Russische Blockchain-Aktivisten planen, Google und Facebook wegen Crypto Ads Ban zu verklagen

Russian Blockchain Activists Plan to Sue Google and Facebook For Crypto Ads Ban

Russische Befürworter von Cyber-Geldern werden technologische Titanen wegen des Verbots von Werbung im Zusammenhang mit digitalen Assets verklagen.

Ein völliger Krieg?

Die russische Vereinigung für Kryptowährungen und Blockchain (RACIB), die den Zweigverbänden in Asien (einschließlich China und Korea) ebenbürtig ist, beabsichtigt, eine gemeinsame Klage gegen sie einzureichen Facebook, Google, Twitter sowie Yandex (das in Russland populärer ist). Alle diese Giganten haben eine harte Haltung zu Cyber-Geld-Anzeigen auf ihren Plattformen eingenommen.

Unsere Top Trading Bots

Formal wird erwartet, dass die respektierten Dokumente bis Ende dieses Jahres im Frühjahr - im Mai - eingereicht werden. Laut russischer Nachrichtenagentur TASS, Diese Information wurde vom Führer von RACIB - Yuri Pripachkin bekannt gegeben.

Die Krypto-Persönlichkeit hat kürzlich auf dem Kongress „Blockchain RF-2018“ das Wort ergriffen, das sich mit verteilten Hauptbüchern und verwandten Technologien in der Russischen Föderation befasst.

Nach den Worten seines Pripachkin kann die gleichzeitige Reaktion der weltbesten Kommunikations- und Technologie-Goliaths eine Verschwörung sein. Er betonte, dass alle vier Unternehmen vor kurzem über ihre Entscheidung informiert wurden, Krypto-Anzeigen zu blockieren, während das skandalöseste Verbot das war, angekündigt durch Twitter. Der letzte hat, wie Pripachkin sagte, ein Abonnement für seine eigene Cyber-Münze abgeschlossen, aber alle anderen verboten.

Daher betrachten er und seine Kollegen diese Maßnahmen als solche, die in Zusammenarbeit zwischen vier Unternehmen geplant wurden und Merkmale eines Monopols aufweisen.

"Wir glauben, dass dies die Nutzung der Monopolstellung der vier Unternehmen ist, die sich zusammengetan haben, um den Markt zu manipulieren", sagte Pripachkin.

Er fügte hinzu, dass die oben genannten Maßnahmen der Unternehmen in den letzten Monaten zu einem erheblichen Rückgang des Marktes für virtuelle Vermögenswerte geführt hätten.

Daher besteht die einzige Lösung für das Problem laut RACIB-Chef darin, nicht nur diese vier Unternehmen, sondern auch ihre Aktionäre zu verklagen, die über Cyber Wallets verfügen.

Harmony bringt Bored Ape Yacht Club NFT Passport auf den Markt
Am Freitag kündigte die Blockchain-Plattform Harmony – deren Mainnet im Ethereum-Netzwerk läuft und behauptet, eine Transaktionsendgültigkeit von zwei Sekunden...
Ramp baut Präsenz in den USA mit FinCEN-Regulierung aus
Am Dienstag gab die Krypto-Fiat-Gateway-Zahlungsplattform Ramp bekannt, dass ihre US-Tochter Ramp Swaps LLC ihre Registrierung als Gelddienstleistungsunternehmen...
Ready Player Me sammelt 13 Millionen US-Dollar, um die Metaverse-Plattform zu erweitern
Die Metaverse-Gaming-Plattform Ready Player Me hat eine Series-A-Finanzierung in Höhe von 13 Millionen US-Dollar angekündigt, die von den jeweiligen Mitbegründern...
Veteranen von Bitcoin-Hodlern verkaufen trotz 70%-Gewinn im Jahr 2021 immer noch rekordniedrige Mengen an BTC
Erfahrene Bitcoin (BTC)-Hodler haben trotz Allzeithochs von 69.000 USD in diesem Jahr kaum Münzen ausgegeben, wie Daten zeigen.Laut der Coin Days Destroyed...
Süßes oder Saures: Werden Halloween-NFTs gespenstisch gut oder zu gruselig für Krypto?
Halloween ist traditionell für Kostüme, Süßigkeiten und Süßes oder Saures bekannt, aber dieses Jahr geht der Feiertag in die virtuelle Welt über, während...
Der Spam-Angriff des Arbitrage-Bots auf das Polygon-Netzwerk generierte 6.800 US-Dollar pro Tag
Das Wachstum von Schicht-2-Protokollen war eine der wichtigsten Geschichten des Jahres 2021, da die zunehmende Popularität von dezentraler Finanzierung...
AMC Theatres führt Krypto-Zahlungen für E-Geschenkkartenkäufe ein
Der amerikanische Kinogigant AMC Theatres nähert sich stetig seinem Ziel, bis zum Jahresende Zahlungen in Kryptowährung zu akzeptieren, und führt nun erstmals...
Der große britische Hedgefonds Brevan Howard gründet Krypto-Abteilung
Brevan Howard, ein in Großbritannien ansässiger Hedgefonds, plant laut einem neuen Bericht von Reuters, seine Kryptowährung und digitalen Vermögenswerte...
Noch zu früh, um zu wissen, ob Bitcoin Platzhirsch bleiben wird, sagt der Tierarzt der Wall Street
Bitcoin ist seit seiner Einführung im Jahr 2009 in Bezug auf die Marktkapitalisierung bisher der größte Krypto-Asset geblieben. Angesichts der Tausenden...
Team gründet Dogecoin Foundation nach 6 Jahren offiziell wieder
Nach mehreren Jahren fast völliger Medienstille kehrt die Dogecoin Foundation zurück, um Kernentwickler und Projekte zu unterstützen, die der memebasierten...
Bitcoin übertrifft 46.000 US-Dollar als Bulls Eye positiver Fortschritt beim Krypto-Steuergesetz
Von Yasin EbrahimInvesting.com – Bitcoin stieg am Montag auf über 46.000 US-Dollar, als Krypto-Investoren die Nachricht bejubelten, dass der US-Gesetzgeber...
Börsennotierte Unternehmen, Trusts und ETPs kontrollieren mittlerweile fast 7% des Bitcoin-Angebots
BTC im Wert von mehr als 6,5 Milliarden US-Dollar – oder fast 1% der gesamten Kapitalisierung des Krypto-Assets – wird von 19 börsennotierten Unternehmen...
Bier und Pferde? Die Kombination erschließt den digitalen Raum mit gebrandeten NFTs
Der britische Zweig der Pilsner Biermarke Stella Artois arbeitet mit einem digitalen Pferderennspiel zusammen, um eine Reihe von nicht fungiblen Token (NFTs)...
Großes philippinisches E-Wallet GCash betrachtet Krypto-Handel
GCash, eine große digitale Geldbörse auf den Philippinen, erwägt Berichten zufolge die Einführung von Krypto-Handelsdiensten.Die CEO und Präsidentin von...
Laut Banque de France war eine 100-Millionen-Euro-Digitalanleihe ein CBDC-Test
Es stellt sich heraus, dass die von der Europäischen Investitionsbank Anfang dieser Woche ausgegebene digitale Anleihe in Höhe von 100 Millionen Euro tatsächlich...