„Institutionelle Nachfrage“: Große Transaktionen auf Cardano im Jahr 2022 um das 50-fache gestiegen

'Institutional demand': Large transactions on Cardano up 50X in 2022

Das Krypto-Geheimdienstunternehmen IntoTheBlock berichtet, dass die Zahl der großen Transaktionen auf der Cardano-Blockchain in diesem Jahr um mehr als das 50-fache gestiegen ist.

Großes Transaktionsvolumen (LTV) bezieht sich auf das aggregierte Volumen von Transaktionen, die auf Cardanos nativen ADA-Token lauten und einen Wert von mehr als 100.000 $ haben. Seit dem 1. Januar ist der LTV von 1,35 Milliarden ADA pro Tag auf 69 Milliarden ADA (im Wert von 81,4 Milliarden US-Dollar) gestiegen, die Cardano am 28. März übergeben wurden.

Unsere Top Trading Bots

Das ist eine 51-fache Steigerung in etwa drei Monaten und markiert laut IntoTheBlock eines der höchsten Volumen seit Mitte 2018. In einem Tweet vom 29. März sagte das Unternehmen, dass ein so hohes Volumen auf eine „steigende institutionelle Nachfrage“ hindeutet.

Während andere Kennzahlen wie die durchschnittliche Transaktionsgröße und Volatilität nach Angaben des Datenanalyseunternehmens relativ stagnieren, steigen die Gesamtadressen seit Anfang 2022. Das Jahr begann mit etwa 3,4 Millionen Adressen, die jetzt auf 5 Millionen angewachsen sind. Während derzeit nur sieben DApps auf DeFi Llama erscheinen, sagte Mitbegründer Charles Hoskinson, dass viele weitere folgen werden, da Mitte des Jahres ein Hard Fork erwartet wird.

Der gesperrte Gesamtwert (TVL) liegt laut DeFi-App-Tracker DeFiLlama derzeit bei 303 Millionen US-Dollar, knapp unter dem Allzeithoch von 326 Millionen US-Dollar vom 24. März.

Hoskinson hielt am Montag auf der Binance Blockchain Week in Dubai eine mitreißende Keynote, in der er über die Notwendigkeit der Dezentralisierung und die damit verbundenen Schwierigkeiten bei der Koordination sprach. Er sagte, dass „wir mit Web3 in eine neue Ära eintreten“, aber das Problem sei, dass „anders als bei Web2 kein Anführer“ Entscheidungen für die Branche treffen könne.

„Wenn wir wirklich dezentralisiert sind, müssen wir irgendwie zusammenkommen und das herausfinden. Wir müssen für diese Dinge eine Art Verfassung schreiben; wir müssen entscheiden: „Was ist die Bill of Rights für die Verwendung von Kryptowährung und Blockchain-Technologie?“

Verbunden: Der ETF-Anbieter WisdomTree führt Solana-, Cardano- und Polkadot-ETPs ein

„Es gibt zwei Wege vor uns – erstens bewahren wir unsere Integrität und wir suchen nach Dezentralisierung, finden diese Dinge, verstehen diese Dinge“, sagte er. „Oder zweitens ignorieren wir es. In diesem Fall haben wir Verwalter, wir haben Begleitschlüssel, hochgradig zentralisierte, hochoptimierte Konsensalgorithmen, die jederzeit zurückgesetzt werden können. Die Wenigen werden die Vielen beherrschen.

