Das Londoner Upgrade von Ethereum wurde vor der Gabelung am 4. August im letzten Testnet bereitgestellt deployed

Ethereum's London upgrade deployed to final testnet ahead of August 4 fork

Das lang erwartete Londoner Upgrade für das Ethereum-Netzwerk rückt näher, da der Code diese Woche im letzten Testnetz bereitgestellt wurde.

Ethereums Londoner Hard Fork, der das EIP-1559-Upgrade einleiten wird, ist nun für den 4. August nach dem Start im Rinkeby-Testnetz am Donnerstag geplant.

Unsere Top Trading Bots

Der Ethereum-Entwickler Tim Beiko hat das Testnet-Update veröffentlicht, das bestätigt, dass der Code nun erfolgreich in allen drei Testnets bereitgestellt wurde.

Der Mainnet-Start wird bei Block 12965000 stattfinden, was das geschätzte Datum auf den 4. August legt. Der erste Block wurde am 24. Juni im Ropsten-Testnetz produziert, und das Goerli-Testnetz stellte den Hard Fork am 30. Juni bereit. Rinkeby ist die letzte Testphase vor dem Mainnet geht live.

Das Londoner Upgrade wurde nach der zweiten Ethereum-Entwicklerkonferenz im Jahr 2015 benannt. Es könnte das Netzwerk durch die Anpassung des aktuellen Auktionsmechanismus für Netzwerkgebühren in einen deflationären Zustand bringen. Das EIP wird anstelle der bisherigen Erstpreisauktionsgebühr eine „Grundgebühr“ einführen. Laut der Ethereum-Softwarelösungsfirma ConsenSys wird theoretisch der deflationäre Druck, den das Verbrennen der Grundgebühr auf das gesamte Ethereum-Angebot ausübt, je mehr Transaktionen stattfinden.

Es wird jedoch nicht unbedingt die Gasgebühren durch das EIP-1559-Update senken, wie viele erhofft hatten. ConsenSys bestätigte dies in einem Leitfaden für das Upgrade, der letzten Monat veröffentlicht wurde, obwohl sie darauf hindeuteten, dass die Gebühren leicht gesenkt werden könnten:

„Als Nebeneffekt einer besser vorhersehbaren Grundgebühr kann EIP-1559 zu einer gewissen Senkung der Gaspreise führen, wenn wir davon ausgehen, dass die Vorhersehbarkeit der Gebühren dazu führt, dass Benutzer weniger häufig für Gas zu viel bezahlen.“

Verbunden: Ein Londoner Reiseführer: Was die EIP-1559-Hardfork für Ethereum verspricht

Durch das Upgrade werden einige der Transaktionsgebühren verbrannt, was sich im Laufe der Zeit auf die Versorgung mit Ethereum auswirken wird. Es wurde eine Website eingerichtet, um diesen Mechanismus in den verschiedenen Testnetzen in Aktion zu sehen. Zum Zeitpunkt des Schreibens waren mehr als 89.000 ETH auf den Testnetzen verbrannt, deren Nominalwert zu aktuellen Preisen auf etwa 185 Millionen US-Dollar geschätzt wurde.

Die deflationären Eigenschaften des Systems könnten sich verstärken, wenn das Netzwerk in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 vom Mining zum Proof-of-Stake-Konsens wechselt.

