Die Derivate von Ethereum sind optimistisch, auch wenn der ETH-Preis eine wichtige Unterstützung darstellt

Ethereum derivatives lean bullish even as ETH price sits at a key support

Ether (ETH) verlor am 22. März die Unterstützung in Höhe von 1.750 USD, was einen Verlust von 7% und Liquidationen von Terminkontrakten im Wert von 230 Mio. USD bedeutete. Es hat sich in der Nähe der starken Unterstützung bei 1.670 USD gehalten, obwohl die Anleger nicht bereit sind, neue Long-Positionen zu eröffnen, obwohl der Preis 11% unter dem Hoch der Vorwoche liegt.

Die Derivate von Ethereum sind optimistisch, auch wenn der ETH-Preis eine wichtige Unterstützung darstellt
Ether Preis auf Coinbase, USD. Quelle: TradingView

Binance Chain hat kürzlich das Transaktionsvolumen von Ethereum übertroffen, und dieses erstaunliche Wachstum bei einzigartigen aktiven Geldbörsen hat sicherlich dazu beigetragen, den Optimismus der Anleger zu beeinträchtigen. Der Wahnsinn des nicht fungiblen Tokens (NFT) hat neue Projekte von den hohen Gebühren des Ethereum-Netzwerks abgehalten.

Unsere Top Trading Bots

Um die Sache noch weiter zu verkomplizieren, suchen mehrere dezentrale Finanzprotokolle (DeFi) nach interoperablen Alternativen, und PancakeSwap, die führende Anwendung von Binance Smart Chain, konnte einen Gesamtwert von 4,46 Milliarden US-Dollar (Total Value Locked, TVL) erzielen.

In der Zwischenzeit versuchen die Entwickler von Ethereum, die Berliner Update-Situation zu beheben, um die Transaktionskosten zu senken. Das Upgrade wird voraussichtlich am 14. April live gehen, aber einige Branchenführer, darunter Maxim Blagov, CEO von Enjin, erwarten keine signifikanten Auswirkungen auf die Kosten pro Transaktion.

Schauen wir uns einige Derivatindikatoren an, um festzustellen, warum sich die Erwartungen der Anleger an Ether in letzter Zeit gedämpft haben.

Die Futures-Prämie ist weiterhin optimistisch

"Basis" wird häufig als Futures-Prämie bezeichnet und misst die Lücke zwischen längerfristigen Futures-Kontrakten und dem aktuellen Spotmarktniveau.

Eine annualisierte Prämie von 10% bis 20% (Basis) wird als neutral interpretiert, was als "Contango" bezeichnet wird. Diese Preisdifferenz spiegelt die Arbitrage-Opportunitätskosten wider, normalerweise stabile Bitcoin-Absteckraten.

Wenn dieser Indikator hingegen nachlässt oder negativ wird, deutet dies darauf hin, dass der Markt schnell bärisch wird.

Die Derivate von Ethereum sind optimistisch, auch wenn der ETH-Preis eine wichtige Unterstützung darstellt
OKEx 3-Monats-Ether-Futures-Basis. Quelle: Skew

Die obige Grafik zeigt, dass der Indikator am 20. März einen Höchststand von 32% erreichte, was auf eine extreme Hebelwirkung der Käufer hinweist. Als der Preis von Ether fiel, fiel die Futures-Basis auf ein leicht zinsbullisches Niveau von 23% zurück.

Angesichts des Preisverfalls von 10% seit dem Höchststand von 1.850 USD am 20. März ist die weiterhin gesunde Futures-Prämie ein zinsbullischer Indikator.

Der Optionsversatz ist seit dem 5. Februar neutral

Obwohl die Terminmärkte in den letzten zwei Wochen optimistisch waren, ist es für Optionshändler unangenehm, Abwärtsschutz zu bieten. Call-Optionen ermöglichen es dem Käufer, Ether nach Ablauf des Vertrags zu einem festen Preis zu erwerben. Auf der anderen Seite bieten Put-Optionen eine Versicherung für Käufer und schützen vor Preissenkungen.

Immer wenn Market Maker und professionelle Trader bärisch sind, fordern sie eine höhere Prämie für Put (Sell) -Optionen. Dieser Trend führt zu einem positiven Delta-Skew-Indikator von 25%.

Die Derivate von Ethereum sind optimistisch, auch wenn der ETH-Preis eine wichtige Unterstützung darstellt
Deribit BTC-Optionen 25% Delta-Versatz. Quelle: Laevitas

Ein Skew-Indikator zwischen -10 und +10 gilt als neutral, was seit dem 5. Februar der Fall ist. Dies ist ein Beweis für eine ausgewogene Risikobewertung von Walen und Market Makern zwischen Abwärts- und Aufwärtsrisiko.

Daher gibt es keine Hinweise darauf, dass Optionshändler im Gegensatz zu den ETH-Terminmärkten optimistisch sind.

