Huobi startet Handel in Südkorea mit 100 Kryptos

post image

Trotz der Tatsache, dass die südkoreanische Regierung seit Ende 2017 gegenüber Kryptos kälter geworden ist, hat ein neuer Handelsplatz für Cyber-Geld seinen Start in diesem Land angekündigt.

Schließlich hat sich Huobi offiziell in Südkorea auf den Weg gemacht und bietet 100 Kryptos für den Handel, 201 Krypto-Paare sowie 208 Märkte an.

Unsere Top Trading Bots

Die Krypto-Börse verspricht auch, die gesicherte Atmosphäre für Vermögenswerte und ein Programm zur Erstattung von Verlusten zu schaffen, die nicht von Investoren verursacht wurden. Dies ist ein sehr vielversprechendes Angebot, insbesondere nach dem Hackerangriff auf die japanische Plattform Coincheck im Januar, bei dem NEM-Münzen im Wert von 500 Millionen US-Dollar verloren gingen.

Huobi Eintritt in den südkoreanischen Markt für virtuelle Vermögenswerte

Huobi ist als chinesische Cyber-Geldplattform mit Hauptsitz in der Hauptstadt des Landes bekannt. Jetzt hat es eine Tochtergesellschaft Huobi Korea im progressiven asiatischen Staat. Die Börse wurde am Freitag, den 30. März über ihren offiziellen Start informiert.

Huobi selbst gilt als die dritte immense Cyber-Geldhandelsplattform der Welt. Jeden Tag werden Münzen im Wert von 1,32 Milliarden US-Dollar gehandelt. Im Gegensatz dazu kann Koreas größte Börse Upbit nur mit einem Handelsvolumen von 750 Millionen US-Dollar aufwarten.

Bevor China die Bekämpfung des Krypto-Austauschs ankündigte, war Huobi dort sogar der bedeutendste gewesen. Aber seitdem verbreitete sich das Unternehmen in anderen Staaten, darunter Singapur, den USA, Hongkong und jetzt Korea.

Daher hat Huobi Korea alle Chancen, in einem neuen Markt erfolgreich zu sein.

Sicherheit an der Spitze

Auf Augenhöhe mit einer Vielzahl von angeboten Paarweise für den Handel bietet die neugeborene Börse auch ein hohes Maß an Schutz, da sie sagt, dass sie fast 100% des Vermögens ihrer Kunden in kalten Geldbörsen aufbewahrt.

Es ist bekannt, dass diese Art von Geldbörsen, die Kryptoreserven offline halten, nicht ebenfalls heiße Geldbörsen sind. Daher sind kalte Geldbörsen für Hacker viel verzweifelter als die heißen. Übrigens wurden im Fall von Coincheck die meisten NEM-Einheiten in heißen Geldbörsen aufbewahrt. Deshalb ereignete sich der Vorfall.

Huobi Korea behauptet auch, dass seine internen Zugangsoperationen verstärkt wurden.

Darüber hinaus verspricht die Plattform, einen Schutzfonds für alle Personen einzurichten, die sich in Kryptos angesammelt haben, damit sie ihre Gelder im Falle höherer Gewalt zurückerhalten können.

Vielfalt für den Handel

Unter den Münzen, die für den Handel auf Huobi Korea angeboten werden, sind Bitcoin, Bitcoin-Bargeld, Litecoin, NEO, Ripple, NEM, Ethereum und viele andere Altcoins bekannt, was eine Summe von 100 Münzen ergibt.

Es gibt jedoch noch keine Unterstützung für den koreanischen Won, obwohl die Plattform verspricht, ihn in absehbarer Zukunft vorzubereiten und zu starten. Das liegt vielleicht an der Steuerung dass die südkoreanische Regierung nicht auf die Kryptos gesetzt hat.

Seit Ende Januar haben koreanische Finanzinstitute das Recht, virtuelle Konten nur für die vier wichtigsten Handelsbörsen Koreas zu erstellen, darunter Bithumb, Coinone, Upbit und Korbit. Andere Banken dürfen dies aufgrund des Real-Name-Systems für den Kryptomarkt nicht.