Lesen Sie weiter in Bezug auf Cointelegraph
Thailands XSpring Capital sammelt 225 Millionen US-Dollar für den Aufbau eines integrierten Finanzmarktplatzes
Die Investmentverwaltungsgesellschaft XSpring Capital hat sich mit Partnern in Thailand eine große Finanzierungsrunde gesichert, um die Entwicklung ihres...
DeepDAO sichert sich 3 Millionen US-Dollar für die Expansion, obwohl sich die DAO-Finanzen in einem Monat halbieren
DeepDAO, eine Website, die Daten zu dezentralisierten autonomen Organisationen (DAOs) aggregiert, hat in einer von den Risikokapitalfirmen Hypersphere und...
Bericht: Inmitten des Rückzugs gedeihen die argentinischen Bitcoin-Bergleute
Während der breitere Kryptomarkt unter einem schmerzhaften Einbruch leidet, zeigt ein neuer Bericht am Montag, dass die Bergleute von Bitcoin (BTC) in Argentinien...
Nebraska unterzeichnet ein Gesetz zur Genehmigung staatlich gecharterter Banken zur Verwahrung von Krypto
Eine kryptofreundliche Gesetzesvorlage, die von einer Kryptowährungsfirma mitverfasst und im Januar dieses Jahres erstmals vom republikanischen Senator...
Ethereum fällt im bärischen Handel um 17%
Investing.com -Äther wurde am Donnerstag um 00:20 (04:20 GMT) im Investing.com-Index bei 2.576,98 USD gehandelt, was einem Rückgang von 16,73% am Tag entspricht....
Der Qtum-Preis steigt um 160%, da sich der Fokus des Projekts auf DeFi auszahlt
Nach einer Rallye von 1,510% im Jahr 2021 erreichte der QTUM-Preis am 7. Mai ein Allzeithoch von 35,70 USD. Diese relativ dunkle Altcoin, die im September...
Telcoin (TEL) gewinnt nach Layer-2-Migration in das Polygon-Netzwerk um 300%
Die Möglichkeit, jederzeit und überall Geld an jedermann zu senden, war eine der ursprünglichen Beweggründe für Bitcoin (BTC), die zur Entstehung des heute...
Die türkische Polizei nimmt 62 wegen angeblichen 2-Milliarden-Dollar-Betrugs im Zusammenhang mit dem Thodex-Krypto-Austausch fest
Die türkische Polizei hat 62 Personen festgenommen, als sie weiterhin einen mutmaßlichen Exit-Betrug untersuchen, der möglicherweise 391.000 Crypto Exchange-Benutzer...
Bitcoin-On-Chain-Daten deuten darauf hin, dass bei 60.000 USD kein Bullenmarkt an der Spitze steht und die Verkaufsaktivität zurückgeht
Zum ersten Mal in einem Bitcoin (BTC) -Bullenmarkt sind nicht nur langfristige Anleger, sondern auch kurzfristige Spekulanten, die normalerweise gegen Ende...
Starke Fundamentaldaten lassen den Preis für Dent, Arweave (AR) und Enzyme (MLN) steigen
Laut einem Bericht von Coinshares sind die wöchentlichen Zuflüsse in institutionelle Kryptoprodukte zum 20. März im Vergleich zur Vorwoche um etwa 59% zurückgegangen....
Facebook kann eine stabile Münze ausgeben, um Geld auf WhatsApp - Bloomberg zu senden
Hat die Welt gerade aufgehört, über Facebook zu diskutieren, indem fünf Blockchain-Spezialisten eingestellt wurden, als eine weitere Nachricht eingetroffen...
Nur 1 USD pro Einheit: Walmart beginnt mit dem Verkauf von Bitcoins
Dieses Jahr war nicht das Beste für Bitcoin. Seit Mitte Dezember 2017, als BTC seinen historischen Höchststand von 20.000 US-Dollar erreichte, begann die...
Snowden nennt die gelobte Werbung von Bitcoin seinen Nachteil
Bitcoin-Bullen loben seit langem sein zentrales Merkmal - die Verfügbarkeit von Blockchain für den öffentlichen Zugang. Das ist der Grund, warum so viele...
Russland führt das „erste“ Garantiesystem für ICO-Investitionen ein
Während sich die russischen Gesetzgeber wegen der Regulierung von Cyber-Assets, Bergbau und Blockchain im Staat den Kopf brechen, hat der Finanzsektor,...
Investieren oder nicht: Hedgefonds-Manager und UBS-Vorsitzender beraten Bitcoin entgegengesetzt
Seit Anfang 2018 hat Bitcoin keine drastischen Preisänderungen gezeigt. Sicher, es gab einige bedeutende lehnt ab, am 9. Januar auf 9.500 US-Dollar oder...