ICO-Projekte verzeichneten im Dezember einen Rekordbetrag an Investitionen - 1 Milliarde US-Dollar

ICO-Projects Attracted a Record Amount of Investments in December -  $1 billion
ICO-Projekte zogen im Dezember einen Rekordbetrag an Investitionen an - 1 Milliarde US-Dollar

Während Bitcoin und viele Alt-Token im Dezember Schlagzeilen machten, lockte ICO leise Geld. Aus Sicht der Medien im Sommer 2017, als der ICO-Wahn seinen Höhepunkt erreichte. Aus finanzieller Sicht wird der Dezember jedoch als profitabelster Monat in die Geschichte eingehen, da mehr als 1 Milliarde US-Dollar aus den Erstangeboten von Münzen stammen.

Im Dezember 2017 zogen Startups über das ICO einen Rekordbetrag von 1,58 Milliarden US-Dollar an. Im Jahr 2017 belief sich die Finanzierung mit Hilfe von ICO auf fast 6 Milliarden US-Dollar. Laut ICOdata war der Dezember der erfolgreichste Monat des Jahres 2017 und die gesamte Geschichte des ersten Münzangebots in Bezug auf angezogene Finanzmittel. Der Dezember war auch der erste Monat, in dem das mit Hilfe von ICO getätigte Investitionsvolumen 1 Milliarde US-Dollar überstieg. Im November zogen ICO-Projekte 939 Millionen US-Dollar an, im Oktober 887 Millionen US-Dollar, im September 798 Millionen US-Dollar. Die Gesamtinvestition durch das ICO für 2017 wird auf 5,93 Milliarden US-Dollar geschätzt. Die Anzahl der ICO-Projekte hat 883 überschritten.

Unsere Top Trading Bots

Zu den führenden Unternehmen der ICO-Branche zählen Projekte mit russischen Wurzeln. Laut dem Beratungsunternehmen EY hat ICO im Jahr 2017 mehr als 310 Projekte in Russland durchgeführt. Bei diesem Indikator verliert Russland nur in die USA, wo es mehr als tausend solcher Projekte gibt, und vor Singapur mit 260 ICO-Projekten. Die größten russischen ICO-Projekte im Jahr 2017 waren die Waves-Blockchain-Plattform (16 Mio. USD), die SONM-Plattform (Foggy Computing) (42 Mio. USD), die mobile Go-Cart-Spielplattform Mobile Go (53 Mio. USD) und der Blackmoon-Investmentdienst (30 Mio. USD). .

Laut Token-Daten bedeutete dies, dass im Jahr 2017 von ICO insgesamt 5,6 Milliarden US-Dollar durch 442 abgeschlossene Projekte mit einem Durchschnittsbetrag von 4,5 Millionen US-Dollar aufgebracht wurden. Der Januar scheint dank großer Vorschläge von Projekten wie WYS Token und Cryptohawk ein weiterer günstiger Monat für den Verkauf von Token zu sein. Das Schweizer Unternehmen möchte den Austausch von Kryptowährungen gegen Offline-Einkäufe vereinfachen und eine Zahlungslösung für Ladenbetreiber bereitstellen.

Das Cryptohawk-Projekt umfasst Pläne für kryptografisches ATMS und Kreditkarten, zwei Finanzdienstleistungen, die vom ICO viel Aufmerksamkeit erregen. Kreditdienstleistungen haben auch 2018 hervorragende Aussichten. Aus Investitionssicht ist ICO anscheinend immer noch rentabel, aber die Tage, an denen Sie Millionen verdienen können, sind bereits vorbei.