Robinhood Crypto und Libertyx erhalten Lizenzen von der New York State Regulator
Berichten zufolge hat das Finanzministerium des Staates New York Lizenzen an die Crypto-Spieler Robinhood Crypto und Libertyx vergeben. Während der erstere...
Financial Services Giant Fidelity startet Crypto-Handelsplattform
Fidelity Investments, ein Finanzdienstleistungstitan mit einem Kundenvermögen von mehr als 7 Billionen US-Dollar, ist ebenfalls auf Cyber-Money-Zug umgestiegen....
Der gesamte Kryptomarkt verlor innerhalb von nur drei Stunden um 13 Milliarden US-Dollar an Wert
Die Gesamtmarktkapitalisierung von Cyber-Assets verlor innerhalb weniger Stunden rund 13 Milliarden US-Dollar, als die Preise für virtuelle Top-Münzen am...
Kryptos sind keine Gefahr für die Finanzwelt, sagt die russische Zentralbank
Bitcoin und seine Brüder stellen keine Bedrohung für das globale Finanzsystem dar, da das Gesamtvolumen der Finanzgeschäfte für Cyber-Assets nicht hoch...
Steven Seagal & Gründer von Bitcoiin haben das Projekt nach ICO abgebrochen
Die Nachrichten über misstrauisch Bitcoiin, bekannt als Bitcoiin2Gen, wundert sich immer wieder über das Krypto-Ökosystem. Vor nicht allzu langer Zeit stand...
Amerikanische Studenten stapeln Geld für finanzielle Hilfe in Kryptos - Umfrage
Vorhin Studien fanden heraus, dass 41% der männlichen amerikanischen Millennials in den nächsten fünf Jahren wahrscheinlich Bitcoin kaufen werden. Aber...
Nocoiners: Was ist falsch an Leuten, die sich Bitcoin widersetzen?
Wenn man durch Kryptowährungs-Websites navigiert, kann man häufig das Wort "nocoiner" finden, das anderen Krypto-Slang-Beispielen wie "HODL", "Bär", "Bulle"...
Ursprünglich für Bitcoin entwickelt, wird Lightning Network von Altcoins weitgehend übernommen
Zunächst ein Zahlungsprotokoll der zweiten Schicht Blitznetzwerk war auf Bitcoin ausgerichtet. Es wurde erwartet, dass LN das Skalierbarkeitsproblem dieser...
Ein Codierer wird Krypto-Millionär und kauft Lamborghini im Wert von 200.000 USD für Bitcoin
Es wurden bereits viele Geschichten darüber erzählt erfolgreiche Käufe von Immobilien für Bitcoin in den USA, aber was ist mit Luxusautos wie Lamborghini?...
Lagarde ist besorgt über die Energie, die der Bergbau verschluckt, und bietet möglicherweise die Möglichkeit, „in Bitcoin zu schauen“.
Die großen Weltmarktführer achten jetzt genau auf die faszinierendste Kryptowährung auf dem Markt. Unter ihnen sind die britische Premierministerin Theresa...
Forscher haben bewiesen, dass der Sprung von Bitcoin 2013 von 150 USD auf 1.000 USD von einer Person veranlasst wurde
Es wurde viel darüber spekuliert, dass einige Personen oder Personengruppen den Bitcoin-Preis auslösen könnten. Zum Beispiel die russische Mitbegründerin...
Ein 23-jähriger Ingenieur kaufte mit Bitcoin-Bargeld ein Haus in den USA im Wert von 415.000 US-Dollar.
Der Kauf der Immobilie mit Bitcoin oder ähnlichen Produkten wird bald kein Traum mehr sein. Zum Beispiel vor nicht allzu langer Zeit der grenzüberschreitende...
Kryptowährungsliebhaber werden mehr Strom verbrauchen als ganz Argentinien
Im Jahr 2018 könnte der Strombedarf aller Bergleute auf der Welt den Energieverbrauch in Argentinien übersteigen. Diese Meinung wurde von Analysten des...
Wikileaks wird die Liste der Kryptowährungen für Spenden erweitern
Julian Assange - der Gründer von Wikileaks - veröffentlichte auf seinem Twitter, dass sein Projekt Spenden in ZCash entgegennimmt, der dritten virtuellen...
Münzen und Token - Ähnlichkeiten und Unterschiede
Münzen und Token sorgen für Verwirrung, da sich ihre Bedeutungen und ihre Verwendung häufig überschneiden. Münzen und Wertmarken weisen jedoch erhebliche...