Die Produktion des grünen BTC-Bergmanns Bitfarms steigt nach dem Verbot durch China um 50 %, da Compass nuklear wird

Green BTC miner Bitfarms’ production up 50% after China ban, as Compass goes nuclear

Das börsennotierte nordamerikanische Bitcoin-Mining-Unternehmen Bitfarms hat seine Produktivität in diesem Jahr aufgrund des chinesischen Vorgehens und der daraus resultierenden Migration der Miner verdoppelt.

Das kanadische Wasserkraft-Bergbauunternehmen behauptet, derzeit schätzungsweise 1,5% des gesamten Bitcoin-Netzwerks mit mehr als 99% erneuerbarer grüner Energie zu versorgen.

Unsere Top Trading Bots

In einem Produktionsupdate vom 14. Juli gab das Unternehmen bekannt, dass es in den ersten sechs Monaten des Jahres 2021 1.357 BTC abgebaut hatte, und fügte hinzu, dass dies die größte Anzahl von BTC war, die in Nordamerika abgebaut wurde, wie von börsennotierten Bergleuten gemeldet.

Es hat die Produktion von mehr als 400 BTC für den Monat Juli prognostiziert, was das Doppelte der 199 BTC im Januar und mehr als 50% gegenüber den 365 BTC im Juni sein würde.

Bitfarms, das 2017 gegründet wurde, gab außerdem an, dass am 12. Juli mehr als 95 % seiner Produktion in diesem Jahr oder 1.445 BTC in Gewahrsam genommen wurden.

Anfang dieses Monats erlebte Bitcoin seinen größten Schwierigkeitsrückgang in der Geschichte aufgrund des Durchgreifens des Bergbaus in China und der daraus resultierenden Betriebsschließung. BitInfoCharts hat seit Ende Mai einen Rückgang der Schwierigkeit um 42,5% gemeldet, wobei mehr als die Hälfte davon in diesem Monat aufgetreten ist.

Dies hat dazu geführt, dass Bitfarms deutlich höhere Mengen an BTC zu niedrigeren Kosten pro produzierter Einheit produzieren, fügte der Bericht hinzu. Der Produktivitätsschub verhinderte nicht, dass die Unternehmensaktien Ende Juni einen Einbruch erlitten, wie Cointelegraph berichtete.

Der Gründer und CEO von Bitfarms, Emiliano Grodzki, erklärte, dass Pekings Bitcoin-Mining-Embargo eine gute Nachricht für das Unternehmen war, das seinen Marktanteil dadurch fast verdoppelt hat.

„Berichte deuten darauf hin, dass das Verbot des Krypto-Mining in China und der Exodus von Mining-Rigs, die ein neues Hosting suchen, eine längere Zeit in Anspruch nehmen können. Bitfarms ist gut aufgestellt, um die deutlich verbesserten wirtschaftlichen Chancen zu nutzen.“

Das Unternehmen hat diesen Prozess bereits mit der Installation von 1.500 Bitcoin-Minern von MicroBT in seinem Rechenzentrum in Magog, Quebec, begonnen und damit im Juni 2021 120 PH/s der Gesamtproduktion hinzugefügt.

Verbunden: Nic Carter zielt darauf ab, Bitcoin als Umweltkatastrophe zu bezeichnen

Kompasspunkte zur Atomkraft

In einer separaten Entwicklung der Bergbauindustrie hat das nordamerikanische Bergbau- und Hosting-Unternehmen Compass Mining einen 20-Jahres-Vertrag mit dem Kernspaltungs-Startup Oklo unterzeichnet, das das Unternehmen mit 150 Megawatt Energie versorgen wird.

Laut dem CEO von Compass, Whit Gibbs, werden die ersten Oklo-Minireaktoren 2023 oder 2024 eingesetzt und die Kosten werden „deutlich“ niedriger sein als die Energiequellen, die das Unternehmen derzeit verwendet.

Laut der U.S. Energy Information Administration produzieren Kernreaktoren während des Betriebs weder Luftverschmutzung noch Kohlendioxid, jedoch ist das größte Umweltproblem im Zusammenhang mit ihnen die Entstehung von radioaktivem Abfall.

Compass ist laut einem Nasdaq-Bericht auch in Gesprächen mit der kryptofreundlichen Stadt Miami, um Strom aus dem Kernkraftwerk Turkey Point zu beziehen.

