Beamter der Federal Reserve: Stablecoin-Wachstum ist „exponentiell“, verdient „Aufmerksamkeit“

Federal Reserve official: Stablecoin growth is 'exponential,' deserves 'attention'

Während eine Präsentation des Präsidenten der Bostoner Federal Reserve, Eric Rosengren, gestern einige Mitglieder von cryptoTwitter über die Idee der Regulierung und Aufsicht erschreckt hat, könnte die Zentralbank einfach über die Zukunft nachdenken.

In einer Präsentation mit dem Titel „Finanzstabilität“ identifizierte Rosengren den Stablecoin Tether namentlich als Teil von drei verschiedenen „Finanzstabilitätsherausforderungen“. Zu den Herausforderungen gehörten Risiken für den Wohnungsmarkt, die Notwendigkeit von Notkreditfazilitäten in Krisenzeiten und „periodische Störungen der kurzfristigen Kreditmärkte“, bei denen Tether als ein möglicher Störfaktor genannt wurde.

Unsere Top Trading Bots

Eine Folgefolie stellte fest, dass die Marktkapitalisierung von Stablecoins schnell wächst und jetzt etwa 20 % des gesamten AUM für erstklassige Geldmarkt-Investmentfonds beträgt:

Beamter der Federal Reserve: Stablecoin-Wachstum ist „exponentiell“, verdient „Aufmerksamkeit“
Quelle: bostonfed.org

„Der Grund, warum wir uns über Stablecoin ein wenig Sorgen machen sollten, ist, dass er sehr schnell wächst, sodass Stablecoin exponentiell wächst“, sagte Rosengren in einem Interview mit Yahoo Finance. „[...] Ich denke, wir müssen breiter darüber nachdenken, was die kurzfristigen Kreditmärkte im Laufe der Zeit stören könnte, und Stablecoins sind sicherlich ein Element.“

VERBINDUNG: Tether prägt mehr Münzen, um die Marktkapitalisierung von 60 Milliarden US-Dollar zu durchbrechen

Während Caitlin Long, CEO der Avanti Financial Group, die Alarmglocken läutete, dass dies ein Vorbote der Federal Reserve sein könnte, die den Grundstein für einen Regulierungsrahmen für Stablecoins legt, schien Rosengren letztendlich eine gemäßigtere Meinung zu vertreten.

Rosengren stellte fest, dass der Anstieg der Stablecoins für sich genommen keine Bedrohung für die Kreditmärkte darstellt, sondern im Hinblick auf die Risiken bewertet werden muss, die sie darstellen könnten, wenn sie als Segment der Kreditmärkte weiter wachsen, und inwieweit die Die Fed könnte von Stablecoins dominierte Märkte aufhalten:

„Ich mache mir Sorgen, dass der Stablecoin-Markt, der derzeit ziemlich unreguliert ist, da er wächst und zu einem wichtigeren Sektor unserer Wirtschaft wird, dass wir ernst nehmen müssen, was passiert, wenn die Leute sehr schnell von dieser Art von Instrumenten weglaufen. Und genau wie die Geldmarktfonds eine schlimme Störung an den Kreditmärkten verursacht haben, denke ich, dass ein zukünftiges Problem der Finanzstabilität auftreten könnte, wenn wir nicht sorgfältig darüber nachdenken, was mit Dingen wie Stablecoins passiert, wenn wir das nächste Mal schwere Marktschwierigkeiten haben.“

Rosengren bemerkte auch, dass "wir tatsächlich eine Stablecoin hatten, die letzte Woche in finanzielle Schwierigkeiten geriet", lehnte es jedoch ab, welche zu nennen. Obwohl er zweimal von Moderator Brian Cheung gefragt wurde, lehnte Rosengren es ab zu sagen, ob die Fed eingreifen würde, um Tether oder andere Stablecoins zu „backstop“ zu machen, falls sie jemals ein Risiko für breitere Kreditmärkte darstellen würden.

Er stellte jedoch fest, dass die Unterstützung von Tether und die Unterstützung anderer Stablecoins „im Wesentlichen wie ein Portfolio eines erstklassigen Geldmarktfonds aussieht, aber möglicherweise riskanter“ und als solche Liquidität, die in Krisenzeiten in die Geldmärkte gespritzt wird, auch Tether effektiv aufhalten würde.

Tether gab im März zum ersten Mal ihre vollständige Reservebilanz bekannt und einigte sich im Februar mit der NYAG in einer Klage, in der es hieß, sie hätten fälschlicherweise gemeldet, inwieweit die Stablecoin durch Fiat gedeckt war.