Diese Daten sind nicht besorgniserregend, wenn man bedenkt, dass Ether im Jahr 2021 um 74% zugelegt hat. Nach starken Rallyes ist es für Händler selbstverständlich, Schutz vor eventuellen Preisanpassungen zu suchen.

Die Unterstützung von 1.670 US-Dollar scheint zu halten, aber es wäre auch nicht überraschend, wenn Ether niedrigere Levels testen würde, bevor er zurückprallt, um die kritische psychologische Barriere von 1.800 US-Dollar wieder zu erobern.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die derAutor und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden. Sie sollten Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph
Ethereum Foundation unterstützt Spruces Vision einer dezentralen Identitätsüberprüfung
Die Ethereum Foundation (EF) und der Ethereum Name Service (ENS) unterstützen ein vorgeschlagenes System für die sichere Anmeldung mit Ethereum von der...
101 Bored Apes NFT-Auktion bei Sotheby's schließt mit mehr als 24 Millionen US-Dollar
Die Auktion der Kollektion 101 Bored Ape Yacht Club (BAYC) von Yuga Labs hat die Erwartungen mit einem Zuschlag von 24,39 Millionen US-Dollar übertroffen.Die...
Neue Blockchain-Plattform zielt darauf ab, ein Drittel aller Schiffscontainer weltweit zu verfolgen
Das Global Shipping Business Network (GSBN) hat eine neue Blockchain-basierte Plattform eingeführt, die potenziell ein Drittel der Schiffscontainer weltweit...
SEC vs Coinbase: Alex Mashinsky sagt, Celsius muss den Fallout abwarten
Die Krypto-Community unterstützt Coinbase und seinen CEO Brian Armstrong, seit das Unternehmen am Mittwoch in einer behördlichen Einreichung bekannt gab,...
Diese 2 Indikatoren gaben Händlern ein Kaufsignal, Stunden bevor Filecoin und Near sich erholten
Auf den Finanzmärkten geht die ungleiche Verteilung von Informationen Hand in Hand mit der ungleichen Verteilung der wirtschaftlichen Macht. Der Kryptowährungsmarkt...
Arsenal FC veröffentlicht AFC-Fan-Token auf Socios
Der englische Premier League-Star Arsenal F.C. führt in Zusammenarbeit mit Socios einen neuen Fan-Token ein, der seinen Fans die Möglichkeit gibt, Clubentscheidungen...
Africrypt sauer auf Investoren: Gründer fliehen vor Gerichtsverfahren
Zwei südafrikanische Brüder sehen sich einem wachsenden Druck ausgesetzt, sich den Behörden zu melden, da die Ermittler einen der größten Kryptowährungsdiebstähle...
Das drohende „Todeskreuz“ könnte den Bitcoin-Bullenlauf vor der Fed-Sitzung in Gefahr bringen
Bitcoin (BTC) schwankte um 40.000 US-Dollar, als die Anleger darauf warteten, dass die US-Notenbank am Mittwoch ihre neuen Wirtschaftsprognosen veröffentlichte.Der...
Börsengang oder nicht Börsengang? SPAC ist die Frage
Ein Börsengang ist der klassische Weg, um ein Unternehmen an die Börse zu bringen, aber viele Krypto-Unternehmen umgehen die regulatorische Kontrolle mit...
Stock-to-Flow-Entwickler glauben nicht, dass der Bullenmarkt von Bitcoin fertig ist
Der Preis von Bitcoin scheint unter 60.000 US-Dollar gesunken zu sein, nachdem er Anfang März neue Allzeithochs erreicht hatte. PlanB, ein auf Twitter aktiver...
Von der spanischen Bank in der Ethereum-Blockchain aufgenommenes Darlehen in Höhe von 91 Mio. USD
Da Kryptowährungen an Dynamik gewonnen haben, mehr Bedenken entstand im Bankenbereich. Die Popularität von Cyber-Geld könnte, wie viele Experten gesagt...
Blocklancer revolutioniert die freiberufliche Industrie
Die derzeitigen freiberuflichen Börsen weisen drei wesentliche Probleme auf, die von niemandem beseitigt wurden. Das erste und wichtigste Problem sind...
Der Mitbegründer von Ethereum schlug ein neues ICO-Modell vor
CEO von Ethereum Vitalik Buterin schlug ein neues verbessertes Modell von ICO vor - DAICO . Der Entwickler nutzt "einige Vorteile" des Konzepts der dezentralen...
EZB-Beamte sehen eine Bedrohung in Bitcoin-Futures, fordern Steuer auf BTC
Heute wird Bitcoin von gewöhnlichen Joes, die schnell Vermögen machen wollen, sowie von riesigen Börsenmaklern, die davon träumen, ihre Zukunft in ihre...
Warum wächst Bitcoin so phänomenal? Bald 110.000 US-Dollar?
Warum wächst Bitcoin so phänomenal? Bald 110.000 US-Dollar? Bitcoin überrascht weiterhin die Teilnehmer des Kryptowährungsmarktes und der Investmentgemeinschaft...