Huobi startet Handel in Südkorea mit 100 Kryptos

Huobi Launches Trading in South Korea With 100 Cryptos

Trotz der Tatsache, dass die südkoreanische Regierung seit Ende 2017 gegenüber Kryptos kälter geworden ist, hat ein neuer Handelsplatz für Cyber-Geld seinen Start in diesem Land angekündigt.

Schließlich hat sich Huobi offiziell in Südkorea auf den Weg gemacht und bietet 100 Kryptos für den Handel, 201 Krypto-Paare sowie 208 Märkte an.

Unsere Top Trading Bots

Die Krypto-Börse verspricht auch, die gesicherte Atmosphäre für Vermögenswerte und ein Programm zur Erstattung von Verlusten zu schaffen, die nicht von Investoren verursacht wurden. Dies ist ein sehr vielversprechendes Angebot, insbesondere nach dem Hackerangriff auf die japanische Plattform Coincheck im Januar, bei dem NEM-Münzen im Wert von 500 Millionen US-Dollar verloren gingen.

Huobi Eintritt in den südkoreanischen Markt für virtuelle Vermögenswerte

Huobi ist als chinesische Cyber-Geldplattform mit Hauptsitz in der Hauptstadt des Landes bekannt. Jetzt hat es eine Tochtergesellschaft Huobi Korea im progressiven asiatischen Staat. Die Börse wurde am Freitag, den 30. März über ihren offiziellen Start informiert.

Huobi selbst gilt als die dritte immense Cyber-Geldhandelsplattform der Welt. Jeden Tag werden Münzen im Wert von 1,32 Milliarden US-Dollar gehandelt. Im Gegensatz dazu kann Koreas größte Börse Upbit nur mit einem Handelsvolumen von 750 Millionen US-Dollar aufwarten.

Bevor China die Bekämpfung des Krypto-Austauschs ankündigte, war Huobi dort sogar der bedeutendste gewesen. Aber seitdem verbreitete sich das Unternehmen in anderen Staaten, darunter Singapur, den USA, Hongkong und jetzt Korea.

Daher hat Huobi Korea alle Chancen, in einem neuen Markt erfolgreich zu sein.

Sicherheit an der Spitze

Auf Augenhöhe mit einer Vielzahl von angeboten Paarweise für den Handel bietet die neugeborene Börse auch ein hohes Maß an Schutz, da sie sagt, dass sie fast 100% des Vermögens ihrer Kunden in kalten Geldbörsen aufbewahrt.

Es ist bekannt, dass diese Art von Geldbörsen, die Kryptoreserven offline halten, nicht ebenfalls heiße Geldbörsen sind. Daher sind kalte Geldbörsen für Hacker viel verzweifelter als die heißen. Übrigens wurden im Fall von Coincheck die meisten NEM-Einheiten in heißen Geldbörsen aufbewahrt. Deshalb ereignete sich der Vorfall.

Huobi Korea behauptet auch, dass seine internen Zugangsoperationen verstärkt wurden.

Darüber hinaus verspricht die Plattform, einen Schutzfonds für alle Personen einzurichten, die sich in Kryptos angesammelt haben, damit sie ihre Gelder im Falle höherer Gewalt zurückerhalten können.

Vielfalt für den Handel

Unter den Münzen, die für den Handel auf Huobi Korea angeboten werden, sind Bitcoin, Bitcoin-Bargeld, Litecoin, NEO, Ripple, NEM, Ethereum und viele andere Altcoins bekannt, was eine Summe von 100 Münzen ergibt.

Es gibt jedoch noch keine Unterstützung für den koreanischen Won, obwohl die Plattform verspricht, ihn in absehbarer Zukunft vorzubereiten und zu starten. Das liegt vielleicht an der Steuerung dass die südkoreanische Regierung nicht auf die Kryptos gesetzt hat.

Seit Ende Januar haben koreanische Finanzinstitute das Recht, virtuelle Konten nur für die vier wichtigsten Handelsbörsen Koreas zu erstellen, darunter Bithumb, Coinone, Upbit und Korbit. Andere Banken dürfen dies aufgrund des Real-Name-Systems für den Kryptomarkt nicht.

