Forex- und Krypto-Investoren streben nach Nervenkitzel und sozialem Status, sagt die FCA-Studie

Forex and crypto investors seek thrills and social status, says FCA study

Kryptowährungshändler sind nach den Ergebnissen einer neuen Studie, die von der britischen Financial Conduct Authority in Auftrag gegeben wurde, ein junger, vielfältiger Haufen, der bei seinen Anlageentscheidungen nicht immer besonnen ist.

Die Studie, die von der internationalen Strategieberatungsfirma BritainThinks zwischen Mitte August 2020 und Ende Januar durchgeführt wurde, basierte auf einer Stichprobe von 517 „selbstgesteuerten Investoren“, dh solchen, die in ihrem eigenen Namen Anlageentscheidungen treffen und nicht suchen professionelle Finanzberatung.

Unsere Top Trading Bots

Die Ergebnisse zeigen, dass 38% der Befragten keinen funktionalen Grund für ihre Anlageentscheidung haben, sondern emotionalen Faktoren wie dem Nervenkitzel des Handels und dem Gefühl der Eigenverantwortung für die Unternehmen, in die sie investieren, Vorrang einräumen, was die Wahrnehmung aufrechterhält sozialer Status.

Herausforderung, Wettbewerb und Neuheit stellen für diese Anleger nüchternere, langfristigere Motivationen in den Schatten, z. B. die effizientere und gewinnbringendere Nutzung ihrer Bargeldbestände. Während die meisten Befragten angaben, ein hohes Vertrauen und ausreichende Kenntnisse über ihren Investitionsbereich zu haben, mangelte es Berichten zufolge vielen an Bewusstsein oder Glauben an die Risiken, die sie umwerben.

Über 40% betrachteten das „Verlieren von Geld“ nicht als potenzielles Investitionsrisiko, und eine große Mehrheit (78%) stimmte der Aussage zu: „Ich vertraue darauf, dass mein Instinkt mir sagt, wann es Zeit ist, zu kaufen und zu verkaufen.“ 78% stimmten auch zu, dass "es bestimmte Anlagetypen, Sektoren oder Unternehmen gibt, die ich als" sichere Wette "betrachte."

Darüber hinaus wurde festgestellt, dass diese Investorenkohorte ethnisch vielfältiger und jünger sowie eher weiblich ist als herkömmliche Investoren. Die Studie führt dies auf die bessere Zugänglichkeit neuer Investment-Apps zurück, zusätzlich zu Anzeigen in sozialen Medien und auf YouTube, auf die sich viele Befragte für Tipps und Investment-News verlassen.

Verbunden mit diesem Durst nach Neuheiten und Investitionsherausforderungen ist jedoch die relative Unfähigkeit dieser Anleger, potenzielle Investitionsverluste finanziell zu überstehen. 59% der Befragten mit weniger als drei Jahren Anlageerfahrung würden feststellen, dass ihr Lebensstil durch einen erheblichen Verlust grundlegend beeinflusst wird. Sheldon Mills, Executive Director für Verbraucher und Wettbewerb der FCA, kommentierte die Ergebnisse der Studie wie folgt:

"Wir sind besorgt, dass einige Anleger - oft durch Online-Anzeigen oder Verkaufstaktiken unter hohem Druck - versucht sind, Produkte mit höherem Risiko zu kaufen, die für sie sehr unwahrscheinlich sind."

"Anleger müssen sich ihres allgemeinen Risikoappetits bewusst sein, ihre Anlagen diversifizieren und nur Geld investieren, das sie sich leisten können, um in risikoreiche Produkte zu verlieren", fügte er hinzu.

Parallel zur Veröffentlichung der Studie startet die FCA am Dienstag eine digitale Kampagne, um Investitionsschäden zu vermeiden. Eine Reihe gezielter Fragen soll die Händler dazu veranlassen, eine Pause einzulegen, um nachzudenken, bevor sie den Sprung wagen.

