Financial Services Giant Fidelity startet Crypto-Handelsplattform

Financial Services Giant Fidelity Launches Crypto Trading Platform

Fidelity Investments, ein Finanzdienstleistungstitan mit einem Kundenvermögen von mehr als 7 Billionen US-Dollar, ist ebenfalls auf Cyber-Money-Zug umgestiegen. Diese Woche hat das Unternehmen angekündigt, eine Plattform für den Handel und die Verwahrung digitaler Währungen einzurichten.

Neue Crypto-Handelsplattform vor Ort

Fidelity Digital Asset Services wird ein separater Zweig der 72 Jahre alten Fidelity Investments sein, die den Unternehmenskunden des Unternehmens Speicher- und Handelsdienste für virtuelle Assets anbieten.

Unsere Top Trading Bots

Der Finanzdienstleister gab die Absichten am 15. Oktober auf der Institutional Crypto-Veranstaltung von Bloomberg bekannt. GemäßCoinDesk Tom Jessup, der der neue Abteilungsleiter sein wird, hofft, dass der Schritt die Aufmerksamkeit institutioneller Investoren auf sich ziehen wird. Mit ihnen sind insbesondere Family Offices, Hedgefonds sowie Marktintermediäre gemeint.

Institutionelle Anleger sind, wie Jessup feststellte, besorgt über die Berechenbarkeit - sie möchten sich über den Plattformanbieter sicher sein, sobald sie sich mit Cyber-Assets befassen möchten. Und die neue Abteilung von Fidelity könnte es auf lange Sicht werden, erklärte er.

Bekanntlich FidelityFunktionen Als einer der fünf Finanzdienstleistungsriesen verfügt das Unternehmen über umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung von Plattformen wie der neuartigen für Kryptos. Jetzt soll eine «skalierbare Infrastruktur» aufgebaut werden, die vom bisherigen Know-how des Unternehmens profitiert.

Vielleicht konzentriert sich Fidelity auf ein komplexes Sicherheitssystem, das dem Handel mit Aktien und Anleihen ähnelt, da Jessup dies als eines der Hauptanliegen institutioneller Anleger bezeichnete.

Im Moment ist das bekanntTreue plant, Kryptos in einem «Kühlhaus» aufzubewahren, das als viel sicherer und effizienter als das «heiße» gilt. Darüber hinaus heißt es in dem Bericht, dass das Sorgerecht den «mehrstufigen physischen und Cyber-Kontrollen» gleichwertig sein wird.

Nach dem Start plant Fidelity Folgendes zu präsentieren:

  • Handelsausführung
  • Sorgerecht für Institutionen
  • dedizierter Kundenservice

Es wird möglich sein, Währungen wie BTC, ETH und andere auf der Plattform zu speichern (sie werden später beim Start benannt).

Australiens größte Krypto-Börse sponsert Tennisstar Ajla Tomljanovic
BTC Markets, die größte Börse für digitale Vermögenswerte in Australien, hat angekündigt, die professionelle Tennisspielerin Ajla Tomljanovic für die in...
EOS klettert im bullischen Handel um 12%
Investing.com -EOS wurde am Dienstag um 19:33 (00:33 GMT) auf dem Investing.com Index bei 3,2706 $ gehandelt, ein Plus von 12,12 % gegenüber dem Tag. Es...
US-Bitcoin-ETF favorisiert australische Zulassung, aber Aussies müssen noch weiter gehen
Am 19. Oktober 2021 startete der ProShares Bitcoin Strategy ETF (BITO) an der New Yorker Börse. An seinem ersten Tag verzeichnete der Exchange Traded Fund...
Tim Cook sagt, er habe Krypto gekauft, lehnt es jedoch ab, es in sein Portfolio aufzunehmen ... vorerst
Tim Cook, CEO von Apple, sagte, er besitze einige Kryptowährungen als „Teil eines diversifizierten Portfolios“, plant jedoch nicht, dass das Technologieunternehmen...
SEC Chair vergleicht Stablecoins mit Casino-Pokerchips
Der Vorsitzende der United St Securities and Commission (SEC), Gary Gensler, hat seine Analogie zum „Wilden Westen“ für Kryptowährungen verdoppelt und Stablecoins-Instrumente...
Die koreanische Kryptowährung „Jedi Master“ plant die Einrichtung eines zweiten VC-Blockchain-Fonds
Einer der führenden Blockchain-Evangelisten Südkoreas startet nach dem Erfolg seiner ersten eine weitere große Blockchain-Spendenaktion.Simon Seojoon Kim...
Die Publishing-Plattform Substack akzeptiert jetzt Bitcoin-Zahlungen
Eine Integration mit dem Zahlungsprozessor OpenNode wird es der Content-Plattform Substack ermöglichen, Bitcoin-Zahlungen in der Kette und über das Lightning...
Die Londoner Hard Fork von Ethereum wird voraussichtlich am Donnerstag eintreffen und die EIP-1559 einleiten
Laut dem auf Ethereum.org verfügbaren Countdown soll das Londoner Upgrade von Ethereum am Donnerstag aktiviert werden. „Das Londoner Upgrade soll im August...
Der Preis für Small Love Potion (SLP) verdoppelt sich, da das Nutzerwachstum von Axie Infinity explodiert
Letzte Woche erlebte der AXS-Token von Axie Infinity einen beeindruckenden parabolischen Lauf und erreichte mit 19,60 USD ein neues Allzeithoch.Small Love...
Was sind Bitcoin-Mixer und warum verbieten Börsen sie?
Eine der ursprünglichen Reize der Kryptowährung ist die Erzählung, dass die Verwendung dieser Informationen den Absender oder Empfänger anonym zur Verfügung...
Nasdaq startet Optionshandel für Coinbase Global
Weniger als eine Woche nach der Börsennotierung der größten Krypto-Börse in den USA wird Nasdaq mit dem Handel mit Optionen für Coinbase Global beginnen.Laut...
Double jump.tokyo meldet sich für die Layer-Two-Skalierungslösung für NFTs an
Double jump.tokyo, der Entwickler des beliebten Blockchain-Spiels My Crypto Heroes, gab am 25. März bekannt, dass es die Immutable X-Plattform verwenden...
Supercycle könnte Bitcoin über 1 Million US-Dollar antreiben, sagt Dan Held von Kraken
Laut Dan Held, Wachstumsvorsitzender bei Kraken, erlebt Bitcoin (BTC) derzeit einen Superzyklus, der ihn auf 1 Million US-Dollar ankurbeln könnte.Nach Ansicht...
Unbekannter Entwickler hat heimlich zusätzliche 2 Millionen Bitcoin-Privateinheiten abgebaut
Rund 2 Millionen Münzen von Bitcoin Private - eine Altmünze, die den Namen des «großen Vaters» trägt - wurden verdächtig prämiert, als es keine solche Absicht...
FLÜGEL. Welche Vorteile bietet die Plattform den Benutzern?
Wings - eine dezentrale Plattform zum Erstellen, Mitmachen und Verwalten von DAO. Es funktioniert mit der Blockchain-Technologie unter Verwendung intelligenter...