschwung durch US-ETF
Von Tom Wilson und Alun JohnLONDON/HONG KONG (Reuters) – Bitcoin schwebte am Donnerstag unter seinem Allzeithoch, das einen Tag zuvor nach der Auflegung...
Der demokratische Senator macht Lobbyarbeit bei Behörden wegen der Verwendung von Krypto in Ransomware
Einige US-Senatoren verstärken die Anti-Krypto-Rhetorik erneut und fordern die Bundesbehörden auf, gegen die illegale Nutzung digitaler Assets vorzugehen.Die...
P2P-Austausch Paxful integriert Lightning Network
Peer-to-Peer-Kryptowährungsbörse Paxful hat Lightning Network in seine Plattform integriert und bietet seinen 7 Millionen Benutzern Zugang zu nahezu sofortigen...
Senegalesische Einheimische sind desillusioniert über mangelnde Fortschritte in Akon City
Ursprünglich als futuristische Stadt angelegt, inspiriert vom Marvel-FilmSchwarzer Panther die 2018 von Akon als „Leuchtturm der Innovation und menschlichen...
Kanadische Investmentfirma plant, Bäume zu pflanzen, die den Käufen von Bitcoin-ETF entsprechen
Accelerate Financial Technologies plant, jede Investition in seinen anhängigen börsengehandelten Bitcoin-Fonds mit der Pflanzung von Tausenden von Bäumen...
FLOW ist nach Intraday-Pump-and-Dump mit einem Absturzrisiko von 20 % konfrontiert
Die FLOW-Preise rutschten am Donnerstag ab, als Händler ihre bullischen Wetten von den zuletzt bullischen digitalen Assets abwickelten.Der FLOW/USDT-Wechselkurs...
JPMorgan-Bericht: Eth2 könnte bis 2025 die Staking-Industrie im Wert von 40 Milliarden US-Dollar ankurbeln
Die Einführung des energieeffizienten Ethereum 2.0-Netzwerks wird den Proof-of-Stake-Konsensmechanismus populär machen und Staking-Renditen zu einer attraktiveren...
Wie viel Intrigen steckt hinter Kusamas Parachain-Auktionen?
Elf Projekte nahmen am Rennen teil, als am 15. Juni die Parachain-Auktionen in Kusama begannen. Einige weitere kamen während der letzten Auktionen der ersten...
Texas will Datenschutzelemente von Blockchain-Unternehmen schützen, sagt Blockcap
Das Krypto-Bergbauunternehmen Blockcap, das kürzlich angekündigt hatte, neue Büros in Austin einzurichten, sagte, Texas könne eine verlockende Region für...
Tokemak sammelt 4 Mio. USD von Framework- und DeFi-Investoren, um einen „Liquiditätsreaktor“ zu bauen.
Fractal, ein etabliertes Handelsunternehmen, drängt mit Tokemak auf die Expansion in die Welt der dezentralen Finanzen, ein Projekt, das das Team als „dezentralen...
Der britische Royal Coins Producer bringt mit Gold eine eigene Bitcoin auf den Markt
In einer Vielzahl von Ländern wurden Bitcoin und seine Brüder sowohl von Aufsichtsbehörden als auch von institutionellen Investoren mit einer Prise Salz...