Ratings Firm Grade Ether höher als Bitcoin, Kindles Online Backlash und ein Cyberangriff

Ratings Firm Grades Ether Higher Than Bitcoin, Kindles Online Backlash And a Cyberattack

Vor kurzem veröffentlichte Weiss Ratings die erste Bewertung digitaler Währungen, einschließlich der herausragendsten wie Bitcoin und Ether. Das Unternehmen behauptet, die "ersten", "unbefangenen" Cyber-Geld-Ratings veröffentlicht zu haben, die online auf viel Empörung und sogar auf einen Cyber-Angriff gestoßen sind.

Kein Straight-A

Am Mittwoch, dem 24. Januar, gab Weiss Ratings eine Bewertung heraus, nach der Vermögenswerte wie Ethereum und EOS besser sind als das üblicherweise am besten bewertete Bitcoin. Nachdem Ether und EOS die Note B erhalten hatten, erreichten sie die Top-Liste und ließen Bitcoin und 71 andere Kryptos ganz hinten liegen. Dies bedeutet auch, dass es keiner Cyberwährung gelungen ist, einen A-Kurs zu erhalten.

Unsere Top Trading Bots

Bitcoin wiederum erhielt, gemäß für die Firma eine „faire“ Note C +. Der Grund, warum die Evaluatoren eine solche Rate angegeben haben, liegt in der Überlastung des BTC-Netzwerks, die den Anstieg der Transaktionsgebühren sowie die Verlängerung der Wartezeit im Mempool verursacht hat. In einer Pressemitteilung erklärte Weiss Ratings:

"Trotz intensiver Bemühungen, die erste Erfolge erzielen, verfügt Bitcoin über keinen unmittelbaren Mechanismus, um seinen Software-Code umgehend zu aktualisieren."

Auf der anderen Seite wurde das Ethereum trotz einiger Probleme aufgrund seiner Technologie, die rationalisiert werden kann und eine hohe Transaktionsgeschwindigkeit bietet, in den Vordergrund gerückt.

Warum so?

Warum hat die Bewertung keine "A"? Ein solcher Out-and-Out-Ansatz scheint ein besonderes Merkmal der in Florida ansässigen Weiss Ratings zu sein. Gemäß Die New York Times Bericht von 1992 sowie der von Barrons 2002 kann die sogenannte „Gier“ von Weiss Ratings nach hohen Noten durch die Abdeckung von Investmentfonds, versicherungsmathematischen Aktien und anderen Arten von finanziellen Vermögenswerten erklärt werden.

In der Regel geht es angesichts von Rating-Giganten wie Standard & Poor's und Moody's vom Netz. Das Unternehmen mit 47 Jahren Erfahrung im Bereich dezentrales Finanzrating behauptet jedoch, dass es von den Unternehmen, die es für die Durchführung der Bewertung bewertet, keine Belohnungen erhält.

Zurückschießen bei negativer Bewertung

Wie CNBC Berichten zufolge waren internationale Cyber-Geld-Investoren offensichtlich sehr besorgt darüber, dass Weiss die unangenehme Bewertung von Kryptos veröffentlicht. Kein Wunder also, dass diejenigen, die mit der Haltung von Weiss unzufrieden waren, mit einer Gegenreaktion herausgekommen sein könnten.

Am 23. Januar gab die Ratingfirma an, dass Benutzer in südkoreanischen sozialen Netzwerken andere auffordern, die Website von Weiss anzugreifen. Die Agentur teilte mit, dass die Cyberangreifer später in die Website eingebrochen seien, Daten gestohlen und nun im Internet damit jongliert hätten. Dies hinderte die Agentur jedoch nicht daran, das Rating zu veröffentlichen.