Lesen Sie weiter über Cointelegraph
Anfällig: Kraken gibt bekannt, dass viele US-Bitcoin-Geldautomaten immer noch standardmäßige Admin-QR-Codes verwenden
Kraken Security Labs hat gesagt, dass eine „große Anzahl“ von Bitcoin-Geldautomaten anfällig für Hackerangriffe ist, da die Administratoren den standardmäßigen...
Institutionelle Anleger kauften den Dip, als China FUD brach
Institutionelle Anleger kauften den Rückgang aufgrund von Chinas neuestem FUD, wobei digitale Anlageprodukte letzte Woche Zuflüsse im Wert von 95 Millionen...
DeFi-Gaming: Ein Katalysator für die allgemeine Einführung dezentraler Finanzen
In den letzten Monaten haben dezentralisierte Finanzplattformen (DeFi) vor dem Hintergrund eines bullischen Kryptowährungsmarktes eine kultähnliche Anhängerschaft...
Marvel und DC hindern Comiczeichner daran, Superhelden-NFTs zu verkaufen
Marvel und DC scheinen sich von der etablierten Tradition zu lösen, Schöpfern und Künstlern den Verkauf von Originalabzügen veröffentlichter Werke zu ermöglichen,...
Über die sieben Weltmeere: Private, institutionelle Anleger, die sich für Bitcoin interessieren
Institutionen stehen seit dem vierten Quartal 2020 an vorderster Front des Krypto-Bullenlaufs, aber jetzt stehen auch Privatanleger im Mittelpunkt. Bitcoin...
Starke Fundamentaldaten locken Trader zurück zu Audius, Raydium und Helium
Der Kryptowährungsmarkt befand sich am 17. August in einer Warteschleife, als der Preis von Bitcoin (BTC) unter 46.000 USD verharrte und sich die Bullen...
BREAKING: BitMEX zahlt 100 Millionen Dollar Strafen an FinCEN, CFTC
Die Krypto-Derivatebörse BitMEX hat sich bereit erklärt, bis zu 100 Millionen US-Dollar zu zahlen, um einen Fall der United States Commodity Futures Trading...
3 Gründe, warum der Preis von Bitcoin Standard Hashrate (BTCST) um 50% gestiegen ist
Chinas anhaltendes Vorgehen gegen den Bitcoin-Mining (BTC) führte zu einer Massenverlagerung von Bergbaubetrieben aus dem Land und zu einem mehr als fünfzigprozentigen...
Datenschutzbewahrende Berechnungen auf Blockchains könnten Verstöße verhindern
Im 19. Jahrhundert erlangten die Barone der amerikanischen Industrien Berühmtheit, indem sie ihren Besitz an materiellen Ressourcen wie Öl und Stahl nutzten....
Der Aufstieg der DEX-Roboter: AMMs drängen auf eine industrielle Revolution im Handel
Zentraler Austausch spielt eine wichtige Rolle in der Kryptowährungsbranche. Während ihre dezentralen Börsenkollegen seit 2020 an Popularität und Nutzung...
Slam Dunk? LeBron James NFT Drop könnte Top Shot Rekorde brechen
Das nicht fungible Token-Studio House of Kibaa hat eine Auktion von drei „legendären“ NBA-Top-Shot-NFTs angekündigt, die Slam Dunks des bekannten Profi-Basketballspielers...
TeraBlock Exchange bringt 2,4 Millionen US-Dollar ein, um eine Crypto Newbie-freundliche Oberfläche zu entwickeln
Der in Großbritannien ansässige Krypto-Austausch TeraBlock gab den Abschluss einer Finanzierungsrunde bekannt, die Berichten zufolge neuen Krypto-Benutzern...
Bitcoin geriet ins Kreuzfeuer, als der türkische Oppositionsführer seine Unterstützung äußerte
Kurz nach einem „Diktat“ des frisch ernannten türkischen Zentralbankgouverneurs am Freitagmorgen, das jegliche Verwendung von Kryptowährung im Land effektiv...
Die neueste Folge von "Der Falke und der Wintersoldat" beinhaltet eine massive Bitcoin-Prämie
Der Falke und der Wintersoldat, eine neue Marvel Cinematic Universe-Show auf der Disney + -Streaming-Plattform, hat ein Bitcoin-Kopfgeld (BTC) in die neueste...
Neue Website versetzt Altcoins in die Schuhe von Bitcoin und zeigt ihren realen Preis
Es gibt viele Altcoins auf dem Markt, die vor nicht allzu langer Zeit mit weniger als 1 USD gehandelt wurden und seit kurzem mit einer beispiellosen Geschwindigkeit...