Lesen Sie weiter über Cointelegraph
Massive Staatsausgaben beschleunigen die Einführung von Krypto: Senatorin Cynthia Lummis
Die republikanische Senatorin und Bitcoin-Befürworterin Cynthia Lummis sagte, dass massive Staatsausgaben die Einführung von Krypto beschleunigen.Lummis...
Bitcoin Bull skizziert 7 Schritte zu mehr fiskalischen Anreizen und höheren BTC-Preisen
Ein kürzlicher Ausverkauf auf dem Bitcoin (BTC)-Markt hat seine Preise unter die psychologische Schlüsselunterstützung von 30.000 USD gedrückt.Während die...
Ehemaliger CFTC-Vorsitzender erklärt, warum Aufsichtsbehörden einen Bitcoin-ETF genehmigen sollten
Timothy Massad, der zwischen 2014 und 2017 Vorsitzender der Commodity Futures Trading Commission der Vereinigten Staaten war, hat die Gründe dargelegt,...
Hedgefonds Point72 im Wert von 22 Mrd.
Der Hedgefonds Point72 Asset Management des New Yorker Milliardärs Steven Cohen sucht Berichten zufolge nach einem „Chef der Kryptowährung“.Cohen, der 65-Jährige,...
Hedgefonds-Manager Alan Howard investiert in zwei Krypto-Startups
Der milliardenschwere Hedgefonds-Manager Alan Howard unterstützt die Kryptowährungsbranche weiterhin mit neuen Investitionen in zwei Digital-Asset-Startups.Der...
Heads-up: Wie Livepeer-Händler eine Vorschau auf einen bevorstehenden Preisboom von 300% erhielten
Krypto-Händler werden jeden Vorteil nutzen, den sie bekommen können. Von der Grundlagenforschung zu langfristigen Perspektiven bis hin zu kurzfristigen...
Das DEX-Volumen steigt weiter an, auch wenn Bitcoin und Altcoins korrekt sind
Dezentrale Finanzierungen (DeFi) begannen im Jahr 2021, indem sie den Kryptowährungssektor im Sturm eroberten und dazu beitrugen, den Bullenmarktzyklus...
$ 5.000 Ethereum bis Ende Mai? On-Chain-Daten legen dies nahe
Am 14. April erreichte der Preis für Ether (ETH) mit 2.400 USD ein Allzeithoch, und obwohl sich der Preis seit Anfang dieses Jahres mehr als verdreifacht...
Die SEC erhebt erstmals Gebühren wegen gefälschter Insiderinformationen auf Darknet
Die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission hat Anklage gegen den in Kalifornien ansässigen James Roland Jones in der...
Der IWF-Vorsitzende Lagarde forderte die Zentralbanken nachdrücklich auf, die Ausgabe von CBDCs in Betracht zu ziehen
IWF-Chefin Christine Lagarde sagte, «sie» sollten über die Emission von CBDCs nachdenken - der digitalen Währung, die sich von den gängigen Kryptos unterscheidet....
Mastercard kann BTC-Transaktionen auf Kreditkarten zulassen, da es ein relevantes Patent erhalten hat
"Wenn Sie sie nicht schlagen können, schließen Sie sich ihnen an", sagt das bekannte Sprichwort. Mastercard scheint diese Lektion gemeistert zu haben.Im...
Coinbase kündigt den Start von "New GDAX" an und erhält Paradex
Diese Woche hat einer der beliebtesten Cyber-Geld-Handelsplätze, Coinbase, mit Hauptsitz in Kalifornien, die Stimmung in der Crypto-Community mit zwei...
Die berühmte Ethereum-App CryptoKitties hat in einer Finanzierungsrunde 12 Millionen US-Dollar gesammelt
Für diejenigen, die unter einem Felsen gelebt haben, CryptoKitties ist ein dezentrales App-Spiel namens DApp, das in der Vergangenheit sehr beliebt geworden...
Chinesischer Spitzenbeamter angeboten, Blockchain zentralisiert zu bekommen
China ist in der Welt der Cyber-Assets als ein Land bekannt, das eine harte Haltung zu ihnen einnimmt. Angesichts dieser Tatsache klingt es zweifelhaft,...
Israel kämpft mit einem „digitalen Schekel“ gegen Bitcoin?
Israel könnte sich darauf freuen, die staatlich geförderte Kryptowährung zu schaffen. Es wird eine Antwort auf den weltweiten Bitcoin-Wahn sein. Eine solche...