Bidens Executive Order verspricht Großes für die Kryptoindustrie – Endlich
Der Präsident der Vereinigten Staaten, Joe Biden, unterzeichnete am 9. März die Executive Order on Ensuring Responsible Development of Digital Assets. Die...
Crypto Biz: Wall Street vermarktet Bitcoin für uns, 3.–9. Februar
Seit ich 2012 begonnen habe, über Bitcoin (BTC) zu berichten, hat sich viel verändert. Ein Markt, der einst in die hintersten Ecken des Internets verbannt...
Gravity Bridge bringt Ethereum in die Multichain
Am Mittwoch gab die Interchain Foundation, eine Schweizer Non-Profit-Organisation, die als Verwalter des Cosmos (ATOM)-Ökosystems fungiert, den Start der...
Kevin Durant und Rich Kleimans Thirty-Five Ventures zur Erstellung von NFT-Drops mit Coinbase
Am Mittwoch gab Thirty Five Ventures, eine von NBA-Star Kevin Durant und Sportmanager Rich Kleiman mitbegründete Risikokapitalgesellschaft, eine Geschäftspartnerschaft...
UK Law Commission bestätigt, dass für Smart Contracts englische und walisische Gesetze gelten
Die britische Law Commission, die mit der Überwachung der Gesetze im Vereinigten Königreich und der Empfehlung von Reformen beauftragt ist, hat erklärt,...
Der industrielle Bitcoin-Mining haucht einer kleinen texanischen Stadt neues Leben ein
Zwei Bitcoin-Mining-Giganten kämpfen in der winzigen Stadt in Texas um billigen Strom.Sowohl Bitdeer, ein Bergbauunternehmen, das aus dem chinesischen Riesen...
Cathie Woods ARK schnappt sich Robinhood-Aktien im Wert von 80 Mio
ARK Invest, die Investment-Management-Firma, die sich auf innovative Technologie unter der Leitung von Cathie Wood konzentriert, nutzte am Mittwoch einen...
Daten deuten darauf hin, dass Uniswap 36% überbewertet ist und SushiSwap mit einem Abschlag gehandelt wird
Wenn man sich nur die gemeldete Marktkapitalisierung von Binance Coin (BNB) ansieht, könnte man zu dem Schluss kommen, dass der Token im Vergleich zu anderen...
Priorisierung der Menschheit vor dem Profit durch NFTs
Die Menschheit steht vor mehr Problemen als der Klimawandel. Die Welt steht vor einigen der größten Herausforderungen unserer Zeit: Welthunger, wachsende...
Diese 2 Indikatoren gaben Händlern ein Kaufsignal, Stunden bevor Filecoin und Near sich erholten
Auf den Finanzmärkten geht die ungleiche Verteilung von Informationen Hand in Hand mit der ungleichen Verteilung der wirtschaftlichen Macht. Der Kryptowährungsmarkt...
Tiger Global unterstützt 24 Millionen US-Dollar Finanzierungsrunde für die Blockchain-Sicherheitsfirma CertiK
Das Blockchain-Sicherheitsunternehmen CertiK hat im Rahmen seiner laufenden Bemühungen zur Erweiterung seines Produkt- und Sicherheitsangebots für den dezentralisierten...
5 einfache Möglichkeiten, wie Krypto-Investoren Geld verdienen können, ohne handeln zu müssen
Große Preissprünge und 100-fache Gewinne erhalten viel Aufmerksamkeit von Experten und Influencern in der Kryptowährungs-Community, weil sie die Hoffnung...
TP ICAP startet Bitcoin-Austausch mit Fidelity, Standard Chartered
Der große globale Interdealer-Broker TP ICAP startet mit Fidelity Investments und dem britischen Bankengiganten Standard Chartered eine Kryptowährungs-Handelsplattform.Die...
Vorschlag zur Verbesserung des Ethereum 1559: Ist der Squeeze den Saft wert?
Der Vorschlag zur Verbesserung des Ethereum 1559, der zusammen mit dem Upgrade „London“ im Juli gebündelt werden soll, hat ebenso viel Aufregung verursacht...
PayPal-Kunden erhalten zweifelhafte Kryptowährungswarnungen
Letzte Woche mehrere PayPal Kunden beschwerten sich sowohl online als auch bei den Medien über den Empfang von E-Mails, die wie offizielle E-Mails des...