Hongkongs Finanzaufsichtsbehörde versprach, Kryptos und ICOs im Auge zu behalten

Hong Kong’s Financial Regulator Vowed to Keep an Eye on Cryptos and ICOs

Hongkong gilt als freier Ort für Krypto-Enthusiasten. Der BTCC-Austauschfall allein reicht aus, um dies zu beweisen. Ende Januar wurde eine der ältesten BTCC-Kryptobürsten mit Hauptsitz in China gegründet. kündigte über seine Entscheidung, umzuziehen in die chinesische Sonderverwaltungsregion unter dem Druck der sozialistischen Regierung.

Es ist jedoch nicht so einfach, wie man es sich hätte vorstellen können. Vor kurzem hat der Finanzkontrolleur von Hongkong - Securities and Futures Commission - versprochen, die Cyber-Assets und den ICO-Markt im Auge zu behalten und sie weiterhin zu überwachen.

Unsere Top Trading Bots

Hongkong-Bitcoin-Beziehung: Alles, was glänzt, ist nicht Gold

Am 9. Februar enthüllte Hongkongs SFC seine wahre Position in Bezug auf Kryptos. Sein Chief Executive Officer Ashley Alder in einem kürzlich Ankündigung betonten, dass Bitcoiner und Altcoiner, nachdem die chinesischen Behörden begonnen hatten, Cyber-Assets einzudämmen und Krypto-Handelsplätze und ICOs im Land zu verbieten, sicherstellen sollten, dass sie angemessen und legal handeln, wenn sie Token ausgeben oder Burses ausführen.

Insbesondere eine analoge Erklärung kam Ende 2017 vom US-amerikanischen Controller heraus.

„Wir werden den Markt weiterhin überwachen und bei Bedarf durchsetzen. Wir fordern aber auch Marktfachleute auf, eine ordnungsgemäße Überwachung durchzuführen, um Betrug oder zweifelhafte Spendenaktionen zu verhindern und uns bei der Einhaltung der Gesetze zu unterstützen “, sagte Alder.

Obwohl Hongkong versucht hat, zwischen den beiden zu bleiben Chinesische Beschränkungen und Compliance in Bezug auf die Kryptoindustrie, bleibt es ziemlich wachsam.

Julia Leung, Executive Head of Intermediäre der Aufsichtsbehörde in Hongkong, fügte Alder hinzu, dass Anleger, die sich der Gefahren, die virtuelle Vermögenswerte und Token mit sich bringen, nicht bewusst sind oder sich nicht sicher sind, sich besser nicht in sie stapeln sollten. Gleichzeitig sollten diejenigen, die es wagen zu investieren, potenzielle Risiken und Verluste aufgrund von Cyberangriffen kennen.

Indiens Finanzminister wartet auf Konsultationen, um zu entscheiden, ob Krypto verboten oder reguliert werden soll
Eine weitere Aussage eines hochrangigen indischen Beamten deutet darauf hin, dass die regulatorische Unsicherheit über den Status digitaler Vermögenswerte...
Der Präsident von El Salvador prognostiziert einen „gigantischen Preisanstieg“ für Bitcoin
Der salvadorianische Präsident Nayib Bukele machte eine weitere bullische Vorhersage für Bitcoin (BTC), kurz nachdem der Internationale Währungsfonds seine...
KlimaDAO erhöht CO2-Kompensationsvorrat um 50 % in zwei Monaten
CO2-Kompensationsprotokoll KlimaDAO hat inzwischen über 14 Millionen On-Chain-CO2-Kompensationen gesammelt und sorgt für Wellen in der traditionelleren...
Samsung nutzt Blockchain-Technologie, um den Klimawandel zu bekämpfen
Samsung Electronics America gab am Montag auf der CES Tech Conference in Las Vegas seine Partnerschaft mit veritree, einer Blockchain-basierten Plattform...
Der Energieverbrauch von Ethereum-Transaktionen beträgt 2,5 Meilen in einem Tesla Model 3: Bericht
Im Gegensatz dazu benötigt eine Transaktion auf Tezos 0,0016 kWh oder weniger als die Energie, die benötigt wird, um ein Apple-Tablet 10 Minuten lang aufzuladen....
Biden-Administrator wiegt bankähnliche Regulierung für Stablecoin-Emittenten
Berichten zufolge erwägt die Biden-Regierung einen neuen Rechtsrahmen für Stablecoin-Emittenten, der sie in die gleiche Kategorie wie Banken einstufen würde,...
Tezos riskiert eine Korrektur unter das Rekordhoch mit einer Rallye von XTZ um 250% seit Juli
Ein jüngster Preisboom im Tezos (XTZ)-Markt riskiert eine Erschöpfung, da er ein klassisches rückläufiges Muster auslöst.Das Muster wird als "aufsteigender,...
Die Zukunft der Kunst? Weltberühmte Künstler beschäftigen sich mit NFTs
Die Welt der Kunst ist seit Jahrtausenden weitgehend unverändert geblieben. Die Tradition drehte sich immer darum, dass Künstler ihre Werke an Museen, Galerien...
Paraguayischer Gesetzgeber stellt Bitcoin-Gesetz am 14. Juli vor
Der paraguayische Kongressabgeordnete Carlitos Rejala und Senator Fernando Silva Facetti planen, dem Kongress am Mittwoch, dem 14. Juli, ein Bitcoin (BTC)-Gesetz...
SEC wirft der XRP-Armee vor, in den sozialen Medien „falsche Aussagen“ gegen ihre Führung abgegeben zu haben
Die laufende Klage zwischen Ripple Labs und der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) wird mit der Behauptung der Regulierungsbehörde fortgesetzt,...
„Größtes Bitcoin-Event der Geschichte“ Bitcoin 2021 startet in Miami
Bitcoin 2021, die größte Bitcoin-Veranstaltung der Geschichte mit einer ausverkauften Menge von mindestens 12.000 Teilnehmern in Miami, startet mit einigen...
Beyond Dogecoin: Die 5 heißesten Kryptowährungen auf Twitter in diesem Monat
Im Bereich der digitalen Assets ist Crypto Twitter ein wichtiger Machtsitz. Memecoins und seriöse Large-Cap-Assets können einen Wertanstieg oder -verlust...
Die türkische Regierung verfolgt Kryptotransaktionen über 1.200 US-Dollar
Krypto-Börsen mit einer Präsenz in der Türkei müssen nun das Financial Crimes Investigation Board (MASAK) über Kryptotransaktionen über 10.000 türkische...
Cardano steigt im zinsbullischen Handel um 11%
Investing.com -Cardano wurde am Dienstag um 09:04 Uhr (13:04 GMT) im Investing.com-Index bei 1,316322 USD gehandelt, was einem Anstieg von 10,95% am Tag...
Die Bitcoin-Gebühren sinken, da Brieftaschenanbieter Segwit umarmen
Bitcoin-Gegner machen diese Kryptowährung häufig für ihre Ungeschicklichkeit und Überlastung in ihrer Blockchain verantwortlich, was zu hohen Transaktionsgebühren...