Ethereum-Wale weigern sich zu verkaufen, da mehr ETH in DeFi fließt

Ethereum whales refuse to sell as more ETH flows into DeFi

Die Anzahl der Adressen mit mehr als 10.000 ETH hat sich kaum verändert, seit der Vermögenswert am 20. Februar ein Allzeithoch von 2.050 USD erreicht hat.

Nach Angaben von Santiment ist die Anzahl der Geldbörsen mit einem Wert von über 10.000 ETH - zu aktuellen Preisen rund 17,7 Mio. USD - in den letzten vier Monaten nur um 0,9% gesunken. Dies entspricht einem Rückgang der Anzahl der Geldbörsen mit einer Kapazität von 100 bis 10.000 ETH um 7,2%, so der Analytics-Anbieter.

Unsere Top Trading Bots

Eine mögliche Erklärung für die Abweichung ist, dass die Waladressen möglicherweise Unternehmen wie Börsen, großen Unternehmen oder institutionellen Fonds gehören, die den Vermögenswert vorrätig halten oder für Anlagezwecke einsperren müssen.

ETHhub-Mitbegründer Anthony Sassano stellte in seinem Newsletter vom 18. März fest, dass große Unternehmen und Institutionen die ETH zunehmend kaufen und halten.

„Ich erwarte auch, dass in den kommenden Monaten aus verschiedenen Gründen viel mehr börsennotierte Unternehmen ETH-Käufe ankündigen werden. Einige werden die ETH lagern, um sie als Gas zu verwenden, andere werden sie kaufen, um sich an eth2 zu beteiligen, und einige werden sie als SoV / Reserve-Vermögenswert in ihre Bilanz aufnehmen. “

Die Adressen auf mittlerer Ebene scheinen mehr ETH in DeFi einzuzahlen, da der Betrag des über Protokolle in der Branche gesperrten Vermögens ebenfalls ein Allzeithoch erreicht hat.

Laut Statistiken des DeFi-Brieftaschenanbieters Debank liegt die Menge an Ethereum, die in DeFi gesperrt ist, nahe an ihrem Höchststand von 9,6 Millionen ETH.

Dies entspricht 8,3% des gesamten Angebots und wird zu aktuellen Preisen auf rund 17 Mrd. USD geschätzt. Der Betrag der gesperrten ETH überschritt am 11. März erstmals 10 Millionen.

Darüber hinaus sind laut Eth2 Blockchain Explorer derzeit 3,53 Millionen ETH oder 6,3 Milliarden US-Dollar an der Beacon Chain beteiligt.

Diese beiden Faktoren haben maßgeblich dazu beigetragen, dass der Vermögenswert an seinem Preisniveau festhielt, das seit dem 9. März um 1.800 USD schwankte. Zum Zeitpunkt des Schreibens waren die ETH-Preise in den letzten 24 Stunden um 1% gesunken und wurden laut Tradingview bei 1.790 USD gehandelt.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph
Wichtigster Knackpunkt der ökologischen Nachhaltigkeit im EU-MiCA-Gesetz
Die rechtliche Stellung des Bitcoin-Mining in der Europäischen Union hängt von den Ergebnissen der heutigen Abstimmung im Europäischen Parlamentarischen...
53 Millionen Dollar, die für Assange gesammelt wurden, zeigten die Macht der DAOs
„DAOs sind in gewisser Weise ein sehr mächtiger tokenbasierter Koordinierungsmechanismus, den jetzt jede Person außerhalb des alten Finanzsystems einsetzen...
Blockchain ist nur eine Datenbank ohne Krypto, sagt Rechtsexperte
Blockchain kann nicht schrittweise von Krypto getrennt werden, weil das Extrahieren von Blockchain aus Krypto ersteres zu einer verherrlichten Datenbank...
Größte NFT-Rückgänge und -Verkäufe im Jahr 2021
Nonfungible Token, oder NFT, wurde 2021 zu einem solchen Technologie-Buzzword, dass sogar das Collins Dictionary die Abkürzung zum Wort des Jahres erklärte...
Krypto stellt eine unmittelbare Bedrohung für die Finanzstabilität dar: Stellvertretender Gouverneur der Bank of England
Laut Sir Jon Cunliffe, dem stellvertretenden Gouverneur für Finanzstabilität der Bank of England (BoE), könnte Krypto eine unmittelbare Bedrohung für das...
Bitcoin-Bullenmarkt ‚2nd Leg hat begonnen‘, sagt der Schöpfer des BTC-Preismodells
Bitcoin (BTC), das letzte Woche ein neues Hoch von 67.000 USD markierte, eröffnet die Möglichkeit, bis Ende dieses Jahres 100.000 USD zu erreichen.PlanB,...
Der nächste Absturz des Bitcoin-Preises wird „flacher“ als 80% sein, sagt der CEO von Pantera Capital
Die Tendenz des Bitcoin (BTC)-Marktes, nach starken Bullenläufen um über 80% abzustürzen, könnte zu einem Ende kommen.Das geht aus einem neuen Bericht des...
Der neueste Vertrag von Fußballstar Messi enthält angeblich Krypto-Fan-Token
Der argentinische Fußball-Superstar Lionel Messi, der als einer der größten Spieler des Spiels aller Zeiten gilt, hat Berichten zufolge Krypto-Fan-Token...
NFTs sind ein Game Changer für unabhängige Künstler und Musiker
Die Revolution wird nicht im Fernsehen übertragen – sie wird geprägt. Anfang dieses Jahres sahen wir den kometenhaften Aufstieg (und Fall) von nicht fungiblen...
"Bargeld, Süßigkeiten oder Bitcoin": Zahlung von Minderjährigen im Jahr 2021
Ein Bloomberg-Mitarbeiter zahlt seinen Sohn Bitcoin als Gegenleistung für Aufgaben, die über seinen üblichen Rahmen hinausgehen, aber er kann sich anscheinend...
Blockchain wird gedeihen, wenn Innovatoren und Regulierungsbehörden zusammenarbeiten
Es gibt oft eine wahrgenommene Spannung zwischen Regulierung und Innovation. Es hat sich eine allgegenwärtige Erzählung herausgebildet, dass diese beiden...
Was sind Bitcoin-Mixer und warum verbieten Börsen sie?
Eine der ursprünglichen Reize der Kryptowährung ist die Erzählung, dass die Verwendung dieser Informationen den Absender oder Empfänger anonym zur Verfügung...
Höchste Angst? Die Bitcoin-Finanzierungsraten stürzen auf den niedrigsten Stand seit 7 Monaten ab
Die Finanzierungsrate von Bitcoin (BTC) ist auf ein Niveau gesunken, das seit September 2020 nicht mehr erreicht wurde, da der Preis von Bitcoin am 18....
Mit dem neuen "inversen" Bitcoin-ETF können Anleger jetzt den BTC-Preis kürzen
Bitcoin (BTC) -Investoren in Kanada haben diese Woche zwei weitere Verkaufsstellen für BTC-Engagements - und können jetzt sogar auf einen Preisverfall wetten.In...
DPN vs VPN: Der Beginn des dezentralen Datenschutzes im Internet
Das Internet hat zweifellos unsere Lebensweise revolutioniert. Es hat unsere Arbeitsweise, den Zugriff auf Informationen, das Reisen, die Kommunikation...