„Das ist die Entscheidung, und ich treffe diese Entscheidung nicht – ihr alle.“
Lesen Sie weiter über Cointelegraph
Selbstgemachtes Vermögen fließt eher in Krypto als geerbt: Bericht
Einer neuen Umfrage zufolge investieren wohlhabende Selfmade-Personen weltweit eher in Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) als in diejenigen, deren Vermögen...
Bitcoin Core-Entwickler Samuel Dobson beschließt, dass es Zeit ist zu gehen
Der Entwickler Samuel Dobson gab am Donnerstagabend in einer Reihe von Tweets bekannt, dass er nach drei Jahren als Bitcoin Core-Betreuer zurücktritt, da...
Die Marktkapitalisierung von Fan-Token ist seit Juni um über 60 % gestiegen: Daten
Der Fan-Token-Markt hat in diesem Jahr an Wert gewonnen und ist seit Juni um rund 157 Millionen US-Dollar in Bezug auf die Gesamtmarktkapitalisierung gestiegen.Laut...
Tech-Transformation: Don Tapscotts Buchrezension „Platform Revolution“
Unternehmens-Blockchain nahm 2016 Gestalt an, als Unternehmen wie IBM damit begannen, private Netzwerke für das Supply Chain Management zu nutzen. Ebenfalls...
NFTs bieten der Gesellschaft einen neuen Weg, eine „Lagerkultur“ zu schaffen, sagt der CEO von Animoca Brands
Yat Siu, Mitbegründer und Vorsitzender des NFT-Spieleentwicklers Animoca Brands, glaubt, dass nicht fungible Token eine neue Möglichkeit bieten, Kultur...
Entwickler von Axie Infinity sichert sich Finanzierung der Serie B in Höhe von 152 Millionen US-Dollar von Investoren
Sky Mavis, das Studio hinter dem beliebten Nonfungible Token (NFT)-Spiel Axie Infinity, hat eine neue Finanzierungsrunde für das Unternehmen angekündigt.In...
Tether gewinnt in Sammelklage, da Gericht RICO-Ansprüche abweist
Der Richter in der im Southern District von New York eingereichten Sammelklage gegen den Stablecoin-Emittenten Tether und die Krypto-Börse Bitfinex hat...
Top 5 Kryptowährungen, die Sie diese Woche sehen sollten: BTC, DOT, LUNA, ATOM, FTT
Bitcoin (BTC) und die meisten großen Altcoins haben sich in den letzten Tagen konsolidiert, da die Anleger auf einen Auslöser warten, um die nächste Richtungsbewegung...
Robinhood führt eine Funktion ein, die Anleger vor Kryptovolatilität schützen soll
Die Aktien- und Kryptowährungshandels-App Robinhood untersucht Berichten zufolge einen Weg, wie Benutzer besser vor volatilen Kryptopreisen geschützt sind.Laut...
SNX erreicht mehrwöchige Höchststände, da sich der Gesamtwert von Synthetix 1 Milliarde US-Dollar nähert
Synthetix (SNX) stieg am Montag auf sein Drei-Wochen-Hoch als Reaktion auf eine marktweite Aufwärtskorrektur, angeführt von Bitcoin (BTC) und anderen erstklassigen...
Andreessen Horowitz führt eine Investitionsrunde in Höhe von 40 Mio. USD in die Krypto-Handelsplattform
Talos, ein aufstrebender institutioneller Technologieanbieter für den Handel mit Kryptowährungen, hat von einigen der größten Risikokapitalgeber auf dem...
Fast doppelt so viel ETH in DeFi gesperrt wie an Börsen: Glassnode
Ether wird in diesem Jahr immer schneller in dezentrale Finanzierungsverträge eingebunden, während der an zentralisierten Börsen gehaltene Betrag weiter...
Eftpos enthüllt Pläne, australische Smart Cities mit Blockchain-Technologie zu versorgen
Australiens führender Point-of-Sale-Technologieanbieter Eftpos Australia hat ehrgeizige Pläne für die Einführung von autonomen Fahrzeugen mit Blockchain-Antrieb...
Signal unter Beschuss über MobileCoin-Partnerschaft
Umstritten ist die kürzlich angekündigte MobileCoin-Integration von Signal. Die Benutzer äußern Bedenken hinsichtlich der Verbindungen zwischen dem Gründer...
Bitcoiner lieben Hunde, Goldwanzen bevorzugen Katzen - Wichtige neue Forschung
Neue Untersuchungen der US-amerikanischen Krypto-Börse Xcoins legen nahe, dass Goldinvestoren ziemlich gleichmäßig zwischen Männern und Frauen aufgeteilt...