Der ehemalige BOJ-Beamte warnt vor der Verwendung des digitalen Yen im Finanzsektor

Former BOJ official warns against use of digital yen in the financial sector

Ein ehemaliger Beamter der Bank of Japan (BOJ), der angeblich die Forschung zu digitalen Währungen leitete, rät nun von ihrer Verwendung ab.

Laut einem in der Japan Times veröffentlichten Bericht riet Hiromi Yamaoka, der frühere Leiter der Finanzabwicklungsabteilung der BOJ, davon ab, den digitalen Yen als Teil der Geldpolitik des Landes zu verwenden.

Unsere Top Trading Bots

Yamaokas größte Sorge gilt den Negativzinsen und glaubt, sobald der digitale Yen zu einem prominenten Instrument für Massenzahlungen wird, müsste die breite Öffentlichkeit die Hauptlast des abnehmenden Wertes der Fiat-Währung tragen. Er warnte weiter, dass der digitale Yen ein Risiko für die Finanzstabilität darstellen und katastrophale Folgen für die Wirtschaft haben könnte.

Yamaoka arbeitet derzeit in der Privatwirtschaft und leitet ein Forum von 74 Firmen, darunter einige der größten Banken des Landes. Das Forum arbeitet derzeit daran, bereits im April dieses Jahres eine private digitale Währung auf den Markt zu bringen.

Verbunden: Japan wird Einfachheit im CBDC-Design priorisieren, sagt der Zentralbankvorstand

Im Oktober 2020 teilte die BOJ einen dreiphasigen Versuchsplan für ihre digitale Zentralbankwährung (CBDC) mit. Die ersten beiden Phasen des Versuchs konzentrieren sich auf das Testen der Konzeptnachweise, während in der dritten Phase ein Pilotprojekt durchgeführt wird. Die erste Phase begann im April 2021 und wird voraussichtlich bis März dieses Jahres abgeschlossen sein. Die BOJ wird voraussichtlich noch in diesem Jahr mit der zweiten Phase der Versuche beginnen, in der die technischen Aspekte rund um die Ausgabe des digitalen Yen getestet werden.

Obwohl es eine der ersten Nationen ist, die Kryptoregulierungen eingeführt hat, ist Bargeld aufgrund von Naturkatastrophen, die im Land oft die Stromversorgung unterbrechen, immer noch ein König im japanischen Einzelhandelssektor. Daher konzentriert sich der Zahlungssektor im Land mehr auf die Ausführung von Offline-Transaktionen. Im Juli 2020 veröffentlichte die Zentralbank einen Forschungsbericht, der sich auf die Entwicklung eines Offline-CBDC konzentrierte.

BOJ-Gouverneur Haruhiko Kuroda sagte am Freitag in einer Erklärung, dass sie keinen sofortigen Start anstreben. Er merkte auch an, dass bis 2026 ein digitaler Yen eingeführt werden könnte und die Entscheidung nicht allein von der Zentralbank getroffen werde.

Lesen Sie hier Cointelegraph
Polygon (MATIC) sieht nach einer Erholung des Kryptomarktes von 250 Mrd. USD einen starken Überverkauft-Bonus
Polygon (MATIC) ging am 26. Januar als einer der besten Performer unter den hochrangigen Kryptowährungen hervor, als der Preis um fast 17 % stieg und mit...
Latinx-Gemeinschaften überwinden weiterhin die Hindernisse für die Einführung von Bitcoin
Digitale Assets sind in letzter Zeit in unserem täglichen Leben immer häufiger geworden – in den Nachrichten, in der Populärkultur und in unseren persönlichen...
Datenschutz oder Richtlinie? Warum Facebooks Krypto-Wallet Novi auf Widerstand stößt
Der Stablecoin-Markt ist in den letzten Monaten aufgrund der zahlreichen Vorteile von Blockchain-basierten Versionen von Fiat-Währungen exponentiell gewachsen....
Südkoreanischer Gesetzgeber: Verzögerung der Steuergesetze für Krypto ist „unvermeidlich“
Noh Woong-rae, ein Mitglied der südkoreanischen Nationalversammlung und ein Vertreter der Regierungspartei des Landes, plant Berichten zufolge, ein Gesetz...
Türkische Zentralbank erschließt lokale Technologieunternehmen für Forschung und Entwicklung in digitaler Währung
Die Zentralbank der Republik Türkei (CBRT) hat mit einem Forschungs- und Entwicklungsprojekt, mit dem die türkische Lira digitalisiert werden könnte, einen...
Südkoreanische Banken verdoppelten die Einnahmen aus Krypto-Transaktionsgebühren im zweiten Quartal
Drei südkoreanische Banken mit Krypto-Exchange-Partnerschaften haben Berichten zufolge im zweiten Quartal 2021 Transaktionsgebühren in Höhe von 14,71 Millionen...
Coin98 gewinnt nach Binance-Notierung 1.200%, Ampleforth steigt bei der Aave-Integration
Nur wenige Dinge im Kryptowährungsbereich erzeugen mehr Hype als eine neue Token-Auflistung, da die Aussicht, eine seltene 1000x-Münze zu finden, weiterhin...
Bank of Jamaica startet im August ein Pilotprojekt für digitale Währungen
Die Zentralbank von Jamaika wird Berichten zufolge im August mit der ersten Einführung ihres Projekts für die digitale Währung der Zentralbank (CBDC) beginnen.Laut...
Digitales Land in Decentraland wird für 913 000 US-Dollar an einen virtuellen Immobilienentwickler verkauft
Ein virtuelles Grundstück innerhalb des auf Ethereum basierenden Open-World-Spiels Decentraland wurde für mehr als 913.000 US-Dollar verkauft – und bewertet...
Südkoreanische Aufsichtsbehörden verhandeln mit 20 Krypto-Börsen
Kleine und mittlere Börsen in Südkorea hatten kürzlich bei einem Treffen mit Finanzaufsichtsbehörden die Möglichkeit, einige ihrer Beschwerden gegenüber...
Der Datenanalyse-Riese Palantir akzeptiert jetzt Bitcoin-Zahlungen
Das in Colorado ansässige Datenanalyseunternehmen mit einem Umsatz von 30 Milliarden US-Dollar, das vom Milliardär Peter Thiel gegründet wurde, akzeptiert...
Elon Musk, DOGE Market Maker? Meme Währungspumpen als SNL-Sketch droht
DOGE wird sein Debüt in der Popkultur geben.Da eine einwöchige Pumpe die Meme-Kryptowährung täglich um 12% auf 0,33 USD und auf 7-Tage-Basis um erstaunliche...
Die österreichische Bank wird Ethereum Blockchain für die Emission von Anleihen im Wert von 1,35 Mrd. USD verwenden
Die Ethereum-Blockchain wird in Kürze zum Stricken einer großen Menge von Staatsanleihen in Österreich verwendet. Laut lokalen Medien wird dies das erste...
Ethereum kann Blockchain zum Erfolg des Internets führen, sagt Fintech-CEO
Ethereum könnte ein Treiber für die breitere Akzeptanz von Blockchain und anderen Cyber-Assets sein.Dieses Netzwerk kann zu einer so großen Verbreitung...
Die erste von der Bank unterstützte Krypto-Börse startet in Japan
Nach Monaten des Rückschlags wurde schließlich der erste Cyber-Geld-Handelsplatz der Welt eröffnet, der von einer konventionellen Bank unterstützt wird...