FTX und CoinShares starten physisch abgestecktes Solana ETP
CoinShares, eine der größten Krypto-Investmentfirmen in Europa, und die Krypto-Börse FTX haben ihre Kräfte gebündelt, um ein neues physisch gedecktes Solana...
BTC hat uns dabei geholfen, eine über 20-jährige Amtsinhaberin abzusetzen: Aarika Rhodes am Bitcoin Day
Aarika Rhodes, eine Grundschullehrerin, die nun Kongresskandidatin geworden ist, nahm kürzlich an der Veranstaltung „Bitcoin Day Sacramento 2022“ teil,...
Warren Buffett investiert 1 Milliarde Dollar in eine Bitcoin-freundliche Neobank und wirft Visa- und Mastercard-Aktien ab
Warren Buffetts Berkshire Hathaway hat einen Teil seiner Visa- und Mastercard-Bestände abgestoßen und sein Engagement in Nubank, der größten Fintech-Bank...
Fitch Ratings warnt vor Risiken, die Krypto-Miner für die US-Stromversorgung darstellen
Die globale Kreditratingagentur Fitch Ratings warnt öffentliche Energieversorger in den Vereinigten Staaten, das Risiko zu mindern, dass Krypto-Mining ihre...
Verbreiten von Urlaubsfreude durch wohltätige Spenden mit Kryptowährung
Die Feiertage sind die perfekte Zeit des Jahres, um etwas zurückzugeben, und der Aufstieg der Kryptowährungen hat noch mehr Möglichkeiten für gemeinnützige...
B2B-Firmen wollen grenzüberschreitende Zahlungen, stehen aber Krypto skeptisch gegenüber: Umfrage
Kryptowährungen scheinen aufgrund von Faktoren wie mangelnder Bequemlichkeit noch lange nicht für den Business-to-Business (B2B)-Handel bereit zu sein,...
Solana übertrifft Cardano, Tether und wird viertgrößte Kryptowährung im Wert von 76 Milliarden US-Dollar
Solana (SOL) überholte Cardano (ADA) und den führenden Stablecoin Tether (USDT) und wurde nach Marktkapitalisierung zur viertgrößten Kryptowährung.Zum Zeitpunkt...
Nifty Nachrichten: Playboy enthüllt 11.953 Hasen-Avatare, Martha Stewart kocht NFTs...
Playboy entlässt tokenisierte Hasen in die WildnisPLBY Group, Inc, die Besitzer des schlüpfrigen Lifestyle-Magazins Playboy, haben ein neues NFT-Projekt...
Chainalysis erwirbt die Cyberkriminalitäts-Ermittlungsfirma Excygent im Kampf gegen Ransomware-Angriffe
Das Blockchain-Analyseunternehmen Chainalysis hat das Cyberkriminalitäts-Ermittlungsunternehmen Excygent für einen nicht genannten Betrag gekauft, was darauf...
Immobilieninvestmentfirma nutzt Bison Trails, um Anwendungsfälle der Provenance-Blockchain zu untersuchen
Die alternative Investmentfirma Colchis Capital hat sich mit dem Infrastrukturanbieter Bison Trails zusammengetan, um den potenziellen Nutzen der Provenance-Blockchain...
Amerikas fünftgrößte Bank führt Krypto-Verwahrungsservice ein — Bericht
Die U.S. Bank, die fünftgrößte Privatkundenbank in den Vereinigten Staaten, gab am Dienstag bekannt, dass sie einen Kryptowährungs-Custody-Service für institutionelle...
Finanzen neu definiert: Alchemix Rugpull-Vergütung und Aave v. 2.5! 16.-23. Juni
Nach fast einem Monat Beratung mit Branchenexperten und Journalisten innerhalb und außerhalb von Cointelegraph sind wir stolz darauf, ein neues Segment...
Bitcoin springt, nachdem Musk sagt, Tesla könnte es wieder verwenden
SINGAPUR (Reuters) -Bitcoin erreichte einen Zwei-Wochen-Höchststand von knapp 40.000 $ auf Montag (NASDAQ:MNDY), nachdem ein weiteres Wochenende auf Tweets...
FOMO oder Grundlagen? Hier ist der Grund, warum das Orion-Protokoll (ORN) um 730% zulegte
Mit dem Wachstum der dezentralen Finanzbranche (DeFi) entstehen ständig neue Börsen und Liquiditätspools. Für den durchschnittlichen Anleger ist es zunehmend...
Der US-Bergmann Blockcap plant, bis zum vierten Quartal 40.000 ASICs in Betrieb zu nehmen
Blockcap, eines der größten Bitcoin-Bergbauunternehmen in Nordamerika, hat mehr als 12.000 zusätzliche Bitmain Antminer S19 in sein Inventar aufgenommen.Das...