Informationsquelle: Token-Daten

Welche Token sollten Sie 2022 kaufen und hodln? | Informieren Sie sich jetzt auf The Market Report live
„The Market Report“ mit Cointelegraph ist gerade live. In der Sendung dieser Woche diskutieren die ansässigen Experten von Cointelegraph, welche Token Sie...
„Nur nach oben“ für die BTC-Grundlagen – 5 Dinge, die man diese Woche bei Bitcoin beachten sollte
Bitcoin (BTC) beginnt die Woche mit einem langsamen Abwärtstrend in Richtung der zentralen Unterstützung bei 40.000 $.Nachdem die Bullen letzte Woche etwas...
CBDC-Forschung von Fed und MIT: Distributed-Ledger-Technologie hat „Nachteile“
Theoretische Untersuchungen zu einer digitalen Zentralbankwährung (CBDC) in den Vereinigten Staaten haben ergeben, dass die verteilte Ledger-Architektur...
Laut Präsident hat ein einzelner inaktiver Vulkan eine Chance von 90%, die Bitcoin City in El Salvador mit Strom zu versorgen
Der Präsident von El Salvador, Nayib Bukele, hat behauptet, dass Beamte in der Lage sein werden, geothermische Energie von einem der inaktiven Vulkane des...
OpenSea sammelt 300 Millionen US-Dollar für verschlüsselten digitalen Marktplatz
Der Markt für nicht fungible Token (NFT) gewinnt als nächster Meilenstein in den Bereichen Sammlerstücke, Spiele und Metaverse an Dynamik.Um diese Vision...
EU-Zentralbanken arbeiten an DLT-basierter Vermögensabrechnung
Europäische Zentralbanken haben ihre Bemühungen verstärkt, die Distributed-Ledger-Technologie (DLT), die Grundlage der Blockchain, bei der Geldabwicklung...
Der ETF „Bitcoin Revolution“ von Volt Equity geht heute an der NYSE live
Die New York Stock Exchange (NYSE) notiert weiterhin Bitcoin (BTC)-linked Exchange Traded Funds (ETF), wobei Volt Equity das neueste Unternehmen ist, das...
Circle enthüllt Zusammenarbeit bei laufenden SEC-Untersuchungen
Circle, das Unternehmen hinter dem weltweit zweitgrößten Stablecoin USD Coin, wurde von der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) vorgeladen.Laut...
101 Bored Apes NFT-Auktion bei Sotheby's schließt mit mehr als 24 Millionen US-Dollar
Die Auktion der Kollektion 101 Bored Ape Yacht Club (BAYC) von Yuga Labs hat die Erwartungen mit einem Zuschlag von 24,39 Millionen US-Dollar übertroffen.Die...
Die Bitcoin-Korrektur setzt sich mit einem Rückgang unter 44.000 USD fort, Dogecoin übertrifft die Leistung
Von Samuel IndykInvesting.com -Bitcoin setzte seinen jüngsten langsamen Rückgang am Donnerstag fort, wobei der Preis zum ersten Mal seit dem 12.das August.Die...
DeFi zieht laut ConsenSys 2,91 Millionen Ethereum-Adressen an
Das Ethereum (ETH)-Netzwerk ist nach wie vor eine wichtige treibende Kraft hinter der dezentralen Finanzierung oder DeFi und signalisiert die Fortsetzung...
Das Blockchain-Sicherheitsunternehmen CertiK sammelt 37 Millionen US-Dollar, um DeFi- und Krypto-Risiken zu bekämpfen
Das Blockchain-Sicherheitsunternehmen CertiK gab am Mittwoch bekannt, dass es 37 Millionen US-Dollar an neuer Finanzierung erhalten hat, um seine Produkt-...
Mark Cuban fordert eine Stablecoin-Regulierung nach dem „Bank Run“ von Iron Finance
Der milliardenschwere Investor und DeFi-Befürworter Mark Cuban hat eine Stablecoin-Regulierung gefordert, nachdem er Geld verloren hatte, was er als „Rug...
Den ganzen Weg bullisch? MicroStrategy verdoppelt seine Bitcoin-Wette
Es wird nie langweilig, wenn es um Krypto geht, wie es kürzlich gezeigt wurde, als der Markt für digitale Vermögenswerte um etwa 50 % einbrach und die Gesamtkapitalisierung...
Werden Krypto und Blockchain die Zukunft des Finanzwesens prägen? Experten antworten
Dies ist Teil Zwei einer mehrteiligen Serie über Blockchain und Krypto in China. Lesen Sie den ersten Teil über den digitalen YuanHier.Als Satoshi Nakamoto...