Huobi startet Handel in Südkorea mit 100 Kryptos

Huobi Launches Trading in South Korea With 100 Cryptos

Trotz der Tatsache, dass die südkoreanische Regierung seit Ende 2017 gegenüber Kryptos kälter geworden ist, hat ein neuer Handelsplatz für Cyber-Geld seinen Start in diesem Land angekündigt.

Schließlich hat sich Huobi offiziell in Südkorea auf den Weg gemacht und bietet 100 Kryptos für den Handel, 201 Krypto-Paare sowie 208 Märkte an.

Unsere Top Trading Bots

Die Krypto-Börse verspricht auch, die gesicherte Atmosphäre für Vermögenswerte und ein Programm zur Erstattung von Verlusten zu schaffen, die nicht von Investoren verursacht wurden. Dies ist ein sehr vielversprechendes Angebot, insbesondere nach dem Hackerangriff auf die japanische Plattform Coincheck im Januar, bei dem NEM-Münzen im Wert von 500 Millionen US-Dollar verloren gingen.

Huobi Eintritt in den südkoreanischen Markt für virtuelle Vermögenswerte

Huobi ist als chinesische Cyber-Geldplattform mit Hauptsitz in der Hauptstadt des Landes bekannt. Jetzt hat es eine Tochtergesellschaft Huobi Korea im progressiven asiatischen Staat. Die Börse wurde am Freitag, den 30. März über ihren offiziellen Start informiert.

Huobi selbst gilt als die dritte immense Cyber-Geldhandelsplattform der Welt. Jeden Tag werden Münzen im Wert von 1,32 Milliarden US-Dollar gehandelt. Im Gegensatz dazu kann Koreas größte Börse Upbit nur mit einem Handelsvolumen von 750 Millionen US-Dollar aufwarten.

Bevor China die Bekämpfung des Krypto-Austauschs ankündigte, war Huobi dort sogar der bedeutendste gewesen. Aber seitdem verbreitete sich das Unternehmen in anderen Staaten, darunter Singapur, den USA, Hongkong und jetzt Korea.

Daher hat Huobi Korea alle Chancen, in einem neuen Markt erfolgreich zu sein.

Sicherheit an der Spitze

Auf Augenhöhe mit einer Vielzahl von angeboten Paarweise für den Handel bietet die neugeborene Börse auch ein hohes Maß an Schutz, da sie sagt, dass sie fast 100% des Vermögens ihrer Kunden in kalten Geldbörsen aufbewahrt.

Es ist bekannt, dass diese Art von Geldbörsen, die Kryptoreserven offline halten, nicht ebenfalls heiße Geldbörsen sind. Daher sind kalte Geldbörsen für Hacker viel verzweifelter als die heißen. Übrigens wurden im Fall von Coincheck die meisten NEM-Einheiten in heißen Geldbörsen aufbewahrt. Deshalb ereignete sich der Vorfall.

Huobi Korea behauptet auch, dass seine internen Zugangsoperationen verstärkt wurden.

Darüber hinaus verspricht die Plattform, einen Schutzfonds für alle Personen einzurichten, die sich in Kryptos angesammelt haben, damit sie ihre Gelder im Falle höherer Gewalt zurückerhalten können.

Vielfalt für den Handel

Unter den Münzen, die für den Handel auf Huobi Korea angeboten werden, sind Bitcoin, Bitcoin-Bargeld, Litecoin, NEO, Ripple, NEM, Ethereum und viele andere Altcoins bekannt, was eine Summe von 100 Münzen ergibt.

Es gibt jedoch noch keine Unterstützung für den koreanischen Won, obwohl die Plattform verspricht, ihn in absehbarer Zukunft vorzubereiten und zu starten. Das liegt vielleicht an der Steuerung dass die südkoreanische Regierung nicht auf die Kryptos gesetzt hat.

Seit Ende Januar haben koreanische Finanzinstitute das Recht, virtuelle Konten nur für die vier wichtigsten Handelsbörsen Koreas zu erstellen, darunter Bithumb, Coinone, Upbit und Korbit. Andere Banken dürfen dies aufgrund des Real-Name-Systems für den Kryptomarkt nicht.

