Russische Blockchain-Aktivisten planen, Google und Facebook wegen Crypto Ads Ban zu verklagen

Russian Blockchain Activists Plan to Sue Google and Facebook For Crypto Ads Ban

Russische Befürworter von Cyber-Geldern werden technologische Titanen wegen des Verbots von Werbung im Zusammenhang mit digitalen Assets verklagen.

Ein völliger Krieg?

Die russische Vereinigung für Kryptowährungen und Blockchain (RACIB), die den Zweigverbänden in Asien (einschließlich China und Korea) ebenbürtig ist, beabsichtigt, eine gemeinsame Klage gegen sie einzureichen Facebook, Google, Twitter sowie Yandex (das in Russland populärer ist). Alle diese Giganten haben eine harte Haltung zu Cyber-Geld-Anzeigen auf ihren Plattformen eingenommen.

Unsere Top Trading Bots

Formal wird erwartet, dass die respektierten Dokumente bis Ende dieses Jahres im Frühjahr - im Mai - eingereicht werden. Laut russischer Nachrichtenagentur TASS, Diese Information wurde vom Führer von RACIB - Yuri Pripachkin bekannt gegeben.

Die Krypto-Persönlichkeit hat kürzlich auf dem Kongress „Blockchain RF-2018“ das Wort ergriffen, das sich mit verteilten Hauptbüchern und verwandten Technologien in der Russischen Föderation befasst.

Nach den Worten seines Pripachkin kann die gleichzeitige Reaktion der weltbesten Kommunikations- und Technologie-Goliaths eine Verschwörung sein. Er betonte, dass alle vier Unternehmen vor kurzem über ihre Entscheidung informiert wurden, Krypto-Anzeigen zu blockieren, während das skandalöseste Verbot das war, angekündigt durch Twitter. Der letzte hat, wie Pripachkin sagte, ein Abonnement für seine eigene Cyber-Münze abgeschlossen, aber alle anderen verboten.

Daher betrachten er und seine Kollegen diese Maßnahmen als solche, die in Zusammenarbeit zwischen vier Unternehmen geplant wurden und Merkmale eines Monopols aufweisen.

"Wir glauben, dass dies die Nutzung der Monopolstellung der vier Unternehmen ist, die sich zusammengetan haben, um den Markt zu manipulieren", sagte Pripachkin.

Er fügte hinzu, dass die oben genannten Maßnahmen der Unternehmen in den letzten Monaten zu einem erheblichen Rückgang des Marktes für virtuelle Vermögenswerte geführt hätten.

Daher besteht die einzige Lösung für das Problem laut RACIB-Chef darin, nicht nur diese vier Unternehmen, sondern auch ihre Aktionäre zu verklagen, die über Cyber Wallets verfügen.

DAO-Staatsanleihen sind 2021 um das 40-fache gestiegen: DeepDAO
Der Gesamtwert der Treasuries oder Assets under Management (AUM) für die Nutzung dezentraler autonomer Organisationen hat sich zwischen Januar und September...
„Das einzige, was uns zurückhält, sind wir“, sagt Charles Hoskinson über die Zukunft von DeFi
Der gesperrte Gesamtwert (TVL) im dezentralisierten Finanzwesen (DeFi) ist zum Abschluss des Jahres 2021 auf über 250 Milliarden US-Dollar gestiegen, wobei...
0x erweitert Partnerschaft mit Celo, um 4,5 Millionen US-Dollar an das DAO-Ökosystem zu verteilen
Das 0x-Protokoll und die Celo-Blockchain haben eine gemeinsame Partnerschaft angekündigt, um 4,5 Millionen US-Dollar – bestehend aus 3 Millionen US-Dollar...
DeFi-Bauern rühmen sich mit dYdX-Airdrop für Spiele, da die Preise steigen
Da der Governance-Token von dYdX aufgrund von Spekulationen, dass chinesische Händler zu den Derivaten DEX migrieren könnten, zunimmt, behaupten versierte...
Institutionelles Engagement in Altcoin-Produkten testet erneut Allzeithoch
Die institutionelle Nachfrage nach Altcoin-Exposures ist auf ein Rekordniveau gestiegen, wobei der Altcoin-Marktanteil nun einen Rekord von 35% des in Krypto-Anlageprodukten...
Digitale Intelligenz muss Herausforderungen bei der Lösung von Krypto-Kriminalität meistern
Während der Wert von Kryptowährungen im letzten Jahr stark schwankte, hat dies die Attraktivität von Krypto für Kriminelle nicht geschmälert. Viele von...
Krypto- und Blockchain-Investitionen haben sich bereits 2020 verdoppelt: KPMG-Bericht
Laut einem neuen Bericht der Big-Four-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG nehmen Krypto- und Blockchain-Investitionen dank des ständig steigenden Anlegerinteresses...
Die Krypto-Population hat sich seit Januar auf über 200 Millionen Benutzer verdoppelt, heißt es in dem Bericht
Die Einführung von Kryptowährungen hat in diesem Jahr ein beschleunigtes Wachstum verzeichnet, wobei sich die globale Kryptopopulation laut einem neuen...
Blockchain-Unternehmen Borderless Services Inc.: Forbes sollte sich in US-amerikanischem Besitz befinden.
Die Blockchain-Holdinggruppe Borderless Services Inc. machte Ende April Schlagzeilen, als sie berichtete, dass sie ein 700-Millionen-Dollar-Angebot für...
Bericht: Inmitten des Rückzugs gedeihen die argentinischen Bitcoin-Bergleute
Während der breitere Kryptomarkt unter einem schmerzhaften Einbruch leidet, zeigt ein neuer Bericht am Montag, dass die Bergleute von Bitcoin (BTC) in Argentinien...
HIVE Blockchain verkauft norwegisches Data Mining Center unter Berufung auf den Verlust staatlicher Subventionen
Das Krypto-Bergbauunternehmen HIVE Blockchain Technologies hat seit 2018 eines seiner Rechenzentren in der norwegischen Gemeinde Narvik verkauft.In einer...
Gold als Währung: Kinesis führt in Indonesien ein Blockchain-gestütztes Währungssystem ein
Kinesis, ein auf den Kaimaninseln ansässiges Gold-Geldsystem, hat in Indonesien eine Scharia-konforme Version seines Produkts auf den Markt gebracht und...
Erste Schweizer Crypto Asset Management-Lizenz für Crypto Fund ausgestellt
Zum ersten Mal in der Schweiz wurde der Crypto Fund autorisiert, institutionelle Kunden in der Nische der Cyber-Assets zu bedienen. Das Dokument, das dem...
ICO mit Liebe: DateCoin präsentiert Denim-Nutzern am Valentinstag DTC-Token
Am Valentinstag erhalten mehr als 700.000 Benutzer kostenlos Token des DateCoin-Projekts. Besitzer von DTC-Token werden ab 2015 Benutzer des bestehenden...
Smartphone für den Bergbau
Während einige Hersteller über die Veröffentlichung von Blockchain-Smartphones nachdenken, sind sie der chinesischen Marke Sugar voraus. Die Blockchain...