Fiat Essen? Der Bitcoin Big Mac Index stürzt zum ersten Mal unter 10.000 Satoshis ab

Fiat food? Bitcoin Big Mac Index crashes below 10,000 satoshis for the first time ever

Gold mag in diesem Jahr immer weniger Bitcoin (BTC) kaufen, aber ein weiteres Maß für die Stärke der Kryptowährung hat gerade einen historischen Meilenstein erreicht.

Daten des On-Chain-Analysedienstes Ecoinometrics zeigen, dass am 17. März im sogenannten Big Sats Index ein US-amerikanischer McDonald's Big Mac zum ersten Mal weniger als 10.000 Satoshis kostete.

Unsere Top Trading Bots

Bitcoin vs. Fiat: Schwer zu verdauen

Der Big Sats Index misst anhand des berühmten Big Mac Index von The Economist, wie viel ein Big Mac kostet. Letzteres wurde 1986 geboren und diente ursprünglich als Instrument zur Messung der Stärke verschiedener Fiat-Währungen.

Das Bitcoin-Äquivalent ist so etwas wie ein ironischer Kommentar zu Fiat und Essen.

Wie Saifedean Ammous in "The Bitcoin Standard" argumentiert, sind sowohl der Billionen-Dollar-Forex-Markt als auch der Aufstieg des ernährungsbedingt umstrittenen Burgers das Ergebnis der Aufhebung des Goldstandards und der Akzeptanz von Geld ohne Angebotsbeschränkung und des daraus resultierenden Wunsches für sofortige Befriedigung auf Kosten des langfristigen Wohlstands.

Trotzdem sprechen die Zahlen für sich. Bei rund 60.000 US-Dollar kauft ein ganzes Bitcoin laut Ecoinometrics satte 10.402 Big Macs, während ein einzelner Burger einen Bitcoiner nur 9.614 Satoshis zurücksetzt.

Zum Vergleich: Durch den Cross-Asset-Crash im März 2020 wurden die Kosten für einen Big Mac kurzzeitig auf über 100.000 Satoshis erhöht. Das letzte Mal, dass der Preis 1 Million Satoshis betrug, war jedoch Mitte 2016.

Wie Cointelegraph weiter berichtete, war der November 2020 eine Zeit, in der 1 BTC etwas mehr als 3.000 Burger kaufte.

Big Sats Index Diagramm. Quelle: Ecoinometrics / Twitter

Rennen nach unten

Big Sats ist nur ein Beispiel, das das Kernargument der Bitcoin-Befürworter widerspiegelt, dass die Fiat-Währung gegenüber Bitcoin letztendlich auf Null tendiert - weil Fiat keine Grenzen für sein Angebot hat.

Das vergangene Jahr hat dank der Coronavirus-Epidemie diese These hervorgebracht, da die Regierungen die Geldmenge ihrer Landeswährungen schneller ausbauen als jemals zuvor außerhalb der Hyperinflation.

MSTR / BTC 1-Tages-Kerzendiagramm. Quelle: Preston Pysh / Twitter

Ein erfrischender Kontrapunkt zu dem Trend, der diese Woche zutage trat, ist die MicroStrategy-Aktie (MSTR), die in der zweiten Hälfte des vergangenen Jahres rasch zulegte, nachdem CEO Michael Saylor begonnen hatte, die Unternehmensbilanz auf Bitcoin umzustellen.