Die Airdrop-Kultur könnte eine integrale Bedrohung für die DeFi-Branche darstellen
EtherWrapped, ein Projekt, das eine jährliche Zusammenfassung der nicht fungiblen Token (NFT)-Aktivitäten von Benutzern bereitstellen soll, wurde vor etwas...
Sequoia China führt 25-Millionen-Dollar-Eigenkapitalrunde für DeFi-Wallet DeBank an
DeBank, eine Kryptowährungs-Wallet, die sich auf dezentrale Finanzlösungen (DeFi) konzentriert, hat eine neue Finanzierung unter der Leitung der großen...
Das DeFi-Datenschutzprojekt Panther sammelt 22 Millionen US-Dollar in einem 1,5-stündigen öffentlichen Verkauf
Panther Protocol, ein Anbieter von Technologien zur Verbesserung der Privatsphäre für die dezentralisierte Finanzindustrie (DeFi), hat seinen öffentlichen...
Bitweise bullish bei reinem Bitcoin-ETF, nachdem die Futures-Anmeldung fallengelassen wurde
Bitwise Asset Management hat seinen Antrag auf einen auf Bitcoin (BTC) basierenden börsengehandelten Fonds (ETF) inmitten einer Reihe solcher Produkte,...
Helium arbeitet mit Dish Network zusammen, um seine kryptobasierte verteilte 5G-Plattform zu erweitern
Das ultimative Ziel jedes Kryptowährungsprojekts ist es, eine breite Akzeptanz zu erreichen, indem ein Anwendungsfall angeboten wird, der einen realen Wert...
Der russische Oligarch Deripaska verprügelt die Bank of Russia, weil sie Bitcoin ignoriert hat
Der russische Industriemagnat Oleg Deripaska ist die neueste Person, die die Haltung der Bank of Russia zur Kryptowährungsregulierung im Land kritisiert.Deripaska...
Kleine Länder übertreffen ihr Gewicht in Bezug auf die Bitcoin-Gewinne
Schwellenländer scheinen ihr Gewicht bei Bitcoin (BTC)-Investitionen zu übertreffen, was laut einem neuen Bericht des Kryptowährungsanalyseunternehmens...
Inmitten des steigenden Zuflusses von Stallmünzen befürchten vorsichtige Händler, dass eine tote Katze abprallt
Die jüngste extreme Volatilität auf dem Kryptowährungsmarkt nach dem Rückgang von Bitcoin (BTC) auf 30.000 US-Dollar und der Erholung auf 38.000 US-Dollar...
NFTs und der Mob: Wenn Gangster eintreten, ist es Zeit zu gehen?
Die Gründer einer Mob-Attraktion in Las Vegas bringen nicht fungible Token mit Mob-Motiven auf den Markt, die digitalisierte Versionen von Erinnerungsstücken...
Ampleforth führt mit zunehmender Akzeptanz das FORTH-Governance-Token ein
Basisgeldprotokoll Ampleforth hat am Mittwoch die Einführung eines neuen Governance-Tokens angekündigt, der die Voraussetzungen für eine weitere Expansion...
Die Investition von Garry Tan in Höhe von 300.000 USD in Coinbase im Jahr 2013 ist jetzt 2,4 Mrd. USD wert
Garry Tan, ein bekannter Angel-Investor und Gründer von Initialized Capital, war einer der ersten Investoren, der Coinbase vor acht Jahren Startkapital...
Die neuesten Crypto News im Februar weltweit
Keine Branche verändert sich heute so schnell wie der Kryptowährungsmarkt. Die Nachrichten erscheinen mit großer Geschwindigkeit und es ist wichtig, sie...
SEC lehnt Vorschläge von Bitcoin ETF erneut ab
Vor rund einem Monat lehnte die US-amerikanische Börsenaufsicht SEC den Vorschlag früher Bitcoin-Investoren ab.Brüder Winklevoss, einen BTC Exchange Traded...
JAY-Z investiert in den Robinodod
Investitionen in die Kryptowährung sind nicht nur für Finanziers, sondern auch für Rapper attraktiv, was Sean Carter selbst, besser bekannt als Rapper...
ICO Sapien: Rückkehr der Meinungsfreiheit ins Internet
Eine autonome Plattform ist eine Mischung aus Nachrichtenportal und sozialem Netzwerk, bei der qualitativ hochwertige Inhalte durch interne Kryptowährung...