Lesen Sie weiter bei Cointelegraph
FTX bricht Krypto-Finanzierungsrekord mit 900 Millionen Dollar Erhöhung, um Exchange-Decacorn zu werden
FTX, eine von Sam Bankman-Fried gegründete Kryptowährungs-Derivatebörse, hat eine Finanzierungsrunde in Höhe von 900 Millionen US-Dollar abgeschlossen und...
Binance stoppt den Verkauf von Aktien-Token, „mit sofortiger Wirkung“
Die sehr beliebten Aktien-Token von Binance, ein relativ neues Angebot, werden sofort abgewickelt. In einer am Freitag veröffentlichten Ankündigung gab...
Umfrage ergab, dass die meisten Bürger von El Salvador skeptisch sind, BTC als gesetzliches Zahlungsmittel zu verwenden
Laut einer neu veröffentlichten Umfrage stehen bis zu drei Viertel der Salvadorianer den Bitcoin-Einführungsplänen von Präsident Nayib Bukele skeptisch...
Aave startet im Juli die genehmigte Bereitstellung für Institutionen
Der führende DeFi-Geldmarkt Aave hat angekündigt, diesen Monat eine genehmigte Version seiner Plattform für institutionelle Anleger auf den Markt zu bringen.Die...
Neuer Bericht: Die Bitcoin-Pumpe von El Salvador konnte vorerst kein intelligentes Geld anziehen
Bitcoin (BTC) verzeichnete am Mittwoch seine beste Tagesperformance seit dem 8. Februar, dem Tag, an dem Tesla bekannt gab, dass es seiner Bilanz BTC im...
Concordium will die Ära der Anonymität in der Kryptoindustrie beenden
Die Anonymität von Bitcoin (BTC) und anderen Kryptowährungen ist ein heißes Thema im Kryptoraum. Während die Transaktionen in einer öffentlichen Blockchain...
Viel Hype: Memecoin DOGE für Listung auf Coinbase Pro eingestellt set
Coinbase Pro, der professionelle Handelsarm der Kryptowährungsbörse Coinbase, hat damit begonnen, eingehende Überweisungen für Dogecoin (DOGE) zu akzeptieren,...
Chia Netzwerk nicht so grün? Berichten zufolge zerstört das CPU-Mining die SSD in Wochen
Chia Network, das mit dem Versprechen, die Umweltverschmutzung durch die Bergleute von Bitcoin (BTC) zu beseitigen, in der Kryptowährungsszene aufgetaucht...
Bitcoin ist ein "Caged Bull", der bereit ist, bei 60.000 US-Dollar zu entkommen - Bloomberg Intelligence
Bitcoin (BTC) ist ein "Käfigbulle", und das Ende seines aktuellen Preisanstiegs liegt bei weitem nicht bei 60.000 US-Dollar, sagte Bloomberg Intelligence.In...
Ledger sieht sich einer Sammelklage von Phishing-Betrugsopfern gegenüber
Ledger und Shopify wurden von einer Sammelklage wegen eines schwerwiegenden Datenverstoßes betroffen, bei dem die persönlichen Daten von 270.000 Hard Wallet-Kunden...
Cardano steigt im zinsbullischen Handel um 11%
Investing.com -Cardano wurde am Dienstag um 09:04 Uhr (13:04 GMT) im Investing.com-Index bei 1,316322 USD gehandelt, was einem Anstieg von 10,95% am Tag...
Die thailändische SEC sagt, Anleger sollten Erfahrung im Kryptohandel haben
Die thailändische Börsenaufsichtsbehörde hat ihre Richtlinien präzisiert, um festzulegen, dass diejenigen, die Kryptowährungen im Land handeln, über grundlegende...
Wozniak sagt, er sei am Blockchain-Startup beteiligt
Steve Wozniak, ein Technologieunternehmer und früher Apple-Engel, hat es fast immer getanklang bullisch in Bezug auf Bitcoin und Blockchain. Wenn er größtenteils...
Der Gouverneur der Bank of England sagt, Bitcoin sei als "Währung" gescheitert, aber es gibt Hoffnung auf Blockchain
Der Chef der britischen Prime Bank - Bank of England - behauptete zuletzt, BTC sei sowohl als Währung als auch als Kostenreserve falsch gelaufen. Ungeachtet...
Kryptowährungspreiskorrelationen
Die Kryptowährung wurde in bestimmten Zeiträumen wiederholt hintereinander verschoben. Ein gutes Beispiel sind die Altcoins, deren Preis nach der Entscheidung...