Preston Pysh, Moderator des Podcasts von The Investor, hat ihn in den sozialen Medien verbreitet und zeigt einen Höhepunkt für MSTR im letzten Monat, bevor der weitere Anstieg von Bitcoin mit einem breiteren Ausverkauf von Technologietiteln zusammenfiel, einschließlich solcher mit Bitcoin-Engagement.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph
MetaMask führt Apple Pay-Integration und andere iOS-Updates ein
ConsenSys-eigene MetaMask hat am Dienstag einen Update-Thread für iPhone- und Apple Pay-Benutzer getwittert. Das Hauptmerkmal ist die Möglichkeit, Kryptowährung...
NFT-Schöpfer Yuga Labs sammelt 450 Millionen US-Dollar und bringt die Unternehmensbewertung auf 4 Milliarden US-Dollar
Yuga Labs, die Schöpfer des Bored Ape Yacht Club (BAYC) und neue Eigentümer der Marken CryptoPunks und Meebits, gaben bekannt, dass es nach seiner letzten...
Aus diesem Grund könnten mit KI ausgestattete NFTs das wahre Tor zum Metaverse sein
Nicht fungible Tokens (NFTs) wurden größtenteils als Proof-of-Profile-Bilder (PFPs) erworben, die eine Marke repräsentieren, eine Kultur verkörpern oder...
IDEX startet dezentralen Hybrid-Liquiditätsaustausch auf Polygon
IDEX, eine dezentrale Kryptowährungsbörse (DEX) mit Sitz in San Francisco, hat die bevorstehende Einführung ihres v3 Hybrid Liquidity DEX auf Polygon angekündigt.Das...
„Klarer Himmel“ für die Bitcoin-Preisfindung, wenn die riesige $70K BTC-Verkaufsmauer skaliert wird
Bitcoin (BTC) klammert sich am 9. November an 68.000 US-Dollar, nachdem Händler erklärt haben, dass es „frei für den Start“ und bereit ist, mit der weiteren...
Jetzt oder nie – Die USA müssen sich auf die digitale Währung vorbereiten
Willkommen in der Welt der digitalen Zentralbankwährung CBDC, in der große Länder wie China und kleine Länder wie die Bahamas versuchen, ihre Präsenz zu...
Südkoreanischer Gesetzgeber: Verzögerung der Steuergesetze für Krypto ist „unvermeidlich“
Noh Woong-rae, ein Mitglied der südkoreanischen Nationalversammlung und ein Vertreter der Regierungspartei des Landes, plant Berichten zufolge, ein Gesetz...
Signalisiert die Rallye von Ethereum die nächste Bullenmarktphase für Bitcoin über 50.000 $?
Bitcoin (BTC) hat eine gewisse Konsolidierung unter 50.000 USD als psychologische Barriere erlebt. Während dieses Rückzugs sind jedoch mehrere große Altcoins...
Xiaomi-Händler in Portugal akzeptiert jetzt Bitcoin-Zahlungen
Der chinesische Elektronikhersteller Xiaomi ist das neueste globale Unternehmen, das sich in der Kryptowährungsbranche engagiert, da sein offizieller portugiesischer...
SEC-Kommissar besorgt darüber, dass die USA hinter globalen Bitcoin-ETFs zurückbleiben
Die US-Börsenaufsichtsbehörde Hester Peirce hat Bedenken geäußert, dass die Vereinigten Staaten bei der Einführung von Exchange Traded Funds (ETFs) in Kryptowährung...
Kraken überdenkt den Plan für die direkte Listung nach der glanzlosen Leistung von Coinbase
Jesse Powell überdenkt Krakens Plan, an die Börse zu gehen, der für Ende 2022 geplant ist, nach der wenig inspirierenden Performance der Coinbase-Aktie...
Mit dem ICP-Token von Dfinity wird der erste Handelstag an den wichtigsten Börsen gewalttätig
Die Einführung des Internet Computer Utility Token hat nach seinem lang erwarteten Börsendebüt einen wilden ersten Handelstag erlebt.Das ICP-Token von Dfinity...
Ein Londoner Reiseleiter: Was die EIP-1559-Gabel für Ethereum verspricht
Ether (ETH) hat in letzter Zeit einen Riss bekommen. Der Wert des Premier Altcoin stieg seit Anfang April von 1.800 USD auf den Höchststand von 2.480 USD...
Das Krypto-FBAR: Implikationen darüber hinaus
Das US-Finanzministerium schärft erneut sein Schwert auf Krypto. Im Januar 2021 veröffentlichte das Financial Crimes Enforcement Network des Finanzministeriums...
Ägyptens Großmufti bezeichnete Bitcoin-Handel als falsch
In Übereinstimmung mit der islamischen Scharia ist der Handel mit dem bekanntesten Bitcoin in Kryptowährung falsch. Eine solche Aussage machte kürzlich...